Kühlergitter

  • Hi


    Gibt es für die dd900 auch ein Kühlergitter zum Schutz wie für die shiver 750?

    Oder ist das nicht zu empfehlen da die Temperatur dadurch steigt?

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Also meine DD900 wird, wenns so richtig kuschelig ist und ich Stadtverkehr habe, schon sehr sehr warm. Hatte im stockenden Verkehr schon 5 Balken ohne ein zusätzliches Gitter vor dem Kühler. Da hinter dem Kühler alles so vollgestopft ist dass die Luft eh schon kaum wegkommt. Nur der Fahrtwind tut sein Werk zufriedenstellend.

    Geben tut es solche Gitter sicherlich auch für die 900er, ich persönlich würde davon abraten.


    Gruß Christian

  • schau mal: hier ist schon mal (fast) alles zum Thema gesagt worden...


    Ich bin gestern bei 4-5°C gefahren und die Temperatur war fast genauso schnell auf 3 Balken wie sonst auch.

    Falls Du allerdings unbedingt Kühlergitter haben willst, ich hätte noch eines abzugeben.... :pfeif

    Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht... :aetsch

    2 Mal editiert, zuletzt von Shiverina ()

  • Das ist der Beitrag Kühlergitter mit meiner Aussage dazu >Kühlergitter

  • Gegenfrage: Warum sollte die Shiver einen anderen Kühler haben?

    Schau bei >Wendel in Berlin und vergleiche die Artikelnummern.

  • also ich hatte jahrelang ein gitter an der 750er shiver, egal ob stadtverkehr oder landstrasse, das mopped hatte nie probleme mit der temperatur, im hochsommer stieg die temp. auf max. 4 striche, dann lief der lüfter.....das wars....


    habe das gitter nun aber aus optischen gründen entfernt und suche nun ein anderes mit feineren maschen....

  • Hey.


    Frank882

    Ich glaube die 900er sind doch wesentlich vollgestopfter als die 750er und entwickeln dazu auch noch mehr Wärme durch den größeren Hubraum. Mir war es ziemlich unheimlich als der Lüfter permanent lief und die Temp sich immer weiter hochgeschaukelt hat. Waren aber auch fast 30Grad und dann Stop and Go in der Stadt. Aber genau in solch einer Situation würde ich dann doch gern die maximale Kühlleistung haben wollen. Die ja offensichtlich eh schon Kotzgrenze ist. Denn ausmachen und in der Glut abwarten zum Abkühlen oder Schieben wäre mir sowas von peinlich mit so einem schicken Motorrad.


    Gruß Christian :super

  • Ich bin mit meiner 750er schon bei 39°C Umgebungstemperatur über die überfüllte Heerstrasse in Berlin gerollt. Irgendwann hat das Thermometer im Cockpit 41°C angezeigt, aber der Motor ist damit ohne Weiteres klar gekommen. Da der neue Motor zwar mehr Hubraum hat, aber eigentlich nicht mehr verbrauchen soll, sollte das kein Grund sein wärmer zu werden. Ich befürchte somit ehrer das es was anderes ist. Ob mehr zugebaut der Auslöser ist sei mal dahingestellt.

    Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

  • Servus

    Ich befürchte somit ehrer das es was anderes ist. Ob mehr zugebaut der Auslöser ist sei mal dahingestellt.

    sehe ich auch so


    oft ist Luft im System ( Luftblase ) dafür verantwortlich das die Kühltemperatur zu hoch ist.


    Gruß


    Manni:wink

  • beim glauben wirds wohl bleiben.....was ist denn an der 900er "vollgestopft"? das ist im grunde das gleiche moped - nur mit gerade mal 147ccm mehr - bei gleicher leistung....einzig der hub ist etwas größer 56,4 > 67,4mm - mehr nicht....


    aufgrund der neueren abgasnorm läuft der 900er motor sogar etwas "kälter" als der 750er, weiterhin sind beide motoren thermisch recht wenig ausgelastet, andere hersteller holen aus dem gleichen hubraum 20-25ps mehr raus - dort würde ich mir eher sorgen machen.

    gerade ein v2-motor hat gegenüber einem reihenmotor thermische vorteile, da sich die zylinder nicht gegenseitig "aufheizen".


    wenn bei dir die temperatur zu hoch ist (reell - nicht nur subjektiv) dann ist evtl mit deiner fuhre etwas nicht in ordnung, dort solltest du dann ggf. mal nachprüfen.

    -luft im kühlsystem?

    -richtiges mischungsverhältnis des kühlmittels?

    -kühlerlamellen verstopft?


    dass sich der motor bei 30°c und stop and go erhitzt, ist völlig normal, wo soll denn die hitze hin, wenn man immer nur kurz anfährt und dann wieder hält?

    bei meinem auto laufen bei solch einer konstellation beide lüfter am kühler dauerhaft auf vollgas - völlig normal, solange die temperatur nicht deutlich und langanhaltend über 100°c bleibt