Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

atothelex

Pistenrennsau

  • »atothelex« ist männlich
  • »atothelex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 28. April 2017

Aprilia: Shiver 750

Name: Alexander

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Mai 2017, 23:00

LED Blinker blinken trotz Widerständen zu schnell

Hallo Foren-Leser,

mein 1. Beitrag, daher erstmal schön, dass es für die Shiver ein Forum gibt und hier auch Mitglieder aktiv und hilfsbereit sind. Finde ich klasse!

Ich habe mir vor einem Monat eine Shiver 750 (Bj. 2013) gekauft und dachte, dass es nicht so schwer sein könne, alle Blinker und den Kennzeichenhalter alleine auszuwechseln.

Nachdem ich die 4 Blinker und den Kennzeichenhalter nun mehr oder weniger einfach gewechselt habe, blinken die Blinker viel zu schnell und die rote Warnleuchte leuchtet auch, außerdem zeigt er im Display die Blinker als Fehlerquelle an. Bei Louis habe ich auf Rat des Elektrikfachmanns vor Ort zwei Widerstände (https://www.louis.de/artikel/leistungswi…kabeln/10032063) gekauft (da es ja kein Blinkerrelais gibt) und die hinten parallel mit den Blinkern verbaut. Der meinte, dass man sich dadurch 4 schwächere Widerstände bzw. einen pro Blinker sparen kann. Die originalen Blinker hatten 10 W und die neuen LED-Blinker 1 W. Leider funktioniert es immer noch nicht. Durch die Widerstände hat sich gefühlt nichts verändert und die Blinker blinken auch nicht ganz regelmäßig (siehe Video). Es stockt gefühlt ab und zu. Die LED im KZH leuchtet immerhin.

KZH: http://www.tecbike.de/Aprilia/750-ccm/Sh…-PRO-SERIE.html
Blinker: http://www.tecbike.de/KTM/125-ccm/RC-125…iver-smoke.html

Habe im Forum schon viel gesucht und einige mehr oder weniger relevante Beiträge gefunden. Viele Threads verliefen sich jedoch ohne finale Lösung im Sand. Auch mit angelassenem Motor blinken sie genauso schnell.

Hier gibts Fotos und Videos:

https://drive.google.com/open?id=0B7Y5Ir…TVYyVHZjbFNRZEE

Vielleicht kann mir jemand helfen? Das wäre toll, sonst muss ich wohl oder übel zu einer Werkstatt.

Vielen Dank schonmal und viele Grüße!
Alexander

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

StefanW

Zum-Guru-Mutierer

  • »StefanW« ist männlich

Beiträge: 1 147

Registrierungsdatum: 26. September 2011

Motorrad: Dorsoduro 750 ABS

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Langenfeld (Rhld)

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Mai 2017, 06:43

Guten Morgen Alexander, du benötigst vier Widerstände.
Grüße Stefan
Immer eine Handbreit Grip unterm Reifen

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Mai 2017, 10:42

Discobeleuchtung im Cockpit schaut geil aus!

Nein Spaß beiseite...
Also vom Prinzip her ist eigentlich alles korrekt...
8,2 Ohm für eine Seite sollte eigentlich passen - alternativ ca. 16 Ohm pro Blinker (ist wohl bei der Shiver die sichere Lösung - warum ist mir allerdings ein Rätsel). Vlt hat die Shiver einen komplett geschlossenen Kreislau für eine Seite - dazu müsstest Du mal in den Schaltplan schauen.

Man findet beim Suchen nach den LED Blinkern immer wieder die gleichen Themen/ Probleme - oft verbunden mit den vorgefertigten Lastwiderständen...

Problem könnte die Verkabelung sein?
Ich frage mich z.b. warum beim dem Wiederstand je Seite 2 Anschlüsse sind - denn um den parallel zu schalten reicht ja eigentlich je ein Ein- und Ausgang - oder ist der intern schon parallel verdrahtet so dass er dann in Reihe zur Blinkerleitung angeschlossen wird (geht das überhaupt)


Ich würde es mal mit einem "nicht vorgefertigten" Widerstand versuchen.

Zum testen könntest Du es mal mit einem "einfachen" Widerstand z.B. vom Conrad oder ausprobieren - diesen einfach mit provisorisch mit Klemmen, Isoband parallel anschließen und schauen ob es damit geht. Die sind preislich überschaubar.
Z.B. den hier


VG Phil
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 038

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Mai 2017, 12:47

Sorry,
Aber zu dem Ganzen fällt mir nur ein:

Wenn das Motorrad keine Probleme macht - bau LED-Blinker dran. :huh:
Ich verstehe nicht warum es unbedingt andere Blinker braucht.

