Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Don

Motorrad-Junkie

  • »Don« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 23. Februar 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 1. Oberfranken 2. Innsbruck

  • Nachricht senden

81

Montag, 4. April 2011, 19:19

Sah bei mir auch so aus Anfang März. :peace
Aprilia Shiver 750 "Bella" 09 :love:
Husqvarna WRE 125 "Heilige Kuh" 05

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Bastler

Besserwisser

  • »Bastler« ist männlich

Beiträge: 493

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Name: Andy

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 5. April 2011, 16:42

So die neuen sind drauf Michelin Pilot Road 3. Bin am Wochenende 350 km zu zweit gemütlich unterwegs gewesen.
Ich kenn meine DD nicht mehr hatte vorher Dunlop Qualifier den ich nur bedingt empfehlen kann warmgefahren Gripp OK, Vorderradfeedback
sehr gering, Verschleiß sehr hoch und bei nasser Fahrbahn ein Eiertanz.
Nun zum Road 3 kann von ersten Meter an einen sicheren Eindruck vermitteln man fühlt sich sofort wohl, beim einlenken in Kurven nicht kippelig und sehr zielstrebig mit super Kurvenradius, die Zeiten des korrigierens in der Kurve wie mit dem Dunlop sind vorbei.
Was mir auffiel je nachdem was für ein Straßenbelag, summt das Vorderrad etwas, nicht unangenehm aber war zunehmen, werde es weiter beobachten.
Werde am Wochenende mal eine Runde den Reifen richtig ran nehmen, ihn richtig sauber fahren und mal schauen wie er sich auf der Kante verhält und anfühlt.
Also allen viele Unfallfreie Kilometer
Grüß euch Andy :dance :dance
:D :D Hallöchen :wink wenn sich die Welle dreht der Motor geht :super

volker racho

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »volker racho« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 5. April 2011, 17:34

der PR3 interessiert mich auch, soll eig mein nächster Komplettsatz werden, hab aber noch Guthaben aufm PP.

Das surren kommt sicherlich von ner härteren Gummimischung zugunsten einer längeren Laufleistung.
Wenn es nicht weg geht, nehm ich wohl den PP2ct.


Hast du Lenkerpendeln ab ca 160kmh?
"Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

Bastler

Besserwisser

  • »Bastler« ist männlich

Beiträge: 493

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Name: Andy

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

84

Dienstag, 5. April 2011, 18:40

Hallo zum surren, könnte auch daran liegen das der Vorderreifen recht fein geripptes Profil hat und noch neu ist.
Bin ca.140 kmh schnell zu zweit gefahren und hatte kein Lenkerflattern werde ich noch alleine Testen bei schneller Fahrt.
Bis dann Grüße :dance
Andy
:D :D Hallöchen :wink wenn sich die Welle dreht der Motor geht :super

ruebe

(Immer noch) Anfänger

  • »ruebe« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 28. September 2009

Aprilia: Tuono

Motorrad: TY V4 aprc black

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Homburg

Name: Andreas

  • Nachricht senden

85

Dienstag, 5. April 2011, 22:41

Ich habe bei meiner 1200er Dorso gleich die Serien-Pirelli gegen MPR3 tauschen lassen, mal sehn obs hebt.





Andreas
Hauptsach gudd gess :bier

singularity74

Erstreifen-Entsorger

  • »singularity74« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 23. August 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Niederrhein/NRW

  • Nachricht senden

86

Donnerstag, 7. April 2011, 16:49

schon gehört?

Der Neue Michelin Pilot Road 3

"Der MICHELIN Pilot Road 3 richtet sich an Motorradfahrer, die leistungsstarke Sport-Touring-Maschinen bewegen. Der neue Radialreifen überzeugt durch den gegenüber seinem Vorgänger (MICHELIN Pilot Road 2) nochmals verbesserten Nassgrip, die hohe Laufleistung und das insgesamt sehr ausgewogene Leistungsspektrum. Der MICHELIN Pilot Road 3 übertrifft in allen wesentlichen Disziplinen seinen Vorgänger MICHELIN Pilot Road 2, der bereits im Reifentest des Fachmagazins MOTORRAD (Heft 11/2011) als bester Reifen abschnitt.
Die Entwicklung des MICHELIN Pilot Road 3 folgte der langfristigen Innovationsstrategie und dem wichtigsten Grundsatz des Unternehmens bei Zweiradreifen: mehr Sicherheit für die Motorradfahrer. Dabei steht das Thema Grip naturgemäß im Fokus. Als kreditkartengroße Kontaktfläche zwischen Fahrzeug und Straße muss der Reifen unter allen Bedingungen Höchstleistungen erbringen – ob bei trockenen, leicht feuchten oder nassen Straßenverhältnissen.
Diesen Spagat zwischen sehr unterschiedlichen Ansprüchen meistert der neue MICHELIN Pilot Road 3. So verkürzt sich der Bremsweg aus 50 km/h bis zum Stillstand auf nasser Straße im Durchschnitt um zweieinhalb Meter – das entspricht der Breite eines Fußgängerüberwegs. Bei noch rutschigerer Fahrbahn schrumpft die Bremsdistanz sogar um bis zu fünf Meter. Darüber hinaus erreicht er viel Grip, eine hohe Laufleistung und konstant gute Fahreigenschaften über die gesamte Lebensdauer."

Stand heute beim Händler im Newsflash....Interesse hätte ich ja...

ulnijojo

unregistriert

87

Donnerstag, 14. April 2011, 21:07

Mach ich was falsch??

Ich hab jetz 6.100 km runter, dabei aber 2 Hinterradreifen (1 x 180er Dunlop bis 2.080 km und 1 x 190er Pipo bis jetzt) verschlissen. Vorne ist der Original-Dunlop jetzt an den Flanken auch total runter. Und ich betone: I'm not a racer!! Ich schleiche gewiss nicht rum, war aber auch rd. 1000 km mit meinem Sohn seeehr gemächlich unterwegs. Für'n Mittelklasse-Moped sind das Monsterbike Verschleißkosten. Ich schiebe das mal der sehr ruppigen und direkten Gasannahme im Sport-Modus zu. Gibt es hier ne Hitliste der langlebigsten Reifen? Ich versuche jetzt mal den neuen Pilot Road 3 (mit nem 190er hinten) + werde die Haltbarkeit zurückmelden. 6000 km Laufleistung und mehr auf dem Hinterrad sind mir ein Rätsel.

Uli

mccarthy

Knieschleifer

  • »mccarthy« ist männlich

Beiträge: 222

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 14. April 2011, 21:19

ich habe auch nur rund 3.000 km auf meinem 190er mpp 2 ct und ich nutze S nicht, ist mir zu ruppig und versaut die linie... ich bin zwar flott unterwegs aber auch bei weitem kein racer. ich glaube viel mehr bekommt man da auch nicht drauf an km-leistung. der qualifier hat ziemlich lange gehalten, rund 7.000 km, aber das war wahrscheinlich der einfahrzeit und dem geringen vertrauen zuzuschreiben...

gruß,

ingo

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 357

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

89

Freitag, 15. April 2011, 09:10

RE: Mach ich was falsch??

Ich hab jetz 6.100 km runter, dabei aber 2 Hinterradreifen (1 x 180er Dunlop bis 2.080 km und 1 x 190er Pipo bis jetzt) verschlissen. Uli
Nö normaler Verschleiß, die 2080km sind was wenig aber meiner war schon weit über die Anzeiger bei 3000 (Glatze). Beide zusammen mit 6.000km denke ich gibt´s hier öfter. Mit dem Road 2 kam ich viel weiter, ist ein großer Unterschied, aber auch in der Kurve.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Kürbis

Polizei-Widersprecher

  • »Kürbis« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 21. Mai 2008

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

90

Freitag, 15. April 2011, 09:34

so, meine Freunde in Grün meinten, dass mein Vorderreifen und Hinterreifen sehr nahe daran sind, dass eine Strafe fällig ist. (Seit wann sind 0,5mm zuwenig?) ...
Daher habe ich mir also 2 neue Reifen aufziehen lassen und gestern abend die Shiver wieder abgeholt. Es sollte der "Pirelli Angel ST" werden und somit wurde er es auch.
Beim "nach Hause fahren" dachte ich mir, machst ne kleine Runde, ca. 20 km um den Reifen "anzufahren". ABER:
.... Was soll ich sagen .. obwohl sie ja neu waren, kleben die Reifen so dermaßen an der Straße... und so ein geiles Fahrgefühl... naja, lange Rede kurzer Sinn, ich mußte tanken, hab 250km runtergerissen und bin ja nur noch begeistert von dem Reifen :thumbup: :thumbsup:
Von mir ne absolute Empfehlung. Jetzt schau mer mal, wie lange er hält, aber so viel Spaß wie der macht, hab ich irgendwie das Gefühl, dass er nicht lange halten wird!
=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Franken grüßt....
http://www.main-biker.de
Aprilia SL 750 Shiver - weiß
.. - denn weiß ist heiß - ...
Wer später bremst ist länger schnell!
=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

fastfreddy

Möchtegern Profi

  • »fastfreddy« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 26. Mai 2009

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bodensee-Region

Name: Thomas

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

91

Freitag, 15. April 2011, 09:59

Hab auch den Pirelli Angel drauf.... kann aber noch nichts sagen, da ich ihn erst 70km gefahren bin....
Der Gerüchteküche nach soll er aber ziemlich lange haltbar sein.....
Ich lass mich mal überraschen....

Stefan

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Berlin Pankow

Name: Stefan Gericke

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 19. April 2011, 10:35

Habe nun auch vom Qualifier (Erstbereifung hielt 6000km bei möglichst wenig Autobahn) auf den Angel ST gewechselt. Ist schon frappierend, wie ein anderer Reifen das subjektive Fahrverhalten ändert. Der neue ist bei weitem nicht so stumpf wie der Quali, hat ein deutlich besseres Eigendämpfungs- und Rückmeldungsverhalten. Schon nach 80km war mir klar, dass dieser Reifen um Welten besser ist als der Alte. Alles natürlich rein subjektiv.
Wenn der jetzt noch in etwa so lange hält wie der Qualifier, dann werde ich wohl beim Angel bleiben.
Mal schauen, wie der sich auf der vorletzten Rille bei höheren Temperaturen verhält. Die Kollegen auf der Rennstrecke prophezeien Gutes.

Grüße Stefan

fastfreddy

Möchtegern Profi

  • »fastfreddy« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 26. Mai 2009

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bodensee-Region

Name: Thomas

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 19. April 2011, 10:52

Ich bin kein Rennstreckenfahrer.... eher ein klassischer Tourer...
Ausser einem guten Grip kommt es mir schon auch auf die Laufleistung an...

Ich bin zwar erst ca. 200km mit dem Angel gefahren, aber bis jetzt passt mir der Reifen super... hab ein gutes Gefühl und kann noch nichts negatives berichten, auch wenn ich noch nicht auf der letzten Rille unterwegs war...

ReGo94

Freihandfahrer

  • »ReGo94« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 13. Januar 2010

Motorrad: RD 250 LC / XT 600Z

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Schweinfurt

Name: René

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

94

Mittwoch, 20. April 2011, 11:39

Ich hab' den Angel ST im März aufziehen lassen und seither knapp 800 km abgespult. Da sind echt Welten zwischen dem Angel und dem Dunlop Quali.
Viel mehr Dämpfung, das Mopped geht leichter in die Kurve, guter Geradeauslauf auch bei höheren Geschwindigkeiten. Schon bei niedrigen Temperaturen guter Grip. Die Laufleistung soll ja angeblich "legendär" sein ( lt Test in MOTORRAD ). Ich bin bisher super zufrieden mit den Gummis.

Grüsse aus Franken :pilot

:super Dorso fahren macht sehr schnell süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen :super
:pilot wählen Sie das richtige Mapping und vertrauen Sie auf das Potenziometer" :pilot

Gladiator

Aprilia-Team-Spleen

  • »Gladiator« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Aprilia: Tuono

Motorrad: Tuono V4R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Reinstorf

Name: Marko

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 20. April 2011, 12:17

hab auch den Angel ST seit ca 300 km drauf und der ist um längen besser als der Qualifier, das ist als hätte man plötzlich ein anderes Mopped :love , der geht sensationell in die Kurve und man hat immer ein gutes Gefühl ;o) , es war ne grandiose entscheidung den zu nehmen :heil

wexx89

Motorrad-Junkie

  • »wexx89« ist männlich

Beiträge: 375

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Triumph Speed Triple

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Marcel

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 20. April 2011, 13:53

Hat jemand Erfahrungen mit dem Pirelli Diablo Rosso?
Brauch demnächst nen neuen Satz Reifen. Wollte eigendlich den Angel ST, allerdings wollte ich eventuell dieses Jahr nochmal nen Renntraining mitmachen.
Wer andre in der Kurve Brät hat ein Dorsoduro-Heizgerät :super

lafnitztal

Motorrad-Junkie

  • »lafnitztal« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Aprilia Dorsoduro Factory

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Eggendorf

Name: Mike

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 20. April 2011, 13:54

und was kostet so ein satz Angel ST?

98

Mittwoch, 20. April 2011, 14:17

hi,

ich habe für meine Reifen HR 180/55ZR17 73W 121,00 Euro und für das VR 120/70ZR17 58W 88,24 Euro bezahlt.

fastfreddy

Möchtegern Profi

  • »fastfreddy« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 26. Mai 2009

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bodensee-Region

Name: Thomas

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 20. April 2011, 14:19

Preis am besten im Internet abfragen....
reifen vor ort oder reifendirekt bieten entsprechende auskunft....

ReGo94

Freihandfahrer

  • »ReGo94« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 13. Januar 2010

Motorrad: RD 250 LC / XT 600Z

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Schweinfurt

Name: René

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 20. April 2011, 14:37

@lafnitztal
... ja so ca. 220,oo €uro inkl. auf die Felgen montieren und wuchten, wobei ich auf der HR-Felge keine Gewichte brauchte.

Grüsse aus Franken :pilot

:super Dorso fahren macht sehr schnell süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen :super
:pilot wählen Sie das richtige Mapping und vertrauen Sie auf das Potenziometer" :pilot

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018