Info und Merkwürdigkeit DD900: Abstand ABS Sensor zum ABS Ring an VR und HR

  • Beim Wiedereinbau des HR fiel mir der äußerst geringe Abstand des ABS Sensors zum ABS Ring auf.

    Vorne waren es augenscheinlich etwa 1 mm.

    Hinten dagegen lediglich 0,12 mm, mit Fühlerlehre nachgemessen.

    Ein Blick in die Betriebsanleitung gab Aufschluß darüber, ob das i.O. ist.

    Darin steht folgendes:


    WENN DER ABSTAND VON EINEM ODER BEIDEN SENSOREN NICHT ZWI-

    SCHEN DEN UNTEN ANGEGEBENEN INTERVALLEN LIEGT, WENDEN SIE SICH

    BITTE AN EINEN offiziellen Aprilia-Vertragshändler

    Technische angaben

    Abstand zwischen Hallgeber und Sensor vorn

    0,1 - 3,17 mm (0.004 - 0.125 in)

    Abstand zwischen Hallgeber und Sensor hinten

    0,1 - 2,00 mm (0.004 - 0.079 in)


    Demnach alles paletti.

    Trotzdem werde ich den Abstand hinten etwas erhöhen, da sich teilweise Schleifspuren auf dem ABS Kranz abbilden.


    Wie sieht es denn bei euren Bellas aus?

    Habe vorher nie auf den Abstand zum ABS Kranz geachtet.


    Nachtrag:

    Werde wohl den Abstand mittels Passcheibe, Kupferdichtung oder O-Ring anpassen.

    Als Notbehelf heute Unterlegscheibe unter Schraube

    und 1mm dickes Doppelklebeband in einem 1mm Streifen oben um den Sensor verklebt.

    Keine Fehlermeldung ABS.

    2 Mal editiert, zuletzt von SL333 ()

    • Offizieller Beitrag

    bei meinen beiden Shiver gemessen: 1,1mm und 0,5mm

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - Shiver 750 (2011-2018, >44 tkm) & Shiver 750 ABS (2018-... >57 tkm) - Nun mit >MEGAöler = GPS-Kettenöler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Diese Inhalte könnten dich interessieren: