Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Doppel D

Freihandfahrer

  • »Doppel D« ist männlich
  • »Doppel D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 846

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Dorsoduro 1200, Suzuki DR 650

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Lüneburger Heide

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. November 2012, 01:38

Wie blind sind manche Autofahrer!!!!

Ich war gestern noch mal mit ein paat Freunden im Weserbergland Mopped fahren. Die Straßen waren Vormittags noch feucht, aber am Nachmittag sind sie Dank Wind und ein paar Sonnenstrahlen abgetrocknet. Also noch einmal eine schöne Sonntagstour. Nachdem wir uns am Tourendpunkt verabschiedet hatten, habe ich mich auf den Heimweg gemacht und dann etwas für mich unfassbare erlebt:

17.15 Uhr, es ist dunkel, Bundesstraße, es geht ca. 2,5km geradeaus. Mir kommen Fahrzeuge entgegen, plötzlich schert 50m vor mir ein Auto zum überholen aus. Wer mich kennt, weiß das ich um nicht übersehen zu werden nicht rechts auf meiner Fahrbahn, sondern meist mittig oder links fahre. Ich konnte nur noch den Lenker rumreißen um auszuweichen, zum Bremsen hatte ich keine Zeit mehr.

Ich bin echt noch total fertig- wie kann man auf gerader Strecke, wenn einem auf 50m ein Licht entgegen kommt, zum überholen ansetzen???? Ich habe schon viel erlebt und konnte mir bisher vieles beim Motorradfahren vorstellen aber so etwas nicht. Das hat mich total umgehauen bin noch richtig geschockt.

Die ganze Aktion habe ich zufällig mit der Videokammera aufgezeichnet, weil ich es vergessen hatte sie auszuschalten. Aber leider ist sie mit der Dunkelheit überfordert, so sieht man nur das plötzlich 2 Lichter ausscheren und ich mein Mopped rumreiße. Mit so etwas habe ich nie im Leben gerechnet, ich war so fertig, konnte nur weiterfahren, wenn ich angehalten oder gewendet hätte, wäre ich besimmt mit dem Mopped umgefallen.

Ich hatte mit Rehen oder Wildschweinen, aber nicht mit solch einem Idioten von Autofahrer gerechnet

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

guzzimax

unregistriert

2

Montag, 26. November 2012, 02:07

Ciao Doppel D, :hut

leider ist mir solch eine Situation letzte Woche 2 x passiert, mit dem Auto. Ich konnte dann nur noch im Graben ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Ich vermute, dass es sich um Personen handelt, die rücksichtslos über unsere Straßen fegen, skrupellose Geistesgestörte, die es darauf anlegen anderen zu schaden. Aus medizinischer Sicht würde ich eine paranoide Schizophrenie diagnostizieren, wahnhafte Wesen, die eigentlich auf eine geschlossene Station gehören, oder einfach feronsisch weggesperrt gehören, da sie Menschenleben nicht achten.

Ich kann deinen Schreck, den du erlebt hast, sehr gut nachvollziehen und hoffe, dass du darüber hinweggekommen bist.

Gruß Massimo :nein

Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. November 2012, 02:34

Hi, ich kann dir nur aus meiner Sicht sagen, dass du immer mehr mit solchen Situationen rechnen musst!!

Ich habe eine 3jährige Erfahrung mit ca 26.000km und mir ist schon mittlerweile oft genug aufgefallen, dass einfach viele Autos die Kurven schneiden!! Dies hat sich meinem Befinden nach immer mehr gehäuft (kann sein dass ich mehr darauf achte). Ich habe zudem das Gefühl, dass der Respekt zwischen den Autofahrern, Radfahren (ja ich mag sie auch nicht mehr leiden^^) und den Mopedfahrern schrumpft. Meine damit, dass man sich gegenseitig einfach ignoriert und meint man ist alleine auf der Straße. Zur Zeit fallen mir auch im Auto einige Langsamfahrer auf, die einfach mit ca 60km/h auf der Landstraßen rumdockeln! Langsam macht mir bei solchen Situationen das Mopedfahren immer weniger Spass!


Zum Glück hast du noch eine sehr gute Reaktion gehabt und es ist nichts weiters passiert :).
Eventuel kannst ja trozdem mal das Video reinstellen, um diese Situation besser zu visualisieren.
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. November 2012, 06:08

Servus
Ich hatte mit Rehen oder Wildschweinen, aber nicht mit solch einem Idioten von Autofahrer gerechnet
also Reh war es sicherlich keines aber ein wildes Schwein am Steuer gepaart als Idiot, auf modernen deutsch gesagt ein Vollpfosten dem die Linzenz zum Fahren genommen werden sollte.. :angry1 ..

Gott sei Dank ist wirklich nicht mehr passiert...ich durfte dieses Jahr auch mein ABS testen und dank unserer perfekten Bremsanlage konnte ich einen Unfall verhindern. :panik Ein Arbeitskollege mit über 40 Jahren Erfahrung auf dem Moped hatte nicht so viel Glück. Der wurde runtergefahren von einem Mädel weil die mit Ihrer Freundin am quatschen war und einfach gewendet hat. Dank beider Schutzengel die im Einsatz waren ist ihm und seiner Frau nicht viel passiert aber das Bike war Schrott. :angry2

docmopped

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »docmopped« ist männlich

Beiträge: 416

Registrierungsdatum: 12. April 2011

Motorrad: Kawasaki ZX 9r B3

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Minden

Name: Jens

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. November 2012, 07:11

UiUiUi, das liest sich ja echt nicht gut!
Leider ist jetzt in der Dunkelheit für uns als Moppedfahrer immer schwieriger, weil die Dosenfahrer nicht mehr mit uns Rechnen und auch nicht mehr Rechnen WOLLEN!!!!
Wir sind die kleineren und schwächeren und das ist heute das Problem: Straßenverkehr ist Wildnis -> DER STÄRKERE GEWINNT!
Gruß
Jens
Shiver in RotSchwarz aus 2011
www.fahrschule-wittemeier.de

Doppel D

Freihandfahrer

  • »Doppel D« ist männlich
  • »Doppel D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 846

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Dorsoduro 1200, Suzuki DR 650

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Lüneburger Heide

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. November 2012, 08:14

Ich weiß ja, das Autofahrer und besonsers Autofahrerinnen Motorradfahrer übersehen können. Aber das ist normalerweise am Tag- das ist der Elefant-Maus-Effekt, man sieht das kleine Teil nicht neben dem großen.
Darum fahre ich auch links auf meiner Fahrspur und bei Sonnenschein mit Fernlicht, damit ich besser gesehen werde.

Ich bin da auch schon etwas vorbelastet, ich habe 2 Freunde durch unaufmerksame Autofahrerinnen verloren. Dem ersten wurde von einer Frau an einer Kreuzung die Vorfahrt genommen (er fuhr vorschriftsmäßig mit Abblendlicht und rechts auf seiner Fahrspur) und der zweite starb als eine Frau auf der Bundesstraße wenden wollte und übersehen hat, das er mit dem Motorrad von hinten kam.

Nachts ist es schon schwerer, die Entfernung und Geschwindigkeit von entgenenkommenden Fahrzeugen einzuschätzen, aber bei 50m Entfernung vom Gegenverkehr kann ich doch nicht mehr zum Überholen ansetzen.

Apriliaschnegg

Hat-mehr-Sterne-als-du-Beiträge

  • »Apriliaschnegg« ist weiblich

Beiträge: 1 929

Registrierungsdatum: 5. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: am Forggensee

Name: Schnegg

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. November 2012, 08:58

Ich weiß ja, das Autofahrer und besonsers Autofahrerinnen Motorradfahrer übersehen können.



Hallo???? und besonders Autofahrerinnen????? :ditsch :ditsch

das ist nicht bewiesen und entspricht nicht der Wahrheit !!!!!!!!!!!!!!!!!!! :nono :nono

so eine ,mit Verlaub, Schwachsinnige Aussage macht mich echt wütend :angry2 :angry2

tntines

Besserwisser

  • »tntines« ist weiblich

Beiträge: 455

Registrierungsdatum: 19. Februar 2010

Motorrad: Benelli TnT

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Waldenbuch

Name: Ines

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. November 2012, 10:01

Ich weiß ja, das Autofahrer und besonsers Autofahrerinnen Motorradfahrer übersehen können.
Hallo???? und besonders Autofahrerinnen????? :ditsch :ditsch

so eine ,mit Verlaub, Schwachsinnige Aussage macht mich echt wütend :angry2 :angry2

ruhig blut süße. so einen schwachsinn müssen wir uns doch immer anhören. dabei wissen wir es doch besser. es soll ja männer geben, die sich in sachen auto- und motorradfahren noch ne scheibe von uns abschneiden können.

