1000km Service Shiver 900

  • Hat sonst noch wer die 10'000 km Inspektion hinter sich ? Ich müsste die mal anmelden, da ich nun schon fast 10'800 km auf der Uhr stehen hab. tom66 hat ja anscheinend nur 80.- Euro bezahlt... was haben die denn dafür gemacht ? Nur angeschaut ? Kein Oel- und Filterwechsel ? oder war bei Dir zwischen der 1000der und dem 10'000der Inspektion nur ein halbes Jahr dazwischen ? So wie ich das auf dem Plan sehe, müsste der Luftfilter ersetzt werden.


    Haben Andere auch die gleiche Erfahrung gemacht mit nur 80.- Euronen ?


    Danke für Infos mit Grüssen aus der wunderschönen Schweiz

    Monty

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Kann es dir nur von der 750er sagen...

    im großen und ganzen ist es eigentlich nur ne Art Durchsicht...

    Je nach alter Öl, luffi, bremsflüssigkeit, ggfs Kette nachstellen...

    Im Endeffekt nix, was man nicht auch selber machen könnte. Ging mir damals aber um die Garantie, deshalb in der Werkstatt gewesen.

    Glaub ich hab um die 100€ bezahlt


    Filter hatte sich bei mir erübrigt, da ich kurz zuvor einen DNA verbaut hatte und es den Jungs aus der Werkstatt mitgeteilt hatte...

    Der Service bei der 900er dürfte ja ned wirklich anders sein...


    Vg phil

  • Hi zusammen,

    1.000er-Service war bei meiner Shiver ziemlich vor einem Jahr/Juni 2018.

    Kostete übrigens auch so um 210 €. Für aktuell -

    Was zählt nun ? 12 Monate mit "nur 7.000 km", 10.000 km im August (?) oder was soll dann die Service-Anzeige im Cockpit (die sich aktuell (noch) nicht meldet) ?

    Auch in BA nicht eindeutig erklärt.

    Weiß da jemand weiter ?:denkDanke vorab.

    Überall wo ich bin ist nix - und überall kann ich nicht sein !:dance

    (Quelle: Huber Charly noch em 11te Woiza) :saint:

  • Wenn es bei der 900er noch so ist wie bei der 750er, dann erscheint der "Maulschlüssel" bei erreichen der km im Display und man muss kurz zur Werkstatt, damit es im Menü wieder zurück gestellt wird.

    War bei meiner ersten Shiver so, die ich 80km vor der großen (40.000er) Inspektion abgegeben hatte.

  • ölwechsel mach ich selbst,hab ich bei 10000 km und auch bei der grossen 20000 selbst gemacht,grosse inspektion so um die 420 euro. ( lufi zwei kerzen ventile einstellen) und die normale sichtkontrolle. bremsbelagskontrolle reifen usw.

  • Hatte noch im Kopf Mal ein YT-Video gesehen zu haben wo das Rücksetzen gezeigt wurde.

    >HIER

    von unserem Forumsmitglied "GameKeppers"