Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 094

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

41

Freitag, 11. Februar 2011, 15:30

Michelin Pilot Road Reifen 3 :jop
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dinoz« (11. Februar 2011, 18:51)


Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

wexx89

Motorrad-Junkie

  • »wexx89« ist männlich

Beiträge: 375

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Triumph Speed Triple

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Marcel

  • Nachricht senden

42

Freitag, 11. Februar 2011, 17:07

Ich fahr den Michelin Pilot Road 2ct und der kommt mir auf keinen fall mehr drauf. Lenkerpendeln ab 160 was bei Wind zusätzlich verstärkt wird. Da war der Qualifier besser auch vom Grip.
Gilt für die Dorsoduro
Wer andre in der Kurve Brät hat ein Dorsoduro-Heizgerät :super

Thebike

FI-Leuchten Ignorierer

  • »Thebike« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Name: Mike

  • Nachricht senden

43

Freitag, 11. Februar 2011, 18:56

Habe seit 2 Jahren denn Qualifier drauf aber beim Bremsen und Einlenken kommt es mir vor das ich nen Wilden Hengst bändigen muß.

Denn rest bestand der reifen eigentlich recht gut.

Werde aber dieses Jahr denn M5 Testen.

Gruß Mike

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 094

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

44

Freitag, 11. Februar 2011, 19:00

Ich fahr den Michelin Pilot Road 2ct und der kommt mir auf keinen fall mehr drauf. Lenkerpendeln ab 160 was bei Wind zusätzlich verstärkt wird. Da war der Qualifier besser auch vom Grip.
Gilt für die Dorsoduro

Hab den jetzt schon zwei mal gehabt und habe Pendeln und Aufstellmoment nur mit dem Qualifier 180er gehabt. Bin aber auch was schwerer als Du. :peinlich :beee :peinlich
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Thebike

FI-Leuchten Ignorierer

  • »Thebike« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Name: Mike

  • Nachricht senden

45

Freitag, 11. Februar 2011, 19:02

Meinst das liegt alleine an unserem Gewicht,habe 80kg.

Also das Aufstellmoment ist ja Hölle!!!!!!

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 094

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

46

Freitag, 11. Februar 2011, 19:11

Nee Aufstellmoment nicht, das ist der Reifenform und der 180 er Breite geschuldet. Der 180er wird flacher gezogen auf der 6Zoll breiten Felge, damit fährt man schneller auf der Kannte, damit größerer Hebel und somit mehr Aufstellmoment. Ist aber auch schon durch diskutiert, bitte Suche benutzen.
Pendeln kann davon kommen wenn man zu leicht ist und/oder den Lenker nicht fest genug hält oder halten kann. Über 160 zupft der Wind schon ganz schön am Körper. Damit sage ich nicht, dass Marcel zu schwach ist :heil , habe nur festgestellt wenn das Pendeln mal anfängt, beruhigt sich die Shiver wieder, wenn man den Lenker fester hält. Außerdem denke ich, dass die Unterschiedliche Geometrie eine Rolle spielt. Allerdings sollte die DD mit längerem Radstand hier im Vorteil sein.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Thebike

FI-Leuchten Ignorierer

  • »Thebike« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 23. Mai 2008

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Name: Mike

  • Nachricht senden

47

Freitag, 11. Februar 2011, 19:15

Pendeln hab ich weniger,aber starkes stempeln beim bremsen.

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 094

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

48

Freitag, 11. Februar 2011, 19:20

Stempeln? Hier hat doch einer was von ner Antihopping für die DD geschrieben, passt sicher auch in die Shiver. :]
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

mic4376

biszurSardinienOffroadTour2015 tagerückwärtszähler!

  • »mic4376« ist männlich

Beiträge: 918

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Speed Triple , Yamaha PW 50 , KTM LC 4 bis 2012 ne Dorsoduro

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Michel

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

49

Freitag, 11. Februar 2011, 20:10


Pendeln kann davon kommen wenn man zu leicht ist und/oder den Lenker nicht fest genug hält oder halten kann. Über 160 zupft der Wind schon ganz schön am Körper. Damit sage ich nicht, dass Marcel zu schwach ist :heil , habe nur festgestellt wenn das Pendeln mal anfängt, beruhigt sich die Shiver wieder, wenn man den Lenker fester hält.



Tja ich finde genau das Gegenteil ist der Fall.
Das Pendeln eines Motorrades entsteht ja nicht durch das Motorrad selbst sondern durch uns,die halt oben druf sitzen.Sprich die Fuhre würde ohne Fahrer wohl stur geradeaus zischen.Da man bei hohen Geschwindigkeiten aber selber anfängt wie ein Fähnchen im Wind zu flattern so überträgt man dies auch auf das Motorrad wenn man den Lenker zu sehr fest hält.Habe und hatte eigentlich so gut wie nie ein Pendel. :headshake Nicht bei der DD und nicht früher bei anderen Möpis.Und wenn doch mal dann war es immer weg zu bekommen in dem ich Lenker nicht mehr so stark fest hielt! :] Also nicht gleich los lassen. =) Einfach nicht mehr so stark umklammern! ;)
Muss aber jeder für sich raus finden welche Technik für ihn die beste ist. :D

wexx89

Motorrad-Junkie

  • »wexx89« ist männlich

Beiträge: 375

Registrierungsdatum: 2. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Triumph Speed Triple

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Marcel

  • Nachricht senden

50

Freitag, 11. Februar 2011, 22:42

Jup lenker eher lockerer halten hab ich auch schon öffters mitbekommen, bringt aber nix. Mein Händler hatte mir das damals so erklärt, dass ich 1. Relativ leicht bin, 2. die Dorsoduro ziehmlich auf Handling ausgelegt wäre und die Michelin Reifen das Handling nochmals verstärken, was dann eben durch geringe auflagefläche nochmals wackliger bei hoher Geschwindigkeit wird. Extrem isses wenn ich hinter Kombis(Auto) fahre, die haben ne extreme Luftverwirbelung.
Aber die Laufleistung vom PR2 is schon extrem... 5tkm + einmal Renntraining aufm hockenheimring und der hält bestimmt nochmal 3tkm. der Qualifier hat nur 3,5tkm gehalten....
Wer andre in der Kurve Brät hat ein Dorsoduro-Heizgerät :super

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 094

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

51

Samstag, 12. Februar 2011, 15:00

Ist halt meine Erfahrung, die ich bei meinem wochentäglichen 200+ Autobahnstücken gemacht habe. Festhalten und eben nicht im Wind rumwackeln bringt´s bei mir und die 100+ beim Gewicht tut m.E. auch was zur Stabilität. :wink
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

SaSch

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »SaSch« ist weiblich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 21. Februar 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Sabine

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

52

Samstag, 12. Februar 2011, 15:55

Erstbereifung war der Qualifier, und der war nach nicht mal 2.500 km platt. Vor allem bei kalten und nassen Straßen fand ich den ne Katastrophe.
Da wir 2 DD´s haben konnten wir dann auch gleich ein wenig rumtesten. Michelin PP: Super grip, komischerweise neigte die DD in schnellen engen Kurven jedoch zum "Schaukeln".

Haben jetzt beide den Roadsmart drauf. Ist nicht ganz so agil wie der PP. Da wir jedoch viel Touren und gern in den Alpen unterwegs sind ist der Reifen für uns optimal, klebt, gibt genug Rückmeldung, auch auf kalten und nassen Strassen problemlos....bin bisher zufrieden...und bei mir ist es der 4. Satz...

tntines

Besserwisser

  • »tntines« ist weiblich

Beiträge: 455

Registrierungsdatum: 19. Februar 2010

Motorrad: Benelli TnT

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Waldenbuch

Name: Ines

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

53

Montag, 28. Februar 2011, 12:39

war bisher immer verfechter des michelin PP. wollte den jetzt eigentlich auch auf der DD montieren, da die originalbereifung gelinde gesagt schrott ist.

im herbst letzten jahres sind wir mit ein paar rennstreckenverseuchten unterwegs gewesen, die den damals noch nicht lieferbaren road attack 2 drauf hatten (zum test gewissermaßen). beziehung ist eben das halbe leben :]. wohlgemerkt auf einer RSV4 montiert, waren die kollegen mehr als begeistert. nass- und kaltgrip offensichtlich wie bei PP. handlichkeit und rückmeldung super. habe mir nun auch einen satz für die DD bestellt. ich hab ne gänsehaut bekommen. die kleben schon, wenn du die im kalten zustand anfassen tust. wahrscheinlich geht die haftung dann zu lasten der laufleistung. mal sehen. werde berichten, wenn die ersten kilometer runter sind.
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen." W. R.

Don

Motorrad-Junkie

  • »Don« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 23. Februar 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 1. Oberfranken 2. Innsbruck

  • Nachricht senden

54

Montag, 28. Februar 2011, 16:13

Nach 8500km mit der Originalbereifung Dunlop Sportmax Qualifier II (vorne noch 1mm Profil, hinten bis aufs Gewebe runtergefahren :peinlich ) habe ich jetzt einen Satz Dunlop Sportmax Roadsmart gekauft. Im Rahmen der Dunlop Cashback Aktion gibt es 50€ zurück, und in den Testberichten war der Reifen (zusammen mit dem Michelin Pilot Road 2) immer ganz vorne dabei. Ich bin mal gespannt wie er sich so fährt und wie lange er hält. Dieses Mal aber nur bis zur eigentlichen Verschleißgrenze... =)

Der Qualifier II war noch nicht 100%ig zufriedenstellend; ich hoffe das der Roadsmart besser mit der Brüllia harmoniert.

Gruß,
:hut Don
Aprilia Shiver 750 "Bella" 09 :love:
Husqvarna WRE 125 "Heilige Kuh" 05

HotteS.

Motorrad-Junkie

  • »HotteS.« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 22. Februar 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bothmer

Name: Horst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

55

Montag, 28. Februar 2011, 20:54

@ Don: Wenn du den gleichen Test meinst wie ich, dann war das glaube ich der Sportsmart.

Gruß Hotte

mic4376

biszurSardinienOffroadTour2015 tagerückwärtszähler!

  • »mic4376« ist männlich

Beiträge: 918

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Speed Triple , Yamaha PW 50 , KTM LC 4 bis 2012 ne Dorsoduro

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Michel

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

56

Montag, 28. Februar 2011, 20:59

Nach 8500km mit der Originalbereifung Dunlop Sportmax Qualifier II (vorne noch 1mm Profil, hinten bis aufs Gewebe runtergefahren :peinlich )


Aber doch nicht mit einem Satz???Oder??Wie geht dat denn?? :0plan

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 094

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 1. März 2011, 09:21

Na er schreibt doch bis auf´s Gewebe. Ich hab die Qualifier HR bei 3.800 km ohne Profil erneuert
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Kürbis

Polizei-Widersprecher

  • »Kürbis« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 21. Mai 2008

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 1. März 2011, 10:51

bei 8000 km wäre bei mir auch das Gewebe schon weg gewesen! Mach ich was falsch?? :denk
=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Franken grüßt....
http://www.main-biker.de
Aprilia SL 750 Shiver - weiß
.. - denn weiß ist heiß - ...
Wer später bremst ist länger schnell!
=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Don

Motorrad-Junkie

  • »Don« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 23. Februar 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 1. Oberfranken 2. Innsbruck

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 1. März 2011, 13:37

Naja, an der legalen Grenze war ich so mit 7000km schätzungsweise. Ich bin aber sicherlich nicht gerade der schnellste da ich vier Jahre lang 125er Enduro gefahren bin und mich jetzt erstmal an den Drehmoment und die Straßenlage der Aprilia gewöhnen muss. Das war ja die erste Shiver-Saison für mich. ich habs ja auch noch nicht geschafft mehr als 6l/100km zu verbrennen. :girl
Aprilia Shiver 750 "Bella" 09 :love:
Husqvarna WRE 125 "Heilige Kuh" 05

mic4376

biszurSardinienOffroadTour2015 tagerückwärtszähler!

  • »mic4376« ist männlich

Beiträge: 918

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Speed Triple , Yamaha PW 50 , KTM LC 4 bis 2012 ne Dorsoduro

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Michel

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 1. März 2011, 14:26

Na er schreibt doch bis auf´s Gewebe.


Hab ich gelesen.

Bei mir wär bei 8500km auch schon das Gewebe der Radnarbe verschwunden!

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018