Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

KarneVale46

Erstreifen-Entsorger

  • »KarneVale46« ist männlich
  • »KarneVale46« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 2. Mai 2015

Name: Valentin

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. August 2015, 01:07

Leserbrief an die MOTORRAD

Hi zusammen,
nachdem ich den Fehler gemacht hab, erneut (aber wenigstens zum letzten Mal) eine Ausgabe zu kaufen, hat sich mal wieder bestätigt, was man eig. vorher schon wusste. Eine BMW, diesmal nach Bekunden der Redaktion sogar deren Pendant zum Golf Diesel (wasn Kompliment, wenn man mal ne Sek. nachdenkt.....), macht drei amtliche Naked bikes nass. Und warum bzw. wie? Dank, ganz wichtig bei Nakeds, der überlegenen Reise- und Soziustauglichkeit. Um bei den Autos zu bleiben - wer kauft denn bitte das sportliche Cabrio NICHT aufgrund des grossen bzw. grösseren Kofferraumes? Fahrleistungen? Fahrspass? Nicht so wichtig oder gleich ganz Fehlanzeige. Die Tester bekunden zwar, die BMW habe den Charme einer Küchenmaschine und sei irrsinnig langweilig, aber hey, die hat nen Hauptständer! Das wiegt das doch locker auf, oder nicht? Naja, nach soviel Spass hab ich mir mal erlaubt, den allerersten Leserbrief meines Lebens zu verfassen. Hab ihn hier mal unten reinkopiert. wie seht ihr das alles? Wer mag, ist gerne eingeladen, den Brief in weiteren Foren zu posten. Mal sehen, ob die BMW...ehm... MOTORRAD Redaktion die Eier hat, den abzudrucken und, noch wichtiger, dazu Stellung zu nehmen. MfG Vale
:bier :super


Sehr geehrte Motorrad Redaktion,
ich hab mir das jetzt eine ganze Weile angeschaut, aber das aktuelle Alpenmasters markiert tatsächlich einen neuen Tiefpunkt, eine neue Qualität. Ich hab noch nie einen Leserbrief geschrieben, aber das hier kann man nicht länger ignorieren. Vorab: Ich weiss nicht, ob Sie sich Ihrer Bedeutung als Zentralorgan und Sprachrohr der deutschsprachigen Branche bewusst sind. Wenn nicht: peinlich, wenn ja: sogar sträflich. Es kann nicht sein, dass Markenlobbyismus ja sogar Bestechung über die Jahre zu plausibel erscheinenden Motiven gereift sind, zu denen Sie auch noch ernsthaft Stellung nehmen. Das allein sollte schon alarmierend sein. Das hier hat kein Geschmäckle - das stinkt gewaltig. Die maßlose Überbewertung der BMW Tugenden auf der einen Seite gepaart mit einer völligen Blindheit gegenüber altbekannten Schwächen andererseits zeugt von Realitätsferne, fehlender Sachlichkeit und sogar einem Liebäugeln mit Protektionismus - von allem möglichen also ausser investigativem Fach-Journalismus. Wacht endlich auf!

Das letzte Drittel aller Artikel und jetzt auch wieder des Alpenmasters bestehen mittlerweile aus einer Art "a priori Apologie" also einer vorauseilenden Rechtfertigung, warum schon wieder eine BMW gewinnt. Dies legt den Schluss nahe, dass ihr euch der Schieflage sogar bewusst, dann aber widerum für keine noch so schale Ausrede zu schade seid. Jüngstes Beispiel: Da gewinnt eine F800 gegen drei amtliche Naked Bikes, weil sie weniger verbraucht und optional Koffer bietet?! WTF? Allein bei der Auswahl der Bikes klemmts schon gewaltig - ich meine: wer zieht diese Bikes denn alternativ in Betracht, wenn er sich für ein alpentaugliches Naked interessiert? Glaubt ihr ernsthaft, der kauft sich statt der F800 die Tuono oder umgekehrt? Um bei eurem PKW Beispiel zu bleiben: glaubt Ihr ernsthaft, der Alfa 4C Kunde interessiert sich alternativ für den Golf Diesel?? Und ja, der 4C mag anspruchsvoller zu fahren sein, bietet aber im Umkehrschluss auch das Potenzial für diametral andere Rundenzeiten und Fahrerlebnisse. Eine Bergwertung, die der Diesel nichtmal im freien Fall die Klippe runter schafft. Ach und macht doch bitte den großen Vergleichstest F800 vs. Golf Diesel - Folgerichtig muss bei euch der Diesel gewinnen, da er, pro Insasse, noch weniger verbraucht und dabei sogar noch mehr Platz bietet. Und einen Helm brauchts auch nicht - ist also auch eine Art "Naked".. klingt absurd? Willkommen bei MOTORRAD. Genauso lesen sich eure Tests nämlich ohne Markenbrille oder Product-Placementvertrag. Ich bin lange genug BMW gefahren um zu wissen, dass die Motorräder a) längst nicht so gut sind, wie ihr sie schreibt (nichtmal die nicht-repräsentativen Testbikes) und b) Motorradfahren sich nicht über ein Fahrerlebnis definiert, welches emotional dem einer Seilbahn gleichkommt. Eure "Kriterien" (mal von den leider offenbar bedeutungslosen spontanen Reaktionen mancher Tester abgesehen) haben ein Produkt zum Ziel, welches möglichst mehrheitsfähig und narrensicher jeden Pfeifendeckel den Pass raufbeamt - am besten irgendwann komplett selbstständig.

