Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hi771

Beitragsammler

  • »Hi771« ist männlich
  • »Hi771« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 26. April 2015

Name: Sören

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Juli 2015, 14:51

Werkstattaufenthalt

Moin,Moin

Vor etwas über einem Monat hatte ich einen kleinen Unfall, der jetzt über meine VK repariert wird.

Wie lange darf es Bitte dauern, bis folgender Schaden repariert wird.:

- Neue Schwinge
- Neuer Kühler
- Neue Gabel
- Neuer Lenker
- Neues Vorderrad
- Neue Spiegel
- Neue Handgriffe
- Neuer Ständer
- Neuer Schalthebel

Ist übrigens eine Vertragswerkstatt

Meine Werkstatt ist mittlerweile in der vierten Woche. Ich habe da schon ordentlich Dampf abgelassen. Scheinbar haben die jeglichen Servicegedanken verloren.... nach einer Woche waren übrigens die Teile da. Bis auf die Gabel, da würde eine Falsche bestellt. Die neue liegt allerdings seit gestern in der Werkstatt.

Grüße!

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 761

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Juli 2015, 15:12

Servus

Maximal 2 Tage

Gruß

Manni :bier

Hi771

Beitragsammler

  • »Hi771« ist männlich
  • »Hi771« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 26. April 2015

Name: Sören

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Juli 2015, 15:18

Frechheit .. oder? Die Maschine steht bei meinen Eltern in Ostfriesland... und ich wohne in Bonn. Bin jetzt schon den halben Urlaub bei meinen Eltern und warte..

wrc106

Vergaser-Renovierer

  • »wrc106« ist männlich

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Motorrad: Triumph Thruxton

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 15378 Hennickendorf

Name: Robert

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Juli 2015, 15:19

Hallo Hi771,
normalweise dauert es ein halben Tag (4h) bis alle Teile verbaut und wieder befüllt sind (das ist schon langsam gerechnet).
Eine Woche zu warten obwohl die Teile vor Ort sind ist eine Frechheit.
Es muss ja nichts kompliziertes getauscht werden.

Du hast Glück das alle Teile schon da sind und es dir nicht in den Werksferien von den "fleissigen Südländern" passiert ist.
Dann kommen noch 6 Wochen Stillstand wegen fehlender Teile dazu.

Gewöhn dich daran das du Probleme bei einigen Händlern/Werkstätten hast.
Wird der Händler schlecht von AP unterstützt so leidet auch seine Arbeit darunter und seine Motivation.

MfG
wrc106 :hut

Hi771

Beitragsammler

  • »Hi771« ist männlich
  • »Hi771« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 26. April 2015

Name: Sören

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Juli 2015, 15:25

Die führen nicht nur Aprilia.. denke daran wirds nicht liegen. Und die Teile sind ja alle da....

Dumm nur, ich kann garnichts dagegen tun.

Empfehle niemanden hier den Händler in Ostrauderfehn... so einen Mist hab ich noch nie erlebt.

Feinmetall

Mehr-als-3mal-Mapping-Wechsler

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Juli 2015, 17:36

Hat das ev. mit einer verzögerten Kostenzusage deiner VK-Versicherung zu tun? Und bietet die VK nicht auch ein Ersatzfahrzeug an?

Ansonsten einfach mal fragen. Ev. sind die Mechaniker im Urlaub?.

Es dauert auch sicher länger als nen halben Tag, deine Ersatzteilliste abzuarbeiten.

Viel Glück!

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 063

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:02

Ärgerlich

Wie begründet denn die Firma die sehr zögerliche Auftragsbearbeitung? ?(
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Piff (15.07.2015)

Hi771

Beitragsammler

  • »Hi771« ist männlich
  • »Hi771« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 26. April 2015

Name: Sören

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:18

Schaden gehabt, Kostenvoranschlag von der Werkstatt machen lassen, selbigen zur Versicherung geschickt, letztere schickt Gutachter und dann schlussendlich das "go" von der Versicherung zur Reparatur schriftlich an die Werkstatt geschickt.

Ging bis dahin super zügig.

Um mein Motorrad kümmert sich der Chef persönlich. Und mir wird immer wieder gesagt, dass so eine Reperatur nicht so einfach ist. Auf den guten Rat meiner Eltern bin ich, entgegen meiner Natur, die ganze Zeit sehr ruhig und freundlich mit der Werkstatt umgegangen.

Eigentlich hätte ich das Moped am liebsten direkt abgeholt und keinen Cent bezahlt ... eine mega Frechheit. Auch die Aussage, dass die Werkstatt das ungern so löst, weil die Teile bei Piaggio ja erstmal auf Kosten der Werkstatt gekauft werden müssen... sind die geistig maximal Zurückgeblieben? Bringe meinen I40 , wenn er mal kaputt sein sollte, doch auch nicht zu Hyundai und bezahl die kaputten Teile schonmal im Vorraus.

Hi771

Beitragsammler

  • »Hi771« ist männlich
  • »Hi771« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 26. April 2015

Name: Sören

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:21

@ Feinmetall.. es dauert aber auch garantiert keine 4 Wochen.. ich war sogar zwischendurch noch 10 Tage im Urlaub...

An Ersatz habe ich nicht gedacht.... will ich eigentlich auch garnixht

Feinmetall

Mehr-als-3mal-Mapping-Wechsler

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 838

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:45

"Ungern" wäre ja eine Begründung für die Werkstatt, den Auftrag abzulehnen.

Ich kenne aber noch immer nicht den Grund für die verzögerte Instandsetzung, wenn sie den Auftrag dennoch angenommen hat.

Und was spricht gegen ein schönes Leihmoped auf Kosten der Versicherung? Wenn die Miete dem Versicherer zu lange dauert, wird der sicher auch mal selber aktiv...
Ev. hilft auch schon eine Anfrage auf Kostenübernahme bei deiner Versicherung, weil du so langsam dringend einen Untersatz brauchst?

4 Wochen bei vorrätigen Teilen finde ich auch lang; eine Begründung wäre fair. Wurde denn so gar kein Termin ausgemacht?
Danach würde ich mich entscheiden, mich aufzuregen, auch wenn das vermutlich so gar nix bringt.

willscher 71

Knieschleifer

  • »willscher 71« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 13. August 2012

Motorrad: EMW R35/3, Schwalbe, Hornet

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Ilmtal

Name: Jens

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:46

ich bin da abgehärtet :donner

meine Shiver ist seit Anfang März in der Vertragswerkstatt und HEUTE!!!! ist immerhin der Motor schon zusammengebaut :beule und steht auf der Werkbank.
Also viel Glück in deinem Fall :frechi

Grüße, Jens.
Ach übrigens habe ich eine Casablanca erprobte Hornet günstig als Ersatz abzugeben
:super Wer den Blitz sieht iss zu langsam :frechi

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich

Beiträge: 3 063

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 15. Juli 2015, 10:12

Warum hat die Werkstatt nicht eine Anzahlung von DIR verlangt, damit sie sofort anfangen kann?
Merkwürdige Werkstatt :denk
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 462

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 329

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. Juli 2015, 19:30

Ist deine Werkstatt tatsächlich in Ostrhauderfehn ?
Da schraubt der Chef selber .... :hihi :abfeiern
Ich hatte mal ein Gespäch mit einem , der den kennt ,der da schraubt... Das war aber nicht der Chef.
Mich haben die dort auch zum letzten Mal als Kunden gehabt... :nono :sfinger
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ammerländer« (16. Juli 2015, 19:40)



Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018