Beiträge von jeje67

    wie reagiert ihr, wenn Tochter kommt: "Papa, kannst du mal ... ? "

    und was macht Papa ?

    Er sattelt ohne Worte das Pferd und reitet nach Fribourg,

    um zusammen wieder nach Hause zu reiten, natürlich Quer-Feld-ein.


    Doch etwas Autobahn mußte auch sein, sonst wäre es noch später als 0.45 geworden.

    Trotzdem noch schöne Ecken im Jura mitgenommen - wird einfach unterschätzt :0plan


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Moped mußte gestern halt wieder leiden (meine 4 Buchstaben ausnahmsweise auch)

    Strecke ca 700 km, Fahrzeit 11 h - jetzt brauche ich aber wirklich neue Bremsscheiben :dizzy

    hmmm - interessant

    dort war ich noch nicht (mit Moped) - bin halt eher der südländische Typ ...

    und da ich mit der Erweiterung des Horizonts Richtung Osten noch zögere, wäre das eine Alternative.

    Allerdings würde ich nicht unbedingt in der Hochsaison fahren wollen ...


    und günstig wird es auch mit Zelten nicht, wenn ich an Sprit und Lebensmittelkosten denke.

    genug Mückenspray mitnehmen - ist im Sommer gaaanz schlimm


    da bekäme meine Dicke (bevor unangemessene Kommentare kommen: meine Frau ist nicht dick !)

    ihre 100.000 km sicher drauf.


    Können wir ja mal beim Capo-Treffen diskutieren.

    den Artikel hatte ich die Tage auch schon gelesen

    1. habe mir das Vanucci Shirt besorgen lassen, wenn Kollege es geschafft hat - mal schauen, wie es wirkt

    2. hatte vor ca. 6 Jahren ein Kompressions/Funktions-Set für Fahrradfahrer (nicht lachen, schaut euch eure Bäuche an :] ) im Aldi gekauft, lebt heute noch und ziehe ich in der Übergangszeit von kalt -> ganz kalt an, im Warmen noch nicht getestet

    3. und zum richtigen Kühlen habe ich mir, wie im anderen Beitrag schon erwähnt, die hier besorgt

    Kleine Inspektion selbst gemacht (nach der letzten Erfahrung wird dort nur noch die Große machen lassen) :] , inklusive Öl- und Filter Wechsel.

    Neue Prellen, gleich eingefahren.

    Und das Mis..tück mal wieder hübsch gemacht.

    Extra eine Kühlweste gekauft für die angesagten Temperaturen (39°) - funktioniert überraschenderweise auch recht gut.

    Morgen wird noch getankt und gepackt.

    Dann geht's nach Roä

    ich habe langsam auch das Gefühl, daß die Werkstätten zumindest beim Zusammenbau schludern :verdammt , vor allem während der "Hochsaison"

    war bei meiner letzten großen Inspektion auch nicht zufrieden, obwohl die sonst immer sehr gute Arbeit geleistet hatten.

    Vielleicht war da ein "neuer" Kollege dran und Cheffe hatte wegen sonstigem Arbeitsaufwand nicht abgenommen :0plan

    - Verkabelung Zusatzscheinwerfer flatterte herum + 1 Clip fehlte

    - Ablaufschlauch nicht drauf gesteckt

    - Ventildeckeldichtung hinterer Zylinder sifft

    - Verkabelung, Diagnosestecker und Sicherungen unter der Sitzbank einfach reingepfuscht statt auf Platz gesteckt

    (da dort auch der Tank von meinem Kettenöler sitzt - alles versifft :angry1 )

    - Gurt von Bagster Tankhaube abgerissen (und nichts erwähnt und nur drunter gefriemelt) :angry2


    manno - in Zukunft nur noch genaue Kontrolle und Abnahme mit Chef vor Ort !!!

    Bei offener Klappe kann es keine Schäden geben, im Gegensatz zu geschlossener Klappe.


    Nur Rennleitung und Anwohner haben was dagegen.


    In der Regel kann es nur 2 Fehler geben, wenn du ja die neuen Züge verbaut hast:

    1) der kleine E-Motor im Aktuator gibt langsam den Geist auf, sprich er packt es nicht mehr, die Klappe zu bewegen.

    Den kann man allerdings tauschen.

    2) die Klappe geht im "heißen" Zustand fest (war bei mir). Das killt auf Dauer dann aber auch den E-Motor. Da hilft nur, Klappe entfernen oder ersetzen . Da ist nix mit WD40, da der Fehler innen liegt.

    Aprilia Dorsoduro 750
    These models can be remapped only with cable.
    0132D3Map.hex                            md5checksum Aprilia Dorsoduro 750 for ECU 5DMHW430
    0134D5Map.hex                            md5checksum Aprilia Dorsoduro 750 for ECU 5DMHW430
    0134D7Map.hex                            md5checksum Aprilia Dorsoduro 750, 48HP Restricted Power for ECU 5DMHW430
    0134D6Map.hex                           md5checksum Aprilia Dorsoduro 750, 34HP Restricted Power for ECU 5DMHW430


    Nehmt euch ein Beispiel an Noraly "Itchy Boots" - sie ist in dem Video 11 Stunden auf dem Motorrad gewesen und hat diesen Tag 622km gefahren.

    na und !? - normale Strecke an einem Tag, an dem die Sonne lange scheint ;o)

    siehe hier oder hier

    hätte sogar noch ein paar krassere Beispiele, z.B. mit der DR in 2 Tagen von Valencia ins Saarland, mit Abstecher über Grenoble

    das ist doch keine Leistung, sie darf 11 Stunden machen, was ihr Spass macht und bekommt dafür auch wahrscheinlich über Sponsoring gut Geld (soll natürlich die fahrerische Leistung nicht schmälern....)

    meine Rede !

    allerdings bekomme ich kein Geld dafür - mache wohl irgendwas falsch :0plan

    kostet mich nur Geld

    wenn es nur beim Fahren auftritt, kann das nicht viele Ursachen haben:

    - wie schon oben erwähnt, die Bremsscheiben / Beläge


    wenn es nur in dem Drehzahlbereich auftritt, muß es m.M.n. etwas mit der Kette zu tun haben

    - Ritzel oder Zahnkranz lose (wäre nicht ungefährlich)

    - Gleitschuhe der Kette verschlissen oder gar weg (vor allem, wenn Ritzel kleiner als Original)

    - Kette nicht richtig gespannt

    ich denke mal, mit der verschlissenen Kette kann es wohl nicht zu tun haben

    - obwohl -

    an der Mana hatte ich mit einer verschlissenen Kette auch ganz komisches KFR und leichte Beschleunigungsprobleme.

    neue Kette drauf und alles war wieder gut.

    Geht auch mit der kostenlosen TuneEcu Version.

    Allerdings brauch man den gleichen Kabelsalat, wie bei Guzzi diag und dessen Derivaten.

    Wenn man wüsste, wo du her kommst, könnte man auch eventuell Hilfe vor Ort leisten.

    Vorstellung war ja doch ziemlich spärlich (und auch nicht in der entsprechenden Rubrik).

    seid doch nicht immer gleich so hart gegenüber "Neuen", die im ersten Moment nicht verstehen, wie es hier abläuft ! :teach


    Ich versuche es mal in ein paar Worten zu erklären:

    Der Grund ist, viele wollen nur Infos, melden sich dann aber nie wieder.

    Wir wollen nicht deine Lebensgeschichte, aber es wäre schon hilfreich, wenn man weiß, mit wem man es zu tun hat.

    Z.B. Alter (ist nicht wirklich wichtig), ob man selber schrauben kann und technisches Verständnis hat,

    wo man ungefähr her kommt (viele Mitglieder sind oft auch bereit, vor Ort Hilfestellung zu leisten).

    Bei technischen Fragen ist es meist besser zu wissen, ob derjenige auch keine 2 linken Hände hat.

    Sonst ist im Nachhinein das Forum schuld, daß die Person sein Moped kaputt pariert hat.


    wir sind hier ein "kleines" Forum, bei dem sich die meisten Aktiven auch persönlich kennen, oder zumindest mal getroffen haben.

    Jetzt stell dir mal folgendes vor:

    Du läufst über den Marktplatz und aus einem Lautsprecher ertönt die Frage:

    "Welche Schrauben brauche ich ..."

    Wie würdest du reagieren ? - Ohne die Person zu kennen und nicht mal gesehen zu haben. Sympathisch oder nicht


    Genau so ist hier deine Frage "herein geplatzt".


    Jetzt liegt es an dir, wie es weiter geht.