Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

M-und-M

Federgabelfrühstücker

  • »M-und-M« ist männlich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 24. April 2009

Motorrad: KTM SMR 690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Frank

  • Nachricht senden

61

Montag, 7. Juni 2010, 13:21

Hallo,

also, ich nenne eine KTM SM-R 690 UND eine DD mein eigen. :dup
Grundsätzlich können beide Moppeds in die Abteilung "Supermoto" eingeordnet werden, sind aber trotzdem sehr unterschiedlich.
Die KTM als Einzylinder mit 65 PS bei knapp 170 kg voll ist schon etwas kompromissloser als die DD.
Sportliches Fahrwerk, eher hart abgestimmt, läuft stur geradeaus bis 180, ist allerdings aber auch nicht überhandlich.
(Reifen: Roadsmart) In Kurven auch ultrastabil, glatte Straße vorausgesetzt, der Sound leider enttäuschend, der Verbrauch aber unter 4L !!! Hacken der Kette extrem unter 3000 U/min. Man muß das Konzept schon mögen, ist eben "ready to race und teuer. :boxen
Die DD ist dagegen ein "rundum Wohlfühl Paket" mit tollem Klang und Optik, aber leichten Schwächen im Fahrwerksbereich. (Reifen: Pilot Power 2Ct) Die Dorso ist ja eher "tourenorientiert", leider mit zu kleinem Tank und recht hohem Verbrauch
Super sind die 3 Fahrmodi der DD, wobei "Sport" sich deutlich spaßiger anfühlt, "Tour" aber gut in die Stadt paßt."Regen" braucht keiner!
Spaß machen beide Mopeds, längere Touren sind auch mit Beiden möglich, auf der KTM würde ich auf einen Beifahrer
verzichten, aber da ist die Dorso aber auch nicht viel besser.
Die 690 Duke hatte ich auch probegefahren, sagte mir aber nicht so zu. Da ich ursprünglich immer gerne Enduros gefahren bin, kam mir die SM-R 690 eher entgegen.
Die Dorso war eine reine Bauchentscheidung, die ich bisher nicht bereut habe.
Ich find aber Beide super !
Wenn man aber Einzylinder nicht mag, Finger weg von der KTM 690 ! Die Zweizylinder Super Duke oder SM 990 sind da weiter vorne und auch der DD mindestens um 1,5 Klassen überlegen.
Kosten aber auch einigers mehr und gibts nicht mit ABS. :grimasse

Gruß,

Frank

PS: meine DD pendelt mit dem Pipo2ct nicht bei hoher Geschwindigkeit.
Grüsse aus dem Tal der Wupper!
Die schönste Verbindung zwischen 2 Punkten sind möglichst viele Kurven !!!

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Robsondeluxe

Asphalt-Streichler

  • »Robsondeluxe« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 8. Juni 2010

Motorrad: Yamaha TDR 125

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 8. Juni 2010, 13:09

Ich bin bei der Suche nach einem neuem Moped zuerst auf die Duke gestoßen und hatte mich sofort in sie verliebt (rein Optisch). Um sie aber mal richtig zu testen und nicht nur 10km Probefahrt den Berg rauf und wieder unter, habe ich sie mir für einen Tag gemietet. Das Fazit war: schickes Teil, aber nichts für mich. Evtl. liegt es daran, dass ich einfach zu groß für sie bin (knapp 1,90).
Als ich dann auf die DD gestoßen bin, war ich vom optischen Eindruck noch überzeugter als bei der Duke. Also Probefahrt (über mehrere Stunden) vereinbart und siehe da: perfekt. Ich hab mich drauf gesetzt und sofort wohl gefühlt. Der Klang ist (hauptsächlich wegen V2) um einiges besser. Außerdem finde ich das Handling, sowie der Durchzug im Vergleich einfach genialer (die Duke zieht erst ab ca. 5000 U/min so richtig los).
Am Ende muss ich auch sagen, dass das einfach 2 verschiedene Klassen sind und im Grunde auch nicht vergleichbar. In meinen Augen ist die Duke also keine Konkurrenz zur DD.

