Ein Hallo aus dem Zollernalbkreis

  • Hallo Zusammen,

    ich möchte mich hier kurz vorstellen.

    Ich komme aus dem Zollernalbkreis und fahre seit April eine Tuareg 660 und bin sehr zufrieden mit dem Motorrad.

    Umgestiegen bin ich von einer Yamaha 700 Tenere.

    Obwohl ich schon zur älteren Gerertion (Jg. 62) gehöre und generell recht wenig in Foren unterwegs bin, habe ich die Neuvorstellung - die ja auch Sinn macht - verpennt - Sorry.

    Von diesem Forum erhoffe ich mir nützliche Informationen und Tips zur Tuareg, Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten und evtl. mal zum Treffen zu kommen.

    So, das wars fürs Erste.

    Gruß

    Michael

  • Hallo Michael,


    herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß mit der Tuareg :super . Da wir u.a. Tenere (ich) und Tuareg (mein Sohn) fahren, würden mich die Wechselgründe interessieren. Ich finde auf jeden Fall beide super.

    Beim 5. Caponord + Friends Treffen Anfang September werden auch mindestens zwei Tuaregs von ehemaligen Caponord Fahrern vertreten sein. Vielleicht hast Du ja auch Interesse.


    Gruß

    Stephan

  • Hallo Stephan,

    der Wechsel auf eine Tuareg war gar nicht geplant.

    Eigentlich wollte ich von der Tenere auf eine BMW 1250 GS umsteigen, die mir aber dann doch etwas zu groß und zu schwer war.

    Da die Tenere schon verkauft war, wollte ich mir wieder eine kaufen, jedoch hat sich der Händler bei der Preisverhandlung richtig blöd angestellt. Also habe ich nach Alternativen geschaut und so kam die Tuareg ins Spiel.

    Nach einer Probefahrt mit der Tuareg war die Entscheidung gefallen.

    Im Vergleich zur Tenere ist sie handlicher und einfacher zu bewegen, die Sitzposition und der Windschutz sind für mich (Körpergröße 1,87m) besser, die elektrischen Helferlein - vor allem den Tempomaten - möchte ich nicht mehr hergeben.

    Es ist das moderne Motorrad.

    Auf den Quickshifter und die Komfortsitzbank, beides habe ich mitgekauft, bin ich gespannt, diese sollen demnächst verfügbar sein - nach über 2 Monaten Wartezeit.

    Gruß

    Michael

  • Mein Sohn ist seit März schon 6.000 km gefahren und schwärmt nur noch von der Tuareg. Den Quickshifter hat er vor drei Wochen bekommen :jop

  • Hallo Michael,

    auch von mir ein willkommen hier im Forum und viel Spaß mit dem Moped.

    Gut das es keine GS geworden ist b-m-w Und das der Händler für die Tenere so blöd war...naja,hast ja jetzt was besseres.Ach ja,Jg.62 :handshake mal wieder ein jüngerer der sich hier angemeldet hat :klatschen

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

    Bleibt alle negativ aber denkt positiv :-/

  • Hallo Michael,


    viel Spaß mit der Tuareg.

    Ich hoffe du musst nicht so lange auf deinen QS warten wie ich.


    Für meine Tuono ist er seit Januar nicht lieferbar!


    Gruß

    Thomas

    • Offizieller Beitrag

    Willkommen im Forum

    Mit der Tuareg durch die halbe Republik, zum Treffen, das ist doch eine Herausforderung. 8)


    Gruß aus Hessen

    Jürgen

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - Shiver 750 ABS (2011-2018, >44 tkm) & Shiver 750 ABS (2018-... >58 tkm) - Nun mit >MEGAöler = GPS-Kettenöler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas. (Wikipedia)

  • Hallo Michael,

    herzlich willkommen im Forum und viel Spass mit der Tuareg.

    Gruß aus Berlin

    Frank

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

    Fahren statt putzen...

  • Moin Michael,

    willkommen im Forum :wink

    Die Tuareg ist meines Erachtens ein großer

    Wurf von Aprilia, die macht echt richtig Laune.

    Auf der Straße und auch auf Wald- und Wiesenwegen :bier

    Im Zollernalbkreis hast du ja wahrscheinlich ein

    perfektes Mopedgelände direkt vor der Haustür.

    Beste Grüße aus dem Norden

    Ingo

    Ein Leben ohne Moped ist möglich, aber sinnlos :]

  • Hallo Michael,


    Viel Spaß mit der Tuareg. Mir geht es ähnlich mit der Tuareg. Habe jetzt 3700km runter und will eigentlich gar nicht absteigen...

    War damit in Frankreich auf kurvigsten Strassen unterwegs und bin immer mehr von ihr begeistert.

    Berichte mal, wenn du die neue Sitzbank ausprobiert hast. Ich liebäugle mit der 2cm höheren mit meinen 188cm...

    Aber wichtiger wäre das Sitzfleischverhalten nach langer Fahrt mit der Komfortsitzbank...


    Gruesse Bernd

Diese Inhalte könnten dich interessieren: