Sicherheitswarnweste

  • Hallo,


    suche für die große Sommer-Tour eine Sicherheitswarnweste, die ich über meine Motorradjacke ziehen kann. Ich dachte schon was vernünftiges gefunden zu haben (Carpoint 0114020 Sicherheitswarnweste Motorradfahrer EN471 (Affiliate-Link)), war aber nicht so. Die Weste passte zwar 1a, hatte aber eine offene Naht und ein Reflexstreifen war schon eingerissen. Ging also zurück. :bye Jetzt suche ich was Vergleichbares nur ohne Fehler.


    Hat von euch zufällig jemand so eine Sicherheitsweste und kann mir evtl. mitteilen woher u. in welcher Gr. bei welcher Jacken Gr.?!


    Gruß


    Marco

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Ich hab mir mal die Sicherheitsschärpe von Tante Louis gekauft. Ordentlich verarbeitet und anpassbar. Nutze sie aber so gut wie nie.


    https://www.louis.de/artikel/s…it-3m-scotchlite/10002411


    Verändert man nicht auch sein Verhalten im Strassenverkehr, wenn man innerlich “weiß": Die anderen Verkehrsteilnehmer sehen mich jetzt VIEL besser! ?
    Aber das ist ja auch nicht Thema des Treats.

    <p><span style="font-family: Impact, Compacta, Chicago, sans-serif"><span style="font-size: 12pt">WENN DU EIN PROBLEM HAST, DAS DU NICHT LÖSEN KANNST, DANN SUCHE DIR DOCH EINFACH EIN NEUES!</span></span></p>

  • Zitat




    Zitat

    Ich hab mir mal die Sicherheitsschärpe von Tante Louis gekauft. Ordentlich verarbeitet und anpassbar. Nutze sie aber so gut wie nie.


    http://www.louis.de/artikel/si…it-3m-scotchlite/10002411


    Verändert man nicht auch sein Verhalten im Strassenverkehr, wenn man innerlich “weiß": Die anderen Verkehrsteilnehmer sehen mich jetzt VIEL besser! ?
    Aber das ist ja auch nicht Thema des Treats.

    <p><span style="font-family: Impact, Compacta, Chicago, sans-serif"><span style="font-size: 12pt">WENN DU EIN PROBLEM HAST, DAS DU NICHT LÖSEN KANNST, DANN SUCHE DIR DOCH EINFACH EIN NEUES!</span></span></p>

  • Servus,


    es kann zum Glück ja jeder machen was er will, ( und ich hoffe da wird nie ein Gesetz drauß)


    aber mir wäre es echt zu doof mir über meinen schönen Dainese Lederkombi so eine gelbe Weste drüber zu ballern.


    Und dann will ich auch nicht in die Schublade der gelben Westenfahrer gesteckt werden ....


    Sicherheit hin oder her ....

  • Zieh doch unter die Dainese... ;) :abfeiern:abfeiern:o)
    nee .. war nur Spaß,... sollte sowas Gesetz werden, würde ich nur auf Sachen umrüsten , die dann keine extra Weste benötigen und die Farben und Reflektoren schon integriert haben

  • Besonders cool sehen die Westen nicht aus, stimmt schon.


    Letzte Woche war ich Zeuge und Ersthelfer bei nem Fahrradfahrer, der trotz gelber Weste auf nem Kreisel von einem PKW ungehobelt wurde. Der Radler war schon flott unterwegs (wie mit nem Mopi), ich tippe mal auf ne Schlüsselbeinfraktur.
    Dann wieder mal selbst von nem Linksabbieger übersehen worden. Mein Glück war, ich hab den SUV kommen sehen und kam statt mit 100km/h mit 50km/h und ABS locker zum Stehen.
    Da kommt man schon ins Grübeln. Solche Unfälle sind auch uncool :skull


    Ich überlege ernsthaft, so ne Weste zumindest mal mitzunehmen und ab und an auch zu tragen.
    Sollte flatterfrei sein und auch dem nackten Wind ne Weile resisten..mal schaun


    Gruß vom Siegerländer

  • Die Farbe der Lederkombi ist egal, solange sie schwarz ist. Und eine Warnweste ziehe ich erst dann an, wenn ich mal im gesetzten Alter bin und BMW oder Harley fahre :jester


    Jetzt mal ernsthaft, als Farbtupfer bzw. um besser gesehen zu werden


    a) ist meine Dicke schwarz/rot, wobei das Aprilia Rot in Richtung Signalrot geht
    b) habe ich meine Helm mit einem roten Streifen versehen


    Kommt zwar bei weitem nicht an die Warnweste vom Auffälligkeitsgrad ran, sieht aber dafür auch nicht wie der ADAC Stauberater aus. Wenn mir das Moppedfahren zu gefährlich wird, lass ich es bleiben und fahre Auto - das dauert aber hoffentlich noch ein wenig =)

    nice greetinx
    hellsguenni


    Dorsoduro 750 (2012-2014, 18 tkm)
    Dorsoduro 1200 (2014-2016, 39 tkm)
    Superduke 1290 R (2016-jetzt)

  • Hi, solange Fahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn, Straßenbahnen und ähnliches übersehen werden kann ich anziehen was ich will. Die Leute machen alles mögliche im Auto( gilt auch für Fußgänger, Fahrradfahrer usw) nur nicht aufs wesentliche konzentrieren, dem Verkehrsgeschehen.


    Die einzige Möglichkeit sicher durch den Verkehr zu kommen ist den größtmöglichen Schwachsinn bei den anderen Verkehrsteilnehmern vorauszusetzen.


    Daher schnell an allen vorbei, jeden Fahrradweg und jede Busspur nutzen damit man nicht umgekarrt wird.
    Und ja das ist provokativ aber jeder darfs ja machen wie er will
    :bier:heil



    Und was ich nicht bei den Warnwestenträgern verstehe, ich kaufe mir erst alles in schwarz um dann die Weste zu tragen?



  • Sowas aber auch, die Jacke gefällt mir in allen angebotenen Farben--------------------------nur nicht in Gelb :peace

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

  • Warnweste hat ihre Wirkung verloren wenn in der Firma alles in Neonfarben rumrennt stumpft das die Aufmerksamkeit ab, zumindest habe ich den Verdacht bei mir selber.


    Wenn ich beim Überholen so in die Autos schaue ,sehe ich telefonierende in krüppeliger Haltung Fahrer das Telefon mit der Schulter eingeklemmt , oder tippend auf das Phone , zuhauf antreffend. Lediglich das Plärren der Akras durch die Fenster reißt sie aus ihrer Smartphonewelt . Sichtlich erschreckt , wo kommt dieser Motorradraudi wieder her ,steht in deren Gesichtern geschrieben.


    Hier würde eine Warnweste Wunder wirken , wenn man sie deren um die Ohren haut bis fetzen runter hängen ;o)
    Letzten Sonntag nimmt mir einer die Vorfahrt auf der Landstrasse aber der hat mich gesehen und fuhr trotzdem los ????!!? Hier half nur noch den Bock aufs Vorderrad stellen , sonst hätts geklappert . Freie Sicht ! Ich fahre doch mit Licht , bin groß und meine Kontur ist wie ein Scheunentor . :denk


    Ich bin für gelbe Rundumkennleuchten auf dem Helm =) mit Blitzeffekt =)

  • Vielen Dank für eure Antworten. Aber bei den meisten muss ich leider sagen:"Thema verfehlt, setzen, sechs"
    Ich bin auch kein Freund von so einer neongelben Warnweste, obwohl ich schon der Meinung bin, dass man mit solch einem Ding etwas besser wahrgenommenen wird. Nicht unbedingt bei strahlendem Sonnenschein ( da wäre dann orange besser), aber grundsätzlich schon.
    Mir geht es aber mehr darum, dass bei unsere Tour (5-6 Bikes) der letzte die Weste anzieht. Dann sieht nämlich der erste ganz leicht, dass noch alle dran sind und muss nicht immer die Lichter zählen.
    Aber wie bereits erwähnt, hatte ich nicht nach dem Sinn oder Unsinn einer Warnweste gefragt sondern nur nach einer qualitativ guten Weste gesucht.

  • Ach so... davon hattest du nichts gesagt... das du das für Gruppenfahrten brauchst...
    Da kenne ich aber was besseres als die Jacken...
    Die Sicherheits-Leuchtgurte sind top. schau mal hier (Affiliate-Link)
    Die kann man individuell anpassen und es flattert nichts. Sollte reichen , um für die Tete den Letzten der Gruppe schell zu sehen...

  • Servus


    ich bin ja auch nicht dafür das Sicherheitswesten pauschal getragen werden,
    da der Sicherheitsgedanke dem die Dinger mal hatten, mittlerweile zur
    Normalität abstumpft. :thumbdown:


    Damals sollten die Westen auf eine besondere Situtation aufmerksam machen. :]


    Doch als Absicherung nach hinten für den Gruppenletzten finde ich das eine
    geniale Sache..vor allem sieht der Führende wo das Ende seiner Gruppe ist. :thumbsup:


    Somit bin ich Deiner Meinung Pläxtor :heil


    Gruß


    Manni :bier

  • Alternativ kann man auch eine Deutschlandfahne am letzten Moped anbringen "Kolonne Ende" hat die Bundeswehr auch am letzten Fahrzeug.


    So hat es der Führer auch gut im Blick , und man wird dabei auch gut gesehen ! :thumbup:

  • Servus,


    dann muss ja jetzt nur noch der letzte in der Gruppe gewillt sein sich so eine Weste anzuziehen .....


    und wenn die Postitionen gewechselt werden hei0t es Weste wechsel dich ...


    oder was ist wenn 2 in der Gruppe mit Warnwesten fahren wer ist dann für den Vorrausfahrenden der letzte ...


    oder eine Gruppe besteht nur aus Warnwestenfahrern ...


    langsam Frage ich mich wie man vor 20 Jahren bis ans Mittelmeer fahren konnte ohne sich zu verlieren ..... :-o:-o