Montageanleitung Lampenwechsel

  • So mein Shifferchen hat neue Birnlein bekommen. Philipps Blue Vision strahlen jetzt im Scheinwerfer.
    Laut Handbuch ist zwar eine Montageanleitung fürs Wechseln der Birnen beschrieben aber diese ist total umständlich und man bricht sich dabei bald die Finger. Nach meiner Methode kann man ohne Fummeln und Ärger die Birnen tauschen. Ebenfalls kommt man an alle Bauteile hervorragend ran. Zeitaufwand etwa 30 Minuten.


    Demontage


    Beginnen an den 2 oberen Halteschrauben der Gabelbrücke. Diese lösen die obere Halterung der Tacho Scheinwerferkonstruktion.
    Laut Handbuch soll jetzt die untere Halteschraube nur leicht gelöst werden und die ganze Einheit nach vorn geklappt werden. Dieses klappen funktioniert aber nur zu etwa 5cm. Ich hab den unteren Bolzen komplett gelöst und herausgenommen. Jetzt noch den Stecker des Kabelstranges lösen und der Scheinwerfer sollte nur noch am großen Kabelstrang hängen. Bitte den Tacho und den Scheinwerfer an der Vorderseite mit einem Putzlappen einwickeln um Kratzer zu vermeiden.
    Alles läßt sich jetzt wunderbar drehen und an der unteren Gabelbrücke anlehnen. Man hat jetzt prima Arbeitsfreiheit.


    Austausch


    Als erstes tauschen wir die Standlichtbirnen. Gummitüllen entfernen und Standlichtfassung herausziehen. Birnen wechseln und wieder einsetzen. Kleiner Trick fürs Einsetzen der Fassung und der Gümmitülle. Ein wenig Wasser mit Fit mischen und dies in kleiner Menge auf die Gummis geben vor dem Einsetzen. Flutscht prima rein. Aufpassen das nichts in die Fassung und den Scheinwerfer kommt!
    Abkabeln der Abblendbirne, tauschen und wieder ankabeln.
    Bei der Aufblendbirne wirds Gefummel schon größer. Mit Hilfe einer gekrümmten Flachzange abkabeln, tauschen und wieder ankabeln.


    Montage


    Genau gegengesetzt der Demontage. Den Aufdruck des Deckels unbedingt Folge leisten, sonst wird nichts fest. Beim Einsetzen der oberen Schrauben darauf achten das alle Kabel ordnungsgemäß liegen und nicht am Steuerkopf gequetscht werden! Die Gefahr ist groß eines Kabelbruches und das Zerrstören von Gewindegängen an der Schraube.


    Bebilderter Ablauf der Demontage:

    Dateien

    • IMG_0011.jpg

      (59,46 kB, 2.047 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0010.jpg

      (36,68 kB, 487 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0007.jpg

      (63,51 kB, 429 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0006.jpg

      (47,33 kB, 4.032 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0005.jpg

      (33,31 kB, 388 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0008.jpg

      (48,77 kB, 34.254 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0009.jpg

      (46,55 kB, 346 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0012.jpg

      (52,32 kB, 127.333 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0018.jpg

      (53,92 kB, 355 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    quer bisté wer!

  • Genau so,oder zumindestens so ähnlich,habe ich das heute auch gemacht.

    Ich habe eine Philips Extreme Vision eingebaut,sieht zumindestens schon mal heller aus.Werde ich jetzt mal bei einer Fahrt im Dunklen testen,obwohl ich im Dunklen so gut wie nie fahre :zZzZWie hat meine Mama ( und jetzt meine Frau ) immer gesagt :!:Wenn es dunkel wird bist Du Zuhause :(

    Liebe Grüsse aus dem Bergischen Land und alles bleibt besser ;)

Diese Inhalte könnten dich interessieren: