Kühlergitter

  • Hi,

    Nachdem meine neue Bella nun 3 Tage alt ist die erste wichtige Modifikation: Kühlergitter von Evotech

    Ich finde das Teil sieht Klasse aus, für mich besser als das RG Teil

    Und der Kühler soll ja nicht so aussehen wie der von der SV... (hab gerade auch dafür ein Kühlergitter bestellt)

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Ich hatte an meiner shiver auch so ein Teil. Die Folge war, dass die Temperatur noch schneller als sonst hoch gegangen ist. Bei der Shiver steigt, im Gegensatz zur Z900, die Kühlertemperatur erheblich schneller.

    Kann doch eigentlich gar nicht sein, da sind doch genügend Löcher drin, wie soll man den Kühler sonst schützen? Wenn ich mir den von der SV so anschaue... Auf der Bandit habe ich seit Jahren ein Kühlergitter ohne Probleme. Okay, die zeigt auch keine Temperatur an...

    Aber guter Tip, werde ich beobachten...

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • wie soll man den Kühler sonst schützen?

    Gegenfrage: Warum muss man den Kühlergitter montieren?

    Außer optische Gründe.

    Ich hatte über zwölf Jahre beruflich mit (Industrie-) Kühlanlagen zu tun.

    Mit allem was man davor baut, verringert man die Lufteintrittsfläche. (Hat den gleichen Effekt als wenn du den Kühler mit einem Streifen Kreppband abklebst) = Dadurch weniger Kühlleistung.

  • Gegenfrage: Warum muss man den Kühlergitter montieren?

    Außer optische Gründe.

    Ich hatte über zwölf Jahre beruflich mit (Industrie-) Kühlanlagen zu tun.

    Mit allem was man davor baut, verringert man die Lufteintrittsfläche. (Hat den gleichen Effekt als wenn du den Kühler mit einem Streifen Kreppband abklebst) = Dadurch weniger Kühlleistung.

    Schau Dir einfach mal das Bild vom SV Kühler an, da sieht man warum. Ich gebe Dir ja recht bezüglich der Lufteintrittsfläche, aber wenn's Dir durch Steinschlag den Kühler undicht haut nützt das auch nichts. Und wenn Ute Recht hat ist die Kühlerfläche mehr als knapp bemessen.

    Andererseits, in den PKW's werden Shutter und Abdeck"bleche" (aus Plastik) hinter den Kühlergrill gepappt, da bleibt von Lufteintrittsfläche fast nichts übrig.

    Wie gesagt, ich werde das mal beobachten, glaube nicht, dass das Gitter die Kühlleistung so stark beeinträchtigt, vielleicht bei 40° im Stau oder Stadtverkehr, aber man lernt immer dazu.

    Ich halte Euch gern auf dem Laufenden.

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Schau Dir einfach mal das Bild vom SV Kühler an,

    Und was hat der? Ein paar Lackabplatzer an den Lamellen.
    Wen das stört, kann das mit der Spraydose wieder "schön" machen. :egal

    Wirklich relevant sind ja NUR die horizontalen kühlwasserführenden Stege .

    vielleicht bei 40° im Stau oder Stadtverkehr,

    Es war vor paar Jahren einigen hier aus dem Forum passiert, auf dem Weg zum Forumstreffen als es 35°C war. Welchen Kühlerschutz die konkret drauf hatten, weiß ich allerdings nicht mehr genau. Einer war aber der mit dem SHIVER Schriftzug.


    Aber jeder kann es so machen wie er mag.

  • Servus


    meine Erfahrungen mit dem Kühlergitter sind gemischt.


    Suzuki Gladius ohne Probleme auch bei 35 und Stop an Go in der Stadt


    BMW Scarver ohne Probleme


    Yamaha MT 07 grenzwertig. So lange man immer in Bewegung ist geht es doch längere Stauphasen schaukelt sich die Temperatur hoch


    Shiver ( Bj 2011 ) ohne Probleme


    Tuono V4 APRC / ABS grenzwertig

    vor allem sammelt sich bei dieser bauartbedingt im unteren Bereich zwischen Kühler und Schutzgitter der Dreck

    trotz regelmässigem Reinigen und spülen mit Wasser von Hinten bekommt man diesen nicht raus.

    Ergebnis die Tuono schaukelt sich im Stop an Go hoch bis die Warnlampe kommt.

    Darum Gitter abgebaut mit keinen weiteren Temperaturproblemen


    Dorso 900 kein Gitter verbaut


    BMW XR mit Gitter ohne Probleme


    ich bin hin und her gerisssen mit den Schutzgittern.

    So lange man freie Strecke hat man trotz Gitter genügend Luftdurchsatz, so daß keine Temperaturprobleme entstehen.

    Beim Stop an Go in der Stadt mit hohen Aussentemperaturen hatte ich je nach Motorradtyp zum Teil ein Aufschaukeln.


    Am besten beobachten und wenn es nicht funzt bleibt nur der Abbau.


    Gruß


    Manni:wink

  • Und was hat der? Ein paar Lackabplatzer an den Lamellen.
    Wen das stört, kann das mit der Spraydose wieder "schön" machen. :egal

    Wirklich relevant sind ja NUR die horizontalen kühlwasserführenden Stege ….

    Wenn Du Dir das Bild richtig angeschaut hättest, wären Dir etliche plattgehaune Lamellen aufgefallen, die helfen dann bei der Kühlung auch nicht mehr. Und es waren schon ein paar ordentliche Einschläge dabei

    Die Optik war zumindest nicht das erste Kriterium. Ich habe als erstes geschaut, dass das Kühlergitter genug Luftdurchsatz hat, hab's natürlich nicht berechnet. Wenn ich aber so das eine oder andere Gitter sehe, das im Netz für diverse Modelle angeboten wird, die sind dann nur für die Optik und nicht fürs Kühlen.

    Aber wie gesagt, ich werde beobachten und berichten

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Servus, ich hab an der 750er auch ein Gitter und jetzt seit ca. 4-5tkm keine Probleme damit gehabt - egal bei welchen Temperaturen...

    Da die Kleeene aber bei drohender Sonne und Geschwindigkeiten unter 50kmh sowieso gleich den Lüfter und die Popoheizun anwirft, ist es mir vlt auch nicht aufgefallen...


    MAchs dran und wenn sie ja ma zu heiß laufen sollte, kannst ggfs. ja immernoch reagieren.


    VG Phil

  • Ich hab kein Gitter dran und keine Probleme... mit Steinschlag oder sowas. Was ich habe ist ein recht schnell recht warm werdender Motor bei hohen Temperaturen nach zügig gefahrenen Etappen auf Landstrassen oder auch mal Autobahn. Wenn dann ein Stau oder eine langsame Innerortsetappe kommt, wird es sehr warm. Dann seh ich trotz laufendem Lüfter schon mal 5 Balken und hatte auch schon in einem Stau auf der Autobahn die Warnlampe.

    Ist Deine Bandit eine Wassergekühlte? Meine Erfahrung ist, das ölgekühlte Motoren etwas toleranter sind...

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

  • Moin,

    Habe gestern mal ein kleine 150km Runde bei etwa 29,5 °C lt. Anzeige und mit Sozia gemacht. Da ich noch im Einfahren bin muss ich mich natürlich mit den Drehzahlen etwas zurück halten, aber selbst ordentlich die Serpentinen bergauf blieb die Anzeige bei 3 Balken.

    Ich beobachte halt weiter...

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Ist Deine Bandit eine Wassergekühlte? Meine Erfahrung ist, das ölgekühlte Motoren etwas toleranter sind...

    Sorry, natürlich ölgekühlt. Da vergleiche ich schon ein bisschen Äpfel mit Birnen.

    Habe aber gerade auch ein entsprechendes Gitter an die SV 650 geschraubt, da kann ich das dann auch noch beobachten

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Ich überlege auch den Evotechschutz zu kaufen. Nach meinem Sturz vor zwei Jahren ist an den Seiten der Lack abgeplatzt. Sieht unschön aus. Mehrere Lamellen sind arg lädiert, habe Sorge, dass da Steinschlag irgendwann den Todesstoß bringt. Neuer Shiverkühler ist echt nicht billig... Der Kühler ist in sich auch leicht verbogen. Lüfter geht bei mir eigentlich nur im Stopp/Go bei >25 Grad an. 5 Balken hatte ich nie. Ob das daran liegt, das meine Wärmedämmung unter der Sitzbank nahezu komplett weg ist....:denk

  • Lüfter geht bei mir eigentlich nur im Stopp/Go bei >25 Grad an. 5 Balken hatte ich nie. Ob das daran liegt, das meine Wärmedämmung unter der Sitzbank nahezu komplett weg ist....:denk

    Nö... die ist bei mir auch fast komplett weg und dadurch wird "nur" die Sitzbank wärmer. Wenn es blöd läuft, wirkt sich das mal nachteilig auf die Einbauten unter der Sitzbank aus...

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

  • Soooo elend schlecht ist so ein Gitter gar nicht , es schützt definitiv und versteift den Kühler auch gegen seitlichem Aufschlag bei Umfaller und Asphalt schlittern , hab's ja Mal ausprobiert . Damals hatte das Gitter so tiefe Schrammen und war fast durchgeschliffen unten am rechten Ecke das ich es tauschen musste . Der Kühler hätte das nie überlebt. Lediglich sollte man mal zwischendurch es abnehmen und die Rippen darunter reinigen da hat sich bei meiner DD etwas Dreck eingelagert . Ja Kühlleistung fehlt erwas aber der untere Haltepunkt hat nun ein Langloch bekommen jetzt ist etwas mehr Abstand dazwischen .

  • Also, hatte gestern bei etwa 30° das "Vergnügen" im Stop und Go unterwegs zu sein und siehe die Temp Anzeige ging von 3 auf 4 Balken. Sobald ich etwas Fahrt machen konnte wieder runter auf 3. Ich denke nicht, dass das am Kühlergitter lag, im Stand wird halt keine Wärme abgeführt. Der Lüfter ging auch nicht an.

    Gruß JM

    "Wer glaubt, Motorräder seien heute verzichtbar, hat noch nie so ein Tier zwischen den Beinen gespürt."

    "Aprilia Shiver? Ist das die kleine Schwester von Claudia?"

  • Servus

    Der Lüfter ging auch nicht an.

    bei 4 Balken sollte der Lüfter laufen.

    bei 3 Balken noch nicht aber ab dem 4 Balken läuft der bei meiner 900 DD und bei der Shiver 750 meines Sohnes.


    Gruß


    Manni:wink