Beiträge von PhilMuc

    Waren dieses Jahr ne runde mit zwei bekannten unterwegs.
    Einer davon mit ner gedrosselten 900er Shiver.

    So ab 140 aufwärts wird es echt zäh...

    Auf der AB war dann so bei rund 160 Schluss - wenn’s mal bissl länger ohne Verkehr grad aus ging, waren auch mal knapp 170 drin.

    Auch Überholen in den Bergen war damit nicht immer so wirklich prickelnd

    Aber da vergleicht ma ja irgendwie bissl Äpfel mit Birnen...


    Unterschiedliche Reifen und der eine dazu noch abgefahren...


    Ein solcher Vergleich macht eigentlich nur mit zwei identischen Reifen sinn...


    VG Phil

    Passt die von der DD auch auf die Shiver?


    Würde es wie Kai machen - ein entsprechendes Blech nehmen.

    Dranhalten und ein bisschen zurechtschneiden.

    Hab das jetzt zweimal an der Shiver gemacht - würde auch das Blech nicht auf dem Rahmen auflegen - so wie bei dem Bild mit dem silbernen Schutz, sondern innen rein - zwischen den Rahmen. So dass es direkt auf der silbernen Matte anliegt. Und dann ruhig so, dass man es ein wenig einpresst und mit dem Hammer reinarbeitet. Hält dann von alleine schon bombenfest.
    Vorn wie in der Zeichnung von Alex eine Lasche - die kann man dann auf Höhe des Batteriekasten am Krümmer im Rahmen einschieben.

    Dazu durch die alten Schraubenöffnungen vom Originalpott sichern.

    Und hinten zwischen KZ-Halter und Rahmen.


    Mit ner Blechschere und kleinwenig geschick ist des Teil in 20 Minuten drin...


    VG Phil

    Keine Ahnung wie es bei der Shiver is...

    Bei der capo gehen die Kellermänner super, ohne wiederstände o.ä...

    Habe meine dieses Jahr über Kleinanzeigen für 150€ bekommen.

    Da sind immer wieder welche drin...


    bezüglich der LED Standlichter...

    glaub die sind nicht so richtig erlaubt...

    Hatte in der Shiver die Standlichter durch schöne weiße LED von Osram getauscht...

    Als ich dieses Jahr beim Bremsencheck war, sagte mir der Werkstattleiter - wenn du beim TÜV einen pingeligen hast, dann fällst damit durch


    hab den link dazu dann doch noch gefunden

    Das mit COB hat mit dem Widerstand erstmal nix zu tun...

    Ein Blinker mit COB heißt nicht automatisch, dass ein Widerstand verbaut ist.


    COB ist in eine andere Art die LED zu verbauen, welche es ermöglicht dass ganz kleiner/ kompakter und auch günstiger in Masse zu produzieren...

    Du könntest auch mal schauen, ob die Überläufe und der Ablauf vlt nicht richtig frei sind und somit die entlüftung nicht richtig funzt...


    hatte ich bei meiner ersten Shiver auch und dadurch ebenfalls immer wieder einen leichten Benzingeruch


    alternativ auch mal schauen ob die Überläufe richtig abgeschlossen sind - wie von Ute oben beschrieben

    Servus Iggi,


    willkommen bei den Verrückten ;)

    Hab nach 3 Jahren auf der Shiver auch diese Jahr auf die Capo gewechselt...

    Nach knapp 15tkm muss ich sagen - leider geil ;)

    Wirkliche Defekte oder Probleme macht die Capo bisher nicht...
    Das Display ist gerissen - scheint wohl ein häufiger auftretendes Problem zu sein,
    Der Tankgeber/ die Tankanzeige hat bei meiner ein gewisses Eigenleben - mal lange voll, dann ewig auf einem Strich. Oder mal kurz nachm Tanken lange auf halb voll... Is glaub Tagesformabhängig)
    Aber mal abgesehen von 2-3 Kleinigkeiten, macht sie genau das was sie soll - Fahrn Fahrn Fahrn...


    Reifen habe ich verschiedene probiert. Mir taugen der Angel GT und der Roadtec01 - jeweils als 190er.
    Laufleistung hab ich mit den Reifen je ca. 4-6tkm, je nachdem wo es damit hingeht...


    Scheibe habe ich gegen eine von MRA getauscht - passt, taugt und macht wadd es soll...


    Die Blinker hab ich gegen Kellermänner getauscht - grad die Rhombus und Rhombus Dark gibts immer mal weider recht günstig in der Bucht ;)
    Kennzeichenhalter hab ich auch getauscht - bei mir isses der RG geworden - passt auch ziemlich gut, musst beim Einbau nur bissl rumbiegen - aber alles halb so wild.

    Im Winter gibts n paar Heizgriffe und nen Öler (hier hab ich mich vom Koniz inspierieren lassen) und verbau den den Nemo2. Der is günstig, einfach in der Handhabung und im Nu eingebaut...


    VG Phil

    Bisher ist doch die Tuono noch ein Konzeptbike und allerfrühestens für 2021 angedacht...

    Und offiziell gibts ja für beide neuen noch keine Preise - da geht doch das lustige Preislisten bieten meist eh erst im Frühjahr los...
    Von daher wäre ich mit Preisen eher vorsichtig...


    Das Design von beiden schaut aber auf jeden Fall schon mal geil aus, auch wenn beide nix für mich sind...

    Hatte ja gehofft, dass bei Aprilia vlt auch nochma was Touring oder Offroad mäßiges am Start sein würde.

    Vlt auch sowas wie das DesertX conzept von Duc...


    jetzt war auch 1000ps am Aprilia Stand

    Danke für Dein ausführlichen Bericht...
    Da hast ja eht ne kuriose Sitation bei Euch...
    Erinnert mich was die Abwicklung und Priesgestaltung ein wenig Hongkong...
    Dort hatte ein Bekannter von mir letztes Jahr ähnliches berichtet... Allerdings mit einem Auto.


    Hoffe dass du nie größere Probeme mit der Bella hast, welche dann irgendwie aufs Öl zurückzuführen sein könnten ;)

    Und wenn doch - Du hast ja jetzt für Dich zumindest einen "Beleg mit OK".



    Wahrscheinlich hätte man die "unsachgemäße" Ausführung monieren und Nachbesserung fordern müssen.

    jein.. Ich hab vor einigen Jahren mal was zu dem Thema gelesen, ging damals allerdings auch um ein Auto - da war es aber auch so, dass die Vertragswerkstatt falsche Teile verwendet hat - hier war damals das Urteil, dass dies nciht der Kunde hätte wissen müssen. Denn dieser war ja bei einer Werkstatt und diese sollten sich an Herstellervorgaben halten - außer der Kunde wünscht es explizit anders...
    Man kann von einem Verbraucher nicht verlangen, dass er alle Herstellervorgaben weis und kennt, dies ist Aufgabe der entsprechenden Werkstatt.

    falls du nachmischt, schau aber nochma im anderen Thread welche Kühlflüssigkeit es genau ist - ich hatte da versehentlich die falsche verlinkt und wurde nochma korrigiert!!!

    Nicht dass du ggfs das falsche Zeugs besorgst.


    schau mal hier

    Mein Name steht ja eigtl im Nick mit drin...😉

    Ansonsten

    VG Phil

    Denke die 900er hat den gleichen Frostschutz wie die 750er...

    Und der is rosa-rot... wurde in dem von Jürgen verlinkten Thread glaub auch angesprochen...

    Teste es einfach mal...ansonsten kannst ja oben bissl was absaugen und das mischverhältnis durch nachkippen anpassen