Kabelbelegung des Scheinwerfersteckers

  • Hallo, leider habe ich über die Suche nichts entsprechendes gefunden.


    Ich möchte eine USB Buchse anschließen.

    Welches ist das Zündungsplus des Standlichts?

    Das schwarz masse ist ist mir klar. Da es 2 Schwarze sind die Frage ob es egal ist welchen der 2 schwarzen Kabel ich als Masse nutze.


    Hoffe ihr könnt mir das schnell sagen… 😅

  • Schau mal auf der anderen Seite vom Stecker - die Seite, die dann zu den Lampen geht.
    Ich meine die beiden gelben waren für die Standlicher - also Zündungsplus


    Ich hab damals mein Navi und die USB Buchse via Relais über den Haupscheinwerfer geschaltet.

    So dass nur Saft bei laufendem Motor drauf war.

    War glaub das grüne Kabel.

    Im Zweifelsfall kurz ein Multimeter in die Pins stecken.



    Allerdings habe ich das wie gesagt mit einem Relais gemacht - sprich direkt an die Batterie mit Relais vom Licht.
    War vlt nicht nötig, schien mir aber für 2 Anschlüsse die sicherere Variante.

    Waffeln sind Pfannkuchen mit Waschbrettbauch

    • Offizieller Beitrag

    Ich würde nichts am Scheinwerferstecker "abzwackeln"

    Zündungsplus und Minus kann man am weißen Stecker unter der Sitzbank bequem abgreifen.

    'Miele' nutzt dies seit Jahren für sein Navi / und ich für den >Megaöler.

    Passende Gegenstücke gibt es bei eBay usw.


    * weißer Stecker ist für Dashboard/Tacho. * Mit Kappe (SuperSeal-2pol.) ist Anschluss für ECU.

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

    .

    Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)
    - Shiver 750 (2011-2018, >44 tkm) & Shiver 750 ABS (2018-... >53 tkm) - Nun mit >Megaöler = GPS-Kettenoiler
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
    ...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Diese Inhalte könnten dich interessieren: