Neu im Forum mit DD 1200

  • Hallo zusammen,

    ich möchte mich kurz vorstellen, bin der Maximilian 26 Jahre jung und fahre eine Dorsoduro 1200, Baujahr 2013.

    Komme aus dem Kraichgau, Baden.

    (Nachdem dieses Modell 07/08 in der Presse war wusste ich, "des Ding will I ho!!" )


    Davor fuhr ich eine aprilia RS Extrema 125 BJ 1999 Zweitakter sowohl gedrosselt, als auch später dann offen. Es war ein super Moped :-/(5 Jahre gefahren) nach gesamten 95000 km & drei Motoren gab ich sie ab...


    Dann stieg ich um auf eine Yamaha R6 BJ 2005, auch super Motorrad, :wink(4 Jahre gefahren), gesamt 37000 km.


    Jz fahre ich seit etwas mehr als einem Jahr die Dorsoduro 1200, mein Schlachtschiff.

    Ein paar Um, Ab, und Anbauten sind an ihr dran.:dance

    Ich habe mich dazu entschlossen hier anzumelden, da ich sowohl schon länger hier von eurem Wissen und der Hilfe :] profitiere.

    Gern möchte ich mein Wissen über die "Mopeds" erweitern und mein Wissen an euch weitergeben. Falls möglich!


    Ich hoffe, habe alles richtig gemacht!


    Es grüßt,

    Max

  • Servus


    Willkommen bei uns, da ich quasi noch Anfänger bin kann ich über deine Vita nur staunen.


    Gruß aus der Oberpfalz

    Motorradfahren kennt keine Altersgrenze: 50+

    »Du hörst nicht auf Motorrad zu fahren, wenn du alt bist, du wirst alt, wenn du aufhörst mit dem Motorrad zu fahren.«

  • Moin Max,

    willkommen im Forum.

    Und wieder eine Unterstützung bei den 1200ern :super. Wir sind hier im Forum nämlich ein kleine Minderheit.

    Aber wann war denn eine DD1200 2007/2008 in der Presse? Die gibts doch erst ab 2011. Oder mach ich gerade nen n Denkfehler?:denk

    VG

    Axel

    Satzzeichen retten Leben:

    Komm wir essen jetzt Opa.

    Komm, wir essen jetzt, Opa.


    Niveau ist KEINE Handcreme

  • Jo, die DD sieht einwandfrei aus, sehe ich auch so.:]

    Satzzeichen retten Leben:

    Komm wir essen jetzt Opa.

    Komm, wir essen jetzt, Opa.


    Niveau ist KEINE Handcreme

  • Stimme ich voll zu. Herzlich willkommen und weiterhin viel Spaß mit der DD und immer eine Handbreit Asphalt unter den Reifen:wink

    VG Harry

  • Willkommen hier im Forum und viel Spaß mit der großen DD.


    Gruß

    Stephan

  • Schlachtschiff, das trifft es wohl. Lass dir den Grip nicht ausgehen. Moege die Schraeglage mit Dir sein. Willkommen hier in Forum

    Gott liebt die Dummen, warum wuerde er da sonst so viele von machen!?

  • @silversurfer15 Ja, diese Ecke ist mir nicht neu ;o) morgen bei gutem Wetter zur Arbeit, und danach nochmal bisschen fahren.


    Freue mich auch hier zu sein.

    LG ☺️

  • Hallo Maximilian,

    Willkommen im Forum.

    Schön, dass der Altersschnitt weiter abgesenkt wird... :dup

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Jetzt schlagen aber die "Dicken" hier auf. :)

    Herzlich WILLKOMMEN

    hier im Forum der besonderen V2-Verrückten. :jester

    Da du ja schon uns länger verfolgst und auch schon von dem zusammengetragen Wissen profitieren konntest, hoffe ich, dass auch du dieses Forum mit weiterem Wissen füllen wirst.

    Wünsche dir viel Spaß hier im Forum und viele problemlose km mit der 1200er Dorsoduro.


    Gruß Jürgen

    Mittelpunkt-Vulkanier ;)


    PS:

    Die gibts doch erst ab 2011.

    Die 1200er gab es ab 2010.

    >RE: Dorsoduro Varianten bei Baujahren Modelljahren

    - z.Zt. viel Freizeit aber wenig Spaß -

    .
    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Hi Max,


    willkommen im Forum.

    Respekt, 95000km mit einer 125er können nicht viele in ihr Fahrtenbuch schreiben. Das nenn ich mal fleißig.

    Verglichen damit ist die 1200er natürlich ein Schlachtschiff, interessante Assoziation, kann ich gut nachvollziehen, wobei sich vor meinem inneren Auge bei dem Begriff andere Moppeds auftun würden. Z.B. irgenwas mit viel Eisen und einem fetten luftgekühlten Vau.

    Nach heutigen Maßstäben sind Schlachtschiffe die mächtigen Oldies von früher. Das würde unter den Dorsoduros auch auf die 1200er passen (mächtig und von früher, aber kein Oldie), wenngleich diese wohl eher nicht veraltet ist, aber leider nicht mehr im Programm. Das Schicksal hatten auch die Schlachtschiffe, irgendwann nicht mehr in die Zeit gepasst und aus dem Programm geflogen, auch ohne den Druck durch Euro4 (da ist die EU mal nicht Schuld:lol). Die Rolle des mächtigen Kriegsschiffes haben heute die wendigen und schnellen Zerstörer (wendig und schnell ist die Dorsoduro). Sich so zu nennen, würde allerdings nochmal ganz andere Assoziationen wecken.

    So, genug rumphilosophiert. Ich bin die DD noch nicht gefahren, würde ich gerne mal, sie wirkt schon wie ein sehr geiles Mopped. Daher, viel Spass und ein langes Leben mit viel Genuß.



    il Saluto

    Mario

  • Hallo Maximilian,

    herzlich willkommen im Forum und viel Spass mit der Dorso.

    Gruß aus Berlin

    Frank

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

    Fahren statt putzen...

  • Ein Servus und herzlich Willkommen auch von mir!

    Ich sah die Dorsoduro das erste mal auf dem Louis Katalog und war sofort verliebt, sooooo schön!

    Ein paar Jahre später konnte ich sie endlich auch mein Eigen nennen!

    Fahre ja die kleine Schwester und bin auch sehr begeistert!


    Allzeit gute Fahrt :wink

Diese Inhalte könnten dich interessieren: