Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ObimitT

Asphalt-Streichler

  • »ObimitT« ist männlich
  • »ObimitT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 20. Juli 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Göppingen

Name: Tobi

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. März 2015, 14:43

Akrapovic Ausrichtung

Hey Shiver-Freunde,
habe mir vor ein paar Tagen meine neuen Akra-Dämpfer verbaut und bin eigentlich super zufrieden,
nur eine Sache trübt das Ganze im Moment noch:
Ich bekomme die beiden Dämpfer nicht ausgerichtet, dass sie von der Höhe und vom Abstand zur Seitenverkleidung her gleichmäßig verbaut sind.
Schon in ausgebautem Zustand (also nur Y-Rohr und Dämpfer zusammen) hängt der rechte Topf ein Stück tiefer als der Linke.

Wenn ich nun versuche die Töpfe zueinander auszurichten schaffe ich es zwar durch drehen des y-Rohrs, dass sie am Carbon-Ende auf gleicher Höhe sind aber am Feder-Ende ist der linke Topf dann sehr nah an der Seitenverkleidung, während der Rechte noch über Zwei Finger breit Abstand hat.

Jetzt Frage ich mich nur ob man das normal ist und noch gerade ausgerichtet werden kann oder ob das Y-Rohr vielleicht umgetauscht werden muss.

Hatte schnomal jemand von euch das gleiche Problem bei sich? Habt ihr irgendwelche Tipps?

In der Anleitung steht, dass man zum Ausrichten eventuell einmal die Schellen an allen Punkten der Abgasanlage lösen sollte also auch am Krümmer.
Das habe ich noch nicht gemacht, da die Schelle am Krümmer mit der Innensechskantschraube sich einfach nicht lösen lässt, da glaube ich mit einem Schweißpunkt gesichert. Wäre das vielleicht die Lösung, diese Schelle zu öffnen?

Bevor die Frage aufkommt:
- Die Carbonhalterungen habe ich auf der richtigen Seite montiert

An für sich könnte ich eventuell damit leben, nur wird ja gerade die Akra-Anlage als die unkomplizierteste Plug&Play-Anlage angepriesen und da bin ich dann schon etwas enttäuscht bei dem Haufen Geld, dass ich in die Hand genommen habe.
Ich denke mal der Fehler liegt eher bei mir, da die Akra-Anlagen ja an für sich sehr passgenau sind. Nur finde ich meinen Fehler leider nicht.
:teach Glück kann man nicht kaufen...
Aber man kann sich ein Motorrad kaufen und das ist dann schon verdammt nah dran! :thumbsup:




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ObimitT« (13. März 2015, 15:13)


Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 762

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 754

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. März 2015, 15:33

Servus Tobias

bei den Akras musst Du aufpassen das der Kat locker ist bevor Du

die Akras mit dem Hosenrohr reinhängst. Vor allem die Federn
ausserhalb einhängen und ausrichten dann zusammen
auf den Kat stecken.
Die Halter der Töpfe ausrichten und festschrauben.
Danach den Kat unten wieder festziehen.

Gruß

Manni :bier

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kurvensau« (13. März 2015, 15:39)


ObimitT

Asphalt-Streichler

  • »ObimitT« ist männlich
  • »ObimitT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 20. Juli 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Göppingen

Name: Tobi

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. März 2015, 18:31

Hey Manni ok danke für die Kurzanleitung. Also denkst du auch eher dass mit der Anlage alles in Ordnung ist.
Das heißt ich muss die Schweißnaht an der Innensechskantschraube am Katrohr irgendwie aufflexen und diese dann lösen?
Oder meinst du die große 10er Außensechskant am Rohr, das unter dem Motor vom vorderen Zylinder kommt ?

Gruß Tobi
:teach Glück kann man nicht kaufen...
Aber man kann sich ein Motorrad kaufen und das ist dann schon verdammt nah dran! :thumbsup:





Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 762

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 754

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. März 2015, 18:39

Servus

Ich hatte die beiden Rohre vorne und hinten die Unten in den Sammler
gehen ( nicht Kat ) am Sammler gelockert
Da machen 2-3 mm Spiel dann hinten 2-3 cm aus.