Nochmal: wacht endlich auf. Ihr habt die Macht, das Kundeninteresse zu lenken. Niemand verlangt, dass ihr eine BMW F800 schlecht macht. Aber aufgrund eurer Artikel und vermeintlichen Prädikate bringt ihr Marken und Modelle in Bedrängnis, welche eine andere, anspruchsvollere aber ebenso berechtigte Sicht aufs Motorradfahren verfolgen. Hinterfragt mal bitte euren 1000 Punkte Test, eure vermeintliche Objektivität (wenn so gut wie in jedem Artikel die Testeraussagen im Widerspruch zur Punktewertung stehen), Objektivität im Allgemeinen und euer Verständnis von alpinem Motorradfahren.

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

preme (20.02.2018), Automatico (11.08.2015), hundatwassa (06.08.2015), Hoffex (05.08.2015), Sportcity 250 (05.08.2015), Sandman (04.08.2015), helmutotto (04.08.2015), willscher 71 (04.08.2015), Springbanker (04.08.2015), lukeskywalker (04.08.2015), magixs (04.08.2015)

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 880

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Dorsoduro 900

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 825

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. August 2015, 02:53

Servus Valentin

Ich blase ja ins gleiche Rohr wie Du aber ich glaube nicht das sich da was ändert und
Dein Leserbrief gedruckt wird.
Zumindest werde ich es nie herausfinden, da ich mir keine Motorrad mehr kaufe.
Ich lese was ich wissen will auf 1000 PS oder schau mir deren Videos an.
Die sind mir ehrlich gesagt lieber und bringen das auf ihre Art glaubhaft rüber.

Gruß

Manni :bier

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Springbanker (04.08.2015)

Springbanker

Topcase-Nie-Abnehmer

  • »Springbanker« ist männlich

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 27. Mai 2012

Aprilia: Shiver 900

Motorrad: und Royal Enfield Continental GT 535

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Renshausen

Name: Albert Rieck

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. August 2015, 08:48

BMW

Moin,

um dem Ganzen noch einen drauf zu setzen:

Neulich bei der BMW Niederlassung Kassel, ein Vater (MV Agusta) und Sohn (Duc Streetfighter) Gespann will sich mit großer Vorfreude die neue Nackte Boxer Kiste mit ernsten Kaufabsichten ansehen. Das Ding macht einen guten Eindruck - Verkäufer fängt an am Nebenmoped rum zu fummeln ohne uns zu begrüßen. Nach einigen Worten zwischen den potentiellen Kunden und mehrfachen aufziehens und zurück klacken lassen des Gashahns: Keine Reaktion. Auf die Aussage des älteren Herren "Jetzt weißt du, warum ich keine BMW mehr kaufe bei diesem Arroganten Gesocks" Keine Reaktion. Nur so nebenbei, meine Frau war in der PKW Abteilung und hat ihren neuen X1 in Empfang genommen. Wird wohl auch der letzte BMW PKW gewesen sein........

