Nochmal 1000er Inspektion...

  • Nach meiner 1000er Inspektion hatte ich festgestellt das an den Ventilen nichts geprüft o. eingestellt wurde, aber auf der Rechnung aufgeführt war.. :angry1
    Sogar mir als Frau ist aufgefallen, dass die Ventildeckeldichtung samt Schrauben Unangetastet war.. Tank war nicht demontiert usw..


    Nach Überprüfung durch eine andere Aprilia-Werkstatt musste ein zu enges Einlassventil eingestellt werden.. ob dieses bis zur 20000er durchgehalten hätte wurde von der Werkstatt bezweifelt.. :headshake
    Deshalb:
    Schaut Eurer Werkstatt ein bissel auf die Finger, Ihr bezahlt auch genug Kohle dafür und am Ende erspart es Euch noch Ärger bei den Garantieleistungen..
    Nachdem ich die erste Werkstatt auf die nicht erbrachte Leistung angesprochen hatte, bekam ich die Antwort:
    Wegen einem! zu engen Ventil solle man sich nicht so anstellen..
    Diese “Firma” ist übrigens im Odenwaldkreis.(Name gibts gerne per PN)
    Bevor sich noch jemand diesen “Service” antut.. :headshake
    Übrigens wurde mir von der zweiten Aprilia-Werkstatt schriftlich bestätigt, dass die Ventile nicht kontrolliert + eingestellt wurden..
    Ein verärgerter Kunde bringt zehn NICHT-Kunden..
    Nur manche geldgeile Vollspacken kapieren das nicht..
    Übrigens kostete die 1000er Insp. 362.- Euro…
    Viel Geld für einen Ölwechsel.. :teufel
    Ich hoffe zum Nachdenken angeregt zu haben..
    Gruß Erika

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Hi Erika
    Die Geschichte ist echt der Hammer. Würde ich im Odenwaldkreis wohnen würde ich dich um eine PN bitten :teufel
    Nur so am Rande...bei meiner Shiver mußte in der 1000er auch ein Ventil nachgestellt werden.
    Gruß Dirk

  • Ich würde das der Handwerkskammer melden oder welche Innung halt zuständig ist. Sowas bringt den ganzen Berufstand in Verruf.

  • hört sich ganz schön schlimm an. und dann auch noch so horrende Preise verlangen :nono

    mfg
    Goody


    Diskutiere niemals mit Idioten. sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung !!!

  • Hi Skorpion,


    das Problem kenn´ich, wenn auch etliche km vom Odenwald entfernt.
    Bei mir hatte der Hirsel es nicht mal nötig den Ölfilter zu wechseln.
    Ganz plötzlicher Lieferengpass...angeblich.
    Die Ventile wurden auch nicht gecheckt.
    Habe dafür aber auch weniger als die Hälfte Deiner Rechnung gelöhnt.
    Für fast nix aber auch noch zu viel!


    Also nicht aufregen, Du bist mit dem prob nicht allein.
    Der dealer hat mich danach nicht wiedergesehen!

    "Menschen, die langsam fahren, sind häßlich und haben ansteckende Krankheiten"
    (Ayrton Senna) ;)

  • Zitat

    Also nicht aufregen, Du bist mit dem prob nicht allein.


    Mich regt halt auf,dass man(Frau) :D bewusst betrogen wird..
    Ich kann ja verstehen,dass die Inspektions-Zeitvorgaben von seitens der Hersteller zu knapp bemessen sind,ich persönlich aber lieber eine Stunde Arbeitszeit mehr bezahle,
    aber nur wenn auch tatsächlich die Arbeit gemacht wurde..
    Durch solche Werkstätten geht das Vertrauen in die ganze Branche verloren..
    Ich werde auf jeden Fall in Zukunft darauf achten,wem ich meine Fahrzeuge in die Werkstatt gebe,soweit es mein technisches Wissen erlaubt.. :girl


    Gruss Erika :girl

  • Was sagt denn Aprillia Deutschland dazu? Ich an Deiner Stelle würde die mal darüber Informieren was die so für "nette" Händler haben. Die werden sich bestimmt tierisch darüber freuen wie ihre Kunden vera...... werden und vielleicht bekommst Du ja ein kleines Entschuldigungsgeschenk.

  • ....der Markt wird das früher oder später schon regeln, falls Aprilia sich nicht
    um die - Kundenzufriedenheit- kümmern sollte, es gibt ja noch viele andere
    schöne Motorräder anderer Hersteller gelle !!!!


    Keiner von uns, muss sich das auf Dauer antun, schließlich wollen
    wir als Kunden nur eins "Spaß am Motorradfahren" !!!!


    ...und zuverlässige Händler, die was von Service verstehen und schon mal was von Kundenbindung gehört haben.

    Gruß an ALLE.

    Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

  • Zitat

    Beingodig


    Was sagt denn Aprillia Deutschland dazu? Ich an Deiner Stelle würde die mal darüber Informieren was die so für "nette" Händler haben. Die werden sich bestimmt tierisch darüber freuen wie ihre Kunden vera...... werden und vielleicht bekommst Du ja ein kleines Entschuldigungsgeschenk.


    DAS KANNSTE DIR GETROST SCHENKEN, interessiert die Damen und Herren nicht die Bohne. Wenden Sie sich an einen Händler heißt es immer nur lapidar.


    Neee, mit so etwas belasten die sich nicht. :angry1

    "Menschen, die langsam fahren, sind häßlich und haben ansteckende Krankheiten"
    (Ayrton Senna) ;)