Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eugengo

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »eugengo« ist männlich
  • »eugengo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW F800R, HD Superlow 1200T

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: Wiesbaden

Name: Eugen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 16:43

Mana beim Anhalten ausgegangen (springt auch wieder an)

Hallo Mana-Treiber,

ist evtl. von euch bereits mal passiert, dass das Mopped einfach so ausgeht, beim Anhalten an einer Kreuzung o.ä.? Ist mir nämlich heute passiert, beim warmen Motor, ohne irgendwelche Warnleuchten, BC-Meldungen oder unnatürliche Geräusche. Wüsste gern ob ignorieren, oder Massnahmen treffen :) Danach ist die Maschine ohne Probleme wieder angesprungen.

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Puddingfahrer

Beitragsammler

  • »Puddingfahrer« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 9. Mai 2013

Aprilia: Pegaso

Motorrad: Piaggio Beverly 350

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Ralf

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 21:49

Kann bei all der Elektronik immer mal passieren, sollte es öfter passieren, muss man dem nachgehen. Alle Kontakte prüfen, Seitenständer, Neigungssensor, Zünschoss, Zündung etc..

Wenn sie dann mal längere Zeit steht, bis sie wieder anspringt, könnte es auch die Benzinpumpe sein, die Dinger sterben manchmal langsam. Das Problem hatte ich mal bei einer Pegaso 650 Strada, hat voll genervt und der Diagnosecomputer hatte keine Fehler gespeichert, war echt ätzend.

Viel Glück und nicht verzweifeln, so etwas passiert immer mal, leider...

eugengo

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »eugengo« ist männlich
  • »eugengo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW F800R, HD Superlow 1200T

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: Wiesbaden

Name: Eugen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 23:31

@Puddingfahrer

Danke für die Infos! Die Benzinpumpe ist erst ein paar Monate alt (siehe einen anderen Thread von mir, über eine sehr fähige Werksatt :D)

Ausgegangen ist die Maschine übrigens genau in dem Moment, wo ich neben einer pinkfarbenen Vespa angehalten war. Hätte was peinlich werden können...

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 634

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. Oktober 2013, 05:55

Tankentlüftung spor dicht ?
Könnte zum Unterdruck im Tank führen...
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

patch@mana

Polizei-Widersprecher

  • »patch@mana« ist männlich

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Triumph Tiger 800 XCA

Dein Fahrstil: Normal

Name: Paddy

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. Oktober 2013, 09:27

hatte was ähnliches. bei mir wars das relais.

eugengo

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »eugengo« ist männlich
  • »eugengo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW F800R, HD Superlow 1200T

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: Wiesbaden

Name: Eugen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. Oktober 2013, 13:46

@Kai:

Machmal saugt sich der Tankdeckel bei der Mana ziemlich fest. Ob das evtl. auch auf die Entlüftung hindeuten könnte...

@Paddy:

Relais: welches? Wie hat sich das bei dir genau geäussert?

patch@mana

Polizei-Widersprecher

  • »patch@mana« ist männlich

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: Triumph Tiger 800 XCA

Dein Fahrstil: Normal

Name: Paddy

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. Oktober 2013, 09:54

das relais ist auf der rechten seite. leider weiss ich nichtmer auf anhieb welches, da es 5 gleiche hat, und keines gekennzeichnet ist. nicht mal der plan hat da weiter geholfen.
geäussert hat sich das so, dass ich an eine kerizung gefahen bin, angehalten habe, und die mana ausging. danach musste ich 2,3 mal den anlasserknopf drücken, bis sie wieder ansprang. bei der nächsten ampel das selbe.
hat zwar schön gedreht, aber startete einfach nicht. ich vermute, dass es das relais von der benzinpumpe oder der zündung war. wie gesagt, lässt sich aus dem plan nicht herauslesen.
jetzt habe ich immer ein ersatzrelais dabei, denn das licht wird auch so gesteuert, und dieses relais ging auch schon flöten.
wenn ich mal zeit zum schrauben finde, und bei dir interesse besteht, kann ich mal schauen, welches genau es war.
ich hatte einfach durchprobiert, bis wieder alles ging.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

eugengo (05.10.2013)

eugengo

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »eugengo« ist männlich
  • »eugengo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW F800R, HD Superlow 1200T

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: Wiesbaden

Name: Eugen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. Oktober 2013, 16:04

Danke dir!

Ich werde erstmal das Verhalten beobachten - sollte es bei diesem einem Aussetzer bleiben, tu' ich das als eine Charakter-Äusserung der Italienerin ab :)

Ammerländer

Meister aller Klassen

  • »Ammerländer« ist männlich

Beiträge: 2 634

Registrierungsdatum: 16. Juli 2013

Motorrad: SL750 Shiver & Tuono-RSV RP

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Wohnort: Edewecht

Name: Kai

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. Oktober 2013, 17:07

Also wenn es richtig "fump" macht und du richtig am Deckel zerren musst, dann ist das Ding dicht und er zieht sich ein Vakuum .
Check die Überlauf- und Entlüfterschläuche sonst kann es Risse am Tank geben oder Schlimmeres.
...und Moin...
Kai der Ammerländer

Countdown - Anreise zum Forumstreffen 2018 :zZzZ
WARNUNG: Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

hundatwassa

Kamikaze

  • »hundatwassa« ist männlich

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 13. August 2011

Aprilia: NA 850 Mana

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Wohnort: Wien

Name: Emre

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. Oktober 2013, 19:08

ist mir bisher nur einmal passiert. hab gleich wieder gestartet und seit dem nie wieder. ich tippe auch mal auf den tankverschluss. ich ziehe den nie sehr fest, sondern nur ganz ganz locker an :hihi

eugengo

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »eugengo« ist männlich
  • »eugengo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW F800R, HD Superlow 1200T

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: Wiesbaden

Name: Eugen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. August 2014, 14:59

Update:

Das Ausgehen beim warmen Motor war (hoffentlich) der Dichtung zwischen dem Motor und dem Ansaugstutzen (wenn ich das Mechaniker-Deutsch richtig verstanden habe :D) geschuldet. An dieser Stelle ist bei meiner Mana nun eine "Flächendichtung".

(Das Problem trat nach diesem einen Mal doch ab und zu wieder auf, und zwar immer öfter).

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hundatwassa (19.08.2014)

12

Dienstag, 19. August 2014, 10:36

Also falschluft gezogen!!
Gut zu wissen.

Danke Harry

eugengo

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »eugengo« ist männlich
  • »eugengo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW F800R, HD Superlow 1200T

Dein Fahrstil: Normal langsam

Wohnort: Wiesbaden

Name: Eugen

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 19. August 2014, 10:53

Soll ein verbreitetes Problem sein bei der Mana - die originale O-Dichtung nutzt scheinbar ab...

hundatwassa

Kamikaze

  • »hundatwassa« ist männlich

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 13. August 2011

Aprilia: NA 850 Mana

Dein Fahrstil: Sehr schnell

Wohnort: Wien

Name: Emre

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 19. August 2014, 15:16

ist mir auch schon paar mal passiert, aber sehr selten.... mich muss nicht alles treffen ;)

dammy

Asphalt-Streichler

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 10. September 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. September 2014, 22:32

Meeine Mana geht nur aus wenn ich z.B vom Sportmodus ins Tourenmodus oder Regenmodus oder sonst wo umschalte geht Sie nach ca. 10-20Km im Leerlauf aus springt aber wieder ohne problemme an. Bis zu nächsten umschalten. Auch eine Software update hat nichts gebracht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dammy« (30. September 2014, 21:31)


Ähnliche Themen


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018