Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

noob@brk

Federgabelfrühstücker

  • »noob@brk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Juni 2016, 20:05

Dorsoduro "schwitzt" am ersten Zylinder

Hey Community,
hab da etwas unschönes an meiner Bella entdeckt ....
undzwar schwitzt sie recht am vorderen Zylinder...
hat das schonmal jemand gehabt in dieser Art und Weise?
Ansonsten werde ich, wenn ich mit meinen Klausuren durch bin, mal Hand anlegen und den Tank etc. wegbauen.

DLzG


Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

mrgcar

Vielschreiber

  • »mrgcar« ist männlich

Beiträge: 561

Registrierungsdatum: 27. April 2014

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal

Name: mrgcar

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Juni 2016, 22:21

Ist bei meiner auch...wer hart arbeitet, der darf auch schwitzen
.




4 Wheels move your Body, but 2 Wheels move your Soul

noob@brk

Federgabelfrühstücker

  • »noob@brk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Juni 2016, 22:44

Da bin ich deiner Meinung, die Süße hats nicht leicht ;o)
ist ja schließlich zum Fahren da und nicht zum Anschauen :thumbup:

bronco

Freihandfahrer

  • »bronco« ist männlich

Beiträge: 772

Registrierungsdatum: 24. April 2013

Dein Fahrstil: Normal

Name: Rainer

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Juni 2016, 12:58

Was kommt da raus ,Öl oder Wasser ?
Sieht so aus wie im Bereich vom Wasseranschluß ?
Mal sauber machen und dann schauen wo es anfängt zu sabbern.
:toeff nie kampflos aufgeben :boxen :fight

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bronco« (30. Juni 2016, 13:04)


noob@brk

Federgabelfrühstücker

  • »noob@brk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. Juni 2016, 20:54

Zu dem Zeitpunkt war der Motor heiß, deswegen schließe ich Wasser stark aus. :denk

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 383

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. Juni 2016, 22:40

Hi Christian,

wie zunehmend üblich halten Ratsuchende die Fahrzeugdaten streng Geheim. :wand
Is so warum auch immer.
Deshalb giebt es auch nur allgemeine Ratschläge.

Ich würde eine Reinigung anraten, und dann fahren und gucken wo wieviel rauskommt.
Kühlwasser ist auszuschliessen, macht weiße Flecken.

@Alex
Die Apriliamotoren sind, wenn sie in Ordnung sind, dicht.
Schwitzen tut nur die obere Hälfte des Motorrads.
Oder ne Harley. :abfeiern
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

(murcielago)

Gipfelstürmer

  • »(murcielago)« ist männlich

Beiträge: 549

Registrierungsdatum: 16. Mai 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Aarau

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Juni 2016, 23:03

So dicht sind die Motoren auch nicht.. Bei mir ist die Ventildeckeldichtung am kleckern.
Loud pipes save lives :super

noob@brk

Federgabelfrühstücker

  • »noob@brk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 46

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. Juni 2016, 23:12

Danke Helmutotto für deinen Rat ;)
wenn du mir sagt was du für Fahrzeugdaten du haben möchtest gebe ich dir gerne Bescheid.
Bj is 2008 ohne ABS. Ansonsten gibt's nicht viel zu sagen... 19400 Km hat Sie runter und darf bald zum Ventile einstellen. :bump

Und leider muss ich feststellen das die Aprilia Motoren alles andere als dicht sind :fight .
Denn auf der rechten Seite hat sich auch die Dichtung des zweigeteilten Kupplungsdeckel etwas verdrückt und verliert auch ganz minimal Öl.

DLzG

helmutotto

Zum-Guru-Mutierer

  • »helmutotto« ist männlich

Beiträge: 1 383

Registrierungsdatum: 9. Februar 2011

Aprilia: Keine

Motorrad: MT09 Tracer

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 63928 Eichenbühl

Name: Helmut

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 30. Juni 2016, 23:44

Hi,

Die Apriliamotoren sind, wenn sie in Ordnung sind, dicht.
LG Helmut

Zuvill un zuwing is a Ding.
:]

JPDD750

Mitleser

  • »JPDD750« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 10. Juni 2018

Aprilia: Dorsoduro 750

Name: Jan-Philipp

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. August 2018, 19:07

Habe das gleich Problem jetzt auch bei meiner Dorsoduro 750 entdeckt... Öl am vorderen Zylinder. Bj 2015, 16000 km.

Ist da bei euch noch was rausgekommen?

LG!


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018