Tassenstössel Nummern

  • Moin,
    ich baue gerade einen 750er Motor neu auf und rüste einen Kopf vom Hinteren Zylinder zur Verwendung vorne um. (Nocken etc umbauen)
    Einer der Tassenstössel weist etwass Pitting auf. Deswegen möchte ich den austauschen. Ich habe dabei festgestellt, das alle Stössel Sätze innen andere Nummern haben. (Jeweils 4 Gleiche Nummern pro Kopf)


    Laut Aprilia gibt es abr nur eine Sorte als Ersatzteil.(Auch einzeln)


    Ich frage mich nun ob das nur Produktionsnummern sind, oder ob die nur Satzweise getauscht werden sollten. Ich werde alle Vier aus dem anderen Kopf übernehmen nur zur Sicherheit.
    Trotzdem interessiert es mich was die Nummen bedeuten.


    Jemand ne Ahnung???
    Grüße!
    Olli

  • Interessante Produkte für die Aprilia Shiver bei Amazon:

  • Hi Olli,
    ich hab noch vordere Köpfe, wenn Du einen bräuchtest,
    ist für kleines Geld zu haben.
    Net das der Motor dann rückwärts läuft (mit nem hinteren Kopf vorn) =)

  • Jo Hemut,
    sind wir mal wieder die Einzigen die sich wie echte Zombis auch über die Innereien hermachen. Na ja wir sehen ja auch so aus :yeehaa


    Wenns nicht klappt hau ich dem Mortor in die Weser.....dann kauf ich Dir nen Vorderen ab. ich hab noch drei Motoren zu machen bis zur Rente.
    Damit hab ich dann genug Ersatz bis in Grab....
    Nach mir die Erderwährmung.......
    :punk

  • Olli, kannst Dir ja Big Bore Kolben dengeln, das wäre doch ein Projekt.

    .


    nur wo nix mehr tropft is nix mehr drin
    „Wörter sind sehr einfach. Wer kann machen, machen. Wer kann nicht machen, sprechen. Wer kann nicht sprechen, der schreiben“. G.T.