Eine Verunglückte Vorstellung mit Antworten der Forenmitgliedern

  • Dieser Beitrag wurde im Kettenritzel Thread geschrieben

    Überarbeitung durch Kurvensau


    Hallo ,Ich bin seit letzten Freitag auch stolzer Besitzer einer Capo !=)

    Durch Zufall eine Probefahrt gemacht und nun ist es geschehen :jop.

    Habe auch gleichmal ein paar Fragen ,wenn ich ein 16 Ritzel verbaue( Kettenspanner ist jetzt schon ziemlich weit hinten ,obwohl erst 6000km gelaufen ) und dann die Kette kürze ist es egal was ich für ein neues Kettenschloß nehme ?

    Meine hat keine Griffheizung (Schalter im Griffstück vorhanden ),brauche ich dann nur die OE Heizgriffe mit den vorhandenen zwei Kabeln im inneren des Cockpits verbinden ?

    Danke !

    Einmal editiert, zuletzt von Kurvensau ()

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Hallo, ich bin seit Freitag stolzer Besitzer einer Capo 1200 :-o.

    Grüße aus Niedersachsen:bier

    Jürgen

  • Hallo ,Ich bin seit letzten Freitag auch stolzer Besitzer einer Capo !=)

    Durch Zufall eine Probefahrt gemacht und nun ist es geschehen :jop.

    Habe auch gleichmal ein paar Fragen ,wenn ich ein 16 Ritzel verbaue( Kettenspanner ist jetzt schon ziemlich weit hinten ,obwohl erst 6000km gelaufen ) und dann die Kette kürze ist es egal was ich für ein neues Kettenschloß nehme ?

    Meine hat keine Griffheizung (Schalter im Griffstück vorhanden ),brauche ich dann nur die OE Heizgriffe mit den vorhandenen zwei Kabeln im inneren des Cockpits verbinden ?

    Danke !“ (ursprünglicher Beitrag Madfoxes)


    Da sich meine Antwort auf diesen Beitrag bezog, zitiere ich ihn hier.


    So langsam kotzt es mich an, dass hier Neue auftauchen, ohne eine vernünftige Vorstellung ihre Fragen stellen und nach einem Hinweis auf ihre Unhöflichkeit ihre Beiträge löschen, so dass die Folgebeiträge ihren Sinn verlieren.

    Wir sind hier keine Dienstleister, sondern Privatpersonen, die unentgeldlich helfen.

    🐗🌳

    Einmal editiert, zuletzt von katastrofuli ()

  • Ich hoffe Du hast Deine Tastatur wieder sauber bekommen ,nachdem Du dich übergeben hast.

    Ich habe meine spontane Frage gelöscht ,da ich eingesehen habe das man als Neuling keine Fragen zustellen hat und schon gar nicht in einen Forum ,wo kommen wir da hin !

    Foren leben von neuen Mitgliedern um es interessant zuhalten !

    Aber leiden gibt es einige wenige die das noch nicht verstanden habe weil Sie engstirnig und sich gerne in den Vordergrund stellen und dadurch Foren langfristig schaden .

    Wenn man selber unhöflich ist ,dann kann man Dieses auch keinen anderen vorwerfen !

    Mit 38 sollte man eine gewisse geistige Reife erlangt haben ,aber es gibt ja immer ausnahmen !

    Allen anderen liebe Grüße, ich bin off

  • Ich habe nicht geschrieben, dass ich kotze, sondern, dass es mich ankotzt. Dies galt nicht explizit dir, sondern im Allgemeinen neuen Usern, die vom Stamme Nimm zu kommen scheinen.


    Auch im Internet sollte man allgemeine Regeln des Anstands beherrschen. Ich gehe auch nicht einfach in eine Kneipe, setze mich, ohne mich vorzustellen an den Stammtisch und stelle meine Fragen.

    Wer sich vorstellt, dem wird hier gern geholfen. Wer dies nicht tut, der hat Pech.

    Es kommt nicht auf die Quantität sondern die Qualität der Forenmitglieder an. Diese ist bei uns sehr hoch und soll es auch bleiben.

