Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

deeyou

Asphalt-Streichler

  • »deeyou« ist männlich
  • »deeyou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 5. Januar 2009

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Januar 2009, 14:08

Lackqualität an Schwinge

Hallo allerseits

Bei genauerer Betrachtung meiner Dorsoduro stelle ich fest, dass an der Schwinge an ein paar Stellen der Lack abplatzt, so z.B. bei den Kettenspannern und unter dem oberen Schwingenschutz der Kette. Fotos könnten nachgereicht werden.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen (bitte mal nachschauen)? Wisst ihr wie Lackschäden unter Garantie abgewickelt werden?
Grüsse aus der Schweiz

deeyou

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

D.Hans

(Immer noch) Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 6. September 2008

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Januar 2009, 14:16

RE: Lackqualität an Schwinge

Zitat

Original von deeyou
Hallo allerseits

Bei genauerer Betrachtung meiner Dorsoduro stelle ich fest, dass an der Schwinge an ein paar Stellen der Lack abplatzt, so z.B. bei den Kettenspannern und unter dem oberen Schwingenschutz der Kette. Fotos könnten nachgereicht werden.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen (bitte mal nachschauen)? Wisst ihr wie Lackschäden unter Garantie abgewickelt werden?


@ deeyou
Lackschäden an DD-Hinterradschwinge?
Meine H-Schwinge ist serienmäßig nicht lackiert sondern im ALU-Sandgußverfahren ohne Oberflächenveredelung hergestellt.
Also Alu grob ohne Lack, da gibt es keine Lackschäden.

deeyou

Asphalt-Streichler

  • »deeyou« ist männlich
  • »deeyou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 5. Januar 2009

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Januar 2009, 14:39

Komisch

Hallo allerseits

Würde mich aber sehr wundern, wenn deine Schwinge nicht oder meine Schwinge nachträglich lackiert worden wäre. Man könnte zwar meinen, dass es das "rohe" Aluminium ist, bei mir aber definitiv nicht. Schaut euch mal die zwei Fotos an (welche ich nicht hochladen kann :0plan, obwohl sie nur je 75Kb gross sind und .jpg-Format sind). Bei Interesse eine PN senden, dann kann ich die Fotos beifügen.
Grüsse aus der Schweiz

deeyou

D.Hans

(Immer noch) Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 6. September 2008

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Januar 2009, 15:54

RE: Komisch

Zitat

Original von deeyou
Hallo allerseits

Würde mich aber sehr wundern, wenn deine Schwinge nicht oder meine Schwinge nachträglich lackiert worden wäre. Man könnte zwar meinen, dass es das "rohe" Aluminium ist, bei mir aber definitiv nicht. Schaut euch mal die zwei Fotos an (welche ich nicht hochladen kann :0plan, obwohl sie nur je 75Kb gross sind und .jpg-Format sind). Bei Interesse eine PN senden, dann kann ich die Fotos beifügen.


Du hast einen Mail von mir!
Gruß D.Hans

kuerbisjan

Asphalt-Streichler

  • »kuerbisjan« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 16. Mai 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Jan

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. Januar 2009, 17:09

Hi, ich habe auch schlechte Erfahrungen mit der Lackqualität an der Schwinge. Ich habe für meine Hinterradreinigung normalen Felgenreiniger benutzt und die ganze Schwinge war versaut von dem Zeug, obwohl die Einwirkung nur 1 bis 2 min war. Mit Garantuie wird da wohl nix sein. Ich lasse meine Schwinge im Winter pulverbeschcihten, das hält und sieht besser aus!

Wenn du was über Garantei durchkriegst schreib mal eine Nachricht!

Grüße

Stephan

Normal kann jeder! ;-)

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 14. August 2008

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Stephan

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. Januar 2009, 20:52

also ich hab auch solche lackabplatzer und habe dieses auch schon bei meinem dealer eingereicht!
Stephan


Meine Kleine aus Italien: "sie will doch nur spielen ..;-)" !

Markus

Il Coordinatore

  • »Markus« ist männlich

Beiträge: 1 452

Registrierungsdatum: 31. Mai 2007

Aprilia: Keine

Motorrad: Suzuki Katana AY 50 LC WR

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Hohenstein-Ernstthal

Name: Markus

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. Januar 2009, 21:01

RE: Komisch

Zitat

Original von deeyou
Schaut euch mal die zwei Fotos an (welche ich nicht hochladen kann :0plan, obwohl sie nur je 75Kb gross sind und .jpg-Format sind). Bei Interesse eine PN senden, dann kann ich die Fotos beifügen.


Wenn das nicht klappt, speicher die Bilder mal mit irfanview (www.irfanview.de) nochmal ab und probier es erneut. Oder bei www.abload.de hochladen!
Grüße Markus :peace

Stephan

Normal kann jeder! ;-)

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 14. August 2008

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Stephan

  • Nachricht senden

8

Montag, 5. Januar 2009, 21:46

hier mal ein bild..

Stephan


Meine Kleine aus Italien: "sie will doch nur spielen ..;-)" !

Goody

Forum-Vielschreibertick

  • »Goody« ist männlich

Beiträge: 1 183

Registrierungsdatum: 28. April 2008

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. Januar 2009, 22:22

da muß ich doch morgen gleich mal nachsehen ob diese Probleme auch bei der Shiver auftreten. Wäre mir bis jetzt noch nicht aufgefallen.
Hat jemand mit einer Shiver derartige Probleme ?(
mfg
Goody

Diskutiere niemals mit Idioten. sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung !!!

deeyou

Asphalt-Streichler

  • »deeyou« ist männlich
  • »deeyou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 5. Januar 2009

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 6. Januar 2009, 15:04

Lackierte und unlackierte Schwingen!

Inzwischen bin ich mit meiner (neuen) Werkstatt in Kontakt. Es sieht tatsächlich aus, wie wenn es lackierte und unlackierte Schwingen gibt. Eine Werkstatt liess sich auch erst von der lackierten Version überzeugen, als ich Fotos nachreichte :pfeif. Welche zuerst waren (Huhn oder Ei) kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Es könnte ja sein :denk, dass das Lackproblem damit gelöst wurde, dass die Schwinge gar nicht mehr lackiert wurde.

Jetzt wird der Fall an Aprilia weitergeleitet. Mal sehen, wie die sich äussern.

To be continued.....
Grüsse aus der Schweiz

deeyou

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 6. Januar 2009, 15:07

Oh oh wenn das man nicht eine Unendliche Geschichte würd! ?(
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

MADKEVEN

unregistriert

12

Dienstag, 6. Januar 2009, 16:23

Hallo zusammen,

es scheint wirklich als gebe es 2 verschiedene Schwingen-Versionen! :denk

Meine Schwinge ist eher dunkleres Alu und nicht lackiert so wie es aussieht. Meine Dorso wurde Ende July meinem Händler geliefert und ich hab sie am 1.8.08 zugelassen.

Da mein Kumpel mal eine ausgeliehen hat die EZ. Juni 08 war also Ende Mai vermutlich beim Händler eingetroffen , und ich Foto´s von der Tour gemacht habe, konnte ich erkennen das die Schwinge der Leimaschine glänzendes Alu ist.

seht selber, die rechte ist meine:


Das heist für mich, die ersten Maschinen wurden mit Lackierten Schwingen ausgeliefert.

Ach und noch was ist mir aufgefallen, meine "neuere Maschine" ist auch höher als die "ältere" ist mir gleich aufgefallen als ich auf die Leimaschine mal gesessen bin, sind schon paar cm ! ?(



Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MADKEVEN« (6. Januar 2009, 16:27)


deeyou

Asphalt-Streichler

  • »deeyou« ist männlich
  • »deeyou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 5. Januar 2009

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 6. Januar 2009, 16:30

:klatschen Super, danke für das Foto.

