Ich bin gekommen um euch zu...

  • bespaßen, unterwandern und umzuerziehen... Ein bisschen von allem.


    Erst mal wieder deeskalieren:

    Der / die Eine oder Andere*innen kennt mich ja schon.

    Mein Name ist Julien, bin Bj. 1989 und ich fahre eine Kawasaki - ja, mit Absicht und gerne - Z1000 R Bj '19. Trotzdem fühle ich mich bei denen, die ich bisher kennen gelernt habe, wohl und wurde sehr gut aufgenommen. Das ist der Grund, warum ich mich jetzt doch auch mal hier angemeldet habe. Bereits beim Eifeltreffen'21 habe ich mich als Tourguide prostituiert. Nun begleite ich das Schwarzwald-Treffen als Nervensäge und Tourguide für Kleinstgruppen, da ich mich an den hãsslichen Vögeln*innen hier irgendwie nicht satt sehen kann.


    Deshalb hoffe ich nun künftig hier auf gute Unterhaltung und auf viele gemeinsame Kilometer.

    By the way, wir hatten heute keine Pannen, war ein guter Tag für Italien. *duck und weg*

    Nehmt mich nicht zu ernst, etwas Spaß muss sein. Außerdem bekomme ich gleich eh berechtigt meine Prügel, wenn die Anderen das hier lesen. :wink


    Edit: Handy und Wurstfingerbedingte Rechtschreibfehler entfernt.

    2 Mal editiert, zuletzt von Moshpit ()

  • Willkommen :super

    und viel Spaß hier im Forum und auf den Treffen!

    Gruß von der Wesermündung.

    Volker

    Wir können nicht verhindern, dass wir älter werden -

    aber wir können verhindern, dass wir uns dabei langweilen.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Julien

    Bin nun vom "SAT" (Saisonabschlusstreffen) zurück. Schön dich kennengelernt zu habe, das "Manko" keine Aprilia ... :egal

  • Hallo Julien,

    Herzlich willkommen im Forum und viel Spass mit den Mitgliedern hier, besonders als Tourguide auf den Treffen.

    Eine Z von Kawasaki hatte ich auch mal, wenn auch "nur" die letzte Evolution der altehrwürdigen Z1... :lol

    Gruß

    Frank

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

    Fahren statt putzen...

  • Danke für das freundliche willkommen heißen im Forum und an die, die mich schon persönlich kennen auch herzlichen dank für die herzliche und tolerante Aufnahme meiner Zett und mir im real live.

    MegaLagu, kein Manko, das passt schon so. Hoffe, ihr seid ALLE auch gut zu Hause angekommen.

  • Hi Moshpit,

    Schon das zweite Mal musste ich meine Helmlautsprecher aufdrehen um das Wummern Deiner 4 Tüten zu übertönen.

    Dank dafür und Willkommen im Forum.


    PS: Vergiß die Grüße an Fyber und Irene nicht

    Gruß JM

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Quae praeter vulgaris

  • Danke für dein freundliches Willkommen heißen. Werde ich ausrichten. Als würde es an meinem ESD liegen, dass du deine Lautsprecher aufdrehst.


    ... ich will lärm, ich will die Ohren voll, ich finde Krach so toll, ich will lärm...
    ... Ich will sofort Getöse, denn sonst werd ich böse...

    ... ich will sofort Radau, laut wie die Sau...

    *JBO - Ich will lärm*

  • Hi Julien,


    ich freue mich, Dich im Forum begrüßen zu können, herzlich willkommen.

    Als wir zusammen gefahren sind, habe ich meistens mein Moped gehört, liegt vieleicht an der Old School Ausrichtung von der Kiste und an meinem unvergleichlichen Sebring Auspuff (falls die Marke noch jemandem was sagt).

    Zwischendrin hatte ich aber auch immer mal wieder mal kurz den Eindruck, dass mit meiner Musik was nicht stimmt, weil so ungewöhnliche Töne zu hören waren, bis mir auffiel, dass es der Sound Deiner Anlage ist, Chapeau.

    Das verwirrt den besten Metal.

    Aber, besser Metal mit geilem Auspuffsound, als nichts auf den Ohren.


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Also, hoffentlich auf viele geile Touren zusammen, gerne mit Iron Maiden.


    Cordiali Saluti

    Mario

  • Und nur um das mal zu erwähnen, alles LEGAL und NICHT manipuliert. Und für die, die es nicht erlebt haben, es ist keine Schreitüte. Die Anlage ist einfach sonor und dumpf. Übrigens: Unsere Auspuffanlagen, das hab ich auch katastrofuli über Headset erzählt, haben sich miteinander "unterhalten". Sie lagen häufig bei einer ähnlichen Frequenz und ich konnte Interferenzen zwischen den Anlagen wahrnehmen. Unsere Moppeds verstehen sich also. Klar sagt mir Sebring noch was. Der Name von Legenden wird weiter getragen.

  • Das kann ich nur bestätigen, Deine Z klingt ähnlich bassig und sonor, wie meine BMW, das gefällt mir gut.

    Wie das in höheren Drehzahlen ist und beim heftigen Angasen, lässt sich naturgemäß schwer sagen, weil wir auf die Strecke konzentriert sein sollten und dann vermutlich genug mit den eigenen Tönen genug zu tun haben werden. :dup

    Das fühlt sich beim anmachen schon nach "Bock zum hochdrehen" an.

    Dafür sind wir aber gentle gefahren.

    Einmal editiert, zuletzt von Lagomario ()

  • Hi Mario,

    Ich kann Dir versichern, auch beim Hochdrehen und Angasen bleibt die Z bassig, das habe jetzt gut 350-400km (Eifel und Schwarzwald) "erdulden" dürfen

    Gruß JM

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Quae praeter vulgaris

  • Willkommen in der Runde und viel Spaß hier!


    Mal gucken ob ich es iwann auch endlich mal auf eines der Treffen hier schaffe. Bisher leider immer schon wichtige Termine vereinbart gehabt.

    Dann werde ich wohl meine "große" mitbringen müssen um für Aprilia die Fahne dagegen zu halten :iiiih


    Aber um es zu verstehen: Du hast also überhaupt keine Aprilia im Fuhrpark?


    LG Mike

  • Hallo Michael,

    Zu Deinem Verständnis, einige nette Kawa Piloten haben sich bei Ute's Eifeltreffen und auch beim erstmaligen Saisonabschluss Treffen im Schwarzwald als engagierte Tour Guides für uns Aprilianer zur Verfügung gestellt und sich so gut in die beteiligte(n) Gruppe(n) integriert, dass wir durchaus zu einer Adoption bereit waren. Sie hatten es sogar zum Jahrestreffen in Rohr geschafft ...

    (natürlich dient dies allem dem einzigen Zweck, den Armen die Vorzüge einer Aprilia näher zu bringen :bier )

    Gruß JM

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Quae praeter vulgaris

Diese Inhalte könnten dich interessieren: