Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kühlschrank

Besserwisser

  • »Kühlschrank« ist männlich
  • »Kühlschrank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 466

Registrierungsdatum: 22. April 2009

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Snow

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Mai 2009, 01:14

Navi Befestigung?

Hallo Leute,

was haltet ihr von dieser Tasche und vor allem von der Befestigung?

http://www.monav24.de/shop/show_product.…products_id=201

Ich habe einen PDA (Touch HD) und möchte diesen an der Shiver befestigen und als Navi benutzen.

Schon mal danke für Eure Antworten.
:pilot Länger do kerzer dort :teach

:leuchte Kann man die Klimaerwärmung stoppen, wenn man den Kühlschrank offen lässt? :kalt

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

Jogie63

unregistriert

2

Dienstag, 19. Mai 2009, 07:27

wow, 60€...

da bekomme ich fast ein komplettes Navi mit DACH und nem Fahrradhalter.

Wasserschutz mach ich dann mit ner Tüte.
Nicht professionell, aber geht.

Das Risiko bei solchen Taschen ist immer, das man durch die Folie noch das Display sieht.

Tiberius

Vielschreiber

  • »Tiberius« ist männlich

Beiträge: 659

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Motorrad: Honda CB-1

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Kevin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Mai 2009, 07:46

Die Idee eine der Lenker Klemmschrauben zu verwenden find ich ganz pfiffig. Bei der Dorso ist der Lenkerklemmbock ja ein Teil so dass normale Lenkerklemmen nicht in die Mitte passen.
Bei Touratech gibts ne noch größere Auswahl von diesen RAM Haltern und auch Einzelteile. Allerdings noch ein paar € teurer.

amaretto

Kamikaze

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Mai 2009, 08:40

Was man auf den ersten Blick nicht sieht: Das Haltersystem von Ram Mount ist aus dickem Metall, sehr solide und absolut stabil. Da wackelt nix, man kann daran rütteln. Durch eine einzige Flügelschraube ist die Geschichte in 5 Sekunden an- und abgebaut und durch die Kugelköpfe fast beliebig ausrichtbar. Bei abgenommenen Navi verschandelt auch keine Halterung den Lenker, nur die unauffällige Kugel bleibt angebaut.

Ich hatte mir für etwa 20 Euro bei Polo oder Louis eine größere Tasche als in dem Link besorgt. Auf diese Weise passt sowohl jedes Navi als auch alternativ eine Camera hinein, so dass ich sogar Videos drehen kann. Ich würd im Zweifel immer eine größere als ne kleine Tasche nehmen. Wenn zuviel Platz drin ist, kann man z.B. mit Schaumstoff (oder Erste-Hilfe-Kissen, Kleinutensilien usw) den Raum füllen. Mit 30-50 Euro zusätzlich für die Rammount-Teile muss man noch rechnen. Die komplette Halterung mit Tasche aus dem Link ist demnach nicht mal überteuert.

Die Einzelteile von Rammount sind wegen ihrer Qualität und der regen Nachfrage leider beständig teuer. Es lohnt daher ein Blick auf den Gebrauchtmarkt (Auktionen). Wenn man das einmal ausgegeben hat, hält das Zeug aber ewig und man kann es auch auf nachfolgenden Moppeds noch benutzen.

Anstelle der Lenkerschraube nutze ich allerdings eine universelle Schelle wie auf dem Bild links am Lenker zu sehen ist. So kann ich das System überall einsetzen (auch am Fahrrad).

Heisi

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Heisi« ist männlich

Beiträge: 1 454

Registrierungsdatum: 4. September 2007

Motorrad: MZ Baghira SM R

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Mai 2009, 08:50

Schöne Idee, aber der Preis ist auch hitverdächtig.

Ich hab nen Fahrradhalter am Lenker montiert genau hinter dem Ausgleichsbehälter der V-Bremse. Funktioniert prima und sollte es irgendwann mal Regnen hat mich gerade Jogie63 auf eine tolle Idee gebracht.
quer bisté wer!

Goody

Forum-Vielschreibertick

  • »Goody« ist männlich

Beiträge: 1 183

Registrierungsdatum: 28. April 2008

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Mai 2009, 09:12

Qualität sicher top. Der Preis auch. Aber wenn man es immer wieder verwenden kann rechnet sich natürlich der höhere Aufwand dann schon mit der Zeit :denk bin auch schon auf der Suche nach einer Befestigungsmöglichkeit für mein Navigon 2210.
mfg
Goody

Diskutiere niemals mit Idioten. sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung !!!

Kühlschrank

Besserwisser

  • »Kühlschrank« ist männlich
  • »Kühlschrank« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 466

Registrierungsdatum: 22. April 2009

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Snow

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Mai 2009, 09:14

Danke für eure Antworten.

Ich werde mir das Teil zulegen.

Brauche ich nun die Ausführung mit M8 oder M6er Schraube?



Edit: Sorry für die Blöde Frage, ich bin kein Schrauber und habe keine Ahnung von Schrauben und deren Größen und Gewindegänge.
:pilot Länger do kerzer dort :teach

:leuchte Kann man die Klimaerwärmung stoppen, wenn man den Kühlschrank offen lässt? :kalt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kühlschrank« (19. Mai 2009, 09:16)


Goody

Forum-Vielschreibertick

  • »Goody« ist männlich

Beiträge: 1 183

Registrierungsdatum: 28. April 2008

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal flott

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Mai 2009, 09:20

ich hätte da noch gerne gewußt wie und wo ihr die Steckdose für den Zigarettenanzünder verbaut habt. Wenn möglich bitte mit Foto, danke
mfg
Goody

Diskutiere niemals mit Idioten. sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dann durch Erfahrung !!!

Biker-Jens

unregistriert

9

Dienstag, 19. Mai 2009, 09:40

Das mit der Steckdose würde mich auch mal interessieren.
Ich glaube yamraptor hat eine an seiner Shiver :denk

valkrider

Motorrad-Junkie

  • »valkrider« ist männlich

Beiträge: 384

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Honda Valkyrie,KTM690

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Martin

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Mai 2009, 13:50

Zitat

Original von Kühlschrank
Danke für eure Antworten.

Ich werde mir das Teil zulegen.

Brauche ich nun die Ausführung mit M8 oder M6er Schraube?



Edit: Sorry für die Blöde Frage, ich bin kein Schrauber und habe keine Ahnung von Schrauben und deren Größen und Gewindegänge.


du brauchst die M8er Version.

Ich hab auch so nen Ram Mount mit Kugel an der Lenkerklemme fürs Tomtom, funzt einwandfrei und ist schön unauffällig, wenn kein Navi dran ist :]
ride it like you stole it



saarBikers.net
das Motorrad Forum im Saarland

amaretto

Kamikaze

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Dein Fahrstil: Normal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 19. Mai 2009, 14:39

Für die Steckdose könnte man die hier nehmen, da mit der mitgelieferten Schelle eine Montage am Lenker oder am Rahmenrohr möglich ist. 12,95 incl. Sicherung.

Tiberius

Vielschreiber

  • »Tiberius« ist männlich

Beiträge: 659

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Motorrad: Honda CB-1

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Kevin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 19. Mai 2009, 16:08

Touratech hat da auch ein Stromkabel mit Mini-USB Anschluss für diverse Navis und Handys im Angebot. Kommt mit Sicherung, Gleichrichter und so weiter. Kost allerdings auch um die 40€ wenn ich mich recht erinnere.

Hat halt den Vorteil dass es recht klein ist und man keine Buchse irgendwo anbauen muss, ein Kabelbinder reicht da schon und man kann das Bordnetzkabel was beim Navi dabei ist fest im Auto lassen.

13

Dienstag, 19. Mai 2009, 23:07

Ich habe mein Garmin auch mit der RamMount-Lenkerschelle befestigt. Bin damit auch voll zufrieden. Super schnell an- und abzubauen und gut zu justieren.
Zur Stromversorgung reichen mir zur Zeit noch die Akkus vom Navi, die halten knapp 18h, für mich mehr als ausreichend.

Aber ich werde trotzdem demnächst eine Stromversorgung legen.
Mir schwebt da aber ein direkter Anschluss an der Batterie vor. Mit Sicherung und Schalter unter der Sitzbank.
Für das Navi habe zwar das Netzkabel für den Zigarettenanzünder, aber den Stecker werde ich abschneiden und durch einen kleineren Stecker, wie bei meinem Heckumbau, verwenden.
Ich finde nämlich die 12V-Bordnetzsteckdose und dann noch den Stecker vom Netzkabel irgendwie zu groß.

Hier comkor.degibt es eine Menge Teile und auch die Lieferung ist super schnell.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spike« (19. Mai 2009, 23:15)


Fenrir

Pistenrennsau

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. Juni 2010, 22:46

mal ohne die Kugel -> Nonshock GPS-Halter Cockpit

ist zwar schon ein wenig alt das Thema, aber vielleicht interessiert's ja noch ...

Bei sw-motech.de gibt's für 40,-€ plus Versand den "Nonshock GPS-Halter Cockpit" ... passt gut und verdeckt nicht die Sicht auf die Instrumente ...

aus der Beschreibung:
" ... Das Lochbild auf dem mitgelieferten Halteblech entspricht dem der Gerätesockel von TOMTOM Rider I + II sowie Garmin Zumo 500 + 550 uvw. sowie allen RAM Applikationen und unseren GPS-Taschen. Für das Garmin Zumo 660 wird ein zusätzliches Adapterkit GPS.00.085.10000/B benötigt.
Für die Verwendung von Auto-Navigationsgeräten empfiehlt sich eine spritzwassergeschütze PDA Tasche zum Anschrauben an das Halteblech z. B. BCK.GPS.00.010.112"

Nachtrag:
Bilder gibt's in der Galerie -> Tags -> "Garmin" bzw. "zumo"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fenrir« (13. Juni 2010, 19:30)



Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de