Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sealstamp

Besserwisser

  • »Sealstamp« ist männlich
  • »Sealstamp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Harley Davidson Cross Bones

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Paderborn

Name: Joachim

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. August 2017, 16:26

Was haltet ihr von .... Handlebar LockPro ?







Gekauft für rund 40,-€ Gefräßtes Alu, Leicht , gibts in verschiedenen Farben.

Bitte konstruktives Ja/Aber/ Vielleicht ..Für und Wieder und ................
da die AmiChinesen nicht Herr über ihr Bestellsystem sind, haben die mir gleich zwei geschickt :]


ich der Siegel OWL-City

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

PhilMuc

Motorradversteher

  • »PhilMuc« ist männlich

Beiträge: 520

Registrierungsdatum: 7. Juni 2016

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: München

Name: Philipp

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. August 2017, 16:47

Hatte bei Polo oder Louis mal so ein ähnliches in den Pfoten - ich mein Griplock...
Finde die Idee an sich ned verkehrt, habe es auch vorm Laden am Bike ausprobiert - passt Super!
Vorallem kann man dieses im Vergleich zum Bremsscheibenschloss nicht wirklich vergessen abzumachen.

Der Grund mich dagegen zu entscheiden / Mein Problem war/ ist allerdings der Platzmangel am/ um / im Bike...
Unter der Sitzbank habe ich nach dieversen Umbauten schon Probleme das Boardwerkzeug unterzubringen.

VG Phil
Kekse waren leer - bin dann total eskaliert...

katastrofuli

Moderatorin

  • »katastrofuli« ist weiblich

Beiträge: 790

Registrierungsdatum: 24. Juli 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Z900

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Bitburg

Name: Ute

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. August 2017, 20:58

Hatte diese Schloss auch im Auge, jedoch muss man nur eine Schraube lösen (Bremshebel), zieht den Hebel raus, klappt das Schloss runter, schraubt den Hebel wieder fest und schon kanns los gehen. Dauer ca. 1 Minute.

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 442

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 324

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. August 2017, 21:20

Das Ding klemmt die Scheiben ein , da die Pumpe auf Druck ist...
Somit sind die ganzen Dichtringe für mehrere Stunden bzw Tage oder Wochen auf Spannung.
Dreck und Korrision setzt sich dann an Stellen ab , die normalerweise hinter den Dichtringen sitzen.
Flugrost durch Luftfeuchtigkeit an den Scheiben kann dann die Bremsklötze angammeln lassen.
Nennt mich kleinlich , die Bremse soll bremsen .... um ein Bike vor dem Diebstahl zu schützen , würde ich was anderes benutzen...
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 761

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 754

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. August 2017, 04:36

Servus zusammen

ich bin der selber Meinung wie Ammerländer....und möchte noch was dazu fügen.

Wenn die Beläge an den Scheiben anliegen kann es auch passieren das diese
festklemmen, ( anrosten ) das hat zur Folge das sich auf der Scheibe ein kleiner
Rostfleck bildet der beim Bremsen hässliche Geräusche und ein leichtes pumpen
am Bremshebel erzeugt.

Das anrosten kann so stark sein das die Bremse fest ist und blockiert. :nein

Hat man bestimmt schon mal am Auto erlebt nach einer Fahrzeugwäsche.
Am nächsten Tag nach dem Losfahren ein leichtes schleifen zu hören ist
oder beim anfahren ein Knackgeräusch zu hören ist.
Das ist der Moment wo der Belag sich von der Scheibe löst.
Beim Auto kein Problem da die Dimensionen viel größer sind als beim Bike :thumbup:

ich sehe diese Tool kritisch. :denk :thumbdown: :thumbdown:

Manni :wink

Sealstamp

Besserwisser

  • »Sealstamp« ist männlich
  • »Sealstamp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 15. Januar 2008

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Harley Davidson Cross Bones

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Paderborn

Name: Joachim

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. August 2017, 22:54

Ah ja, :-)

ich denke das diese Möglichkeit der DiebstahlSicherung eh nicht dazu gedacht ist, das Fahrzeug "länger" oder über ienen längeren Zeitraum zu sichern.
Dazu nehme ich auch eher das Bremsscheibenschloss oder anderes.
Glaube eher als sicherrung für mal eben kurz. Leider hätte ich auch das Platzproblem und da nimmt das Bremsscheibenschloß weniger Platz weg.


ich der Siegel OWL-City

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

helmutotto (13.08.2017)

Lenny

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Lenny« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: MV Agusta Brutale 800 -- Triumph Daytona 675 R

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bonn

Name: -

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. August 2017, 00:53

Zitat

Gefräßtes Alu


...für ne Art Schloss?! -> das ist doch Mumpitz.... das könnte man ja ggf. mit ner Laubsäge aufarbeiten.

Oldbone78

Asphalt-Streichler

  • »Oldbone78« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 10. August 2017

Aprilia: Dorsoduro 900

Name: Alexander

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. August 2017, 07:02

Ich habe das Teil, sehe es nicht als Diebstahlsicherung sondern nutze es wenn ich das Motorrad auf dem Hänger transportiere als zusätzliche Möglichkeit das Motorrad gegen wegrollen zu sichern


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 051

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. August 2017, 09:20

Das wiederum kann man auch mit einem Kabelbinder machen. Der ist im Hunderter-Pack deutlich günstiger als das Teil.
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kurvensau (14.08.2017), helmutotto (14.08.2017)

Sandman

Besserwisser

  • »Sandman« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Motorrad: Dorso 2009 und KTM exc 350

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ruhrpott

Name: Stefan

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

10

Montag, 14. August 2017, 12:03

Und so einen Kabelbinder fürs festellen der Bremse gibts zum wieder öffnen, dann kann man den x-mal benutzen und direkt am Moped zur nächsten Wiederverwendung "lagern".

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 407

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 16. August 2017, 22:35

Oder man nimmt zum Feststellen der Bremse einen Tampen und macht ein Auge dran...
Als Sicherung für "mal eben kurz" reicht mir das Lenkschloß.
Als Schutz, der auch die Bremse zudrückt könnte ich mir das in einer Garage vorstellen. Das setzt dann aber voraus, das die Maschine trocken reingestellt wird, sonst passiert das was Manni befürchtet. Wobei Lennys Einwand zum Werkstoff nicht von der Hand zu weisen ist.
Utes Einwand sehe ich anders. Zwar lässt sich so der Hebel entfernen, aber er ist dann ab. Ich kann nicht sehen, das man den wieder anbaut ohne vorher das "Schloß" zu öffnen.
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »miele« (16. August 2017, 22:43)



Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018