Ich denke schon das die Akra Anlage passt.
Die Reihenfolge vom festziehen ist wichtig. ( von Hinten nach Unten )

Gruß

Manni :bier

ObimitT

Asphalt-Streichler

  • »ObimitT« ist männlich
  • »ObimitT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 20. Juli 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Göppingen

Name: Tobi

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. März 2015, 18:52

Alles klar top dann werd ich das morgen mal so probieren :)
Danke für die Hilfe!
An für sich schon ne feine Sache die Akras, will gar nicht wissen wie viel Aufwand ich mit den Mivvs gehabt hätte was die Ausrichtung angeht.
Von dem was andere da so schreiben über ihre Anpassungen...
Auch das umfangreiche Zubehör wie Kupferpaste etc und die klasse bebilderte Anleitung schaffen einen wirklich guten Gesamteindruck :delicious
:teach Glück kann man nicht kaufen...
Aber man kann sich ein Motorrad kaufen und das ist dann schon verdammt nah dran! :thumbsup:





PLÄXTOR

Adrenalinsüchtiger

  • »PLÄXTOR« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2012

Aprilia: Keine

Motorrad: Yamaha XT1200Z

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 35066 Frankenberg

Name: Marco

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. März 2015, 20:03

Hallo,

also ich habe die MIVV's. Zusammenstecken, ausrichten, festschrauben, fertig!!! :]
Die Probleme die du da schilderst hatte ich nicht. :headshake

Gruß von einem zufriedenem MIVV-Besitzer

ObimitT

Asphalt-Streichler

  • »ObimitT« ist männlich
  • »ObimitT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 20. Juli 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Göppingen

Name: Tobi

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. März 2015, 20:15

Hey Marco
wollte die Mivvs jetzt auch nicht schlecht machen, habe ja selber keine Erfahrung mit den Pötten ^^
Freut mich, dass es bei dir so reibungslos geklappt hat!
:teach Glück kann man nicht kaufen...
Aber man kann sich ein Motorrad kaufen und das ist dann schon verdammt nah dran! :thumbsup:





kanae

Erstreifen-Entsorger

  • »kanae« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 2. Juli 2013

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal langsam

Name: Oli

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. März 2015, 12:45

Also bei meiner Akra habe ich es auch wie PLÄXTOR gemacht. Y Stück drauf Schelle handfest dann die Töpfe drauf fest ziehen fertig.

Drücke dir trotzdem die Daumen das es klappt.
Falls es vorne und hinten nicht klappen will fackel nicht lange und ruf/schreib den Verkäufer an bei dem Preis soll alles Tip Top sein.

Feinmetall

Heimlicher-Harley-Beneider

  • »Feinmetall« ist männlich

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 29. März 2014

Aprilia: Shiver 750

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Siegtal

Name: Uli

Danksagungen: 179

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. März 2015, 11:00

Also bei meiner Akra habe ich es auch wie PLÄXTOR gemacht.


Du meinst, du hast es wie Manni gemacht; Pläx hat Mivvs :zZzZ

kanae

Erstreifen-Entsorger

  • »kanae« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 2. Juli 2013

Aprilia: Keine

Dein Fahrstil: Normal langsam

Name: Oli

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. März 2015, 11:20

Ups habe übersehen :D aber nein so vie Pläx bei seien Mivvs wars bei meiner Akra.
Musste nicht das Hosenrohr oder Krümer lockern

ObimitT

Asphalt-Streichler

  • »ObimitT« ist männlich
  • »ObimitT« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 20. Juli 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Göppingen

Name: Tobi

  • Nachricht senden

11

Montag, 16. März 2015, 19:08

Servus, also kurzes Update, habe es nun doch noch geschafft, die Enttöpfe für mein Augenmaß zufriedenstellend auszurichten, danke für die Hilfe Leute!
Ich hätte das Rohr wohl sonst unnötigerweise direkt zurückgeschickt :bump
:teach Glück kann man nicht kaufen...
Aber man kann sich ein Motorrad kaufen und das ist dann schon verdammt nah dran! :thumbsup:





Kurvensau

Forums-Organisator

  • »Kurvensau« ist männlich

Beiträge: 3 762

Registrierungsdatum: 25. Mai 2011

Aprilia: Tuono

Motorrad: Aprilia Tuono V 4 APRC/ABS (°\=/°)

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Unterschleißheim

Name: Manfred ( Manni )

Danksagungen: 754

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. März 2015, 19:20

Servus

na also :dup

Gruß

Manni


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018