:kuss :kuss
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen." W. R.

Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. November 2012, 11:16

Auch wenns am Anfang nicht gleich so rüberkommt, sagt er später im Text, dass er 2 Freunde durch Autofahrerinnen verloren hat uns ist somit vorbelastet.

Ich kann mir nur persönlich vorstellen, dass einige Autofahrerinnen unaufmerksamer fahren, aber letztendlich die Männer riskanter überholen!.

Ich hoffe wir verstehn uns :bier
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

Pot

Motorrad-Junkie

Beiträge: 365

Registrierungsdatum: 26. April 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Triptis, Thür.

Name: Tobias

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. November 2012, 11:35

..ich denke es war eher auf die Größe bezogen, da Frauen, zumindest statistisch, oftmals kleiner geraten als Männer ;)

zum Thema: Schon eine krasse Situation, gut, dass du noch reagieren konntest. Es helfen Sicherheitstrainigs und Erfahrung nicht, wenn man als Autofahrer nicht genauso aufmerksam ist. Viel besprochenes Thema, und viele Autofahrer sehen das Fahren viel zu gelassen.
Nach einem Sicherheitstraning mit dem Auto hab ich auch etwas umgedacht und versuche aufmerksamer u fahren ;)
Weniger Windschild, mehr Fahrspaß! :wuschig

Jogie63

unregistriert

11

Montag, 26. November 2012, 11:49

Ich hoffe aber ihr habt alle noch nie nen Fehler gemacht.
Ich fahre schon seit 32 Jahren Auto und seit 30 Jahren Motorrad. Ich danke allen Auto und Motorradfahren das sie weil ich Mist gebaut habe richtig reagiert haben und ich hier den Text noch schreiben kann.

Gestern hätte ich fast ein Auto übersehn (meine Freundin hat mich gewarnt)
Vorgestern war ich im Dunkeln walken als ein 1er BMW plötzlich abrupt in den Feldweg einbiegt und mich fast erwischt (trotz Reflektoren und blinkende LED's am Arm!)
uswusw...

Also, ja es ist ärgerlich wenn sowas passiert und es ist sehr schlimm wenn es schlecht ausgeht.

SaSch

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »SaSch« ist weiblich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 21. Februar 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Sabine

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

12

Montag, 26. November 2012, 18:37

Ich fahre schon seit 32 Jahren Auto und seit 30 Jahren Motorrad. Ich danke allen Auto und Motorradfahren das sie weil ich Mist gebaut habe richtig reagiert haben und ich hier den Text noch schreiben kann.

....stimmt, wir sind alle keine Engelchen.

@DoppelD: Wir sind alle froh, dass dies nochmals so glimpflich ausging.

Trotzdem fällt mir immer wieder auf, dass es für die meisten Autofahrer unheimlich schwer ist die Geschwindigkeit von Motorrädern einzuschätzen. Egal zu welcher Tages- oder Jahreszeit.
Vielleicht kommt speziell zu dieser Jahreszeit dazu, dass man als Autofahrer eher mit einem langsamen Roller als mit einem Motorrad rechnet...am Besten rechnet man immer mit allem!

shawnhorst

KTM-Jäger

  • »shawnhorst« ist männlich
  • »shawnhorst« wurde gesperrt

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 8. Juli 2012

Motorrad: 09er GT

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

13

Montag, 26. November 2012, 20:20

Ich hoffe aber ihr habt alle noch nie nen Fehler gemacht.
Ich fahre schon seit 32 Jahren Auto und seit 30 Jahren Motorrad. Ich danke allen Auto und Motorradfahren das sie weil ich Mist gebaut habe richtig reagiert haben und ich hier den Text noch schreiben kann.


Also, ja es ist ärgerlich wenn sowas passiert und es ist sehr schlimm wenn es schlecht ausgeht.
richtig. aus meiner sicht kommen ausserdem zwei dinge zusammen, die sich zusaetzl. sowohl bedingen als auch verstaerken:
zum einen erreicht die vekehrsdichte immer haeufiger zustaende, die ein reibungsloses miteinander immens erschweren. abstand halten, parkplatzsuche und, gerade beim motorradfahren erwuenscht, freie strassen, werden immer seltener und schwieriger. stilfser joch im sommer macht jedenfalls keinen spass mehr...
und zum anderen gedeiht zunehmend ein beaengstigender egoismus, welcher diametral zu den prinzipien des strassenverkehrs steht. man denke nur an rechtsfahrgebot, reissverschluss und verstaendigung durch augenkontakt - allesamt grandios gescheitert - die anderen verkehrsteilnehmer werden lediglich als rollende hindernisse oder potentielle unfallgegner gesehen. daher freut es mich immer wieder, wenn mal ein entgegenkommender motorradfahrer vor ner polizeikontrolle warnt oder auf rutschigen untergrund hinweist.

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 063

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

14

Montag, 26. November 2012, 22:00

Hab ich gestern im Netz gefunden
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

HotteS.

Motorrad-Junkie

  • »HotteS.« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 22. Februar 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Bothmer

Name: Horst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Montag, 26. November 2012, 23:23

Mensch Heiner,

da machste was mit. Schön, dass dir nichts passiert ist. Nachdem ich mich ja im September auf den Bart gelegt habe und etwas vorsichtiger fahren will, habe ich auch schon gesagt, dass ich beim nächsten mal wahrscheinlich von irgendjemandem abgeräumt werde . Naja, wollen wir das Beste hoffen. Ich lasse mir das Moppedfahren jedenfalls nicht vermiesen.

Gruß Hotte

Päcke

Motorrad-Junkie

  • »Päcke« ist männlich

Beiträge: 354

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Aprilia: Dorsoduro 1200

Motorrad: Beim Händler zum Umbau

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Heudorf am Bussen

Name: Patrick

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 27. November 2012, 07:23

Leute ihr glaubt garnicht wieviel Deppen jeden morgen aufstehen, und sehr viele davon begengnen mir.
Bin jeden Tag etwa 700km unterwegs und da sieht man Sachen, man will nur noch den Rückspiegel einklappen.
Freue mich jetzt schon wieder auf nachher, hab ne Fahrt mit 4m Überbreite vor mir und ihr glaubt garnett wieviel Idioten da trotz Verbot überholen und dann plötzlich sehen das vor mir zur Absicherung die Polizei mit Blaulicht fährt. Und sind dann noch so toll und scheren hinter der Polizei ein und bremsen mich aus.

Aber ganz ehrlich, die Polizei tut da auch nix. Also ein hoch auf die Deppen und Handy am Ohr-Fahrer. :bier
:angry1 Gut fahren zu können, bringt nix, wenn andere zu blöde dafür sind :angry1

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 27. November 2012, 09:20

Servus Jürgen

Dein Fundstück ist ja ein gutes Beispiel wie wir als Motorradfahrern unseren Ruf restlos versauen.
Ich habe das Gefühl das es eine versteckte Botschaft sein soll an die Dosenfahrer. :denk
Ich empfinde solche Filme als rufschädigend für uns anständigen Biker. Spaß ist das für mich nicht.
Alleine schon die Aufnahmen die zeigen das Verkehrsregeln für den Fahrer überflüssig sind.

@ Patrick

anhand Deines Posting bist Du also Schwertransporter Fahrer. :heil

Wir bei Stadt machen ähnliche Erfahrungen. Gerade im Winterdienst könnte ich hier viele Beispiele von Selbstüberschätzung aufzählen. Da ist das Überholen des Streu und Räumdienst, weil es nicht schnell genug geht eines der Paradebeispiele, nur vor uns liegt meistens der Schnee und der sorgt dann dafür das der Knabe in den Leitplanken landet.... =) Wir haben dann schnon mehrmals mit Applaus diese Aktion gewürdigt :hihi

So das war mein 1000 Posting :bier

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 414

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 27. November 2012, 21:47

So das war mein 1000 Posting :bier
Glückwunsch Manni !! :bier
Ansonsten kommen die Künstler am besten, die den Schneedienst überholen und anschliessend auf der Glätte so liegenbleiben, das der Schneedienst nicht vorbeikommt...

Das von Megalagu gefundene Video ist sicher grenzwertig... Aber ich denke, hier geht es ums provozieren. Das ist auch nicht ganz verkehrt bei den meisten Fahrern von Bürgerkäfigen, weil die sich genau so verhalten. Erleb ich jeden Tag egal mit was ich unterwegs bin... zu Fuß, Fahrrad, Motorrad oder Auto. Nicht mal wenn ich mit Öffentlichen fahre bin ich vor denen sicher...
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 28. November 2012, 06:28

Servus Frank

Danke für die Glückwünsche

Ich mach ja Jürgen wegen dem Video keinen Vorwurf, da kann er nix für. Provozieren kann man auch mit normalen Aufnahmen und nicht mit Aufnahmen die absolut verboten sind. z.B. Überholen linke Spur bei über 200 zwischen Leitplanke, Grünstreifen und Auto auf der linken Spur. Das ist kriminell. Einen Fehler und er fliegt ab ist hin und eventuell ein Unschuldiger mit ihm. Solche Idoten gehört der Führerschein auf Lebzeit entzogen.
Das viele nicht ganz so des Fahrens mächtig sind, ist wohl richtig aber einer in dem Thread hat ja schon geschrieben. "wir sind alle keine Engel und machen auch unsere Fehler ", doch es gibt ein absolutes nein zu Aktionen wo andere gefährdet oder verletzt werden könnten.

Was mir in den letzten Jahren aufgefallen ist. Es sind immer mehr Fahrzeuge unterwegs. Beliebte Strecken sind völlig überlastet. Am Wochenende sind bekannte Ausflugsziele durch Bleckwalzen die auch dort hin wollen überlaufen.
Viele Fahrer verwechseln ihr Fahrzeug mit einer Waffe. Sprüche wie " Dem anderen zeig ich es schon oder ich bin der Stärkere" sind an der Tagesordnung und was besonderes aufgefallen ist. Die Aggression am Steuer ist schon sehr heftig. Rückhaltung oder ein Miteinander sind mittlerweile Fremdworte für einige Verkehrsteilnehmer und dementsprechend führen sich viele wie Rambo auf, egal ob im Auto, auf dem Rad, im LKW oder auf dem Bike.
Das ist unser Hauptproblem und Ursache für viele Aktionen wo wir nur noch Kopfschütteln. ?(

miele

Forum Optimus Prime

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 414

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Kawasaki ZR7

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 29. November 2012, 22:38

Manni,
das Video ist bei weitem nicht so extrem wie es ausschaut... in den meisten dort vorhandenen Situationen gefährden diese Vögel irgendwie nur das Blech der Dosenfahrer... Nicht das Du mich falsch verstehst, ich möchte das nicht rechtfertigen und seh das genauso, Lappen auf Lebenszeit weg und am besten noch ein Fuß ab, damit Mopedfahren auch nicht mehr geht oder so... aber man sollte das mal in ein rechtes Licht rücken.

Hier mal der ganz normale Wahnsinn der Dosenfahrer, der "richtig" Menschenleben gefährdet:
- mit über 50 durch die Zone 30 an Schulen und Spielplätzen vorbei
- Radfahrer so überholen, das der Rückspiegel sie vom Fahrrad holt
- Über den Zebrastreifen brettern, obwohl die Fußgänger schon fast draufstehen
- beim Rechtsabbiegen mit einem größeren Transporter so um die Kurve bügeln das definitiv keine Zeit zum Anhalten bleibt wann das was geradeaus will (Fahrrad, Fußgänger, Mutti mit Kinderwagen), noch besser mit 'nem Laster...

Die Liste kannste beliebig fortführen... Und anders als auf der Autobahn wo keiner hinmuß sind die Leute darauf angewiesen den Verkehrsraum in ihrem Lebensumfeld zu nutzen...
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018