Hallo von der Mosel

  • Hallo,

    dann stelle ich mich auch mal gerne hier etwas vor. :wink

    Mein Name ist Marco und ich habe bald das Midlife Crisis Alter von 50 Jahren erreicht.
    Zumindest sagen das immer alle, da ich gerade erst ganz frisch meinen Führerschein gemacht habe. :dance


    Bei der Motorradauswahl kam ich über so ein Fahrschulmoped, über eine Reiseenduro schließlich zur Shiver, die beim Händler still lächelnd in der Ecke stand.

    Nach dem ersten Start des Motors war die Sache eigentlich erledigt, ich konnte 2 Fahrstunden drauf machen und ..... gekauft.


    Nun fahre ich sie seit 500km und bin bisher begeistert, sogar das Navi funktioniert. :dup


    So, dann hoffe ich mal hier interessante Sachen zu lesen.

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Servus

    Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum.

    Danke für Deine Vorstellung.

    Mit 50 bist Du hier in guter Gesellschaft.


    Wünsche Dir mit Deiner Bella viel Spaß und mit uns.

    Gruß aus dem Norden von München.


    Manni:wink

  • Hallo Marco

    Willkommen im Forum.

    Mir ging es genauso, nach der ersten Probefahrt war es um mich geschehen, ich musste eine italienische Diva mein eigen nennen können.

    Jetzt sind wir genau 4 Wochen zusammen und haben bereits 2000 geile Kilometer miteinander zurück gelegt.

    Jeden einzelnen Km mit einem grinsen im Gesicht.


    Wünsche dir viele schönen Kilometer mit deiner Bella Donna.


    Gruß aus derOberpfalz

    MAX

  • Marco, herzlich willkommen im Club der alten Sä...,Äh Shiverforum für nette ältere Herren und taufrische Bikermädels.

    Viel Spaß mit der Bella und mit uns.

    der vossybear

    Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

  • Bei der Motorradauswahl kam ich über so ein Fahrschulmoped, über eine Reiseenduro schließlich zur Shiver, die beim Händler still lächelnd in der Ecke stand.

    Servus und Hallo,

    Glückwunsch, Du hast die einzige stille Shiver gefunden :jop Meine habe ich jetzt 1500 Kilometer und sie macht , naja keinen Höllenlärm, aber den besten Sound der für Euro 4 zu haben ist. Navi habe ich noch nicht probiert, aber der Rest ist das was ich wollte =)

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Servus und Hallo,

    Glückwunsch, Du hast die einzige stille Shiver gefunden :jop Meine habe ich jetzt 1500 Kilometer und sie macht , naja keinen Höllenlärm, aber den besten Sound der für Euro 4 zu haben ist. Navi habe ich noch nicht probiert, aber der Rest ist das was ich wollte =)

    Sie hat ja erst Laut gegeben als ich sie angesprochen habe :blumen
    Dann war das Thema auch erledigt :)

    Danke an alle für die netten Worte

  • hey marco...auch von mir erstmal ein willkommen. Wünsche Dir und deiner Shiver eine gute Zeit!


    Weil ich auch eine Shiver habe interessiert mich das NAVI...würde ich eigentlich auch gerne nutzen...

    Kanns sein, dass du für das Navi eine Aprilia App auf deinem iPhone benutzt?


    Gruß

    Wolfgang

  • Herzlich willkommen junger Kerl. :)

    Gruß aus Hessens Mitte

    Jürgen

  • Hallo.
    Mein Modell heißt speziell "Shiver 900 Navi". Wenn du die auch hast, dann ja. Du brauchst die App V4-MP. Die ist kostenlos (zumindest bei Android). In der App kannst du dann dein Smartphone koppeln. Dann in der App die Navigation starten. Sobald du die Routenführung startest kommen auf dem Display die Piktogramme.
    Funktioniert eigentlich ganz gut, und berechnet schnell neu wenn man nicht abgebogen ist.

  • hi marco

    vielen Dank!!

    Bisher hat es nicht geklappt, weil mir nicht bewusst war, dass man die NAVI Software (in der App) wohl nur starten kann, wenn das Handy gekoppelt ist.


    Jetzt hats funktioniert... Echt super!

    Find besonders geil, dass die aktuell erlaubte Höchstgeschwindigkeit angezeigt wird. Ebenfalls wird gutes Kartenmaterial verwendet..

    Jetzt muss ich nur noch rausfinden, ob man auch in der App offline Karten runterladen kann. Bei der eigenständigen Here we go App geht das...Aber ist erstmal auch nicht so wichtig...