Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Daniel.R.Olivar

Motorrad-Philosoph

  • »Daniel.R.Olivar« ist männlich
  • »Daniel.R.Olivar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Aprilia: Caponord

Motorrad: mehrere

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Rhön

Name: Dieter

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Januar 2017, 20:57

selbst fahrendes Motorrad

Honda zeigt was möglich ist. ( ob man es braucht :denk )

https://www.youtube.com/watch?v=UZMlu7_4Ub0

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 520

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Januar 2017, 21:23

Hmmm...
Hab vor lachen leider nur die Hälfte verstanden...
Klingt irgendwie wie der japanische Öttinger :grimasse

link
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 053

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Januar 2017, 21:51

Yes. :)
".. . we make pep happyer.." @3:05 :D
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 794

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 252

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. Januar 2017, 21:52

Wer braucht sowas?
Wobei, damit könnte auch ein Querschnittsgelähmter wieder fahren können. :denk

Spritvernichter

Adrenalinsüchtiger

  • »Spritvernichter« ist männlich

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 21. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver 750 + SV 650

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Aachen

Name: David

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

5

Samstag, 7. Januar 2017, 22:30

Cool, dann kann ich ja bald endlich mit meiner Maschine gassi gehen. :love

Das einzige was ich wirklich cool finde ist, dass die auf der Stelle stehen kann. Da könnte ich dann wiederum schon einen Sinn drin sehen, gerade bei kleineren Leuten, die an der Ampel einen unsicheren Stand haben. Denke das käme einigen Mädels und Jungs entgegen.
Gruß
David

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 408

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Januar 2017, 10:23

Interessant finde ich das aus dem Aspekt heraus was technisch möglich ist. Schon klar, das ich kein Moped mehr kaufen würde wenn es keines gäbe ohne so'n "Schnickschnack" (oder zumindest muß es abschaltbar sein).
Verwendbar ist diese Technik jedoch auch in ganz anderen Bereichen. Insbesondere in der Robotik eröffnet es für künftige Entwicklungen unglaubliche Möglichkeiten (Terminator lässt Grüßen). Und wie Ute schon andeutete, haben wir im Bereich der Versorgung von Menschen mit Handikaps ein weites Feld verbesserter Unterstützung, vom Rollstuhl, der allein über Bordsteinkanten kaommt bis zu Gehhilfen für Querschnittsgelähmten, welche sie unabhängig vo der Barrierefreiheit macht.

Somit: eine beeindruckende Demonstration was möglich ist.
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 287

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Januar 2017, 13:20

Hi,

Frank, ich glaube Du kannst noch lange selbst fahren.

Die traurigen Vorstellungen von BMW und Honda die ich bis jetzt gesehen habe
sind alle noch der Beginn der Grundlagenforschung.
Das werd ich sehr warscheinlich nicht mehr erleben. :dance Gott sei Dank!!!!

Bei BMW hat man eine Turnerin mit sehr gut trainiertem Gleichgewichtssinn engagiert
um die BMW Motorradzukunftsvision zu präsentieren.
Bei Honda hamse die Stützräder am Vorzeiger gleich drann gelassen. :wand

Für die Prothetik und sonstige sinnvollen Anwendungen sind die Zwischenschritte vielleicht schon ganz brauchbar.
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

Daniel.R.Olivar

Motorrad-Philosoph

  • »Daniel.R.Olivar« ist männlich
  • »Daniel.R.Olivar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Aprilia: Caponord

Motorrad: mehrere

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Rhön

Name: Dieter

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Januar 2017, 14:38

so eine System ist sicherlich vorerst nur begrenzt einsetzbar.
In eine Bremssituation wäre es schwierig zu entscheiden wenn ein Lenkimpuls noch akzeptiert wird, und wann nicht.

Aber als Halte/Stabilitätshilfe an der Ampel oder beim Abbiegen bei geneigter/verschrenkter Fahrbahn, schlich wenn die Fuss dann man schnell zu kurz werden,
System aktiviert sich z.B. erst unter 5 km/h,
da gibt es sicher welche die so ein System auch gegen Aufpreis kaufen würden.