Da bin ich aber froh, dass ich nicht als Volldepp mit Tomaten auf den Augen da stehe. :brille2

Bin mal gespannt, was Aprilia dazu meint. Die neue Schwinge würde mir auch ganz gut gefallen.
Grüsse aus der Schweiz

deeyou

MADKEVEN

unregistriert

14

Dienstag, 6. Januar 2009, 19:28

Auf neuen Foto´s der Dorso mit ABS sieht man´s auch, nicht lackiert und mattes Alu. :]

Aprilia hatte da wohl ein Problem. :denk
Oder es ist einfach billiger nicht zu lackieren. :pfeif

Ich denk wenn´s da Probleme mit dem Lack gibt wir die Schwinge auf Garantie gegen die neue unlackierte ausgeauscht. :]

Gruß

amaretto

Kamikaze

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 7. Januar 2009, 12:31

oder alternativ schwarz pulverbeschichten lassen

FeliXT

Ohne-KAT-Fahrer

  • »FeliXT« ist männlich

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 15. Februar 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: IT490, XT 500, SRX 600, Transalp PD06, Husqvarna 701

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Felix

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 7. Januar 2009, 13:15

Zitat

Original von kuerbisjan
Hi, ich habe auch schlechte Erfahrungen mit der Lackqualität an der Schwinge. Ich habe für meine Hinterradreinigung normalen Felgenreiniger benutzt und die ganze Schwinge war versaut von dem Zeug, obwohl die Einwirkung nur 1 bis 2 min war.
Grüße


Lackabplatzer oder grau-weisse Schicht drauf? Das normale Motorradreiniger so etwas auf Alu-Oberflächen hinterlassen ist bekannt. Steht eigentlich auch auf jeder Verpackung als Warnhinweis drauf.

Gruß,

Felix

deeyou

Asphalt-Streichler

  • »deeyou« ist männlich
  • »deeyou« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 5. Januar 2009

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 15. März 2009, 09:53

GOOD NEWS?

Inzwischen steht meine Dorsoduro in der Vertragswerkstatt und die Schwinge wird auf Garantie ersetzt.

Eigentlich Grund zur Freude :] ...........

..........wenn da nicht wieder eine lackierte Schwinge angeliefert worden wäre ?(.

Einerseits passt mir das von der Optik ganz gut, andererseits mache ich mir etwas Sorgen, dass die Lackqualität wieder schlecht ist und sich das Problem in einem Jahr wiederholt. Ob Aprilia da "alte" lackierte Schwingen loswerden will oder diese wirklich von besserer Qualität sind weiss ich nicht.

Ich halte euch auf dem Laufenden.
Grüsse aus der Schweiz

deeyou

Stephan

Normal kann jeder! ;-)

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 14. August 2008

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Stephan

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 3. Mai 2009, 14:54

:o) ich warte immer noch auf eine neue Schwinge.. habe auch in diesem Falle noch nichts von meinem eventuell bald EX-Händler gehört - traurige Sache das !!!!!:nono
Stephan


Meine Kleine aus Italien: "sie will doch nur spielen ..;-)" !

Tiberius

Vielschreiber

  • »Tiberius« ist männlich

Beiträge: 659

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Motorrad: Honda CB-1

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Kevin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 3. Mai 2009, 15:07

Meine Dorso ABS ist ist auch mit "natur" Schwinge gekommen

amaretto

Kamikaze

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 6. Mai 2009, 13:16

Ich sehe darin keinen Vorteil, eine unlackierte Schwinge zu haben. Meine ist auch unlackiert und ich finde, dass sie extrem schlecht zu reinigen ist. Dreck und Öl haftet toll dran aber ist weniger leicht zu entfernen. Schuld ist die genarbte matte Oberfläche.

Wenn mir das irgendwann zu hässlich ist, wird die Schwinge schwarzglänzend oder seidenmatt pulverbeschichtet. Sieht sowieso besser aus und ist robust.


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018