Beiträge von SL1975

    Meine fangen auch langsam an...

    Zumindest der Bereich unter den Lampen...

    Bin mal gespannt ob das TÜV was schimpft nächstes Jahr...

    Wenn Du noch Garantie hast, lass es machen. Ansonsten kann man auch problemlos selbst Hand anlegen. Der komplette Scheinwerfer kostet nur 133,50 Euro. Er hat auch mittlerweile eine neue Teilenummer. Ggf. wurde sogar was an den Reflektoren geändert, da es bei Caponord und RSV regelmäßig Probleme mit dem Verkohlen gab.


    Gruß

    Stephan

    Naja eine KTM wirds nicht direkt, sondern die Husqvarna Vitpilen 701. Das hat Gesamtkonzept hat mir einfach zu gut gefallen;o)

    Optisch sehr gelungen, gefällt mir gut. Schau mal zur Sicherheit nach, ob der aktuelle 690er Motor immer noch die Probleme mit den Kipphebeln hat, dann solltest Du Dich regelmäßig drum kümmern. Ansonsten macht das Ding viel Spaß, auch wenn ein Einzylinder schon speziell gefahren werden will.


    Gruß

    Stephan

    Dann hoffe ich nur, dass Du nicht vom Regen in die Traufe kommst. Qualitativ hat KTM genug Probleme. Aber das Händlernetz ist deutlich dichter.


    Wünsche Dir aber in jedem Fall viel Spaß mit dem neuen Moped.


    Gruß

    Stephan

    Heute an der Caponord auf Garantie den Scheinwerfer tauschen lassen (Reflektoren waren verkohlt). Zusätzlich gab es noch neuen TÜV.


    Der Händler meines Vertrauens bekommt im Oktober die erste RS 660 und im Januar 2021 die Tuono 660. Die Tuareg 660 soll dann im Herbst 2021 verfügbar sein :jop


    Außerdem hat er den Zuschlag für eine der auf 10 Stück limitierten Tuono V4 X bekommen.


    Gruß

    Stephan

    Dann sollen Sie auch Mal ein anderes Ventil mit vorsehen.

    Dann nimm doch direkt Winkelventile aus Aluminium.

    1. müssen nicht jedes Mal gewechselt werden,

    2. großer Vorteil beim Luftdruck prüfen.


    Gruß

    Stephan

    Der ist zum wiederholten mal jetzt bereits unter 2bar gewesen, wird echt Zeit das die Pelle runterkommt.

    Unter 2 Bar :-o


    Wie kann denn das passieren? Wann hast Du davor das letzte Mal den Luftdruck geprüft? Ist eigentlich nicht normal, dass ein Reifen so extrem Luft verliert.


    Gruß

    Stephan

    Da ich bei meiner Futura hauptsächlich die Arme in den Rückspiegeln gesehen habe, wollte ich das heute endlich ändern.

    Neue Spiegel der aktuellen RSV4 mit LED Blinkern bei eBay Kleinanzeigen gekauft und gehofft, dass die Bolzen den gleichen Abstand haben. War natürlich nicht der Fall, also müsste ich etwas bohren und feilen. Da die alten Blinker keine LED, sondern Glühbirnen hatten, musste ich bzgl. der Blinkfrequenz auch noch tätig werden. Bei so einem alten Moped gibt es tatsächlich noch einen Blinkgeber und zum Glück hatte ich in einer Teilekiste einen passenden Universalgeber.

    Passt alles perfekt und endlich sehe ich den Verkehr hinter mir :].


    Vorher:

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Nachher:

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Gruß

    Stephan

    Auf Herbsttour in den Teutoburger Wald und anschließend weiter ins Weserbergland. Mal sehen, was morgen kommt.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Gruß

    Stephan

    Und ich dachte, dass Shiverina die ungekrönte Königin mit der Kilometerleistung ihrer ehemaligen Shiver ist.


    Pustekuchen:


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Gruß

    Stephan

    Da bin ich mal gespannt. Der Drosselklappenkörper ist eigentlich ein komplettes Teil. Keine Ahnung, wo da ein Schrittmotor sein soll. Hoffe dass man es reparieren kann, manche Ersatzteile gibt es leider nicht mehr oder nur zu horrenden Preisen. Ggf. bei den typischen Gebrauchtbörsen suchen.


    Gruß

    Stephan

    Wobei das Thema Kniewinkel und Sitzposition nicht unbedingt direkt in Verbindung mit der Größe gebracht werden kann. Es ist immer auch eine Frage des persönlichen Empfindens bzw. der Gewöhnung und ohne eine umfangreiche Probefahrt (nicht nur die obligatorischen 30 - 60 Minuten) wird man wohl kaum ein aussagekräftiges Ergebnis haben.


    Ich bin 190 cm mit verhältnismäßig langen Beinen und fahre natürlich auch bei meiner Caponord am entspanntesten. Da sind Tagesetappen > 500 km (Landstraße) jederzeit problemlos möglich. Aber auch bei der Futura mit spitzerem Kniewinkel gehen 400 - 500 km noch sehr gut und sogar mit der RnineT (trotz Fußrastenanlage der Racer) bin ich schon eine Tagestour mit 380 km gefahren.


    Gruß

    Stephan

    Sollte jemand von Euch sowas rumliegen haben,oder wissen ob es das Teil Baugleich von einem anderen Hersteller gibt, darf er sich ruhig melden

    Also die anderen 1000er Modelle haben andere Drosselklappenkörper. Wo ist denn dieser Schrittmotor? Kann damit gerade nichts anfangen.


    Gruß

    Stephan

    "kauft nix aus Italien oder England" oder "Schön sind se, aber mehr KM vertikal als horizontal bekommen se drauf".

    Ist halt nix mit draufsetzten, anmachen und alles funktioniert=)=)

    Deswegen die Überlegung im Winter einen kleineren Eintopf zusätzlich zu kaufen;o)

    Kann ich nicht bestätigen. Nach weit mehr als 100.000 selbst auf Aprilia gefahrenen Kilometern waren schwerwiegende Defekte nicht zu verzeichnen. Ein paar Kleinigkeiten gab es, aber das ist wohl bei jedem Hersteller mittlerweile eher die Regel als die Ausnahme.

    Ehrlicherweise muss ich aber sagen, dass mein Sohn bei einer Shiver einen Motorschaden hatte, doch auch das ist eher eine Ausnahme.


    Gruß

    Stephan