Tankrucksack

  • Hallo zusammen,

    mit meiner Suche nach einem Tankrucksack der auf die Tuareg passt war ich leider nicht erfolgreich. Es gibt zwar einige die man so notdürftig dranklemmen kann aber effektiv ist das nicht. Der Tankdeckel steht halt einfach dämlich in der Gegend rum. Ich frage mich was die Konstruktöre dabei gedacht haben ??? :kotzgirl

    Ich habe mir jetzt einen selbst gemacht - allerdings bin ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Die Optik ist eher wie "Süßer, dein Handtäschen brennt...". Vorgabe an mich selbst war, dass mein Bordwerkzeug, Sonnenbrille, Handy und Geldbeutel da rein passen müssen. Das ist 100%ig erfüllt. Sogar ein einSchokoriegel passt noch mit rein. Das Teil ist auch absolut Atomschlag-sicher befestigt - da rutscht und wackelt nix. Ich stelle mal ein paar Fotos mit ein und bin gespannt auf die Reaktionen. Was meint Ihr? Geht oder absolutes NoGo??? :dizzy

    IMG_8097.jpgIMG_8099.jpgIMG_8100.jpgIMG_8101.jpg

    Viele Grüße,

    Jochen

    Möppi-Historie: Honda CB250Twin *** AfricaTwin RD04 *** Cagiva Navigator1000 *** Yamaha RD250LC *** Husqvarna SM610 *** Suzuki SV1000N *** MotoGuzzi Breva 1100 *** BMW R1200GS DOHC *** Yamaha V-Max1200 MobecGespann *** Cagiva Raptor1000 *** BMW R1200GS-SternGespann - Honda XL1000V Varadero *** Aprilia Tuareg 660 *** Harley Davidson Road King Special

    • Offizieller Beitrag

    :pfeif sieht aus wie eine "Arbeitstasche" von den Damen im horizontalen Gewerbe. :lol

    Glaube da muss so eine Sonderlösung gemacht werden wie an der Dorso'.

    >RE: Tankrucksack für Dorsoduro 900

    Christian - Auftrag für dich:!:

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - (über 116.000km (seit Sept. 2011) mit zwei Shiver 750) - seit >40 tkm mit >MEGAöler = GPS-Kettenöler
    -vogelsberg-f6fo8.png
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas. (Wikipedia)

  • Wieso nicht einfach eine Tasche an die Sturzbügel z.B. so:

    Habe ich dran, in klein - aber ich habe die Bügel von SW-Motech und da passen nur die Winzdinger dran. Auch ist das für Sonnenbrille, Handy etc. etwas unpraktisch. Wenn man an der Mautstelle steht kann man nicht seitlich in der Tasche wursteln. Mir ist halt ein Tankrucksack am liebsten….

    Möppi-Historie: Honda CB250Twin *** AfricaTwin RD04 *** Cagiva Navigator1000 *** Yamaha RD250LC *** Husqvarna SM610 *** Suzuki SV1000N *** MotoGuzzi Breva 1100 *** BMW R1200GS DOHC *** Yamaha V-Max1200 MobecGespann *** Cagiva Raptor1000 *** BMW R1200GS-SternGespann - Honda XL1000V Varadero *** Aprilia Tuareg 660 *** Harley Davidson Road King Special

    Einmal editiert, zuletzt von speedJo (7. August 2023 um 19:49)

  • Da passt bestimmt auch der alte Henkelmann vom Opa rein ;o) und am Ziel angekommen 5 Minuten am Auspuff halten und schon ist das Essen fertig =)

    Ganz im ernst:das passt mal überhaupt nicht zu dem schönen Moped :ddown ausser die Farbe vielleicht.Da gibt es doch bestimmt bessere und schönere Lösungen :denk

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

    Bleibt alle negativ aber denkt positiv :-/

  • Schöne Lederarbeit!

    Bei Enduros hebe ich immer auf eine Hecktasche eingezetzt, weil das mehr Bewegungsraum zum fahren lasst, und IMHO praktischer beim Tanken ist. Hatte da aber nur Sachen drin die nicht direkt griffbereit seine sollten (Schleppkabel, Bagagenetz, Ölflasche).

    Für Kleinkram (Handy, Schlüssel, usw) mit der Dorsoduro benütze ich meine alte Enduro Werkzeugtasche (hipbag)

    Dorsoduro 750

  • Find das Ding irgendwie total witzig.

    Klar lässt sich immer über alles diskutieren, aber es ist ein Unikat.

    Und irgendwie find ich den Gedanken vom Bumpi sogar ganz cool.

    Könnte man echt was witziges draus machen.

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

    • Offizieller Beitrag

    Nun im Ernst, warum hast du dir nicht eine Tasche von bspw. SW-Motech besorgt?

    >https://sw-motech.com/bike/APRILIA/T…52572212806.htm - 130€

    >https://sw-motech.com/bike/APRILIA/T…52572212806.htm - 130€

    Habe noch dieses gefunden

    >https://www.giantloopmoto.com/the-aprilia-tu…re-bike-market/

    oder auch ein angepasster alter Tankrucksack, wie auf der Mosko-Moto Seite:

    >https://moskomoto.zendesk.com/hc/en-us/artic…8155-Tuareg-660

  • Hallo zusammen,

    der Hinweis auf das "horizontale Gewerbe" hat mich nachdenken lassen. Uns ja, es stimm, es war eine Sauarbeit: Aufmaß, Schablonen machen, Leder zuschneiden, Innenteil nass formen, färben (wäre auch in anderer Farbe möglich gewesen) , finishen und zuletzt dann zusammennähen.

    Da ich zunächst die Innenschale aus Kydex gemacht hatte und diese nun noch übrig war habe ich mir noch eine Alternative überlegt. Die Vorschläge von Jürgen hatte ich auch schon in Betracht gezogen - aber das wäre auch nur eine, sagen wir mal 90%ige Lösung gewesen.

    Hier nun meine endgültige Lösung:

    IMG_8114.jpgIMG_8116.jpg

    Es handelt sich um den zur Affentwin passenden Tankrucksack von Motea. Wird mittels Riemen befestigt und hat exakt den benötigten "Knick". Kostet je nach Rabatt knapp einen Fuffy und soll wohl wasserdicht sein. Bleibt aber noch der "erigierte Tankdeckel" der auch bei diesem Tankrucksack stört. Also habe ich ein Loch reingeschnitten und meine Kydex-Schale reingebäppt, zusätzlich mit 3 Schraubnieten gesichert. Als Kleber habe ich Kövulfix verwendet, ein Kontaktklebstoff den ich auch zum Kleben von Leder verwende.

    Hier das Ergebnis:

    IMG_8119.jpg

    Um ein Verkratzen des Tanks zu vermeiden habe ich noch jeweils einen Lederflicken auf die Schraubnieten gebäppt. Achja, und die Linie die man sieht ist die Form der Kydex-Schale - habe ich draufgemalt dass ich wusste wo ich den Kleber draufschmieren muss.

    Und das ist jetzt so wie ich mir es vorstelle. Man kommt an alle Kleinigkeiten ran und kann sogar noch eine Landkarte in die ziemlich große Kartentasche einlegen. Bei Bedarf wäre auch noch eine dünne Lage selbstklebendes Moosgummi möglich.

    Also ich finde es immer cool wenn ein Plan funktioniert :bier

    Liebe Grüße,

    Jochen

    Möppi-Historie: Honda CB250Twin *** AfricaTwin RD04 *** Cagiva Navigator1000 *** Yamaha RD250LC *** Husqvarna SM610 *** Suzuki SV1000N *** MotoGuzzi Breva 1100 *** BMW R1200GS DOHC *** Yamaha V-Max1200 MobecGespann *** Cagiva Raptor1000 *** BMW R1200GS-SternGespann - Honda XL1000V Varadero *** Aprilia Tuareg 660 *** Harley Davidson Road King Special

  • Yes, würde gut passen, aber 260 USD sind auch echt ne Hausnummer... :denk

    Möppi-Historie: Honda CB250Twin *** AfricaTwin RD04 *** Cagiva Navigator1000 *** Yamaha RD250LC *** Husqvarna SM610 *** Suzuki SV1000N *** MotoGuzzi Breva 1100 *** BMW R1200GS DOHC *** Yamaha V-Max1200 MobecGespann *** Cagiva Raptor1000 *** BMW R1200GS-SternGespann - Honda XL1000V Varadero *** Aprilia Tuareg 660 *** Harley Davidson Road King Special

    • Offizieller Beitrag

    Darauf habe ich garnicht geschaut. :peinlich Aber diese Summe ist unverschämt. :thumbdown:

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - (über 116.000km (seit Sept. 2011) mit zwei Shiver 750) - seit >40 tkm mit >MEGAöler = GPS-Kettenöler
    -vogelsberg-f6fo8.png
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas. (Wikipedia)

  • Ja siehste,geht doch.Warum denn nicht gleich so ;o) Wirklich,sieht bedeutend besser,wenn nicht sogar klasse aus :klatscher

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

    Bleibt alle negativ aber denkt positiv :-/

  • Habe heute auch noch eine Probefahrt gemacht - perfekt, es funzt… :freudensprung

    Möppi-Historie: Honda CB250Twin *** AfricaTwin RD04 *** Cagiva Navigator1000 *** Yamaha RD250LC *** Husqvarna SM610 *** Suzuki SV1000N *** MotoGuzzi Breva 1100 *** BMW R1200GS DOHC *** Yamaha V-Max1200 MobecGespann *** Cagiva Raptor1000 *** BMW R1200GS-SternGespann - Honda XL1000V Varadero *** Aprilia Tuareg 660 *** Harley Davidson Road King Special

  • Um ein zerkratzen des Tanks zu vermeiden .......

    Alter, Ich fahr mit der Tuareg 660 im Gelände, wo sie auch mal abgelegt wird. Da mache ich mir keine Gedanken, ob der Tankrucksack die Lackierung etwas ankratzt.

    BMW R45 - BMW R60 - BMW R60 - BMW R80 - BMW R100RT - BMW K1100 LT - Honda XL 600V -Sachs Speedjet 45 - Aprilia Tuareg 660

  • Ich hab einen Givi Tankrucksack 11 Liter. Der war schon auf der BMW R 100 RT, der BMW K1100 und der Transalp. Leistet seine Dienste perfekt. Ganze Elektronik drin und obendrein noch meine eigens ausgedruckten Karten im Fenster. Besser geht nicht.20230808_173314.jpg

    BMW R45 - BMW R60 - BMW R60 - BMW R80 - BMW R100RT - BMW K1100 LT - Honda XL 600V -Sachs Speedjet 45 - Aprilia Tuareg 660