Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maddin

Erstreifen-Entsorger

  • »Maddin« ist männlich
  • »Maddin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Januar 2011, 23:07

Original Schalldämpfer Dorsoduro öffnen

Hallo,

ich möchte den Schalldämpfer meiner Dorsoduro öffnen.
Ich muss wissen wie die Schotbleche im Innern des Schalldämpfers angebracht sind damit ich weiss wo ich den Trennschleifer ansetzen muss.
Gibt es jemanden der den Inhalt des Schalldämpfers schon mal gesehen hat, gibt es Schnittzeichnungen des Schalldämpfers?

Bitte postet nur ernstgemeinte, technische Ratschläge und kein Scheiss!

Gruß, Maddin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maddin« (16. Januar 2011, 19:39)


Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

Tiberius

Vielschreiber

  • »Tiberius« ist männlich

Beiträge: 659

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Motorrad: Honda CB-1

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Kevin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

2

Samstag, 8. Januar 2011, 23:26

Zitat

ich möchte den Schalldämpfer meiner Dorsomuschi öffnen.

...

Zitat

Bitte postet nur ernstgemeinte, technische Ratschläge und kein Scheiss!



ohne Worte....

Maddin

Erstreifen-Entsorger

  • »Maddin« ist männlich
  • »Maddin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. Januar 2011, 23:49

...ohne Worte...

volker racho

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »volker racho« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. Januar 2011, 09:25

... und mit Worten:

Also solche Kraftausdrücke sind meiner Meinung nach hier fehl am Platz. Im persönlichen Gespräch meinetwegen. Aber hier könnten auch Kinder mitlesen.

Ich hatte mal vor meinen Org.Endtopf aufzumachen, weil ich mir die Kohle für nen Zubehör ESD sparen wollte, ...bis ich die Akras gesehen hatte.

Es gibt im glaub ich im Werkstatthandbuch eine Zeichnung wenn ich mich recht entsinne, die ist aber wohl nich ganz so übersichtlich (Blöder Winkel).

Ich würde es lassen, außer du versuchst es, stellst fest, dass das du dir deinen Org.Dämpfer versaut hast und kaufts mir meinen 1000km gelaufenen fertigverpackten Org.Dämpfer ab.

(...schon allein wenn ich die billigen Töpfe von roadsitalia sehe, würd ich mir das sparen. Mal ganz zu schweigen gibts auch den GPR Ghost - ein Rohr mit den original Abdeckungen nutzbar.)

Beste Grüße
"Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

ReGo94

Freihandfahrer

  • »ReGo94« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 13. Januar 2010

Motorrad: RD 250 LC / XT 600Z

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Schweinfurt

Name: René

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. Januar 2011, 10:10

@Maddin
"... supi Idee, so ein "Endschalldämpfer-Harakiri" und wenn Du das Teil dann komplett zerlegt hast ( rein Flex-technisch ) kannst Du Dir ja so richtig teuere Zubehördämpfer kaufen. Das hat sich dann gelohnt. :wand
.... ohne Worte .... !" :nono

Grüsse aus Franken

:super Dorso fahren macht sehr schnell süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen :super
:pilot wählen Sie das richtige Mapping und vertrauen Sie auf das Potenziometer" :pilot

mic4376

biszurSardinienOffroadTour2015 tagerückwärtszähler!

  • »mic4376« ist männlich

Beiträge: 918

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Speed Triple , Yamaha PW 50 , KTM LC 4 bis 2012 ne Dorsoduro

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Michel

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Montag, 10. Januar 2011, 10:37

He Martin schon mal über den nächsten Besuch beim TÜV nachgedacht!Nur weil der Topf vielleicht von außen noch original aussieht muß dir der gute Mann noch lange keinen Tüv geben wenn die Kiste zu laut ist! :headshake

BostonGeorge

FI-Leuchten Ignorierer

  • »BostonGeorge« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

7

Montag, 10. Januar 2011, 16:51

(...schon allein wenn ich die billigen Töpfe von roadsitalia sehe, würd ich mir das sparen. Mal ganz zu schweigen gibts auch den GPR Ghost - ein Rohr mit den original Abdeckungen nutzbar.)

Hat die schon jemand drauf?

volker racho

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »volker racho« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Januar 2011, 17:16

Welchen?

Den gpr kenn ich jemanden, der den hat, ist aber laut, wenn man permanent ohne Killer fahren wuerde.

Zum roadsitalia, ich denke hans88 ist momentan auf der Suche. Im thread , wo er gerade ne sammelbestellung starten will, hab die mal samt vids pics n prices geposted ...bis jetzt leider keine reaktion
"Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

BostonGeorge

FI-Leuchten Ignorierer

  • »BostonGeorge« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Januar 2011, 17:25

Die Roadsitalia meinte ich. Sehen ganz ok aus..und der Preis wär auch noch verkraftbar..also wenn da jemand bestellt würd ich evtl. auch mitmachen..

volker racho

Verchromte-Eier-Fahrer

  • »volker racho« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. Januar 2011, 17:46

hier mal der Link zum thread, ich sag dann mal viel glück.

Mivv oder Akra für die SMV

(...wenn ich mir überleg, damals fast nen 1000er für die Akra gezahlt zu haben, auch wenn es das meiner Meinung nach wert ist.)
"Das Schlimmste, was der Welt passieren kann ist, wenn Dumme fleißig werden!"

Köcky

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Köcky« ist männlich

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1190 Adventure

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Euskirchen / Zülpich

Name: Dirk

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

11

Samstag, 12. März 2011, 22:23

Ich finde die Idee gar nicht so doof die originalen Pötte zu öffnen.

Wenn die Dinger eh rappeln und sich scheiße anhören, kann man auch den Versuch starten sie selbst zu reparieren bevor man viel Geld für neue ausgibt.

Wenn es in die Hose geht ist es auch nicht schlimm da man ja soundso neue gekauft hätte.

Es sein denn man ist noch in der Garantiezeit ... dann natürlich Finger weg von der Flex
Einer der glücklichsten Momente im Leben eines Menschen ist der Beginn einer Reise in ein unbekanntes Land.
Hat man erst einmal die Fesseln der Routine, der Gewohnheit, den Mantel vieler Sorgen und die Plackerei des Alltages abgeschüttelt, fühlt man sich auf einmal glücklich.

Das Blut pulsiert wie in der Kindheit ... ein Gefühl wie an einem frischen Morgen des Lebens.
:jester
... und mit zwei Armen, zwei Beinen und zwei Zylinger noch viiieeel mehr!

Gildenkölsch

Kettenöl-Graffiti-Sprayer

  • »Gildenkölsch« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 8. Juni 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Köln

Name: Phil

  • Nachricht senden

12

Samstag, 12. März 2011, 22:30

Ich würde das auch mal probieren. Warum denn nicht? Wenns in die hose geht dann kannste dir immer noch einen neuen kaufen. Ich würde versuchen die kammern so aufzuflexen, dass du später wenn du den Auspuff wieder zusammen hast die Lautstärke varieren kannst. D.h. eine der "Trennwände" beweglich machen und evtl. von außen mit deiner Schraube verstellen kannst. Das sind dir keine Grenzen gesetzt. Kommt eben drauf an wie der Auspuff letztendlich von innen aufgebaut ist und wie gut du dich handwerklich anstellst.


MfG
Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!

Köcky

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Köcky« ist männlich

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 10. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM 1190 Adventure

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Euskirchen / Zülpich

Name: Dirk

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

13

Samstag, 12. März 2011, 23:04

Meine Worte ... :wink

Das mit der Schraube ist keine schlechte Idee! Noch rappeln meine nicht, aber meine Garantie läuft im Sommer ab und mal abwarten ob ich davon auch betroffen bin.

Nächste Woche bin ich eh beim Händler ... bekomme einen neuen Hinterreifen ... ich frage mal den Meister wie man die Sache am besten angeht. Man möchte ja auch keine Leistung verlieren ...
Einer der glücklichsten Momente im Leben eines Menschen ist der Beginn einer Reise in ein unbekanntes Land.
Hat man erst einmal die Fesseln der Routine, der Gewohnheit, den Mantel vieler Sorgen und die Plackerei des Alltages abgeschüttelt, fühlt man sich auf einmal glücklich.

Das Blut pulsiert wie in der Kindheit ... ein Gefühl wie an einem frischen Morgen des Lebens.
:jester
... und mit zwei Armen, zwei Beinen und zwei Zylinger noch viiieeel mehr!

RiderHH

Erstreifen-Entsorger

  • »RiderHH« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Pinneberg

  • Nachricht senden

14

Freitag, 21. Oktober 2011, 09:40

Hätte auch gern einen bassigeren Sound bei meiner DD. Habe mich jetzt so ziemlich mit jedem Zubehör-Auspuff auseinandergesetzt, und muß sagen, daß jeder einzelne davon optisch eine Verschlimmbesserung ist. Da stimmen dann die Linie und vor allem die Spaltmaße nicht mehr, sieht irgendwie nach Bastelkiste aus. Deshalb steige ich hier noch mal in das Thema mit dem "modifizierten" Originalauspuff ein. Hat das mittlerweile irgendjemand erfolgreich durchgeführt?

Kann mir irgendjemand vielleicht das Querschnitts-Foto aus dem Werkstatthandbuch zukommen lassen? Hier in derNähe gibt es ja den bekannten Auspuffbauer MAB. Vielleicht kann der etwas mit dem Foto anfangen und den Puff umbauen...

DDKai

Federgabelfrühstücker

  • »DDKai« ist männlich

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Essen

Name: Kai

  • Nachricht senden

15

Samstag, 22. Oktober 2011, 11:05

Gerade gefunden:



Hier beschreibt jemand den originalen Auspuff um 5kg zu erleichtern.

Ein paar Bilder vom geöffnetem Zustand des originalen Potts sind dabei.

RiderHH

Erstreifen-Entsorger

  • »RiderHH« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Pinneberg

  • Nachricht senden

16

Samstag, 22. Oktober 2011, 12:19

Hey Kai,

vielen Dank für den Link zu dem wirklich informativen Video.

Der Auspuff ist ja mal wirklich simpel aufgebaut. Kann mir mit den gewonnenen Eindrücken irgendwie nicht vorstellen, daß man auf Basis des Originaldämpfers eine große Soundverbesserung erzielen kann. Ich werde den Link einfach mal zum besagten Auspuffbauer MAB schicken und anfragen, ob sie da entsprechendes Potenzial sehen. Wenn das nichts wird, werde ich den Gedanken, etwas am Auspuff zu ändern wohl verwerfen. Alle Zubehör-Lösungen finde ich optisch deutlich schlechter, als das Original.

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

17

Samstag, 22. Oktober 2011, 19:09

:denk Ich dachte immer Serientöpfe sind Resonanzdämpfer.Das Aprilia bei den Bellas ab Werk schon Absorbtionsdämpfer verbaut erklärt natürlich den klasse Seriensound. :]
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii

mopedjunkie

1200er-Zusammensparer

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 29. November 2008

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

  • Nachricht senden

18

Samstag, 22. Oktober 2011, 19:23

Als ich meine DD noch hatte, kam mir auch die Idee, den originalen ESD zu modifiziern. Er ist optisch wirklich der einzig sehr schön passende Schalldämpfer. Kann meinen Vorrednern nur zustimmen, daß die anderen immer irgendie wie nicht passen (Form oder Spaltmaße).

Habe noch einen originalen ESD als Garantie- Rückläufer, bei dem auch Prallbleche anfingen zu schepper. Genau deswegen glaube ich (ja, das Video habe ich mehrfach komplett gesehen), daß das entfernte Inneleben garnicht gezeigt wird! Es ist jedenfalls ein Reflektionsschalldämpfer (also mit "Umleitungen" und Prallblechen) und kein Absorptions-SD (durchgehendes Siebrohr), wie man im Video oberflächlich betrachtet meinen könnte. Sonst würde er nicht so brüllheiß werden, Absorptins-ESD laufen "kühler"!

Na ja, jedenfalls hatte ich mir den ESD auch schon einmal genauer angesehen. Anstatt ihn komplet zu öffnen, würde ich mir das "Heck" vornehmen. Und zwar ist das "Endformstück" = Auspuffmündung mit einer Schweißnaht mit einem zylindrischen Verlängerungs- und Reduzierungsrohr verbunden, das ist ca. 20 cam lang. Diese Schweißnaht würde ich komplett heraustrennen, anchdem vorher eine Markierung zur Position des Formstückes angebracht wurde. Dann das ganze Geraffels herausnehmen, ggf. ist das Verlängerungsrohr vorne noch angepunktet. Also dann durch Kipp- Wackelbewegungen diese Schweißstelle lösen. Das ganze dann heraus nehmen und deas Verlängerungsrohr vom Formstück abtrennen. Nun das Formstück gemäß Markierung wieder einschweißen.

Ich kann nun nicht behaupten, daß ich der Schalldämpfer- Fachmann bin, aber bin mir ziemlich sicher, daß das ein "nettes" Ergebnis bringen wird.- Denn ich habe schon den einen oder anderen ESD auf Trab gebracht. Ggf. ist der Schalldämpfer dann sogar zu laut :zZzZ ;o) ?( . Aber dafür habt ihr ja dann noch euren originalen Auspuff!

Falls Interesse an einem originalen Bastelobjekt besteht, kann ich einen anbieten für €75.- inkl. Versand. Bitte bei Bedarf melden unter: alf250863@nefkom.net

Gruß Armin

Shiver-Blitz

Tankrucksackimmerdabeihaber

  • »Shiver-Blitz« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Motorrad: Yamaha BWS100 :-)

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Andi

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 23. Oktober 2011, 18:18

:denk Ich dachte immer Serientöpfe sind Resonanzdämpfer.Das Aprilia bei den Bellas ab Werk schon Absorbtionsdämpfer verbaut erklärt natürlich den klasse Seriensound. :]

Resonanzdämpfer ist ja mal ein geiles Wort :jop

Also der Originalzustand des Dämpfers wird in dem Video nie gezeigt :headshake
Es handelt sich da nämlich um einen Reflexionsdämpfer ;)
Kann mir aber kaum vorstellen, daß sie Prallbleche und die paar Röhrchen im inneren es auf 5 kg schaffen :denk

Ups....hab grad gesehen, daß mein Vorschreiber das mitten im Text schon erwähnt hatte :peinlich
Aber Resonanzdämpfer ist geil =)

RiderHH

Erstreifen-Entsorger

  • »RiderHH« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 18. September 2011

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Pinneberg

  • Nachricht senden

20

Montag, 24. Oktober 2011, 12:08

So,

ich habe mit der Firma MAB gesprochen. Laut deren Aussage müßte der originale Dämpfer ein Reflexionsdämpfer sein. Soweit haben wir das ja auch schon hier im Thread erörtern können. In dem Video wird eben nicht einmal der geöffnete Auspuff im Serienzustand gezeigt.

Damit der gute Mann von MAB eine verläßliche Aussage machen kann, welcher Erfolg bei welchem Aufwand zu welchen Kosten zu realisieren wäre, wäre es das Beste, wenn er einen Auspuff zur Verfügung hätte, den er mit einem Plasmaschneider öffnen kann. Ich bin jetzt so mit ihm verblieben, daß ich einen Auspuff besorgen und ihm zur Verfügung stellen werde. Habe da schon einen an der Hand, jetzt muß der Deal nur noch klappen...

Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, daß das Projekt nicht allzu teuer wird. Hätte an solch einer professionellen Umbauarbeit noch jemand Interesse, wenn die Kosten im akzeptablem Rahmen bleiben?


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de