Beiträge von TheLoop

    Motor nur im Notfall über den Killschalter ausschalten, sondern immer über Zündschloß,

    ansonsten könnte es beim nächsten Starten zu Problemen führen,

    da das System nicht ordentlich "heruntergefahren" wurde.

    :denkseit 5 Jahren habe ich mein Bella noch nie über's Zündschloß ausgeschalten. Bis dato hat sie es mir nicht krum genommen;o)

    haben wir das auch geklärt:dup

    ich seh´ schon . . . du passt mit deinem Humor perfekt hier hin=)

    Gruß, TheLoop

    Servus DocNob66,

    schieß dir die DD und komm damit nächstes Jahr zu unserem Treffen nach Rohr. Da wir schon die/den Ein und Anderen aus der Medezinabteilubg dabei haben wird's bestimmt eine Bereicherung der abendlichen Diskussionen zum Thema bewusstseinerweiternde Mittel:grimasse

    Herzlich willkommen und viele Grüße aus dem Norden von München, TheLoop

    Servus,


    ich kann den ADAC+ nur empfehlen. Bin damals mit meiner Peggi am Brenner (mit Wasser im Vergaser) liegen geblieben. Meine Kumpels im strömenden Regen Heim nach München und ich entspannt mit dem ADAC-Mann zum Mopedhändler in Österreich, die Pegaso dort abgestellt und dann zum Bahnhof und trockenen Fußes Heim mit der Bahn. 2 Wochen später stand meine Bella beim Händler meiner Wahl zum "Wasserlassen" und der ADAC hat mein Bahnticket erstattet. Besser geht nicht:jop

    Servus nach Karlsruhe.

    Wenn du schon einige Zeit mitließt kennst du ja den Haufen hier und seine Marotten;o)

    Mit der 900er hast du einen Mega Wurf gelandet und kannst die Vogesen ja unsicher machen.

    Viele Grüße aus dem Norden von München, TheLoop

    Servus und herzlich willkommen.

    Wünsche dir eine geile Zeit in den Pyrenäenn und später auch hier im Forum. Du wirst Beides nicht bereuen;o)

    Gruß aus dem Norden von München, TheLoop

    Hallo Guido,

    schön dass Du dich hier angemeldet hast und unsere Gemeinde/Forum mit deiner Anwesenheit bereicherst. Mein Name ist TheLoop bzw. Ingo und ich komme aus dem Norden von München. Meine Bella fahre ich bereits seit 6 Jahren und habe sie als Gebrauchte damals gekauft von einem Händler im Allgäu. Ich bin sehr zufrieden mit dem Motorrad und bewege mich meistens, wenn es die Zeit zuläßt, im oberbayrischen Land und Österreich. Veränderungen habe ich nur im optischen Bereich vorgenommen DIN finde sie jetzt einfach schön. Das Fahrverhalten der Shiver finde ich MEGA, bin vorher eine 650er Pegaso von Aprilia gefahren und bereue bis heute nicht den Umstieg.

    Das Forum hier finde ich auch MEGA und alle sind sehr nett hier;o)


    Viele Grüße, TheLoop

    PS: Deine Frage kann ich leider nicht beantworten:denk

    Den habe ich NUR bei Regen genutzt, weil auch schon beim Beschleunigen nach dem Abbiegen, die Shiver hinten QUER kam ... mein Herz ist in die Hose gerutscht.:aaaaah ... noch ein Schlenker mehr und ich hätte mich lang gemacht.


    Ebenso hatte ich dies beim Beschleunigen nach dem Ortsschild. :omm:pfeif

    Jürgen, was ich damit sagen will ist: man muss sich bewusst sein, dass der Motor hier keinerlei Unterstützung der Verzögerung beiträgt. Alles eine Sache der Gewohnheit:dup