Schöne neue Welt....... :crash

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich

Beiträge: 1 157

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R NINE T

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. August 2015, 15:53

Was soll denn am sogenannten Alpenmasters besonderes sein ? Nur weil es da serpentinenmäßg rauf und runter geht, kauf ich mir bestimmt kein Mopped in der Annahme, ich wäre da schneller oben als andere. Moppedzeitschriften kaufe ich schon lange nicht mehr, steht eh immer nur das gleiche drin, meistens mit Tendenz "blauweißer Verpackung".
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

Feinmetall

Rennleiter

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 878

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. August 2015, 21:53

Ich wollte mal ne MT 09 Probefahrt, und es standen auch mehrere beim Händler. Eine Probefahrt wurde jedoch ausgeschlagen mit dem Hinweis, die würden alle ohne verkauft werden. "Arrogant" fand ich daran nichts, die Mopis waren sehr gefragt und andere brauchten offenbar keine Fahrprobe.
Ich schon, und daher ist's ne Shiver geworden. Also win-win für alle.
Die Motorrad macht in meinen Augen immer noch sehr gute Tests. BMW baut auch gute Motorräder und versteht es darüberhinaus, immer Top ausgestattete Modelle bereitzustellen.
Das wäre für mich der entscheidende Kritikpunkt an der M: Die sollten sich mal Basismodelle von normalen Händlern ordern, statt sich Handverlesenes von BMW in die Testgarage stellen zu lassen.
Schwieriger wirds mit den nicht messbaren Faktoren wie Design und Emotion, Sound etc.
Wenn ich mir beispielsweise die neue MT 07 Scrambler anschaue: Das Teil ist billig und gut, aber (rein subjektiv) so hässlich wie die asymmetrische F 800. Würde ich niemals kaufen, ob es nun Testsieger beim Huskyrennen wäre oder unter Wasser fährt.

Gruß aus Italien :wink

KarneVale46

Erstreifen-Entsorger

  • »KarneVale46« ist männlich
  • »KarneVale46« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 2. Mai 2015

Name: Valentin

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. August 2015, 07:33


..Die sollten sich mal Basismodelle von normalen Händlern ordern, statt sich Handverlesenes von BMW in die Testgarage stellen zu lassen..



Nunja, da gehts doch schon los. Allein das Wissen darum in Kombination mit dem regelmässigen Überrascht-tun auf dem Prüfstand ist doch lächerlich. Na jedenfalls nicht wirklich 'sachlich' und fair gleich garnicht. Obendrauf braucht man kein überdurchschnittlich informierter Fach-Journalist sein, um zu wissen, welche Probleme BMW in der Serie mit eben der Erfüllung der (Serien!) Leistungsangaben hat. Dazu aber kein Wort von der Motorrad. Anders als bei Aprilia, wo quasi bei jeder Gelegenheit die ollen Kamellen von der RSV Gen.1 Präsentation rausgeholt werden.
Und wird bei einem ungeliebten Konkurrenten mal ein optionaler, bekanntermassen funktionierender Reifen aufgezogen, wenn die Erstbereifung nicht so passt? Nichts da, gnadenlose Abwertung im Fahrwerkskapitel. Im Gegenzug wird aber optionales (nicht verbautes!) Zubehör wie Koffer und Hauptständer munter zur Aufwertung der BMW hergenommen. Doppelmoral? Realitätsferne? Awa! Wer mal drauf achtet, entdeckt da ev. mehr als nur n Geschmäckle..

Daneben sind aus meiner Sicht auch die Kriterien selbst das Problem. Man kann sie nicht einfach allen Motorrädern überstülpen, egal ob Eintopf Supermoto oder 2,3 Liter Cruiser. Das geben die sogar selbst zu und bescheinigen der H2R und neuen R1 bereits im Voraus die Aussichtslosigkeit auf den Sieg. Aber warum nehmen sie die dann überhaupt mit aufs Alpenmasters? Weil, Achtung, die Eisen einfach so viel Spass machen. Nanu, das Kriterium scheint im 1000 Punkte Test also zu fehlen - nichts desto trotz scheint der Spassfaktor (in der Realität!) so hoch zu sein, dass die Redaktion den ganzen Logistikaufwand in Kauf nimmt... Seltsam? Awa!
Würden sich alle Hersteller an dem 1000 Punkte Test orientieren - Adieu Vielfalt. Adieu Fahrspass. :bye

miele

Meister aller Klassen

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 504

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Guzzi V7-III

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. August 2015, 09:17

Valentin,
darüber kann man lamentieren oder eben eine andere Zeitschrift kaufen (oder gar keine...). Die Redaktion vom Umdenken zu überzeugen wird da schon schwieriger, besonders wenn man sie in einem Leserbrief persönlich so angreift.
Die haben schon einige Leserbriefe veröffentlicht, in denen ihnen ihre Neigung BMW zu fördern vorgeworfen wurde. Die waren aber durchweg kürzer, sachlicher und immer von gewissem Humor.

Ansonsten zeigen die Verkaufszahlen durchaus, das BMW nicht alles falsch macht. Ich glaube nämlich nicht, das der Käufer die Marke nur deswegen derart gut annimmt weil Motorrad es so schreibt.

Und die anderen Hersteller, mit emotionaleren Bikes im Programm überleben auch, obwohl diese Zeitschrift sie eher nicht fördert.
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

KarneVale46

Erstreifen-Entsorger

  • »KarneVale46« ist männlich
  • »KarneVale46« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 2. Mai 2015

Name: Valentin

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. August 2015, 13:02

Valentin,
darüber kann man lamentieren oder eben eine andere Zeitschrift kaufen (oder gar keine...). Die Redaktion vom Umdenken zu überzeugen wird da schon schwieriger, besonders wenn man sie in einem Leserbrief persönlich so angreift.
Die haben schon einige Leserbriefe veröffentlicht, in denen ihnen ihre Neigung BMW zu fördern vorgeworfen wurde. Die waren aber durchweg kürzer, sachlicher und immer von gewissem Humor.

Ansonsten zeigen die Verkaufszahlen durchaus, das BMW nicht alles falsch macht. Ich glaube nämlich nicht, das der Käufer die Marke nur deswegen derart gut annimmt weil Motorrad es so schreibt.

Und die anderen Hersteller, mit emotionaleren Bikes im Programm überleben auch, obwohl diese Zeitschrift sie eher nicht fördert.


Servus Miele,

das stimmt natürlich. Allerdings war der ernste Ton durchaus beabsichtigt. Passend zum Thema eben. Ist nämlich auch nicht wirklich lustig, wenn man mal drüber nachdenkt.
Was Kürzungen und sonstige Bearbeitungen vor Veröffentlichung angeht - das ist meines Wissens nach gang und gäbe und geht selten von den Autoren der Briefe aus, sprich: die sind im Original alle was länger.
Der Boykott eines Mediums ist zwar eine Lösung aber m.M.n. nicht die Lösung. Wir brauchen ja solche Medien und Sprachrohre. Denn es geht nicht um das ob sondern das wie. Und zum Stichwort `die Verkaufszahlen geben uns recht`- ich glaub, dass ist n bisschen wie mit dem Huhn und dem Ei. Fest steht allerdings nur, dass die Motorrad eine enorme Reichweite und über immenses Vertrauen verfügt. Viele Firmen geben beträchtliche Summen aus, um ein vergleichbares Publikum zu erreichen.
Es wäre zumindest naheliegend zu vermuten, dass da ein Zusammenhang besteht. Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn die Motorrad mal explizit dazu Stellung nehmen würde.
MfG

Tommy_Austria

Amtlich-geeichtes-Popometer

  • »Tommy_Austria« ist männlich

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Multistrada 2013 Pikes Peak

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Innsbruck / Axams

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

9

Freitag, 7. August 2015, 08:34

Super geschrieben Valentin, bringt es genau auf den Punkt. All jenen die dennoch gerne Motorradzeitschriften lesen kann ich Readly wärmstens an Herz legen. Quasi eine Flatrate für digitales Lesen mit hunderten Zeitschriften, um 10,- monatlich für 5 Benutzer.
https://de.readly.com

LG
Tommy

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Springbanker (07.08.2015)

bronco

Freihandfahrer

  • »bronco« ist männlich

Beiträge: 768

Registrierungsdatum: 24. April 2013

Dein Fahrstil: Normal

Name: Rainer

Danksagungen: 135

  • Nachricht senden

10

Freitag, 7. August 2015, 08:48

Sarkasmus beginn

Auch in einer Redaktion menschelt es , und es ist nicht möglich die Instinkte eines Redakteur/Testers Gehirns zu verdrängen und sachlich zu bewerten, dazu eignet sich das menschliche Gehirn überhaupt nicht . Es tut halt so als ob. Manche Forscher behaupten das wir nicht selber handeln ,obwohl wir glauben es zu tun , sonder werden vom Eigenleben des Gehirns gesteuert.

