Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 14:31

SCOOP: Krisensitzung bei PIAGGIO?

Tach!

Gerüchteweise steht es zur Zeit gar nicht gut um die Konzernmutter PIAGGIO: Piaggio si ferma anche a ottobre>>

Computer-Übersezung: " Pontedera, 3. Oktober 2013 - wahrscheinlich bis zum 18. Oktober vertagt, ursprünglich angekündigt für kommenden Montag mit dem Präsidenten Roberto Colaninno welche sollten die Gewerkschaften, nationale und lokale Regierungen, einschließlich die von Aprilia und Guzzi, treffen, um eine Bestandsaufnahme der Situation zu nehmen und Pläne der Piaggio-Gruppe. Unterdessen wurde bekannt, gestern das Programm der Arbeit, und zwangsläufig zu Produktionsausfällen, für Oktober geplant. Der erste des Wintersemesters und immer das schwierigste in Bezug auf die Produktion und noch mehr in das Gesicht der Krise, die weiterhin und in mancher Hinsicht ernst geworden, auch in der Zweirad-Sektor in Italien und Europa ... mehr>>

Wer des Italienischen mächtig ist, könnte ja nochmal "zwischen den Zeilen" lesen ...

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 038

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 15:50

So langsam mach ich mir ernsthaft Sorgen :S 8| :wacko:
zuvor hast Du ja schon die
Zulassungszahlen Italien September 2013
hier veröffentlicht.
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 18:19

@ Mega:

Tja, das kommt davon, wenn man sich nicht vernünftig für Krisenzeiten aufstellt. Der italienische Motorradmarkt ist aber sogar wieder in einem zarten Aufschwung (+ 8,3% im September) trotz MwSt.-Erhöhung auf 22% und einem Benzinpreis von € 1,90/Liter im Norden - man muss halt nur die richtigen Modelle im Programm haben. AP verk*ckt dort völlig, genau wie in D. In Italien keine einzige verkaufte RSV4, TUONO oder MANA im August und September. Gigi Dall'Igna ist weg (ein fatales Zeichen!) und Colaninno friert die Entwicklungsgelder ein. Kein Wunder, dass da nix Neues zur EICMA kommt!

Gut, eine Zeitungsmeldung sagt noch nicht viel - aber das Ende könnte nun ganz schnell kommen. Ah, hier noch ein TV-Bericht für die Eingeborenen.

Mein Beileid

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

wrc106

Vergaser-Renovierer

  • »wrc106« ist männlich

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Motorrad: Triumph Thruxton

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 15378 Hennickendorf

Name: Robert

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 18:38

Hi,

na das sieht ja mal nicht so toll aus.

Aber das kommt davon wenn man Kunden und Händler über Jahre wie Störenfriede sieht und den Markt nicht erkennt.

Gute Motorräder sind vorhanden aber diese werden leider nicht weiterentwickelt.

Hirnretter hat mit seiner ganzen Meckerei über die Marke , nach dieser Information, immer Recht gehabt.

@Hirnretter: Mögest du mit deinem Kürbis glücklich werden ;o) .

Die aus Mattighofen sind von der Qualität auch nicht besser wie Aprilia.

Werden wir wohl alle auf MV Agusta umsteigen müssen.

Schöne Motorräder mit den gleichen Problemen wie Aprilia (leidensfähig sind wir ja).

Muss man sich nur an einen anderen Namen gewöhnen.

Schönen Abend noch......

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AP Thomas (11.10.2013)

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 079

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 19:42

Na das verfolge ich aber ganz aufmerksam...kommt zum Glück noch vorher. Aber das Szenario lag ja nahe (auch wenn's viele wegdiskutieren wollten). Mal sehen was rauskommt.
Capokauf auf Eis, so schnell kann's gehen.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Bru_Nello

Motorrad-Junkie

  • »Bru_Nello« ist männlich

Beiträge: 374

Registrierungsdatum: 1. November 2011

Motorrad: GT ABS

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Rheinhessen- Nahe

Name: Ulli

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 20:53

Macht Euch mal keine Sorgen,

BMW hat EU Motorräder
Audi hat EU Motorräder
Daimler ..........? :)
Da fällt mir gerade noch etwas ein, oder nehmen die lieber kleine Engländer (-innen), oder Österreicher?

ja und VW? mit, über, bei Audi?

Crash wäre aber leider wohl auch möglich, Beispiele: MV Agusta, Morini, Benelli

HbG

Ulli
Herzlich bollernde Grüße
and ....good, good, good, good vibrations....

Ulli

http://www.lyrster.com/lyrics/good-vibra…beach-boys.html

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bru_Nello« (10. Oktober 2013, 21:06)


Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 22:24

@ Ulli:

Ein Autohersteller als Retter in der Not ? Schön wär's! Was wäre da alles an Zweiradmarken zu kaufen gewesen: SANGLAS durch SEAT, VOXAN durch RENAULT, MZ durch VW, JAWA durch SKODA - nur leider haben die Autohersteller in Europa genug mit sich selbst zu tun. Der Markt der Zukunft liegt in Asien, dort verdient KTM viel Geld, BMW will hin (lässt dafür die Superbike-WM fallen) und für APRILIA-Eigner Colaninno ist das der Markt der Zukunft. Nur eines brauchen die da nicht: Mopeds über 125 ccm. Hinzu kommt: AP hat zu wenig Historie - wenn ein Investor was bei PIAGGIO rauskauft, dann höchstens MOTO GUZZI.

Woher die akute Schieflage? Ganz einfach: Roberto Colaninno braucht dringend Kohle für seine Investmentruine CAI, die bislang vergebens einen Bräutigam für ALITALIA sucht: "(...) Im März 2013 stornierte Alitalia aus wirtschaftlichen Gründen einen geplanten Leasingvertrag über 17 A320-200. Im September 2013 veröffentlichten italienische Medien, dass Alitalia einen zusätzlichen Kapitalbedarf von etwa 400 Mio. Euro habe. Bereits im Juni zuvor waren für Belegschaft und Vorstand Gehaltskürzungen beschlossen worden..." Quelle>>

Edit: Dazu passend eine Meldung (computerübersetzt) von heute: ALITALIA-KRISE>> Hauptversager: Roberto Colaninno.

Noch Fragen?

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hirnretter« (10. Oktober 2013, 22:35)


Schlechtschalter

Brennraumreiniger

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 13. August 2011

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 23:01

Gebe dem Ersteller ja ungern recht, aber wenn man die Absatzzahlen sieht, ist klar wohin die Reise geht. Aprilia ist bereits ein Zombie. Vielleicht findet sich ein asiatischer Hersteller, der das ganze noch ein paar Jahre verschleppt ...

Schade.

RagingSonic

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »RagingSonic« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 24. Juli 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Neuhausen a.d.F.

Name: Matt

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 23:30

Die Umbrella Corporation! :grimasse
Streite nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herunter und schlägt Dich dort mit Erfahrung!

Tiberius

Vielschreiber

  • »Tiberius« ist männlich

Beiträge: 659

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Motorrad: Honda CB-1

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Kevin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

10

Freitag, 11. Oktober 2013, 09:04

Also wenn die Entscheidung zwischen Aprilia und Moto Guzzi fallen sollte dann wäre ich für Moto Guzzi. Ähnlich wie damals Moto Morini ist Moto Guzzi eine Marke die ich persönlich eher nicht fahren würde (Ausnahme: neue California als Zweitmopped :love ), die mir aber im Markt unglaublich fehlen würde. Die sind im Cruiser Bereich mit nem absolut eigenständigen Design unterwegs. Man sieht auf den ersten Blick dass das weder Harleys noch Japan-Cruiser sind.

Bei Aprilia hingegen ist mir die Modellpalette zu generisch geworden. Im Prinzip finde ich zu jedem Modell auch bei andern Herstellern was äquivalentes. Heißt nicht dass die anderen besser wären aber in der Summe hat Aprilia ausser vielleicht dem Motorkonzept kein Alleinstellungsmerkmal mehr. Und das Motorkonzept reicht heutzutage, wo die Elektronik alle gleichschaltet halt nicht mehr aus.
Einzige Ausnahme ist die Mana mit einem eigenständigen Konzept aber die bedient leider nur einen Nischenmarkt.

Fehlt eigentlich nur noch Fernsehwerbung mit Zwillingen und der Frage "Gibts da auch was von Aprilia?"

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. Oktober 2013, 09:06

In einer Sache gebe ich dem Hirnretter aber nicht ganz recht! Und zwar in den Modellen, da hat Aprilia einen ganz großen Fehler gemacht und zwar bei der RSV4 und Touno. Man kann solche Bikes nicht ohne ABS auf den Markt bringen wenn BMW und alle anderen dieses schon anbieten, das war für die Modelle meiner Meinung nach tödlich. Ich hätte vor zwei Jahren sofort die Touno gekauft wenn sie das ABS gehabt hätte und so denken viele die ich kenne. Genauso bei der RSV4 viel zu spät gekommen! Man kann fragen wenn man will alle finden die RSV4 und Touno hammer nur kaufen werden sie sie nicht weil sie kein ABS hatten. Jetzt hat die Touno es bekommen ist aber schon ein paar Jahre auf dem Markt mit der folge, dass KTM die 1290 und BMW die S als Naked bringt, und da kauft sich niemand mehr die Touno auch wenn sie nun ABS hat.
Was die Qualität von AP angeht kann man auch heute nicht meckern.

Das geht auch anders, Meine GS
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yamraptor« (11. Oktober 2013, 09:18)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AP Thomas (11.10.2013)

AP Thomas

Kamikaze

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 23. August 2012

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. Oktober 2013, 09:46

RSV4

In einer Sache gebe ich dem Hirnretter aber nicht ganz recht! Und zwar in den Modellen, da hat Aprilia einen ganz großen Fehler gemacht und zwar bei der RSV4 und Touno. Man kann solche Bikes nicht ohne ABS auf den Markt bringen wenn BMW und alle anderen dieses schon anbieten, das war für die Modelle meiner Meinung nach tödlich. Ich hätte vor zwei Jahren sofort die Touno gekauft wenn sie das ABS gehabt hätte und so denken viele die ich kenne. Genauso bei der RSV4 viel zu spät gekommen! Man kann fragen wenn man will alle finden die RSV4 und Touno hammer nur kaufen werden sie sie nicht weil sie kein ABS hatten. Jetzt hat die Touno es bekommen ist aber schon ein paar Jahre auf dem Markt mit der folge, dass KTM die 1290 und BMW die S als Naked bringt, und da kauft sich niemand mehr die Touno auch wenn sie nun ABS hat.
Was die Qualität von AP angeht kann man auch heute nicht meckern.

Das geht auch anders, Meine GS



mehr als einen Fehler bei der RSV4 gemacht, ohne APRC ohne ABS , dann schrittweise mit APRC und zuletzt mit ABS, ich habe das nie verstanden, BMW ging zur selben Zeit mit allem an den Start was geht, und Verkaufserfolg ohne ENDE und das noch um einiges günstiger wie die RSV4 ! von den technischen Problemen mal ganz abgesehen, persönlich sehe ich keine Zukunft mehr für die RSV4..... leider.

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. Oktober 2013, 10:37

In einer Sache gebe ich dem Hirnretter aber nicht ganz recht! Und zwar in den Modellen, da hat Aprilia einen ganz großen Fehler gemacht und zwar bei der RSV4 und Touno. Man kann solche Bikes nicht ohne ABS auf den Markt bringen wenn BMW und alle anderen dieses schon anbieten, das war für die Modelle meiner Meinung nach tödlich.


Ich denke, dass wir uns in diesem Punkt mehr als einig sind - bei der RSV4 kam noch das Pleueldesaster auf der Präsentation dazu, für das übrigens Romano Albesino verantwortlich war, dem neuen Rennleiter von APRILIA. Bevor ich gaskranke Journalisten auf Bikes lasse, fahre ich die Bikes halbwegs ein.

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

Bru_Nello

Motorrad-Junkie

  • »Bru_Nello« ist männlich

Beiträge: 374

Registrierungsdatum: 1. November 2011

Motorrad: GT ABS

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Rheinhessen- Nahe

Name: Ulli

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

14

Freitag, 11. Oktober 2013, 11:49

....und was machen wir jetzt?

BMW, wollte ich doch keine, KTM 990 SMT auch net, 1200 Multistrada, oh ja..., ....neeee zu teuer :(

Bin mit meiner Shiver bislang sehr happy und wie ich schon mehrfach geschrieben habe, nach Testfahrten mit ca. 30 bis 40 verschiedenen Mopeds wurde es die Shiver, Gründe: Sitzgeometrie, Motor- V2, Fahrwerk/ -verhalten, Preis- Leistung, Optik (in dieser Reihenfolge).

H b G

Ulli
Herzlich bollernde Grüße
and ....good, good, good, good vibrations....

Ulli

http://www.lyrster.com/lyrics/good-vibra…beach-boys.html

Bru_Nello

Motorrad-Junkie

  • »Bru_Nello« ist männlich

Beiträge: 374

Registrierungsdatum: 1. November 2011

Motorrad: GT ABS

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Rheinhessen- Nahe

Name: Ulli

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

15

Freitag, 11. Oktober 2013, 11:54

@ Ulli:

Ein Autohersteller als Retter in der Not ? Schön wär's! Was wäre da alles an Zweiradmarken zu kaufen gewesen: SANGLAS durch SEAT, VOXAN durch RENAULT, MZ durch VW, JAWA durch SKODA - nur leider haben die Autohersteller in Europa genug mit sich selbst zu tun. Der Markt der Zukunft liegt in Asien, dort verdient KTM viel Geld, BMW will hin (lässt dafür die Superbike-WM fallen) und für APRILIA-Eigner Colaninno ist das der Markt der Zukunft. Nur eines brauchen die da nicht: Mopeds über 125 ccm. Hinzu kommt: AP hat zu wenig Historie - wenn ein Investor was bei PIAGGIO rauskauft, dann höchstens MOTO GUZZI.

Woher die akute Schieflage? Ganz einfach: Roberto Colaninno braucht dringend Kohle für seine Investmentruine CAI, die bislang vergebens einen Bräutigam für ALITALIA sucht: "(...) Im März 2013 stornierte Alitalia aus wirtschaftlichen Gründen einen geplanten Leasingvertrag über 17 A320-200. Im September 2013 veröffentlichten italienische Medien, dass Alitalia einen zusätzlichen Kapitalbedarf von etwa 400 Mio. Euro habe. Bereits im Juni zuvor waren für Belegschaft und Vorstand Gehaltskürzungen beschlossen worden..." Quelle>>

Edit: Dazu passend eine Meldung (computerübersetzt) von heute: ALITALIA-KRISE>> Hauptversager: Roberto Colaninno.

Noch Fragen?

LG

Claus



Hi Claus,

war ja auch nur so ne fixe Idee und nicht ganz ernst gemeint :)

und zu Herrn Colaninno, es kann ja auch nicht immer alles klappen :)
Hauptsache ihm geht es gut
HbG

Ulli
Herzlich bollernde Grüße
and ....good, good, good, good vibrations....

Ulli

http://www.lyrster.com/lyrics/good-vibra…beach-boys.html

igel

Freihandfahrer

  • »igel« ist männlich

Beiträge: 744

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Ebersbach/Fils

Name: Gerd

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

16

Freitag, 11. Oktober 2013, 11:56

Wir machen crowdfunding und kaufen den Laden.

Hier gibt es doch einige :klatschen die genau wissen wie man es machen müsste..........

Da kann ja dann wirklich nix mehr schiefgehen. :punk



:jester :peace :italia
.

nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
„Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

magixs (11.10.2013)

Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

17

Freitag, 11. Oktober 2013, 12:21

Hi,
also ich finde AP hat nicht nur die falsche Reihenfolge wie bei RSV4 und Tuono gemacht, sondern den 1200er Motor zuerst in die Dorsoduro gesteckt. In dieser Preisklasse (so finde ich) will man doch ein Bike, dass auch alltagstauglich ist! Ne 1200er Shiver wäre da sicherlich besser gewesen. Evtl hätte man auch noch mit einer GT Version die Reisetauglichkeit erhöehn können. Die 12er DD war/ist ein Funbike, dass halt weniger Leute ansprciht, da man es für die Hausstecke nehmen kann und Abstriche in der Alltagtauglichkeit machen muss. Zudem war der Brauch und die kleine Tankmenge nicht gerade Verkaufsfördernd. (an alle 12er DD-Fahrer, dies sollte keine Beleidigung darstellen und ich weiß, das ihr mit viel Spass habt).
Aprilia baut gute Bikes, die vorallem in der Handlichkteit im Verhältnis zu Abmessungen und Gewicht bestechen.
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

18

Freitag, 11. Oktober 2013, 12:28

@ igel:

Die wissen, wie man es macht, sitzen in Hinckley, Bologna und Mattighofen. Hm, KTM hat doch HUSQVARNA gekauft, weil man eine weiters Werk brauchte und die Marke am Boden lag ... :denk

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...

(murcielago)

Gipfelstürmer

  • »(murcielago)« ist männlich

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 16. Mai 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Aarau

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

19

Freitag, 11. Oktober 2013, 13:00

Eine Übernahmen durch die DAG (Mercedes) würde ich prima finden:) dann hab ich nur noch Sterne in der Garage stehen :D


Zitat

Hier gibt es doch einige :klatschen die genau wissen wie man es machen müsste..........

:klatschen :klatschen :klatschen :klatschen
Loud pipes save lives :super

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« wurde gesperrt
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 974

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1050 ADVENTURE

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

20

Freitag, 11. Oktober 2013, 16:55

@ murcielago:

Ne, der DAIMLER hat schon sein Sorgenkind: den SMART. Warum nicht BMW? Es gab doch mal eine gute Zusammenarbeit zwischen AP und BMW. Die Bayern könnten so ganz flott ihre Modellpalette bei den Rollern und den 125ern erweitern, für das Engagement in der MotoGP ("powerd by BMW") wäre durch AP die fehlende Erfahrung da und die weißblauen Motorenentwickler brächten endlich die Verbräuche der Bellas runter - im Gegenzug "lernen" die Bajuwaren, was Design ist. Das Händlernetz wäre dichter (gut, womöglich teurer), aber Synergien sehe ich da schon. :denk

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050 ...


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de