Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

monalissa

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »monalissa« ist männlich
  • »monalissa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 11. Januar 2015

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Caponord 1200 Travel

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Peter

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Januar 2015, 11:13

Allg Fragen zur Capo 1200 Travel

moin ,

Da ich noch Besitzer einer Capo werden will muss ich euch mal mit ein paar Fragen nerven - Anmelde Posting #Vorstellung #

Also an alle die eine Capo fahren oder die allgemein ihren Senf zu aprilia dazugeben wollen , was schön wäre die Marken Brille auchmal kurz dabei absetzen , ich weiß das fällt oft schwer :sunglas

Hier , die ersten Fragen

1.) Erfahrung mit der Qualität von aprilia , Verarbeitung ( ist ja erstmal nicht schlecht was ich bis jetzt auf den ersten Blinken gesehen habe) ; wo hat aprilia Schwachstellen
2.) wie anfällig ist die Elektronik , spez. der Capo
3.)Capo vs Capo -Travel , lohnt sich der mehr Preis
4.) kann Mann das add-Fahrwerk nachrüsten
5.) Gretchen Frage , Sozius Tauglichkeit , Rasten Höhe bzw Knie Winkel
6.)Gewicht , sepz. zur Wendigkeit in engen Kurven und allgemeiner fahrbarkeit Reisedampfer oder Sporttourer
7.) Verbrauch , bitte nicht schwindeln :iiiih , ist aber bei mir nicht ausschlaggebend wenn der Fun Faktor stimmt
8.) Inspektion Kosten , bzw was ist wann dran
9.) Media Schnittstelle , was macht die und kann die
10) wo kommen die Schwarzen Capos her laut aprilia Webseite nur Silber ;Weiß;Rot


oh so das reicht wohl fürs erste :dance
Grüße ausPeter
monalissa

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

arminius04

1200er-Zusammensparer

  • »arminius04« ist männlich

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Motorrad: Shiver + Suzuki 650 V-Strom

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Kiel

Name: Tom

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Januar 2015, 13:15

zu 1 und 2 kann ich aus über 6 Jahren Erfahrungen mit der alten Capo sagen, das die Steckverbindungen besser sein könnten, entweder man tauscht diese gegen hochwertigere oder versucht sie gegen Feuchtigkeit zu schützen. Der Rest ist nicht schlechter, als bei allen anderen Marken, einzig die Ladeleistung könnte besser sein, liegt angeblich an unterdimensionierten Kabeldurchmessern, was dazu führt, das die Batterie die leistung zum starten der V2 nicht immer im vollem Umfang zur verfügung hat, was dazu führt, das die starter relais schnell geschädigt werden, was im laufer der zeit dann zu problemen führt, bzw führen kann. Bei der alten Capo kann man das mit einem Beipass (Zusatzkabel) behben.

COMA

Federgabelfrühstücker

  • »COMA« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 29. November 2012

Aprilia: Dorsoduro 1200

Motorrad: BMW K 1200 R/MV Dorsoduro 12, RSV Mille Factory

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Gernsbach

Name: M

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Januar 2015, 14:39

Hallo,

zu 5. http://cycle-ergo.com

Doppel D

Freihandfahrer

  • »Doppel D« ist männlich

Beiträge: 845

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: Dorsoduro 1200, Suzuki DR 650

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Lüneburger Heide

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Januar 2015, 14:39

zu 1 und 2 kann ich aus über 6 Jahren Erfahrungen mit der alten Capo sagen


Ich glaube Monalissa will sich die aktuelle Caponord kaufen, da helfen Tips zur alten nicht ganz so viel.

Zum Motor der Capo kann ich etwas sagen. Er ist mit einer anderen Abstimmung auch in der Dorsoduro verbaut. Die Laufruhe des Motors ist vorbildlich die Haltbarkeit denke ich auch. Eine Schwachstelle ist der Anlasser, da er im Spritzbereich des Vorderrades liegt. Wenn die Kabeleinführung nicht sauber abgedichtet ist, kann Feuchtigkeit in den Anlasser kommen, was ihn dann von innen auflöst.

arminius04

1200er-Zusammensparer

  • »arminius04« ist männlich

Beiträge: 220

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Motorrad: Shiver + Suzuki 650 V-Strom

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Kiel

Name: Tom

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Januar 2015, 15:06

zu 1 und 2 kann ich aus über 6 Jahren Erfahrungen mit der alten Capo sagen


Ich glaube Monalissa will sich die aktuelle Caponord kaufen, da helfen Tips zur alten nicht ganz so viel.

Zum Motor der Capo kann ich etwas sagen. Er ist mit einer anderen Abstimmung auch in der Dorsoduro verbaut. Die Laufruhe des Motors ist vorbildlich die Haltbarkeit denke ich auch. Eine Schwachstelle ist der Anlasser, da er im Spritzbereich des Vorderrades liegt. Wenn die Kabeleinführung nicht sauber abgedichtet ist, kann Feuchtigkeit in den Anlasser kommen, was ihn dann von innen auflöst.


ich habe dort gelesen, 1.) Erfahrung mit der Qualität von aprilia , Verarbeitung ( ist ja erstmal nicht schlecht was ich bis jetzt auf den ersten Blinken gesehen habe) ; wo hat aprilia Schwachstellen
2.) wie anfällig ist die Elektronik , spez. der Capo

das ist doch recht allgemein zu Aprilia und das er die neue Capo interessant findet, ist mir nicht entgangen und soweit ich das auch in deinem Beitrag gelsen habe, hat sich dies bzgl da nicht viel geändert, bei dder anfälligkeit bei anschlüssen in punkto feuchtigkeit.

valkrider

Motorrad-Junkie

  • »valkrider« ist männlich

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Honda Valkyrie,KTM690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Januar 2015, 21:56

1.) So ewig gibt's die Capo noch nicht. Signifikante Krankheiten wären mir nicht bekannt. Meine Shiver lief problemlose 36000 Kilometer, bei 38.500 hat's dann die Auspuffdichtung zerbröselt
2.) siehe 1.
3.) ja
4.) Man kann alles, ist halt eine Frage des Aufwands. Ist es bezahlbar? Eher nicht
5.) Ich fahr nur Solo, keine Erfahrung
6.) könnte leichter sein, merkt man beim fahren aber nicht. Ich komm recht flott ums Eck. Für Spitzkehren könnte die Übersetzung etwas kürzer sein
7.) Im Schnitt 6,7
8.) hab erst 7000 voll, die 1000er war billig
9.) Teurer Unsinn, hab ich nicht geordert
10) meine kommt vom Lackierer
ride it like you stole it



saarBikers.net
das Motorrad Forum im Saarland

guzzimax

unregistriert

7

Montag, 12. Januar 2015, 06:39

Ciao Peter,

es gibt noch eine dritte Variante, die bald auf den Markt kommt:
http://abload.de/image.php?img=09caponordrallybesma.jpg
http://abload.de/image.php?img=2015-apri…ponordtxshv.jpg

DLzG Massimo

hoyo

Beitragsammler

  • »hoyo« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Aprilia: Caponord 1200

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Gaggenau

Name: hoyo

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Januar 2015, 19:17

Ciao Peter,

es gibt noch eine dritte Variante, die bald auf den Markt kommt:
http://abload.de/image.php?img=09caponordrallybesma.jpg
http://abload.de/image.php?img=2015-apri…ponordtxshv.jpg

DLzG Massimo
Preisliste 2015 ist schon online: #mce_temp_url#

Gruß

hoyo

hoyo

Beitragsammler

  • »hoyo« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Aprilia: Caponord 1200

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Gaggenau

Name: hoyo

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Januar 2015, 19:36

1.) Erfahrung mit der Qualität von aprilia , Verarbeitung ( ist ja erstmal nicht schlecht was ich bis jetzt auf den ersten Blinken gesehen habe) ; wo hat aprilia Schwachstellen - weiß ich noch nicht, da ich Sie erst Ende Oktober bekommen habe, aber mein Sohn ist mit der 1200er Dorsoduro sehr zufrieden
2.) wie anfällig ist die Elektronik , spez. der Capo - kann ich auch noch nicht sagen, aber ich habe da keine Bedenken.
3.)Capo vs Capo -Travel , lohnt sich der mehr Preis - Das Fahrwerk der Travelpack ist der absolute Hammer - für mich lohnt es sich (aber das kann man nicht in Geld aussprechen) - bügelt alles glatt und trotzdem direkte Rückmeldung von der Straße :dup
4.) kann Mann das add-Fahrwerk nachrüsten - bestimmt nicht möglich und würde sich auch nicht lohnen
5.) Gretchen Frage , Sozius Tauglichkeit , Rasten Höhe bzw Knie Winkel - fahre so gut wie immer alleine, aber das Sozius-Polster fühlt sich sehr bequem an.
6.)Gewicht , sepz. zur Wendigkeit in engen Kurven und allgemeiner fahrbarkeit Reisedampfer oder Sporttourer - bei dem Dampf vom Motor kann es nur Sporttourer sein :skull
7.) Verbrauch , bitte nicht schwindeln :iiiih , ist aber bei mir nicht ausschlaggebend wenn der Fun Faktor stimmt - 7,0 Liter Durchschnitt nach zweimal tanken und Nordschwarzwaldstrecken mit Schmackes :toeff
8.) Inspektion Kosten , bzw was ist wann dran - Weiß ich net
9.) Media Schnittstelle , was macht die und kann die - Lad sie Dir doch einfach vom App-Store runter, da kannst Du alles ausprobieren. Funktioniert bei mir einwandfrei. Supergeil ist der Schräglagenmesser :dance
10) wo kommen die Schwarzen Capos her laut aprilia Webseite nur Silber ;Weiß;Rot - Die Homepage ist uralt. Ab 2014 war sie als schwarze schon im Programm. Ich hoffe die Homepage wird bald atualisiert - ich glaube zuerst durfte Guzzi die Homepage renovieren und hoffentlich bald Aprilia.


Schlussendlich kann ich Dir nur empfehlen mal eine Probe zu fahren, denn bei so einem emotionalen Hobby sind Werte eigentlich unwichtig - nur die Begeisterung zählt :peace


Gruß


hoyo, der endlich mal wieder fahren will

monalissa

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »monalissa« ist männlich
  • »monalissa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 11. Januar 2015

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Caponord 1200 Travel

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Peter

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Januar 2015, 20:53

moin auch an Euch ,

erstmal ein dickes danke für die schnellen Antworten auf meine kleine Frageliste .

Es ist erstmal beruhigend das es keine Gravierten Schwächen gibt und auch Danke für die Ersten Tipp´s wonach ich schauen muss.
Ja der Verbrauch ist zwar hoch , aber mit meinen Mchen lag ich auch auf den oberen Level von 6-7 Litern und das bei einer TDM aber Kraft kommt eben von Kraftstoff :bier
Die Offroad Variante hatte ich auch schon gesehen , spricht mich leider überhaut nicht an , Ich bin eigentlich auf die Capo gestoßen wegen der fast reinen Straßen Variante , 17 " Vorderrad und 17 " Hinterrad ; Straßen/ Toren Bereifung ; keine Alu Koffer ; keine Speichenräder ; keine Zusatz Scheinwerfer :dup :super . Wenn ich das alles wollte hätte ich mir schon längst eine Super-Täterä mit größeren TDM Motor geholt .
Ich habe bei meine TDM von 18 " auf 17 " Vorderrad umgebaut .
Grüße ausPeter
monalissa

  • »toasta« ist männlich

Beiträge: 1 496

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Motorrad: Shiver 08

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Thorsten

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Januar 2015, 09:35

Interessant finde ich, das die Rally laut Preisliste gleich viel kostet wie die Travel Pack.
Sie hat aber auch Koffer, zusätzlich einen Schutzbügel, Zusatzscheinwerfer, und einen anderern Motorschutz.
ADD etc. hat sie auch. Wie paßt das jetzt zusammen?
Seit ihr da schlauer ob das so stimmt? Oder ob da noch zusätzlich was berappt werden muß? :denk
Gruß Toasta

Ride like the devil and feel like god ;o)
But don´t brake to late, ´cause then there are angels instead :crash

monalissa

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »monalissa« ist männlich
  • »monalissa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 11. Januar 2015

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Caponord 1200 Travel

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Peter

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. Januar 2015, 23:21

moin ,

war gestern beim Aprilia Händler in Zeitz , leider hat es mit einer Probefahrt nicht geklappt er hatte keine mit ADD Fahrwerk als Vorführer da bzw angemeldet ;o)
Hatte aber trotzdem ein langes angenehmes Gespräch mit Ihn und wir haben uns geeinigt das er die Capo mit ADD so schnell wie möglich als Vorführer anmeldet das ich sie dann mit meiner Frau Probe fahren Kann , das ist nun eben mal bei mir der Ausschlaggebende Punkt .


Heute sofort eine Rückmeldung von Ihn bekommen ab nächste Woche ist die Capo als Vorführer bereit , also nur noch Wetter und an den Tag zeit haben zum Fahren ?(
Aber den Original Sound im Stand habe ich mir schon mal rein gezogen , jup klinkt mit original Topf schooon fast ( aber eben nur fast ) wie mein Mchen Mivv Storm Töpfen :dance
Preis Verhandlungen sind auch schon getätigt :-/
Was ich gestern auch noch abgeklärt habe ist Probe Sitzen mit Frauchen :hihi , also noch vor 18:00 Uhr schnell nach Halle gefahren zum andren Händler . Erster Schreck die Koffer sind sehr Nah an der Sozius Fußraste so das der Fuß beim aufsteigen mit gedreht werden muss , das ist auch ein Kritikpunkt bei der Tracer , bloß das ist das noch enger . Gott sei Dank ist der Platz wenn mann drauf Sitzt , also Fußraste zu Koffer groß genug ( bei der Tracer mit den TDM Koffer dran klemmte der Fuß schon fest )
Zweiter Entscheidender Punkt Höhe des Soziussitz , bzw Kopf Höhenunterschied Fahrer / Sozius , Nahezu Perfekt fast genauso bei bei der TDM :heiss
Allgemeines Platzangebot Top ; Knie winkel auch Gut ; Komfort der Sitzbank wird sich zeigen nach den ersten 500 km am Stück aber erstmal Gut .
Optisch gab es auch keine Beschwerden von Frauchen , also auf zur Probefahrt :dance .
Das ein zigste was nicht so richtig gelungen ist sind die Koffer da hat das mit den Design nicht so richtig gepasst sind einfach Riesig und trotzdem nur 27 l , da sehen die Yamaha Koffer um Längen Besser aus , aber 3-4 x im Jahr brauche ich sie nur :-/ .
Die Capo ohne Koffer um Welten besser .

So nun noch Überzeugungsarbeit Leisten bei meiner Liebsten , das das Neue Möpi noch dieses Jahr vor den Dolo Urlaub sein Muss und keine negativen Wellen bei der Probefahrt auftauchen . Ich fahre dann bald eine Aprilia Capo , hätte das vor zwei Monaten einer von mir verlangt aber
:bump :boxen
Grüße ausPeter
monalissa

StefanW

Zum-Guru-Mutierer

  • »StefanW« ist männlich

Beiträge: 1 143

Registrierungsdatum: 26. September 2011

Motorrad: Dorsoduro 750 ABS

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Langenfeld (Rhld)

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. Januar 2015, 06:56

Na dann viel Spaß und bestes Wetter... :thumbsup:
Immer eine Handbreit Grip unterm Reifen

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 079

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. Januar 2015, 14:34


Aber den Original Sound im Stand habe ich mir schon mal rein gezogen , jup klinkt mit original Topf schooon fast ( aber eben nur fast ) wie mein Mchen Mivv Storm Töpfen :dance


Da war aber die Auspuffklappe noch nicht offen, lass Dich überraschen was beim Fahren ab 4Tsd 1/min passiert... ;)
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

hoyo

Beitragsammler

  • »hoyo« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Aprilia: Caponord 1200

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Gaggenau

Name: hoyo

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 15. Januar 2015, 19:33

Da war aber die Auspuffklappe noch nicht offen, lass Dich überraschen was beim Fahren ab 4Tsd 1/min passiert... ;)
Jep, genauso ist es :peace - da röhrt es gewaltig :dance

Gruß

hoyo

monalissa

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »monalissa« ist männlich
  • »monalissa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 11. Januar 2015

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Caponord 1200 Travel

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Peter

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 15. Januar 2015, 20:35

moin ,

Oh , das lässt ja auf mehr hoffen :peace

das mit Auspuffklappe hatte ich schon paarmal gelesen , was macht die und was bewirkt die , außer das der Sound besser wird :super


Was ist wenn mann einen Nachrüst topf anbaut ?(
es gibt ja einen von Aprilia zum Nachrüsten " arrow " habe ich das richtig gelesen das da auch eine Klappe drin ist .


War heute noch mal beim Händler in Halle , mit Yama´s Koffer , wollte ich wissen die oberen Aufnahmen sehen fast genau so aus passen aber um 1,5 cm nicht . Ich hatte gedacht das die TDM Koffer etwas mehr Beinfreiheit erzeugen ;o) , leider nicht die Aprillia Koffer haben schon eine eigenwillige angepasste Form , aber trotzdem Klobig .


Was ich auch gleich nochmal gemessen habe ist der Fußrasten Abstand untereinander Fahrer / Sozius , Exakt das gleichen Maße wie bei der TDM 900 :dance
Grüße ausPeter
monalissa

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 079

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

17

Freitag, 16. Januar 2015, 11:19

Unter 4000 1/min wird wegen der Geräuschmessung die Lautsärke runter geregel, danach dann auf Abgasdurchsatz optimiert. Ich glaube nicht, dass der Sound im Vordergrund stand. Aber der Effekt ist beachtlich, kann man schön vorausfahrende Autos "wegbellen". ;)

Zubehörauspuff verkaufe ich, weil keine Klappe dran ist. Klingt untenrum etwas lauter und heller, es geht aber eben keine Klappe auf. Ich denke mal für Leute die es etwas leiser haben möchten über 4000 1/min das Richtige, da ist der "Sportauspuff" dann nicht so laut. Der Auspuff sieht auch um Längen besser aus als das Originol.
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dinoz« (16. Januar 2015, 11:25)


hoyo

Beitragsammler

  • »hoyo« ist männlich

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2014

Aprilia: Caponord 1200

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Gaggenau

Name: hoyo

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

18

Freitag, 16. Januar 2015, 20:26

Also ich hab den Arrow-Auspuff dran und ich find ihn optisch und akustisch sehr gelungen :love .
Da es ein Originalteil von Aprilia ist, hat er auch die Auspuffklappe.

Gruß

hoyo

monalissa

Wieder-mit-KAT-Fahrer

  • »monalissa« ist männlich
  • »monalissa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 11. Januar 2015

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Caponord 1200 Travel

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Peter

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

19

Freitag, 16. Januar 2015, 21:34

Ja danke , für die Infos
Grüße ausPeter
monalissa


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de