    🐗🌳

  • Servus

    Foren leben von neuen Mitgliedern um es interessant zuhalten !

    Da gebe ich Dir bedingt recht.


    wir hatten hier schon genügend Trolle die nur da waren um sich auszukotzen oder

    hier das geballte Wissen, dass durch viele Mitglieder vorhanden ist, abzuschöpfen.

    Danach keine Rückmeldung mehr ob die Probleme gelöst wurden oder ein Dankeschön.


    Solche neuen Mitglieder brauchen wir nicht.:ddown:ddown

    Gern gesehen sind solche die sich hier einbinden wollen und sich beteiligen.

    Es ist ein geben und nehmen... wir sind aber nicht hier um nur zu geben.


    Aber leiden gibt es einige wenige die das noch nicht verstanden habe weil Sie engstirnig und sich gerne in den Vordergrund stellen und dadurch Foren langfristig schaden


    Warum schreibst Du sowas .

    weil jemand Dein Verhalten nicht gut findet oder hast Du Probleme mit einem sozialen Umgang.

    Nicht umsonst sind erfahrene Leute die seit Jahren hier eine gewisse Kultur pflegen und aufrechterhalten

    ein ADMIN.

    Unser Forum hat es nicht geschadet, den die Leute die hier sind wissen was an unserem Forum anders ist als bei anderen.


    Tja so kann man sich klassisch einen Einstand versauen.:]:]



    Gruß


    Manni:headshake

  • Helfen

    ACHTUNG nun wird es :offtopic also auch nicht über Kettenritzel.


    Meine Meinung:

    Dieses Forum hat sich über die Jahre zu einem sehr guten Wissensaustausch mit persönlichen Kontakten und Freundschaften entwickelt.

    Es wird ein gewisser lustig, spaßiger Umgangston gepflegt und auch durch die persönlichen Kontakte, die bspw. bei den Wintertreffen auch außerhalb der Motorradsaison gepflegt werden, weiß man wie das von dem Mitglied gemeint ist. (Auch wenn diejenige Person grade Mal nicht den "genauen Ton" getroffen hat) :egal


    Für mich persönlich ist dieses Forum eine "Gemeinschaft". Innerhalb der "Familie" gibt's ganz klar auch mal Zwist, aber im Großen und Ganzen wollen wir da an einem Strang ziehen.

    In den paar Jahren wurde mir schon viel geholfen und ich habe hier auch viel gelernt;
    ich hoffe das Gleiche können andere auch über mich sagen.

    Das ist Sinn und Zweck einer Gemeinschaft. ...

    Und persönlich reagiere ich manchmal auch allergisch drauf, wenn viele von Ihrer ohnehin schon knappen Zeit, bereitwillig helfen, andere dies aber salopp formuliert ausnutzen wollen, und das auch noch aus Bequemlichkeit.

    Wenn dann Leute mit der "Tür in's Haus" fallen, was aus Gründen der Begeisterung oder Ärger über das Motorrad durchaus Mal sein kann; von einem Mitglied auf den hier üblichen Vorstellungsthread hingewiesen werden, aber diese neuen Mitglieder dann dadurch sich "auf den Schlips getreten" fühlen und rum-diskutieren......:pfff


    Dummheit macht nichts - da können wir helfen!
    Unwissenheit macht nichts - da können wir helfen!
    Bequemlichkeit & Uneinsichtigkeit .... - da wollen wir nicht helfen! - ich zumindest!


    OFFTOPIC AUS

    - z.Zt. viel Freizeit aber wenig Spaß -

    .
    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • Ich stimme allem o.g. von Ute, Manni und Jürgen grundsätzlich voll zu. Aber ein weiterer Satz von Ute (z.B.: Stell Dich doch bitte kurz im Newbiebereich vor, dann wird dir sicher gern geholfen) hätte (vielleicht?) den Verlauf der Diskussion geändert? Ok..... vielleicht auch nicht, aber eskalieren kann man ja immer noch, oder? Ich bin ein großer Fan des Sprichwortes:"Der Ton macht die Musik" gerade wenn man öfter mal Unbequemes von oben runter beibringen muss....

    Andererseits lässt die Reaktion von Madfoxes ja doch erahnen, dass es dann halt später als früher doch etwas "schwierig" mit höflicher und fruchtbarer Kommunikation geworden wäre....:denk Wenn jetzt jemand auf meine einzige Situation verweist, in der ich hier im Forum mit jemandem "aneinandergerasselt" bin. Ok. Touché. Aber ich habe mir vorgenommen beim nächsten Mal einfach die Tastatur wegzulegen und später ohne Wutfinger nach einer "Mindmassage-Shiverhausrunde" zu antworten.....

    Peace, Love and Happiness:blumen:wink

  • Dem muss ich wohl leider zustimmen.


    Jemanden mit den Worten zu begrüßen, dass einen ankotzt ist nicht hilfreich! Ich verstehe, dass es immer mehr wurden, die die Höflichkeit einer Vorstellung nicht nötig haben und Manni deswegen schon extra einen Beitrag geschrieben hat. Offenbar ist das Fass bei Ute übergelaufen und nun hat es einer abbekommen.

    Das perfekte Symbol unsere Zeit ist der Laubbläser:
    Er verlagert ein Problem von einem Ort zum Anderen, ohne es zu lösen und
    benötigt dafür wertvolle Energie und macht dabei eine Menge Lärm!


    Zwei Arme, zwei Beine und zwei Zylinder!
    :jester

  • Hi...


    will meinen Senf hier jetzt nicht direkt hinzugeben, der würde nur in den Augen brennen; Vielmehr ne allgemeine Frage stellen.

    Ich bin jetzt auch schon länger hier angemeldet und wie viele andere bestimmt auch, auch in anderen Foren unterwegs, z.B. in Foren für PC-Technik und Hardware allgemein angemeldet und aktiv.

    Dort ist der Wissenaustausch oder das (Aus)-Nutzen der Mitglieder mit Ahnung um einiges größer wie ich finde, zumindest nach meinem Eindruck.

    Was mir an dem einen oder andern Forum allerdings auffiel, dass man bei Anmeldung förmlich zur Vorstellung genötigt wird. Entweder mit einem eingeblendeten Verweis etc. oder einer direkten Weiterleitung in den entsprechenden Vorstellungsthreat? Kann die Software unseres Forums dies auch irgendwie einrichten?

    Vielleicht bewegt das den Einen oder Anderen sich gleich mit zwei o. vier Sätzen vorzustellen, was sich m.M.n sich auch gehört, bevor eine Frage oder Beitrag erstellt wird.


    Bis dann...


    Shit ich habe jetzt Senf auf der Hose :P

    AM ENDE WIRD ALLES GUT... Und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht am Ende!

  • Können wir das von hier in den Anmeldethread verschieben?


    Danke

    Phil

    90% vom Einkaufen verbringe ich hilflos in Drehtüren

  • Vorsicht! "tollwütiger Fuchs" ... hab ich mich eigentlich schon Vorgestellt?

    Ich arbeite seit 20 Jahren im Support, da hat man solche und solche. Egal,


    Dieses Forum gibt es schon so lange und die (Kern-) Mitglieder auch. Darauf ein Bier...Prost :-)

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

    ich der Siegel OWL-City

  • Hab mir jetzt ein paar Tage überlegt, ob ich was dazu sage/ schreibe...



    Vornweg - Eine Idee / Vorschlag

    Wie wäre es mit einem allgemeinen Vorstellungsthread. In dem sich jeder vorstellen kann. Dann müsste auch nicht jeder einen neuen aufmachen – in dem dann ein paar Antworten drin sind und das wars dann… Vielleicht kann man diesen dann auch oben anpinnen…

    Ich bin bezüglich der Vorstellung(en) immer ein wenig hin und her gerissen...

    Ich finde es nett, höflich und bei manchen auch lustig wenn oder wie sich jemand vorstellt – Die Vorstellung, auch in welchem Umfang ist für mich aber kein zwingendes Muss. Wichtiger ist mir, dass sich jemand aktiv beteiligt.


    Zum einen gebe ich Euch recht – es gehört zum guten Ton, dass man sich vorstellt – ob dies nun online oder offline ist. Und klar, es ist ärgerlich, komisch, nervig – wenn immer wieder neue da sind, welche nur Fragen haben und sich danach nicht mehr wieder melden. Und wenn nicht innerhalb von 2-4h Stunden eine passende Antwort da ist – heee keiner ne Idee…


    Auf der anderen Seite ist es ein Forum, eine vergleichsweise anonyme Plattform.

    Für manche ist das halt nur eine Plattform für einfachen und unkomplizierten Austausch. Oftmals halt nur zu Problemen…Sollte jemand ohne sich vorgestellt zu haben, Antworten haben, haben wir ja auch nichts dagegen.


    Es gibt ja durchaus auch viele, oder zumindest mehr als nur ein paar, die „genötigt“ wurden sich vorzustellen – dies wurde dann gemacht – ihre Fragen wurden beantwortet - danach kam dann auch nicht mehr viel…


    Natürlich gab es auch welche, die sich toll integrieren und Ihren Beitrag leisten – ich will hier niemandem zu Nahe treten (vergessen oder was auch immer). Aber Utes Lieblingsfreind Ciclista ist z.B. so jemand – der sich aktiv beteiligt – in vielen verschiedenen Bereichen und somit eine Bereicherung fürs Forum ist…


    Ich finde wir sollten das Thema mit der Vorstellung nicht zuuuu hoch hängen. Derjenige der Bock/ Zeit oder was auch immer aufs Forum hat, wird sich beteiligen – egal ob mit oder ohne Vorstellung.

    90% vom Einkaufen verbringe ich hilflos in Drehtüren

  • Moin,

    ich finde, hier wird das mit dem "Vorstellungszwang" etwas übertrieben. In meinen Augen ist ein Forum eine Austauschsplattform, wie schon im alten Rom, und kein Club.

    Ob sich jemand vorstellt oder nicht, ist mir eher egal. Die meisten Vorstellungen enthalten ja keine wirklichen Informationen. Ziehen bloß lauter "Willkommen-Postings" nach sich. Ich vermute mal, ich selbst habe mich auch nicht vorgestellt. Aber das hätten die meisten von Euch eh nicht gelesen, weil das wäre 2008 gewesen.

    Was mich persönlich stört sind Fragen, die gestellt werden, ohne dass man vorher versucht, sich selbst zu informieren (Suchfunktion, Google usw.), so nach dem Motto: "Was soll ich mich selbst anstrengen, wenn ich anderen die Zeit stehlen kann". Aber das ist wohl die heutige Mentalität. Daher beteilge ich mich kaum an Foren - eigentlich nur hier und im Gilera-Forum. In anderen Foren lese ich nur.

    Felix

  • @FelixMotalia Ja, da hast du Recht. :-)

    Oft ist es so, das die Mopped- Foren (oft) Männerdominiert sind. Sobald sich ne Frau (an-)meldet stürzen sich alle drauf ( ...ich ausgenommen *wechlach). Ich lese auch in manchen Foren nur mit.


    Also, ich denke ...also ICH .... so wie man in den Wald hinein ruft..... Man muss sich nicht ellenlang vorstellen, aber wie in unserem neuen digtialen Zeitalter, Nettikette, Ja , Danke, Bitte, vielleicht, möchte, Gruß , Lieben Gruß, usw. Die deutsche Sprache ist so schön und vielfälltig und man kann (auch) mit Sprache vieles ausdrücken. Stimmts ihr Kellerbiersäufer?


    dann bis zum nächsten "Aufreger" ...Woas iss letschte Preisss" ... eyh sach ma , worum geht Scheissndreckfuckleuschte nisch.. Eyh will mich koaner helfen... eyh ihr droddel, isch bin höflisch, un ihr?


    die scheiss`n dreck emojis sin wech .... watt`n scheiß

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

    ich der Siegel OWL-City