Daniel.R.Olivar

Motorrad-Philosoph

  • »Daniel.R.Olivar« ist männlich

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Aprilia: Caponord

Motorrad: mehrere

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Rhön

Name: Dieter

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 8. Juni 2010, 19:59

Ich schreibe jetztmal eine paar Eindrücke im Vergleich zur Versys

Spritverbarauch -> klarer Pluspunkt Versys (Versys meist 4-6, DD 5 eher 6-8 )(geschätz hab auf beiden bisher nur ca 600km)
Tankkapazität -> (Vesys 19l DD keine 12l )klarer Pluspunkt Versys
Reichweite-> DD ca 150 - 200 Km Versys 300 - 400km
Preis -> klarer Pluspunkt Versys
Optik-> klarer Pluspunkt DD
Sound -> klarer Pluspunkt DD
Wartungsintervall -> klarer Pluspunkt DD (Versys 6K - DD 10K)
Wartungskosten ->die Versys is günstig DD kann ich noch nicht abschätzen (z.B Ventilspiel alle 42k bei der Versys)
Bremsen -> klarer Pluspunkt DD
ABS -> Versys mittelprächtig bis gut / DD sehr sportlich stärkere Stopieneigung (für mich voll OK; Stopie am Ende is OK für mich)
Agilität -> klarer Pluspunkt DD
Leistung -> DD 91 PS / Versys 47 kW (64 PS) bei 8.000/min
Drehmoment -> DD bei 4.500/min 8xNm?? / Versys 61 Nm bei 6.800/min
umschaltbares Mapping ->gibt es nur bei der DD R-Modus braucht man nicht, T-Modus ist genial für den Alltagsgebrauch bei S-Modus find ich fühlt sich er Motor ein wenig an wie eine KMT 990 nur halt mit 30Ps weniger

Motor allgemein: die Moterleistung der Versys ist für Tourenfahrer voll ausreichend im untern Drehzahlband sogar deutlich besser als die 8 Ps stärkeren Schwestermodelle ER6N & ER6F
DD -Spritfresser- aber man bekommt auch was geboten in Vergleich zur Versys 20Nm mehr und des bei niedrieger Drehzahl genial!!
Highspeed -> Versys ca 170-180 / DD 200+X

Off road: beide nicht wirklich geeignet ganz klar beide Straßenmopeds

Mietpreis Wochenende -> DD 195,-€ 600Km frei / Versys 175,-€ ? Km frei

die Versys ist ein prima gutes Mopped / die DD ist für mich persönlich pure Lust und Leidenschaft

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Daniel.R.Olivar« (9. Juni 2010, 18:54)


clemente

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »clemente« wurde gesperrt

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2008

Motorrad: DRZ 400SM

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 9. Juni 2010, 13:10

Hallo Dieter,

bei deinem Vergleich Versys/Dorso geht mir die Motorenbewertung (Charakteristik, Beschleunigung, Durchzug) ab. Könntest das noch irgendwie nachholen? Denn die Versiys ist der einzig aktuelle Zweizylinder, der ausser der DD mein Interesse weckt.

lg clemente

Daniel.R.Olivar

Motorrad-Philosoph

  • »Daniel.R.Olivar« ist männlich

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Aprilia: Caponord

Motorrad: mehrere

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Rhön

Name: Dieter

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 9. Juni 2010, 18:02

also gut dann editiere ich noch mal nach.
Mit irgend was muss man sich ja die Zeit vertreiben
wenn des alte Mopped geputzt zum Verkauf steht und
der Händler sagt kommt die Tage die DD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daniel.R.Olivar« (9. Juni 2010, 18:30)


Köcky

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Köcky« ist männlich
  • »Köcky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1190 Adventure

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Euskirchen / Zülpich

Name: Dirk

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

66

Freitag, 11. Juni 2010, 17:46

Hat irgend jemand schon die KTM 990 Supermoto R gefahren? Wenn das Mistding nicht so teuer wäre, hätte ich sie der DD vorgezogen. :peinlich
In meinen Augen ist der hohe Mehrpreis gegenüber der DD nicht gerecht.
Einer der glücklichsten Momente im Leben eines Menschen ist der Beginn einer Reise in ein unbekanntes Land.
Hat man erst einmal die Fesseln der Routine, der Gewohnheit, den Mantel vieler Sorgen und die Plackerei des Alltages abgeschüttelt, fühlt man sich auf einmal glücklich.

Das Blut pulsiert wie in der Kindheit ... ein Gefühl wie an einem frischen Morgen des Lebens.
:jester
... und mit zwei Armen, zwei Beinen und zwei Zylinger noch viiieeel mehr!

67

Freitag, 11. Juni 2010, 18:46

Hallo,

auch als KTM-Mißtrauischer muß ich sagen das Fahrwerk ist hochwertiger, die Leistung ist höher gegenüber der DD. Wenn man die DD auf gleiches Niveau bringt ist der Preisunterschied nicht mehr so groß.

Nachdem ich meine DD verkaufen will - entweder KTM oder Yamaha FZ1 als nächstes Motorrad.

Gruß Andreas

Köcky

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Köcky« ist männlich
  • »Köcky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1190 Adventure

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Euskirchen / Zülpich

Name: Dirk

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

68

Freitag, 11. Juni 2010, 20:44

Na ja, ich bereue meinen Kauf der DD nicht und habe absolut keine Probleme. Somit sind sie für mich auf fast gleichem Niveau.

Ok, sie hat mehr Leistung und das Fahrwerk mag besser sein aber ich fahre nicht sooo einen heißen Reifen, das das Fahrwerk der DD an seine Grenzen stößt und deswegen ist die KTM mir einfach zu teuer ... genial finde ich sie schon und die Leistung juckt mich schon ein wenig ... gebe ich ja zu! :sabber2
Einer der glücklichsten Momente im Leben eines Menschen ist der Beginn einer Reise in ein unbekanntes Land.
Hat man erst einmal die Fesseln der Routine, der Gewohnheit, den Mantel vieler Sorgen und die Plackerei des Alltages abgeschüttelt, fühlt man sich auf einmal glücklich.

Das Blut pulsiert wie in der Kindheit ... ein Gefühl wie an einem frischen Morgen des Lebens.
:jester
... und mit zwei Armen, zwei Beinen und zwei Zylinger noch viiieeel mehr!

Daniel.R.Olivar

Motorrad-Philosoph

  • »Daniel.R.Olivar« ist männlich

Beiträge: 880

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Aprilia: Caponord

Motorrad: mehrere

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Rhön

Name: Dieter

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

69

Samstag, 12. Juni 2010, 00:13

mein Bruder hat eine KTM 990er Einspritzer aber keine R
der eine Kumpel hat ein Duc Hype
und er andere eine BMW GS

ich will keine von denen weil se net zu mir passen

Köcky

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Köcky« ist männlich
  • »Köcky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1190 Adventure

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Euskirchen / Zülpich

Name: Dirk

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

70

Freitag, 26. April 2013, 19:23

aktuelle MOTORRAD

Die neue Ducati Hypermotard reizt mich sehr ... am liebsten die SP (vergleichbar mit der Factory).

821cm³
110 PS
200 kg fahrfertig
341 km Reichweite
0 - 100 km/h 3,3 sek.

http://1.bp.blogspot.com/-F6aEBrZ3NLs/UK…otard-sp-11.jpg

Irgendwann werde ich mir eh ein Zweitmoped anschaffen.

Ok, einige werden wissen das ich schon häufiger über den Verkauf der DD nachgedacht habe, aber ich brauche einfach einen Spaßhobel für die schnelle Runde am Wochenende.
Einer der glücklichsten Momente im Leben eines Menschen ist der Beginn einer Reise in ein unbekanntes Land.
Hat man erst einmal die Fesseln der Routine, der Gewohnheit, den Mantel vieler Sorgen und die Plackerei des Alltages abgeschüttelt, fühlt man sich auf einmal glücklich.

Das Blut pulsiert wie in der Kindheit ... ein Gefühl wie an einem frischen Morgen des Lebens.
:jester
... und mit zwei Armen, zwei Beinen und zwei Zylinger noch viiieeel mehr!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Köcky« (26. April 2013, 19:28)


Woodstock

Auspuffschnüffler

  • »Woodstock« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 24. Mai 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Rems-Murr

Name: Dirk

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

71

Freitag, 26. April 2013, 22:55

und die Nuda ? die kommt der duc sehr ähnlich.
Y.O.L.O. you only live once :sman

I Like my DD :pilot

Köcky

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Köcky« ist männlich
  • »Köcky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1190 Adventure

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Euskirchen / Zülpich

Name: Dirk

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

72

Freitag, 26. April 2013, 23:58

Bei mir steht die Entscheidung ja noch nicht an, die Nuda ist wirklich eine Alternative und vor allem günstiger.
Einer der glücklichsten Momente im Leben eines Menschen ist der Beginn einer Reise in ein unbekanntes Land.
Hat man erst einmal die Fesseln der Routine, der Gewohnheit, den Mantel vieler Sorgen und die Plackerei des Alltages abgeschüttelt, fühlt man sich auf einmal glücklich.

Das Blut pulsiert wie in der Kindheit ... ein Gefühl wie an einem frischen Morgen des Lebens.
:jester
... und mit zwei Armen, zwei Beinen und zwei Zylinger noch viiieeel mehr!

Tortiglioni

FI-Leuchten Ignorierer

  • »Tortiglioni« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 2. Juni 2012

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

73

Samstag, 27. April 2013, 00:31

@Köcki

Geht hier nicht, da BMW Technik und insofern unerwünscht.

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

74

Samstag, 27. April 2013, 00:40

@ Köcky:

Könnte auch am Wegsterben der NUDA scheitern. Ich glaube ja immer noch nicht, dass BMW weiter Motoren über die Alpen schicken wird, auch wenn da zuerst Hurrameldungen verbreitet wurden.. :jop

Edit: zur Zeit geistern Meldungen durchs Netz, wonach Peirer die NUDA in MANAUS (Brasilien) weiterbauen lassen wollte, doch das sei gescheitert. Ab August könnte nach neuesten Meldungen sogar die Produktion in Varese komplett stillstehen, da die (in dem von BMW 2009 mit viel Tamtam eröffneten Werk) auf 11.000 (!) unverkauften Mopeds sitzengeblieben sind!

“From August, Husqvarna will block production”>>

Na dann, kauf' mal eine davon ...

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hirnretter« (27. April 2013, 00:55)


Köcky

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Köcky« ist männlich
  • »Köcky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1190 Adventure

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Euskirchen / Zülpich

Name: Dirk

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 28. April 2013, 13:33

Niemand hat geschrieben eine Nuda zu kaufen, es ging doch nur um den Vergleich ...

Dafür das du geschieden bist, bist du aber noch extrem aktiv ... will man dich nicht im KTM Forum?

http://www.youtube.com/watch?v=Stmu0PEUQX4

Hat die Duc eine Anti-Hopping Kupplung ... schaut mal wie der schaltet (sowohl hoch als auch runter)
Einer der glücklichsten Momente im Leben eines Menschen ist der Beginn einer Reise in ein unbekanntes Land.
Hat man erst einmal die Fesseln der Routine, der Gewohnheit, den Mantel vieler Sorgen und die Plackerei des Alltages abgeschüttelt, fühlt man sich auf einmal glücklich.

Das Blut pulsiert wie in der Kindheit ... ein Gefühl wie an einem frischen Morgen des Lebens.
:jester
... und mit zwei Armen, zwei Beinen und zwei Zylinger noch viiieeel mehr!

malle

Motorradversteher

  • »malle« ist männlich

Beiträge: 590

Registrierungsdatum: 29. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: GSX-R1000K1

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Reinfeld

Name: Sebastian

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 28. April 2013, 13:40


Hat die Duc eine Anti-Hopping Kupplung ...


Hat sie, ja. http://www.ducati.de/bikes/hypermotard/h…rd/tech_spec.do

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 28. April 2013, 15:42

@ Köcky:

Unmöglich! Auf Deine Haarspaltereien möchte ich auf gar keinen Fall verzichten. Frage: wer schreibt denn von einer NUDA als "wirkliche und günstige Alternative"? Wenn Du schon solche Alternativen empfiehlst, solltest Du m.E. unbedingt dazu sagen, wie es zur Zeit um HUSQVARNA steht. ;)

Ach ja, in diversen KTM-Foren bin schon länger unterwegs (irgendwie musste ich ja an Alltagsinfos zur SM-T kommen), ich wüßte aber nicht, warum ich hier deshalb nicht mehr schreiben soll. Wie gesagt, der große Reiz an AP ist erstmal wech - aber deshalb gleich in der Versenkung verschwinden, nach 4 Jahren? Das hättest Du gerne ... :P

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

YOYO

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »YOYO« ist männlich

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 16. August 2012

Motorrad: Yamaha XV 1600 WildStar

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: NRW

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

78

Montag, 29. April 2013, 09:03

@ köcky

Die Hypermotard S hat nur einen Nachteil: Knapp 15 Mille sind definitiv zuviel.

Wenn du ein Zweitmoped suchst würde ich eher zu ner KTM 690 SMC/690 Duke tendieren. Da hast du auf jeden Fall Spassmopeds mit denen man auch Faxen machen kann :D

Gruß YOYO

Schlechtschalter

Brennraumreiniger

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 13. August 2011

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

79

Montag, 29. April 2013, 09:12

Frage: wer schreibt denn von einer NUDA als "wirkliche und günstige Alternative"? Wenn Du schon solche Alternativen empfiehlst, solltest Du m.E. unbedingt dazu sagen, wie es zur Zeit um HUSQVARNA steht. ;)



Ich zum Beispiel. Hey, die müssen nicht mehr vom Insolvenzverwalter mit Hilfspersonal zusammengesteckt werden, die sind schon fertig. Und so viele Ersatzteile frisst ein Krad normalerweise nicht. Und die CDI-box wird auch nicht funkgesteuert mir Ende der Modellreihe die Arbeit einstellen. 7 verschieden Tourensitzbänke werden dafür natürlich nicht mehr entwickelt werden.

Allerdings gibt es mit der SM-T ja derzeit noch ein weiters spassiges Auslaufmodell ...

GrussS

YOYO

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »YOYO« ist männlich

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 16. August 2012

Motorrad: Yamaha XV 1600 WildStar

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: NRW

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

80

Montag, 29. April 2013, 12:21

Die NUDA wäre auch eine Alternative zur DD. Preismäßig im Rahmen und fahrtechnisch schon recht geil. Und wenn die nicht mehr produziert wird, na und, wo ist das Problem??

Gruß YOYO

Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018