Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HotteS.

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »HotteS.« ist männlich

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 22. Februar 2010

Aprilia: Dorsoduro 900

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bothmer

Name: Horst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 00:00

Tja... is aber wohl so, sonst würde sich die Geschwindigkeitsanzeige beim Umritzeln nicht ändern.



Gruß Hotte

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

cc667

Federgabelfrühstücker

  • »cc667« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 18. November 2015

Aprilia: Caponord

Motorrad: caponord

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 46519 Alpen

Name: Claudio

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

22

Samstag, 12. August 2017, 17:12

Hallo biker Freunde,
Ich teilweise im Netz gelesen das viele nicht kettenblatt hinten wechsel. Von z.b 42 auf 44 Zähne. Das ruckelt soll dann weg sein und die capo hat dann mehr Dampf aus dem drehzahlkeller..
Kennt jemand den Unterschied von 42 auf 44 Zähne im Vergleich vorne von 17 auf 16 Zähne.
Könnt ihr mir einen Tipp geben.
Gruss
Claudio

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 357

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

23

Samstag, 12. August 2017, 20:53

Hallo Claudio,

einen Unterschied kann ich Dir gleich sagen, die Zahl der Zähne auf dem Kettenblatt kann die Rennleitung sofort lesen, bzw zählen. An das Ritzel kommt man nicht so ohne weiteres dran.
Nach Mathe :heiss die Übersetzungsverhältnisse:
Original: 2,47
16 Ritzel: 2,63
44 Kettenblatt: 2,59

Das kommt quasi auf´s gleiche raus....
:-/

Übrigens: Die Resonatorbox bringt mehr gegen Konstantfahrruckeln, bringt auch mehr Druck unten
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dinoz« (12. August 2017, 20:59)


SL1975

Besserwisser

  • »SL1975« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Aprilia RST1000 Futura, Kawasaki ZRX1200 S, KTM Duke 690

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Name: Stephan

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 13. August 2017, 12:41

Bei meinem 44er kann man die Zahl der Zähne im eingebauten Zustand nicht ablesen :D

Mal davon abgesehen, hat man bei mir in den vergangenen 25 Jahren bei keiner Verkehrskontrolle oder bei keinem TÜV Besuch jemals die Übersetzung kontrolliert bzw. die Zähne gezählt :whistling:

Gruß
Stephan

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superflachgeil (16.08.2017)

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 357

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

25

Montag, 14. August 2017, 09:23

Die Urväter können sich an Großkontrollen der Rennleitung erinnern, bei der alle Bikes rausgerufen werden und kontrolliert ob alle ABE oder E-Nummern vorhanden sind. Bin ja schon was älter.
In den interssanten Gebieten soll es das noch immer geben...sagt man. Abgeschraubt wird da nichts aber gezählt schon.


Gruß Dinoz

Der mit der Schwatten tanzt.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

cc667

Federgabelfrühstücker

  • »cc667« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 18. November 2015

Aprilia: Caponord

Motorrad: caponord

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 46519 Alpen

Name: Claudio

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. April 2018, 18:01

Hallo Dinoz,
Was meinst du mit Resonatorbox? Kannst du mit ein paar info dazu geben.
Einbau
Bezugquelle
Deine Erfahrung
LG
Claudio

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 451

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 11. April 2018, 19:44

@cc67: Gib in die Suche ein: Resonanzbox
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

SL1975

Besserwisser

  • »SL1975« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Aprilia RST1000 Futura, Kawasaki ZRX1200 S, KTM Duke 690

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Name: Stephan

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 11. April 2018, 21:21

Das ist ein original Teil von Aprilia. Nennt sich Resonator Kit und kann bei jedem Händler oder online bezogen werden. Die Rally hat in serienmäßig und bei der TP ist er m.E. ein muss.

Gruß
Stephan

Rüdi

Erstreifen-Entsorger

  • »Rüdi« ist männlich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 5. Februar 2015

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Caponord TP / RSV Tuono 1000 R V2

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Vorderhunsrück

Name: Rüdi

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 3. Mai 2018, 17:00

Hallo,

anderes Ritzel nicht legal ?
Stimmt nur, wenn im EC Certificate of CONFORMITY / EU Brief die Ritzelgrößen angegeben sind.
Bei der Caponord ( bei meiner ) ist dies nicht der Fall, also ist jedes andere Ritzel nicht illegal.

Ich kann ein 16er Ritzel nur empfehlen, fährt sich viel schöner

Gruß Rüdi
Aprilia Caponord 1200 TP
Aprilia RSV Tuono 1000 R V2

Es war einmal:
Yamaha IT 250
BMW R1200R
Aprilia Dorsoduro 1.2 15er ABS/ATC
Aprilia Dorsoduro 1.2 11er ABS/ATC
Aprilia Dorsoduro 750 SM
Belgarda TT600E
BMW R1200R ( schwarz )
Belgarda BT 1100 Bulldog
Yamaha IT 250
Yamaha DT175MX 1982er
Yamaha DT175MX 1981er
Belgarda TT 600 S
2X Yamaha YZ125LC
Yamaha XT550
Yamaha YZ250LC
Yamaha XT600Z 1VJ Tenere
Yamaha TT350
Yamaha IT175
Yamaha DT400MX
Yamaha DT175MX
Yamaha DT250MX
Yamaha DT80LC II

vossybear

Motorrad-Philosoph

  • »vossybear« ist männlich

Beiträge: 653

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: BT 1100 Bulldog , MV Agusta Brutale 800

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Maßbach

Name: Volker

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 3. Mai 2018, 18:09

Über ein 16er Ritzel hab ich auch schon mit meinem Schrauber gesprochen. Bei wenig km braucht nur das Ritzel gewechselt werden, ansonsten der ganze Kettensatz .
Tacho passt trotzdem, weil Tachosignal vom ABS Geber der Capo kommt, es könnte sein das die Ganganzeige durch die Änderung der Übersetzung spinnt.
der vossybear
Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 357

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 3. Mai 2018, 20:11

Hi Vossy, fast richtig.
Geschwindigkeit stimmt nicht: 16er Ritzel ca. 7 km/h mehr angezeigt bei 100 km/h, jedoch der Kilometerzähler stimmt da über ABS Sensor. Hab den Speedohealer nicht eingebaut, da dann die Ganganzeige nicht stimmt. Ohne stimmt sie. Hab da auch mit den Amis hin und her geschrieben.
Sprich, fährst Du 100 zeigt sie 107 km/h an, was dann auch gemäß Vorschrift ist. Andersherum wäre verboten.
Falls jemand einen speedohealer mit Anschlussplan für die Capo will, ich hätte einen. Nähere per PN.

P.S. @SL1975, vorletztes Wochenende war es wieder soweit, Großkontrolle zum Johanniskreuz hoch, mehrere Minas und Polizeiwagen mit etlichen Beamten, mit Taschenlampen, Zollstock und dB Meter. Einige Motorräder in Bearbeitung. Die Vorhut im Astra zwei Ecken davor hat die Tips gegeben. Ich bin zum Glück gerade gemütlich hinter nem Auto her gefahren und wurde nicht raus gewunken.

Gruß Dinoz,

der mit der Schwatten tanzt.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dinoz« (3. Mai 2018, 20:20)


vossybear

Motorrad-Philosoph

  • »vossybear« ist männlich

Beiträge: 653

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: BT 1100 Bulldog , MV Agusta Brutale 800

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Maßbach

Name: Volker

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

32

Freitag, 4. Mai 2018, 17:06

?( Wie km Zähler passt, Geschwindigkeit nicht? Wird doch letztendlich beides über den ABS Sensor abgerufen. Beim 17er Ritzel geht der Tacho auch etwas vor.
der vossybear
Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 357

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

33

Freitag, 4. Mai 2018, 22:10

Keine Ahnung warum, denke das für die Geschwindigkeit ein weiterer input mit ausgewertet wird.
Was ich beschrieben habe, habe ich nun über einige Tausend km nachverfolgt. Tacho geht mehr vor als mit Originalritzel. KM-Zähler entspricht ziemlich genau der getrackten GPS Strecke auf Touren. Ganganzeige funktioniert einwandfrei.

P.S. Kann jemand versuchen, wie viel der Tacho bei 100 GPS km/h mit Originalritzel anzeigt, ich glaube das waren 103, bin mir aber nicht mehr 100% scher

Gruß Dinoz,

der mit der Schwatten tanzt.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dinoz« (4. Mai 2018, 22:16)


Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 357

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

34

Samstag, 5. Mai 2018, 17:50

Die Ganganzeige funktioniert auch im Stand ohne laufenden Motor...sollte also eigentlich ritzelunabhängig sein.


Gruß Dinoz,

der mit der Schwatten tanzt.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

vossybear

Motorrad-Philosoph

  • »vossybear« ist männlich

Beiträge: 653

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: BT 1100 Bulldog , MV Agusta Brutale 800

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Maßbach

Name: Volker

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

35

Samstag, 5. Mai 2018, 18:01

Hi, ich werd's mal testen wenn ich wieder zurück bin. Mir ist aber schon mal aufgefallen, das die Geschwindigkeit auch bei neuen Reifen zu abgefahrenen Pellen etwas abweicht. Vergleich war mit Navi oder diesen Anzeigen am Straßenrand.
Wichtig ist das der Tacho vor geht, dann hat man noch etwas Polster, falls man Mal geblitzt wird.
der vossybear
Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

vossybear

Motorrad-Philosoph

  • »vossybear« ist männlich

Beiträge: 653

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: BT 1100 Bulldog , MV Agusta Brutale 800

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Maßbach

Name: Volker

Danksagungen: 233

  • Nachricht senden

36

Freitag, 11. Mai 2018, 20:39

So bin wieder zu Hause und habe heute auf der Capobegrüßungstour mal mit dem Navi die Geschwindigkeit verglichen.
Dabei sind mir zunächst ein paar Abweichungen von Navi 100km/h zu Tacho 104-109 km/h aufgefallen ( wenn man nicht lange genug gleichmäßig die Geschwindigkeit hällt und in den Bergen mit viel Wald herumfährt könnte das evtl. auch stören)
Dann hab ich noch mal auf freier Fläche mit konstant 100 Navi probiert , da waren es 107 km/h Tacho, bei 50 Navi hatte ich 54 Tacho.
Übersetzung ist bei mir noch Original.
der vossybear
Sicher sieht die ``Bella``geil aus, aber bitte nicht am Lack lecken ! :heiss

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 357

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 13. Mai 2018, 18:46

Na dann ist der speedohealer an der Capo unnötig. Geschwindigkeit:OK; ODO: OK, Ganganzeige: OK also nur schneller auf 100, besserer Durchzug und kein Konstantfahrruckeln: check
Achso Nachteil sollte man nicht verschweigen minimum 15 km/h geringere Endgeschwindigkeit laut Tacho.

Dachte die Abweichung war geringer vorher...Also Kopf runter und ab geht´s :pilot
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dinoz« (13. Mai 2018, 18:54)


cc667

Federgabelfrühstücker

  • »cc667« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 18. November 2015

Aprilia: Caponord

Motorrad: caponord

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 46519 Alpen

Name: Claudio

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 31. Mai 2018, 09:22

Hallo capo Freunde,
Mein capo geht nächste Woche in die Werkstatt. Bekommt einen neuen Kettensatz.und Lenkkopflager. Den Tipp mit dem 16erBlatt vorne werde ich wohl auch machen.
Auf dem leistungsprüfstand hat meine capo die angegebene 125 PS.wollte das "runkeln"bei niedrigen Touren durch motoroptimierung angehen.(läuft im unterem drehzahlbereich zu mager )
Ich denk zukünftig wird das durch ein 16er Blatt etwas besser. Jedoch ist lt moto Werkstatt sicherlich noch 20 bis 30 Newtonmeter noch rauszuholen. Kennt jemand außer DZT der sich darantraut?
Gruß Claudio

SL1975

Besserwisser

  • »SL1975« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Aprilia RST1000 Futura, Kawasaki ZRX1200 S, KTM Duke 690

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Name: Stephan

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 31. Mai 2018, 15:54

@Claudio: also +20-30 Nm einfach mal so rauszuholen, halte ich für extrem fragwürdig.

Die Leistung der Caponord ist m. E. gerade für die Landstraße absolut ausreichend. Bin erst kürzlich die S1000XR gefahren und die hat ja so 35-40 PS mehr und da ist man doch bei jedem Überholvorgang mit kurzem Durchladen jenseits von Gut und Böse.

Was die Übersetzung angeht, habe ich mit 44 hinten super Erfahrungen gemacht. Das Konstantfahrruckeln ist minimal ausgeprägt (aber bei vielen von mir gefahrenen modernen Motorrädern vorhanden), vor allem kann ich aber im 4. Gang mit unter 3000 Umdrehungen durch eine Ortschaft tuckern.

Gruß
Stephan

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 357

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 31. Mai 2018, 20:12

Hallo Claudio, na dann berichte mal Deine Eindrücke nach dem Einbau.
20-30 Nm das geht nicht ohne weitere Umbauten Anpassungen denke ich.
Wäre chic.


Gruß

Dinoz

100 Oktan Fraktion
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018