Sarkasmus endet hier
:toeff nie kampflos aufgeben :boxen :fight

KarneVale46

Erstreifen-Entsorger

  • »KarneVale46« ist männlich
  • »KarneVale46« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 2. Mai 2015

Name: Valentin

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. August 2015, 16:21

aktueller Zwischenstand: es gibt keinen...bzw. keine Antwort, Reaktion oder whatsoever von der Motorrad. Ich schätze, die hätte es mittlerweile geben müssen, wenn die sich mit dem Gedanken an eine Veröffentlichung tragen würden. Oder sich wenigstens zu einer Mitteilung, einem Erklärungsversuch o.ä. mir gegenüber herablassen wolten. Aber die scheinen es wohl einfach nicht nötig zu haben. Naja, keine Antwort ist auch eine Antwort - oder besser: Schweigen ist Zustimmung :D

P.S: erinnert das ausser mir noch jemanden geradezu unheimlich an den ADAC? (Die scheinen ja wenigstens die Kurve gekriegt zu haben...)

arminius04

1200er-Zusammensparer

  • »arminius04« ist männlich

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Motorrad: Shiver + Suzuki 650 V-Strom

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Kiel

Name: Tom

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

12

Montag, 17. August 2015, 19:24

Ich denke, das man sowas auch mal via Facebook und Co zum Anlass nehmen sollte, darüber zu diskutieren, dort tummelt sich eine breite Masse an Motorrad Fahrern.

miele

Meister aller Klassen

  • »miele« ist männlich

Beiträge: 2 504

Registrierungsdatum: 22. Juli 2010

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver GT, Guzzi V7-III

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Frank

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

13

Montag, 17. August 2015, 21:07

Ich schätze, die hätte es mittlerweile geben müssen, wenn die sich mit dem Gedanken an eine Veröffentlichung tragen würden. Oder sich wenigstens zu einer Mitteilung, einem Erklärungsversuch o.ä. mir gegenüber herablassen wolten.

Abwarten...
Wenn die was veröffentlichen, dann ohne sich vorher mit Dir nochmal in Verbindung zu setzen. Du hast dann vermutlich kommentarlos eine Ausgabe per Brief im Briefkasten wenn sie was veröffentlicht haben. So war es bisher jedenfalls bei meinen Leserbriefen bei anderen Zeitschriften.
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

14

Montag, 17. August 2015, 22:10

Hey,

passend zum Thema: Dieser Nakedbike Test

Man schaue bitte ganz unten auf die zwei Kommentare dazu ;)
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KarneVale46 (23.08.2015)

KarneVale46

Erstreifen-Entsorger

  • »KarneVale46« ist männlich
  • »KarneVale46« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 2. Mai 2015

Name: Valentin

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 23. August 2015, 09:53

Servus, hab ich zu viel versprochen.. bzw. zu wenig? Der Brief wurde erwartungsgemäss nicht abgedruckt..
Statt dessen wurde zwar je eine vermeintlich kritische Stimme zum Procedere und zum Finale abgedruckt, allerdings eindeutig mit einem spöttischen Gestus, welcher diese ganz klar zu schlechten Verlierern abstempelt. So wird der VFR Treiber, welcher so drollig eine BMW Brille unterstellt, als Honda-Markenfetischist "entlarvt" bzw. er tut es scheinbar dämlicherweise gleich selbst (man bedenke hier die Originalfassung und den Kontext der abgedruckten Aussagen!) Und gleich im Anschluss wird ein "glücklicher" F800R Fahrer zitiert, welcher diese zwar zum Rollator degradiert ("gut für alte Kerle"), ihn dies aber nicht davon abhält, dieses Kriterium gleich zum Benchmark für alpines Motorradfahren zu erheben ("gibt nix besseres"). Oje..

Die zweite "kritische" Stimme, diesmal zum Finalausgang, schlägt einen vermeintlich sachlichen und konstruktiven Ton an, ja lässt geradezu aufhorchen. Da wird das System hinterfragt, die Vorhersehbarkeit und Brauchbarkeit des Ausgangs und es wird sogar gleich eine Lösung vorgeschlagen. Wow. Respekt, dass die soviel Kritik zulassen.. Naja, nicht ganz. Zum einen ruiniert der letzte Nebensatz (ein Schelm, wer hier ein Mitwirken der Redaktion durch geschicktes "aus dem Kontext zitieren/scheiden" vermutet..) den hehren Vorstoss, indem er den Autor als hirnlosen Heizer brandmarkt. Und bekanntlich unterscheidet ja auch lediglich der "Nutzwert der Hinterbank" eine Tuono von einer F800R. Wären ja sonst praktisch Zwillinge, schon klar..
Naja und zum anderen fehlt da etwas durchaus Entscheidendes: eine Stellungnahme der Redaktion. Was ist das alles wert, wenn die sich nichtmal genötigt sehen, darauf einzugehen? Statt dessen ziehen die es vor, durch Auswahl und ev. sogar dem Editieren der Briefe das Thema ins Lächerliche zu ziehen. Traurig.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kurvensau (23.08.2015), Springbanker (23.08.2015)


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018