Windshield für die Mana

  • Hallo zusammen,
    fährt jemand von euch mit einem kleinen Windshield(Puig oder Originalshield)?
    Wie sind eure Erfahrungen auf längeren Fahrten bzgl. Windschutz und Turbulenzen...usw?
    Alora
    :super
    Stefan

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Ich fahre mit einer kleinen Orginalscheibe von der Shiver.
    Bis ca. 120 km/h Opimaler Windschutz. Bis ca. 160 km/H noch angenehm zu fahren wenn mann nicht länger als ca. 10 Minuten fährt. Kommt natürlich auch auf die Größe des Fahrers an. Ich bin 186cm groß.


    Ludwig

  • Hallo Ludwig,
    danke für deine Infos. Hat die orginale Shiver-Scheibe ohne Probleme
    an die Mana gepasst? Hättest du evtl. ein Foto?
    Das mit den 10Min. bis 160km/h verhällt sich wie? Zu laut oder hauts
    dir den Kopf hin und her?
    Bin selber 188 groß und hatte vorher schon mit meinem Motorroller
    große Probleme mit Turbulenzen und den damit verbundenenen Geräuschen.
    Das sollte jetzt nicht mehr sein.
    Gruß
    Stefan

  • Hey Stefan!


    Fahre die original Grossscheibe von Aprilia_MANA. So der richtige Hammer ist sie nicht gerade. Bei Schlechtwetter hatte ich noch keine Gelegenheit zur Probe ( das Wetter kam hinter mir her oder ich war zu spät dran). Verwirbelungen am Helm, aber das ist ganz spezifisch Helmsache - ich habe den Winterhelm auch getestet, da war Ruhe. Alle drei Raster durchgekaut und bei der obersten stehengeblieben. Hier war das 'Empfinden' für am wenigsten Krach, Wirbel, Fliegenfangen bei offenem Visier am Besten. Autobahn, wenn ich dann schon mal fahren muss, ab 140 eine Zumutung.


    Gruss Vauzwo

  • Die Scheibe passt optimal zur Mana. Sie wird wie bei der Shiver befestigt.
    Ab 160 km/ H merkt man schon einen straken Druck an Oberkörper. Bezüglich Lautstärke / Verwirbelungen habe ich keine Probleme. Hängt aber auch sehr stark von Helm ab. Fahre mit einen C2 Helm.


    Ein Bild muss ich noch machen.

  • Halli, Hallo,


    wollte den Thread hier nochmal hoch holen und fragen ob jemand inzwischen die Scheibe von Puig montiert hat und wie sie denn so ist?


    Ich meine den Typ hier: Cockpitverkleidung Puig Aprilia Mana 850 08-10 rauchgrau
    http://www.bs-motoparts.com/Wi…_rauchgrau_i1277_1128.htm


    die originale Scheibe finde ich viel zu hoch für die schöne Mana


    Gruß Christian


  • Hallo allerseits,


    nachdem nun immer mehr Bilder vom Puig Schild im Netz aufgetaucht sind, habe ich mich vor ein paar Wochen entschlossen, eins zu kaufen. Hier meine Erfahrungen: Passform, Anmutung sind super. Ich möchte hier aber keine Diskussion über das Aussehen einer Mana mit oder ohne Windschild lostreten. Über Geschmack kann man nicht streiten, dem einen gefällts, dem anderen eben nicht - das muß jeder selbst für sich entscheiden.
    Wichtiger war mir bringt es irgendwas?
    Also, Anbau total easy, 2 Schrauben vom Lenker lösen, Windschild mit den beigefügten Schrauben anschrauben, fertig. Kein Ausrichten, kein Einstellen. Beim Fahrtest fällt sofort auf, entspannteres Fahren im Bereich ab etwa 100 km/h. Der Kopf und die Nackenmuskeln sind für mich fühlbar weniger dem Winddruck ausgesetzt. (Größe 180cm). Das Ganze setzt sich fort bis ca. 140 km/h. Oberkörper ist insgesamt entspannter. Alles oberhalb von 140 habe ich noch nicht getestet, bin kein Autobahnheizer. Würde auch mit einem Naked Bike nicht in einem Stück von Hamburg nach München in 7 Stunden fahren wollen, dafür sollte man eine andere Maschine nehmen.
    Meine Geschwindigkeiten liegen eher im Bereich 80 bis 130km/h und da empfinde ich es angenehmer als ohne Windschild. Es gibt natürlich auch einen Nachteil. Das Windgeräusch ist höher als vorher. Nicht unangenehm laut, aber mehr. Damit ihr euch ein Bild machen könnt, man hört ab etwa 110 km/h den Wind stärker als den Motor. (Serienauspuff, kein Leo oder so) Unter Zug, also beim Beschleunigen natürlich nicht, sondern eben beim gleichmäßigen Fahren.
    Bin mal gespannt, was andere Mana Fahrer so zu erzählen haben. ;o)


    Gruß
    Jochen

  • Hallo Jochen,


    danke für den Erfahrungsbericht, mich würde noch der Winddruck bei z.B. 160 interr. den bei der Probefahrt mit der Mana bleibt einem bei diesem Tempo schlicht weg die Luft weg ohne Scheibe.


    Ich würde von der Optik her eher die helle Scheibe nehmen als die dunkle, welche hast du montiert?
    Vielleicht ein Bild davon?


    hier hab ich mal was im Netz gefunden:
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    Gruß Christian

  • Hallo, um mich kurz vorzustellen: Ich bin seit einer Woche begeisterter Fahrer einer Mana (nach Vespa GTS 300 mit Motortotalschaden) aus Berlin und ahne jetzt schon, dass ich für die Rollerwelt erstmal verloren bin - sehr geiles Fahrzeug, supergeil, um es mit Liechtenstein/Edeka zu sagen. Nach der zugigen Überführungsfahrt von München nach Berlin bin ich nun allerdings auf der Suche nach einer Scheibe, die ein bißchen mehr Wind abhält und besser passt als die schmale Puig-Scheibe, die beim Kauf verbaut war.
    Die verstellbare Originalscheibe ohne ABE gefällt mir optisch sehr gut (eben Ex-Rollator), aber da sie mit ca. 300 Euro doch einen sportlichen Preis hat, würde ich gerne wissen, ob sie ihr Geld auch wert ist. Bin 1,80 groß mit eher kurzem Oberkörper (Sitzzwerg ; - ) ) und möchte schon auch hin und wieder mal auf die Autobahn und dort auch mal bis +/- 160 fahren. Angeblich macht die Apriliascheibe ordentlich Krach ab höheren Geschwindigkeiten, und da frag ich mich, ob das auch eure Erfahrung ist.... Aber auch sonstige Eindrücke sind willkommen.
    Vielen Dank schon mal und auf guten Austausch hier im Forum.
    Jo
    47, Berlin-Pankow

  • Hallo Jo,


    herzlich willkommen und viel Spaß mit der Bella.


    Grüße aus dem Rheinland


    Stefan

  • Servus Jo,


    erst einmal herzlich willkommen hier im Aprilia Forum.


    Ich habe an meiner Mana die MRA Racing Screen angebaut.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Windschutz im Brustbereich ganz okay. Aber am Helm wird es doch ziemlich laut.
    Auch ich bin 181 cm groß.
    Ich würde mir gerne etwas mehr Windschutz gönnen.


    Zuvor bin ich eine Kawasaki 1400GTR gefahren.
    Da konnte ich einige Scheiben testen.
    Am besten hat mir bei er Kawa die Touringscheibe mit dem MRA Aufsatz gefallen.
    Da war es wirklich auch bei Geschwindigkeiten um 240 windstill.
    Ähnlich diesem da:


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Die hohe Tourenscheibe ist mir wiederum zu unsportlich auf der Mana.
    Werde wohl noch ein wenig rum probieren müssen ;)


    Na dann viel Spaß mit der Mana.


    Grüße aus dem Süden


    Oliver

  • moin Jo


    mit der mana hast du 'ne gute wahl getroffen. ohne scheibe kann es auf der autobahn schon heftig werden. vor einigen jahren hatte
    ich die originaltourenscheibe. gute wirkung aber sieht doof aus. jetzt fahre ich die mana GT. mit der halbverkleidung und dem
    schubert J1-Helm mit ohrenstöpsel is alles i. o..


    gruß merlin

  • Danke für die Hinweise und netten Willkommensgrüße! Hat eigentlich jemand schon mal die in Deutschland nicht zugelassene verstellbare Originalscheibe ausprobiert. Vielleicht gibt die ja ein paar entscheidende Zentimeter drauf, so dass der Wind über den Helm geht!?

  • Na da geb ich mal meinen Senf dazu ab!
    Hab ne Shiver GT Raching Scheibe drauf gemacht und bin zufrieden.


    Zuvor die Puig Scheibe - zu klein und NULL Wirkung.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Danach ne Standartscheibe - naja war Ok aber hat Sche... ausgesehen.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    So ist se nun dran und bin voll Zufrieden. Geht bis 170 ohne Probs - danach stärkere Verwirblungen am Helm.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    Nun iss alles Eingetragen und Gut.


    LG
    Harry

  • ich hatte früher die große touringscheibe drauf.
    abgesehen davon, dass es nicht gut aussieht hatte es noch folgende probleme:


    sehr laut mit dem schubert c3
    pendeln ab 170
    durchsicht und reinigung problematisch


    der einzige vorteil: man wird nicht so schmutzig, wie ohne ;o)


    jetzt fahre ich nur mehr mit der sonneblende :sunglas


    lg, emre