Sie sind nicht angemeldet.

Schiefer750

Adrenalinsüchtiger

  • »Schiefer750« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

101

Freitag, 11. August 2017, 18:50

Hi.
Bei 20525 musste meine Bella auch zur Insp.
Bei 19tkm hab ich den DNA verbaut (53€)
Brems + Kuppl.fl., Öl + Filter (27€, Polo) selbst gewechselt.
Dann zu Löhrs Motorradladen in Mayen
332 € (ohne o.a. Arbeiten) für den Service.
4 Shims neu, ob getauscht wurde hab ich vergessen zu fragen.
Is n toller Einmannbetrieb.
Er würde den 20t Service jedoch früher empfehlen.

Bin im Regen heim und hatte den eindruck, alles läuft runder und geschmeidiger .

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Schiefer750« (11. August 2017, 19:25) aus folgendem Grund: Klappt nix.


Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 503

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

102

Freitag, 11. August 2017, 21:18

Was meinst du denn mit früher...?
Wegen der 500 extra km?

Phil
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

Schiefer750

Adrenalinsüchtiger

  • »Schiefer750« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

103

Freitag, 11. August 2017, 21:42

Nee, eher bei 15 tkm. (500km machen die Sau nicht Fett)

Weil sich in dem Zeitraum des Motors das Material noch setzen/einlaufen... würde.
20tkm (eigentlich ja nur 19tkm) Intervalle wären doch sehr lange....
Würde sich aber ab jetzt nicht mehr so drastisch bemerkbar machen bis zur 40.
Weiss nicht wie weich/hart die Ventilsitze sind und wie die sich einarbeiten oder so.

Ventilspielintervalle der 4Zyl. Yam's der späten 80er und frühen 90er hatten 25tkm (FZR600) und sogar 42tkm (FZ 750).
Da wären 30 bis 50 tkm heute Zeitgemäß (?)

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 743

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

104

Freitag, 11. August 2017, 21:45

Lustig, der Bruder vom Löhr (Kelberg) hatte mir genau das Gegenteil erzählt. Ein Vorziehen der großen Inspektion sei unnötig. Er hätte es zwar gemacht, doch wäre es seiner Meinung nach nicht nötig.

Schiefer750

Adrenalinsüchtiger

  • »Schiefer750« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

105

Freitag, 11. August 2017, 21:52

Naja, der hat ja meine Ventile nicht geprüft.
(Jedenfalls hat dieser jener auf die Frage welche Toleranzen es waren schon rumgedruckst.. äh.. kaum.. also..

Vielleicht sind meine (Sitze, Ventile, Shims, Nocken, whatever) nicht so doll ???

Keine Ahnung.
Hatte bisher noch keinen Grund zur Klage bei der Bella.
Werde sie morgen mal was scheuchen.

@Katastrofuli: Bei vieviel km wurde die denn gemacht und wie war das Spiel? Wäre mal interessant bei häufigerem (Schlechten) Ergebnis einen Forum-Vorschlag zum 20t Service (z.B.15t) zu erarbeiten.

Wäre schon dämlich, falls es nur wegen toller Prospektwerbung und Laufender Kosten auf 20tkm festgeschrieben ist.

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 743

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

106

Freitag, 11. August 2017, 22:00

Bei meiner Greta mussten, sehr zur Verwunderung vom Löhr, die Ventile des hinteren Zylinders nachgestellt werden.
Andere Shiverfahrer meinten, dass die Warscheinlichkeit, dass die Ventile hinten eingestellt werden müssen recht hoch ist, da der Zylinder aufgrund seiner Lage wärmer wird als der vordere.

Wenn ich wüsste, dass die Ventile nicht geprüft wurden, hätte ich ein schlechtes Gefühl. Vielleicht bin ich aber auch etwas empfindlich, da ich seit letztem Jahr ein gebranntes Kind bin, was Pfusch am Bike betrifft.

Schiefer750

Adrenalinsüchtiger

  • »Schiefer750« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

107

Freitag, 11. August 2017, 22:03

Klaro, der hintere Zyl hat bei den Luftgekühlten Duc's auch immer Probleme gehabt.
Sollte aber mit Wasserkühlung nicht mehr vorkommen, da man die Kühlkanäle entsprechend dimensionieren kann, was bei Luft/Öl schwieriger ist.

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 743

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 225

  • Nachricht senden

108

Freitag, 11. August 2017, 22:05

Ich kann nur wiedergeben, was ich selbst erlebt habe bzw. was mir von erfahrenen Shiverfahrern gesagt wurde.

Schiefer750

Adrenalinsüchtiger

  • »Schiefer750« ist männlich

Beiträge: 123

Registrierungsdatum: 23. März 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

109

Freitag, 11. August 2017, 22:09

Hab ich auch so verstanden.

Ich meinte das auch produktionstechnisch ist das möglich.
Kostet aber mehr. Die Zylinder sind meines Wissens identisch gefertigt und um 180° gedreht verbaut und somit ist es wahrscheinlich dass die unterschiedlich warm werden.

Mal schauen was bei 40tkm so los ist
(Danach wird's die modellgepflegte 900er :] )

AtomAmeise

Ohne-KAT-Fahrer

  • »AtomAmeise« ist männlich

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 11. April 2016

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Offenbach am Meer

Name: Kevin

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

110

Montag, 14. August 2017, 10:41

Heute bei Aprilia Anthöfer in Mühlheim die 20.000er für meine Shiver angefragt. Termin habe ich am 24. August. Kosten ca. 550 € (je nach Einstellungsaufwand bei den Ventilen ggf. auch mehr). Ich werde berichten wenn das über die Bühne gegangen ist.


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de