Wie wohl fühlt ihr euch auf eurer Sitzbank

  • Moin

    Die ertsen 2000km sind mit der Shiver jetzt durch. Alles mit Bravour bestanden, ich und auch das Bike :freudensprung.

    Ich hab mal ne Frage zwecks Sitzbank. Ich fahre auch immer mal mit meiner besseren Hälfte. Dabei hab ich das Gefühl die Sitzbank(vermutlich orginal) ist bissel groß geraten. Bin 180cm und meine gute 168cm. Aber entweder rutsche ich ganz hinter zu ihr oder sie kommt vor kuscheln um ordentlich fahren zu können. Sitze ich ganz hinten, da fühle ich mich net wohl, da zu weit weg vom Lenker. Wenn sie ganz vor rutscht, sitzt sie nicht halb auf den hinteren halb auf dem vorderen Sitz.

    Für ein längeres Abenteuer ist das aber nichts. Bin jetzt am überlegen(andere Sitzbank, oder was beim Polsterer).

    Wie sind da eure Erfahrungen.

  • wie bei allen vorherigen Fragen zun Thema Sitzbank.

    Zum Posterer gehen, vor Ort besprechen was man möchte - ist meiner Meinung nach die beste Möglichkeit.

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

    • Offizieller Beitrag

    Der 'Harlekin' hatte seine Sitzbank, vor Jahren, auch genau an der Stelle "aufgepolstert" - also die Sitzfläche vorne etwas gekürzt um die hintere früher anfangen zu lassen.

    Hättest du deine Frage einen Tag früher gestellt, ich war gestern bei ihm um den Demandsensor zu tauschen.

    Evtl kann er Chris dir mehr dazu sagen, werde ihn informieren.

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - Shiver 750 (2011-2018, >44 tkm) & Shiver 750 ABS (2018-... >53 tkm) - Nun mit >Megaöler = GPS-Kettenoiler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

  • So ist es!

    Haben damals den Sozius Sitzplatz etwas verlängert, eben auch genau aus deinen genannten Günden. Funktioniert sehr gut :jop

    Am besten mal zum Polsterer fahren (evlt sogar mit deiner liebsten) und schauen wieviel aufpolstern für euch passt....


    LG Chris :wink

    V2 unser im Moped, geheiligt werde dein Erbauer.
    Dein Takt komme, dein geballer geschehe,
    wie im Standgas, so auch auf der Landstraße.
    Unser täglich Kick gib uns heute.
    Und vergib uns unsere Gashand, wie auch wir
    vergeben deine Trinksitten.
    Und führe uns nicht zum Reihen Vierer,
    sondern erlöse uns von dessen geschrei.


    Amen :engel

Diese Inhalte könnten dich interessieren: