Sie sind nicht angemeldet.

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

41

Freitag, 2. Juli 2010, 08:49

Ihr müsst bei 5000 km auf jeden Fall zum Händler. Der Bordcomputer meldet sich mit dem roten Warndreieck und dem Hinweis "SERVICE".


Quatsch!

"Die nächste große Inspektion ist erst bei 20.000 km. Um der DD was gutes zu tun, könnte ich den Ölwechsel ja einmal im Jahr verstehen. Habe ich bisher auch gemacht, aber ist das wirklich nötig (besser für den Motor)? "

Bei den heutigen Ölen ist auch ein Wechselintervall von 2 Jahren und 20.000 km drin (ist auch so vorgesehen bei den wie Du schon richtig bemerkt hast), eher noch mehr laut Öl Herstellern. Persönlich wechsle ich jährlich.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Köcky

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Köcky« ist männlich

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1190 Adventure

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Euskirchen / Zülpich

Name: Dirk

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

42

Freitag, 2. Juli 2010, 13:37

Das dies mit der roten Warnleuchte und Service eher auf einen Fehler aufmerksam macht, habe ich mitlerweile auch bemerkt. Steht sogar im Bordbuch.

Leider habe ich mich auf die Aussage des Händlers verlassen. :angry1

@Dinoz
Warum wechselst Du dann jedes Jahr wenn du selbst meinst das die Öle locker 2Jahre aushalten?
Einer der glücklichsten Momente im Leben eines Menschen ist der Beginn einer Reise in ein unbekanntes Land.
Hat man erst einmal die Fesseln der Routine, der Gewohnheit, den Mantel vieler Sorgen und die Plackerei des Alltages abgeschüttelt, fühlt man sich auf einmal glücklich.

Das Blut pulsiert wie in der Kindheit ... ein Gefühl wie an einem frischen Morgen des Lebens.
:jester
... und mit zwei Armen, zwei Beinen und zwei Zylinger noch viiieeel mehr!

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

43

Freitag, 2. Juli 2010, 19:23

Ist mein "Frühjahrsputz" für eine gut rangenommene mechanische Maschine. Bei mehr als 12.000 km Vollgas im Jahr reine Vorsichtsmaßnahme. ;o)
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Skorpion

Erstreifen-Entsorger

  • »Skorpion« ist weiblich

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 14. August 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

44

Freitag, 16. Juli 2010, 14:57

Hallo,

habe bei 11.000km (14Monate) einen Öl wechsel vornehmen lassen.

Fazit :

Öl sah optisch noch gut aus (hell)

und die Magnetschraube war sauber

Gruß :girl

ajax28

Angstnippel-Abschrauber

  • »ajax28« ist männlich

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 10. Juli 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bergheim

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 15. Juni 2011, 21:59

also ich habe jetzt auch nochmal alle mir überlassenen Unterlagen (Bedienungsanleitung & Serviceheft) genauestens durchgesehen und nichts von einem Jahr oder 12 Monaten gefunden. Von daher werde ich jetzt nach einem Jahr und 7000km mir noch was Zeit lassen und erst bei 10.000km zur Inspektion dackeln.
Wobei ich die hier kursierenden Preise von ~150,- tierisch happig finde, für einen Blick auf die Reifen, Bremsbeläge und den Luftfilter zu werfen.

Udo

HotteS.

Motorrad-Junkie

  • »HotteS.« ist männlich

Beiträge: 393

Registrierungsdatum: 22. Februar 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bothmer

Name: Horst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 15. Juni 2011, 23:20

@ Stoff: 20tkm oder alle 24 Monate, Wartungsplan ist auf Seite 170. Einfach mal in der Bedienungsanleitung ganz hinten nachschauen.

Der Wartungsplan der Shiver sieht eine 1000er und dann eine alle 20tkm oder 24 Monate vor. Mein Händer hat nach der 1000er auch gesagt, dann bis nächstes Jahr. Ich hab gefragt warum, im Buch steht alle 20TKM/24 M. Ach ja, dann bis dann... Werde mir natürlich einen Termin nach spätestens 23,5 Monaten holen(Garantie). Öl mache ich Schisser auch jedes Jahr inkl. Filter, natürlich. :peinlich

Gruß Hotte

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 16. Juni 2011, 09:20

Dann schau mal in Dein Garantieheft, da steht drin nach 12 Monaten ;)
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

stoff100

Kamikaze

Beiträge: 519

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2009

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 16. Juni 2011, 13:42

Hotte und Dinoz,
schaut doch einfach mal in die DORSODURO-Unterlagen. Nicht SHIVER.
Gruß

PS: "Einfach" könnt ihr das natürlich nur beim Handbuch. Das Garantieheft dürfte nicht online sein.

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

49

Freitag, 17. Juni 2011, 10:01

Habt ihr ein anderes Garantieheft?
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

stoff100

Kamikaze

Beiträge: 519

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2009

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

50

Freitag, 17. Juni 2011, 10:26

Habt ihr ein anderes Garantieheft?

Offensichtlich schon. So wenig, wie Du ein DD-Heft zum vergleichen findest, kann ich meines gegen ein Shiver-Heft vergleichen. Da aber noch kein DD-Fahrer etwas gefunden und geschrieben hat "hier stehts!" ... aber vielleicht hältst Du DD-Fahrer ja auch einfach nur für zu blöd.
Die Handbücher kannst Du leicht selber vergleichen, da online verfügbar. Und die SIND klar erkennbar unterschiedlich, auch bzgl. Wartungstabelle.

Anja

Kamikaze

  • »Anja« ist weiblich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 1. Mai 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Landstraße = KTM 990 SMR, Rennstrecke = Suzuki GSX-R 750 K3

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Nähe Stuttgart

Name: Anja

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

51

Samstag, 18. Juni 2011, 13:57

Zitat

also ich habe jetzt auch nochmal alle mir überlassenen Unterlagen (Bedienungsanleitung & Serviceheft) genauestens durchgesehen und nichts von einem Jahr oder 12 Monaten gefunden.

dito
Lediglich die Wartungsintervalle nach Kilometer (nach dem 1000er KD alle 10.000), siehe ausgehändigtes DD-Handbuch ab Seite 177 (Fassung 2010) oder pdf-Handbuch ab Seite 181 Auflistung auf deutsch (Fassung Italienisch/Deutsch 2010).

Und ja, es ist nicht von Vorteil, wenn man bei sowas nicht auf den Modell-Bezug achtet... Hilfesuchende wollen sich ja auch auf die Angaben verlassen können ;)

sLid3r

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 4. August 2012

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 1. August 2013, 08:36

hat da mittlerweile noch mal (offizielles) echo bekommen? bei mir lässt sich der aprilia kundendienst da zeit mit antworten ... und die aussagen der händler sind sehr unterschiedlich, auch bezüglich des "programms" des angeblich verpflichtenden jährlichen kundendiensts (kilometerUNABHÄNGIG...)


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018