Capo-Biker

Dosenschubser

  • »Capo-Biker« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2016

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Caponord 1200

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: NRW

Name: Frank

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Januar 2017, 15:43

Hallo zusammen,

ja das mit so ein Elektro-Bike ist ja alles gut und schön wer es mag.
Aber wo bleiben dann unsre schönen Benzin Gespräche, oder Unterhalten wir uns dann wo gibt es den günstigsten Strom zu Kaufen (Anbieter) =) .

Also so lange es noch ein Bike auf Benzin gibt, gibt es auch nichts anderes für mich :peace .

Und wenn man sich so einige Beiträge mal mit Sinn und Verstand anschaut, ist es nichts für einen echten Biker :thumbup: .

Gruß
Frank :wink

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MegaLagu (08.01.2017)

Feinmetall

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 179

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Januar 2017, 23:13

Tja, fehlt nur noch die Tamagocchi-App, damit man weiß, wann man es streicheln und waschen muss.

Aber Vorsicht, das kann depressiv werden :skull

Beim Elektroantrieb bin ich etwas unschlüssig. Zum einen beschleunigen die Dinger, wie mit der Schleuder katapultiert. Zum anderen ist da die Erfahrung, mal vom Gipfel der Serra Nevada mit ausgestelltem Benzinmotor 15km im Sonnenuntergang nach Granada heruntergerollt zu sein. Da habe ich sowas von keinen Krach gebraucht...

Aber 2017 erstmal noch fossil, analog und real :bier

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 408

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 10. Januar 2017, 23:19

Tja, fehlt nur noch die Tamagocchi-App, damit man weiß, wann man es streicheln und waschen muss.

Oder PokémonGo, damit man überhaupt was zu tun hat wenn das Ding autonom fährt... :abfeiern
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 443

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. Januar 2017, 06:42

Und wieder mal ist das was , was die Welt nicht braucht...
Autonomes Motorrad fahren... so´n Quatsch - dann kann man ja gleich die Karre tanken , nen Klaps auf das Heck geben und sich auf dem Sofa wieder in die Decke kuscheln... die Karre macht ihre Runde , tobt sich mit den anderen autonomen Bikes aus und wenn der Tank leer ist , steht sie wieder vor der Tür ,oder wie ?
Helferlein wie ABS und Co ok, aber ganz autonom ? Geht ja ganz und gar nicht... :denk
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ

vossybear

Motorradversteher

  • »vossybear« ist männlich

Beiträge: 444

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: BT 1100 Bulldog , MV Agusta Brutale 800

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Maßbach

Name: Volker

Danksagungen: 171

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. Januar 2017, 11:25

Aber als Halte/Stabilitätshilfe an der Ampel oder beim Abbiegen bei geneigter/verschrenkter Fahrbahn, schlich wenn die Fuss dann man schnell zu kurz werden,
System aktiviert sich z.B. erst unter 5 km/h,
da gibt es sicher welche die so ein System auch gegen Aufpreis kaufen würden.

Wenn das BMW in die GS reintüftelt und die Bude an der Ampel alleine stehen bleibt, kann ich mir auch endlich eine kaufen, weil ich nicht runterkomme.
Und was ist dann, wenn die ausgeht und der elektronische Helfer nicht mehr mitmacht -> Boden- bzw. Aspaltprobe :abfeiern
Auf der anderen Seite gibt es viele Biker, die immer weniger Zeit zum Fahren haben, dann kann das Bike mal alleine los auf die Hausrunde und ne Bratwurst von der Wasserkuppe mitbringen. :klatschen
Ich meine sinnvolle elektonische Helfer wie ABS, Traktionskontrolle können gut vor Kaltverformung schützen, elektronisches Fahrwerk ist sicher auch sehr bequem - geht aber auch mit manuell einstellbarem. Die Auswahl für verschiedene Fahrmodi- nice to have, aber die Shiver kann man auch auf S bei Regen fahren, wenn Kopf und rechte Hand gut harmonieren. In meinen Augen ist das ein neues Wettrüsten der Motorradhersteller, wie es vor einigen Jahren bei den Supersportlern mit der Leistung war.
der vossybear
Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018