Beiträge von guselmöp

    Da muss ich dir zustimmen.

    Der Sportmodus ist sehr direkt....war und ist mir zu "hektisch".


    Aber ich denke das dies nicht's mit der ersten Inspektion und der ursprünglichen Frage von OpaGuzzi zu tun hat.


    Außer OpaGuzzi hat versehentlich den Fahrmodus geändert und nicht bemerkt das er im Regenmodus unterwegs ist :wink


    Gruß

    Thomas

    Das waren halt die 43.000km auf dem Tacho.


    Aber da hast du dann auch einen echt guten Preis dafür erhalten.

    Ich hätte dir da eher ~3100€ EUR dafür gegeben.


    Stimmt schon, die Preise sind nicht ohne.

    Und für die DorsoDuros noch ein Stücken höher.

    Kommt wohl auf den Zustand und km Leistung drauf an, oder nicht?


    Wenig km,

    Checkheft gepflegt

    aktueller und oder teuerer Service gemacht

    Neuer reifen

    Neuer TÜV

    Nicht vergammelt

    Abs


    Und weitere 4000€ zum weiteren verbraten auf dem Konto lassen=)


    Warum nicht?


    Gruss

    Thomas

    Ich bereue das Saisonkennzeichen mittlerweile auch schon.

    Lasse mir das von der Versicherung jetzt nochmal mit einer angepassten Jahresfahrleistung durchrechnen.

    Die ist bei mir immer noch zu niedrig angesetzt.:peinlich


    Bekomme so langsam Entzugserscheinungen:grimasse

    Hallo Hugo,


    ich kann dir sagen, dass ich meine 2008 Siver 750 mit ca. 20.000km gekauft habe.

    Diese ist immer vom Händler gewartet worden, und ich habe mittlerweile 30.000km auf der Uhr.


    In den Unterlagen habe ich nur einen Austausch von Anlasser und Relais gefunden.

    Das scheint bei den älteren Modellen wohl öfter ein Problem gewesen zu sein, habe ich zumindest öfters mal gelesen.


    Aber sonst läuft das Schätzchen bisher Problemlos.

    Und ich fahre oft nicht zu langsam....


    Und lass dich vom Umgangston oder der aktuellen Stimmung im Forum nicht erschrecken.

    Das ist bei vielen Foren so, da geht es meist noch schlimmer zu.


    Einfach darüber hinwegsehen, wenn du dich nicht betroffen fühlst.


    Kommt alle gut ins Neue Jahr rüber!

    :boingser

    Hallo Hugo,


    fahr erstmal zum Vergleich eine V2.

    Ob nun 750cc oder 900cc ist meiner Meinung nach erstmal zweitrangig.


    Die Motorcharakteristik ist eine andere als ein V4.


    Das muss einem gefallen.....und ich kann dir sage das gefällt ;o)


    Und was du dann kaufst kommt sollte wie immer zum Kontostand passen.

    Wenn du gerne selber schraubst kannst du imho Geld sparen und ruhig auf ein gepflegtes Modell zurück greifen.


    Gruß

    Thomas

    Nachdem ich mir die ersten Videos von der RS660 und Tuono reingezogen habe, bin ich echt auf die ersten Fahrberichte gespannt.


    Die sehen doch besser aus als gedacht und wenn sich die auch so souverän auf der Landstraße fahren lassen wie man das von Aprilia wohl gewohnt ist, ist das schon eine Ansage.

    Vor allem auf den Leistungsentfaltung bin ich gespannt.

    Drehorgeln auf der Landstraße sind jetzt mal nicht so meines, da liebe ich den V2 der Shiver schon sehr.


    Schönen Abend noch.

    Wenn die Leistung und Drehmoment schön satt rüberkommen, wäre das was.


    Das Leistungsgewicht ist ja nicht ohne.


    Interessant auf alle Fälle.

    Bin auf die ersten Fahrberichte gespannt...oder noch besser selber "erfahren" :toeff