Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lenny

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Lenny« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: MV Agusta Brutale 800 -- Triumph Daytona 675 R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bonn

Name: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

21

Samstag, 22. Juli 2017, 14:35

ich kann die Erfahrungen mit dem Anti-Service vom Händler und(!) Aprilia Deutschland bestätigen ...

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 049

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

22

Samstag, 22. Juli 2017, 15:43

Da bin ich froh, dass ich bisher bei zwei guten Händlern war.

Habe mich bei beiden gut betreut gefühlt.
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Lenny

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Lenny« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: MV Agusta Brutale 800 -- Triumph Daytona 675 R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bonn

Name: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

23

Samstag, 22. Juli 2017, 18:20

bei Händlern gibt es sicherlich solche und..... andere. Aber! insbesondere die "Vorstellung" des Aprilia Außendienstmitarbeiters war sehr - uhm.. sagen wir mal einprägsam. Was nützt mir Garantie/Gewährleistung wenn bei Kleinigkeiten schon anfagen wird Ausreden zu suchen. Ich habe keine Lust jedesmal ein riesen TamTam zu haben und ggf. Anwalt und Gerichte zu beschäftigen.
Da kann die RSV4 noch so geil sein - von der Firma kaufe ich nichts mehr. Es geht ja auch anders: die Triumph und die MV waren bis her auch nicht fehlerfrei... aber, Mängel erkannt -> Mängel abgestellt. Kein Lamentieren und Gelaber, einfach Machen! - fertig

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mrgcar (25.07.2017), DD-W (22.07.2017)

DD-W

Asphalt-Streichler

  • »DD-W« ist männlich
  • »DD-W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 16. September 2016

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: FZR600, MTX200R, Simson SR50

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Wuppertal

Name: Felix

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

24

Samstag, 22. Juli 2017, 21:45

Das von Kurvensau erlebte sollte die Regel und nicht die Ausnahme sein.

In Anbetracht dessen, dass die Käufer die Mopeds ja in der Regel zum fahren kaufen und nicht um lediglich lästiges Guthaben vom Konto zu putzen und Steuer und Versicherung für einen Eimer zu zahlen, der dann im Fall des Falles über die Saison oft monatelang in einer Werkstatt steht, derweil sie kein funktionierendes Fahrzeug zur Verfügung haben ist für mich ein Unding.

Eine kostenlose Ersatzmaschine sollte in der Garantiezeit IMMER angeboten werden - egal bei welchem Hersteller!

Lenny spricht mir aus der Seele - als die Rahmenaktion an stand war der zuständige Apriliavogel auch sehr.., ähh - interessant! Sofortige Ablehnung aller Ansprüche wg. ausgetauschtem Kennzeichenhalter. Aha!

Zum Glück fiel es den Italienern nach 1,5 Monaten anhand meiner Bilder dann doch auf, dass der Kennzeichenhalter mit einem falsch montierten Auspuff dann doch nicht so viel zu tun hat!

Der Spaßvogel hat mich am Telefon regelrecht angesaugt und mit einem unüberhörbaren "Ätschibätsch" in der Stimme auf den Verfall sämtlicher Garantieansprüche durch meine frevelhafte Ersetzung des schäbigen KZH verwiesen! Das war ein "Serviceerlebnis" das sich eingebrannt hat und in der Tat die eine oder andere Gewaltphantasie verursachte, auf die ich aus Jugendschutzgründen hier nicht weiter eingehen möchte...

Wahrscheinlich wird er nach abgelehnten Garantieanfragen bezahlt - auf mich wirkte das auf jeden Fall so!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DD-W« (23. Juli 2017, 00:46)


Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 23. Juli 2017, 19:01

Eine Untersuchung der Startprobleme meiner eingeschickten Shiver wurde von Aprilia Deutschland damals abgelehnt abgelehnt da Zubehörblinker zwischenzeitlich verbaut waren. Es half nichts, daß der Händler mit Fotos dokumentieren konnte, daß die nicht verbaut waren in den Monaten davor, in denen ich immer wieder bei meinem Händler auf Garantie war (13 Wochen Stillstand/a am Ende). Der hat sich sogar nen Kühlanhänger geliehen um den Fehler nach zu vollziehen und hat meine und ne Neue parallel da reingestellt...
Was war das Ende vom Lied?
Ich habe die Shiver gewandelt und ne Andere bekommen.
Der Händler nahm das unter Anderem zum Anlass sich von Aprilia zu lösen.
Hat jetzt Kawa und neu, Yamaha. Mehr Umsatz und beserre Händler-/Kundenbeteuung, seine Worte.

Watt soll man machen? Ich habe den Händler gewechselt und mir wieder ne Aprilia gekauft. :iiiih
Und wieder nen guten Händler erwischt.

Jedoch, falls ich mir ne Yam oder ne Kawasaki kaufe, weiß ich wo...
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DD-W (23.07.2017)

DD-W

Asphalt-Streichler

  • »DD-W« ist männlich
  • »DD-W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 16. September 2016

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: FZR600, MTX200R, Simson SR50

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Wuppertal

Name: Felix

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 23. Juli 2017, 20:32

Genau so verprellt man seine Kundschaft Dinoz.

Respekt vor deiner Leidensfähigkeit, dass du trotz dieser Erfahrung bei Aprilia geblieben bist.

Was macht die Neue? Keine Probleme?

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

27

Montag, 24. Juli 2017, 07:19

0-Probleme mit der Capo, außer Kleinigkeiten und daß der Tempomat nicht immer funktioniert, bei fast 30 tkm. allerdings musste sie mit den üblichen Maßnahmen optimiert werden um 100% zu passen.


Gruß Dinoz

Der mit der Schwatten tanzt.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 286

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

28

Montag, 24. Juli 2017, 08:59

Hi Dinoz,

allerdings musste sie mit den üblichen Maßnahmen optimiert werden um 100% zu passen.

Ne Sprühdose schwarzmatt ist ja nicht so teuer. =) =) =)
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 25. Juli 2017, 17:36

=) =) =) Wie Recht Du hast, seidenmatt bitte! =) =) =)
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

DD-W

Asphalt-Streichler

  • »DD-W« ist männlich
  • »DD-W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 16. September 2016

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: FZR600, MTX200R, Simson SR50

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Wuppertal

Name: Felix

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 26. Juli 2017, 18:11

Aprilia Service - immer wieder überraschend!

Nachdem hier doch einige von entsprechenden Erlebnissen berichten konnten, würde es mich wirklich interessieren wie oft dergleichen vorkommt.

Es wäre schön, wenn alle, denen auch Garantieleistungen wegen "technischen Änderungen" oder ähnlichen Spitzfindigkeiten verweigert wurden, sich hier kurz mit ihrer Geschichte vorstellen würden.

Frank882

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Frank882« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 27. April 2012

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: >>>ROLLER Gilera Runner 125ST

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Frank

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 26. Juli 2017, 18:57

Bitte die suchfunktion nutzen, einen fred samt umfrage gibts doch schon.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PhilMuc (26.07.2017), Kurvensau (26.07.2017)

DD-W

Asphalt-Streichler

  • »DD-W« ist männlich
  • »DD-W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 16. September 2016

Aprilia: Dorsoduro 750

Motorrad: FZR600, MTX200R, Simson SR50

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Wuppertal

Name: Felix

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 27. Juli 2017, 10:28

Ich glaube, ich bin zu blöd...!

Gibst du mir mal bitte den Link dazu, oder den Suchbegriff?!

Oder meintest du die Rubrik "Service von Aprilia" unter Sonstiges?


Jetzt, da die Shiver und Dorso 750 ja nicht mehr gebaut werden, könnten wir ja mal Bilanz ziehen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DD-W« (27. Juli 2017, 12:04)


MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 049

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 27. Juli 2017, 15:53

Ich glaube er meint dieses:
Erhebung zu Problemen und Schwachstellen Shiver

Geht da aber nur um die Shiver.
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

-Alex-

Polizei-Widersprecher

  • »-Alex-« ist männlich

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 20. Februar 2016

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: JWD / janz weit draussen ;-)

Name: Alex

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:01

Auch bei anderen Marken kommt es zu Defekten. Ich habe mir letztens mal eine Liste (ADAC) zu Gemüte geführt, bei der die Rückrufaktionen der letzten Jahre verschiedener Hersteller aufgeführt wurden. Wenn man die sich mal so anschaut, fällt auf, dass nahezu alle Hersteller das ein oder andere Problemchen haben. Einer tauchte jedoch die letzten Jahre gar nicht auf ...... KAWASAKI :thumbsup:


Einige Fahrzeuge können ja auch nicht in der ADAC-Liste auftauchen. Falls sich einige "Rädern" in Folge z.B. von Hersteller bedingten Materialfehlern, dann kommt kein ADAC sondern der "Bestatter". Vor einigen Jahren hatte Kawasaki fehlerhafte Felgen ( Gußlunker) in den Bikes eingebaut. Die Felgen hatten sich während der Fahrt "aufgelöst". Jetzt ist ja auch eine große BMW Rückrufaktion. Das betrifft wohl ca. 168000 R1200 GS Modelle. Es soll wohl schon zum Verlust der Vorderradfederungs-Verbindung gekommen sein. Gr.

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 789

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:12

BMW vermeidet auch Rückrufaktionen indem sie die Besitzer bitten, einen "Service-Termin" wahrzunehmen.
Von dem Felgenproblem bei Kawa hab ich nix gehört. Hast du weiterführende Infos?

-Alex-

Polizei-Widersprecher

  • »-Alex-« ist männlich

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 20. Februar 2016

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: JWD / janz weit draussen ;-)

Name: Alex

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:18


katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 789

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:27

Bei einem Kawa-Händler in Hamburg ist auch grad die "Kacke am dampfen". In den sozialen Netzwerken geht die Meldung rum, dass das LKA seinen Laden unter die Lupe nimmt. Er hat wohl im großen Stil Unfallmotorräder (defekte Rahmen) aus dem Ausland, bevorzugt Italien/Spanien, aufgekauft und nach einigen kleinen Reparaturen als unfallfrei verkauft. Das führte bei den Käufern zu weiteren Defekten bzw. Beinaheunfällen (Gibt's das Wort überhaupt?)

Fazit: Es gibt immer unfähige, unverschämte (oder auch kriminelle) Händler, egal welche Marke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »katastrofuli« (27. Juli 2017, 19:40)


-Alex-

Polizei-Widersprecher

  • »-Alex-« ist männlich

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 20. Februar 2016

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: JWD / janz weit draussen ;-)

Name: Alex

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 27. Juli 2017, 20:04

BMW vermeidet auch Rückrufaktionen indem sie die Besitzer bitten, einen "Service-Termin" wahrzunehmen.
Von dem Felgenproblem bei Kawa hab ich nix gehört. Hast du weiterführende Infos?

Na mache Dir mal keine Gedanken, dass ist schon einpaar Jahre her. Die wollten es aber damals nicht zugeben, bis es einigen Bikern das Leben gekostet hat. Es gibt wohl nichts schreckliches für einen Japaner "als sein Gesicht zu verlieren"?! Gr.

Derexxx

Pistenrennsau

  • »Derexxx« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2016

Name: Dom

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 27. Juli 2017, 20:36

Hallo liebe Shiverfahrer ich hätte mal ne frage ich hab grad meine kleine Diva von der Werkstatt geholt und mir ist da etwas aufgefallen das mich da eine Schraube sehr offen anlacht und jetzt wollt ich mal fragen ob das bei euch auch so aussieht oder hier ganz einfach die Mutter vergessen wurde ?  :boxen  danke schon mal Im Voraus   :denk achso ist eine shiver 750 BJ 2016 ^^ daher sollte es eigentlich egal sein ob Dorso oder shiver da sie ja den gleichen Motor haben wäre nett wenn mal jemand nach schauen könnte ^^
»Derexxx« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_4532 2.jpg (68,9 kB - 42 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. August 2017, 06:41)

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 789

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 27. Juli 2017, 20:44

Ich hab schon deinen vorigen Post gelesen, kann aber mangels Shiver nicht nachschauen. Auf den alten Fotos ist leider nix zu erkennen. Sieht für mich aber nicht normal aus.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Derexxx (27.07.2017)

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018