So jetzt könnt ihr auf mich einkloppen. :bump
:pfeif :D
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Frank882

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Frank882« ist männlich

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 27. April 2012

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: >>>ROLLER Gilera Runner 125ST

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Dresden

Name: Frank

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Mai 2017, 13:20

genau wegen so einem theater hab ich mir ersatzblinker mit 6W-halogenlampen gekauft, die benötigen keine widerstände.

weiterhin ist es technischer unsinn, die "fehlende" leistung für die led´s, welche die elektronik sonst zur fehlermeldung veranlasst, über einen widerstand zu berbraten :nono

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 285

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Mai 2017, 15:02

Hi,

die Überschussleistung der Lima wird bei preisgünstigen Systemen,
fast alle Motorräder, über das Motoröl abgeführt. :]
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Mai 2017, 15:21

Ich spiele auch mit dem Gedanken LED Blinker (ob nun normale oder mit Lauflicht) zu verbauen - zum einen weil es mit besser gefällt, weil es technisch machbar ist - auch wenn es mit paar Problemchen verbunden ist, weil basteln iwie geil is!

Ob das nun Sinn macht / Sinn hat / Sinn ergibt --- SCHNUBBE
gehört für mich einfach zum Bike / Biken mit dazu...

VG Phil
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

TheLoop

Freihandfahrer

  • »TheLoop« ist männlich

Beiträge: 737

Registrierungsdatum: 29. November 2013

Motorrad: 2011er ABS

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ismaning bei München

Name: Ingo

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. Mai 2017, 15:38

Sorry,
Aber zu dem Ganzen fällt mir nur ein:

Wenn das Motorrad keine Probleme macht - bau LED-Blinker dran. :huh:
Ich verstehe nicht warum es unbedingt andere Blinker braucht.

So jetzt könnt ihr auf mich einkloppen. :bump
:pfeif :D

warum? weil ich es kann. naja, meistens. nicht immer, aber oft ;)
nun mal ernst. Ich finde so kleine Umbauarbeiten einfach toll weil es das Bike personalisiert und irgendwie einzigartig macht, ob es nun Felgenrandaufkleber, Lackierungen, LED, transp. Kupplungsdeckel oder sonst was ist . . . und wie Phil sagt: es macht auch Spaß :dance
deshalb finde ich auch wieder dieses Forum hier so geil, hier wird dir geholfen. naja meistens. Nicht immer, aber oft. Ach, das hatten wir ja schon :grimasse
Die Mutter der Dummen, ist immer schwanger! :thumbup:

koniz

Kamikaze

  • »koniz« ist männlich

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Burbach

Name: Konstantin

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. Mai 2017, 16:04

@ Phil

wenn dann hol so welche https://www.bmw-motorrad-bohling.com/de/…inker-kurz.html

da braucht man keine Wiederstände etc. ;o)
DLzG
Konstantin

:italia :punk :italia

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. Mai 2017, 16:07

@ Koni
mein erster Schritt zur GS! Isch werr feischd... ;o)
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

koniz

Kamikaze

  • »koniz« ist männlich

Beiträge: 487

Registrierungsdatum: 22. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Burbach

Name: Konstantin

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 4. Mai 2017, 16:20

GS?? :ditsch

nee schon ein tolles bike, womit man echt viel machen kann... würds dennoch nicht gegen die shiver tauschen :grimasse
DLzG
Konstantin

:italia :punk :italia

atothelex

Pistenrennsau

  • »atothelex« ist männlich
  • »atothelex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 28. April 2017

Aprilia: Shiver 750

Name: Alexander

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Samstag, 6. Mai 2017, 12:06

Hallo an alle,

erstmal danke für die konstruktiven Beiträge von Stefan und Phil.

Ich werde heute noch zu Louis fahren und versuchen, die Widerstände gegen 4 kleine umzutauschen. Ich probiere es dann noch mal und halte euch hier auf dem Laufenden, ob es dann endlich funktioniert.

Fand insbesondere den originalen Kennzeichenhalter nicht grade schön mit diesem "Schwalbenschwanz" da hinten dran und habe deshalb auch gleich neue Blinker montiert. Das passte einfach zusammen und sieht mMn auch deutlich besser aus. Es geht für mich um die Optik und nicht darum, Strom zu sparen. (Auch wenn es schön wäre, wenn bei der Shiver beides gehen würde.) Wie schon festgestellt wurde, kann es ganz nett sein, sein Bike ein bisschen zu individualisieren, aber das kann ja jeder machen wie er möchte. An meinem Auto würde ich allerdings auch nichts "verbasteln".

Bis dahin vielen Dank erstmal.
Alexander

phatox

Kamikaze

  • »phatox« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 29. November 2015

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: mit Kette

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: OWL

Name: Matthias

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

13

Samstag, 6. Mai 2017, 12:57

Mamma Fotto!

atothelex

Pistenrennsau

  • »atothelex« ist männlich
  • »atothelex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 28. April 2017

Aprilia: Shiver 750

Name: Alexander

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 9. Mai 2017, 21:04

So, falls es noch jemanden interessiert oder vielleicht dem nächsten hilft, der seine Blinker umbauen möchte. Ich habe jetzt 4 Widerstände bzw. einen pro Blinker verbaut und es funktioniert endlich. Ich habe diese hier (https://www.motardinn.com/Motorsport-Aus…XQ&gclsrc=aw.ds) benutzt.

Das einzige Problem ist, dass sie ziemlich heiß werden und ich deshalb noch einen Wärmeableiter an jeden Widerstand anbauen werde. Was würdet ihr machen, einfach Draht rumwickeln oder vielleicht geht sogar Alufolie? Mhh, ich fahre morgen trotzdem noch mal zum Baumarkt und klebe sie besser an etwas aus Metall. :denk

(murcielago)

Gipfelstürmer

  • »(murcielago)« ist männlich

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 16. Mai 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Aarau

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. Mai 2017, 21:25

Das mit den vier widerständen wurde hier im Forum doch schon ausgiebig diskutiert.

Soweit ich mich erinnere werden die einzelnen Lampen im Steuergerät unabhängig von einander überwacht und angesteuert. Daher braucht jede einzelne ihren widerstand.

Siehe auch was StefanW geschrieben hat.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Loud pipes save lives :super

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 419

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 321

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 9. Mai 2017, 21:30

Wenn ich mir überlege , wie heiß mein 25Watt Lötkolben wird, dann würde ich mir nicht solche kleinen Widerstände kaufen, sondern welche mit nem anständigen Wärmeableiter.
Da man ja für jede Seite zwei braucht , würde ich die zwei hinteren Widerstände unter der Abdeckung der hinteren Relais verstauen. Etwas Wärmeleitpaste auf der planen Seite der Widerstände auftragen und dann beide Widerstände aneinander mit Kabelbinder verzurren. Somit nutzt ein Widerstand den Kühlkörpern des anderen Widerstands. ( also als Doppelpack )
Somit wird die Wärme besser verteilt.
Es wird ja immer nur einer der Beiden warm ...
Vorne wird es mit dem Platz etwas schwieriger mit dem Platzangebot... aber auch dort würde ich so vorgehen .
Sowas in der Art....

;o)
...und Moin...
Kai der Ammerländer
:peace Hier könnte ihre Werbung stehen.... :peace

oder hier... :girl

oder da... :jop

SL1975

Motorrad-Junkie

  • »SL1975« ist männlich

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Aprilia RST1000 Futura, KTM Duke 690

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Name: Stephan

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 10. Mai 2017, 08:17

Wenn man etwas mehr Geld ausgibt und LED-Blinker von Kellermann kauft, kann man sich das ganze Gefummel mit den Widerständen sparen.

Gruß
Stephan

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 767

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. Mai 2017, 08:29

Kellermänner brauchen zwar keine Widerstände, doch habe ich mich damals bewusst gegen sie entschieden. Gründe dafür waren der Preis (doppelt so hoch wie die, die ich gekauft habe) und vor allem die Helligkeit. Die Kellermänner waren um Einiges dunkler und schlechter zu sehen als die Oxford.
Mit dem neuen Bike bin ich nun wieder auf der Suche nach geeigneten Blinkern. Die Lauflichtblinker fallen raus, da sie viel zu dunkel und daher kaum zu sehen sind.
Kellermann hat nun neue Blinker im Sortiment (Bullett Atto), die einen guten Eindruck machen ;-)

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 10. Mai 2017, 09:21

Soweit ich mich erinnere werden die einzelnen Lampen im Steuergerät unabhängig von einander überwacht und angesteuert. Daher braucht jede einzelne ihren widerstand.


Würde dann auch erklären warum für jeden Blinker ein Widerstand benötigt wird...
Kenne es nur von 2 Bekannten - bei denen reicht ein Widerstand je Seite.

VG Phil
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PhilMuc« (10. Mai 2017, 15:26)


SL1975

Motorrad-Junkie

  • »SL1975« ist männlich

Beiträge: 311

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2013

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Aprilia RST1000 Futura, KTM Duke 690

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

Name: Stephan

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 10. Mai 2017, 13:41

Ich hatte früher immer günstige LED Blinker und zusätzlich Relais oder Widerstände gekauft. An der Caponord sind es jetzt die Kellermann Micro Rhombus geworden. Bei Louis als Aktion für 40 EUR pro Stück fand ich den Preis angemessen und die Qualität ist schon anders als z.B. bei Highsider, Koso, etc. Die Helligkeit ist m.E. bei diesem Modell auch gut, wahrscheinlich sind die schwarz getönten deutlich schlechter zu sehen.

Gruß
Stephan


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de