Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich
  • »MegaLagu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 393

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Oktober 2013, 23:10

Elektro-Motorrad ZERO DS: Fahrbericht

Geb mal hier den Hinweis auf das
Elektro-Motorrad ZERO DS: Fahrbericht unter motor-talk.de

Stell mir grad ein Forumstreffen mit solchen Teilen vor :grimasse :hihi
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

Schlechtschalter

Brennraumreiniger

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 13. August 2011

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. Oktober 2013, 23:24

Das Thema finde ich sehr spannend, den Artikel aber ....

  • Da wird mit einer 990er verglichen, bei 0-100KM/h in 5,7s ?
  • Stromverbrauch wird nicht angegeben
  • Akkukapazität wird in kWh angegeben


sauber recherchiert ... ;o)

RagingSonic

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »RagingSonic« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 24. Juli 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Neuhausen a.d.F.

Name: Matt

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Oktober 2013, 23:59


Stell mir grad ein Forumstreffen mit solchen Teilen vor :grimasse :hihi

Das wäre auf jeden Fall eine sehr ruhige Veranstaltung! ;)
Finde aber auch, dass die 5,7Sek von 0-100km/h keinem Vergleich standhalten - denke aber, dass hier die Beschneidung bis 30km/h ihren Teil beträgt. Da werden die Möglichkeiten des Antriebs zugunsten der "Sicherheit" eingeschränkt und der Fahrer entsprechend bevormundet - ob das zielführend ist wage ich zu bezweifeln.
Der Artikel widerspricht sich selbst diesbezüglich allerdings: "dass der 179 Kilo schwere Strom-Bolide seine maximale Kraft schon ab dem ersten Zucken der Gashand bereitstellt."
"...haben die Ingenieure dem impulsiven Antritt des Stromkatapults Manieren beigebracht. Bis Tempo 30 wird die Kraft elektronisch reguliert."
Entweder FULLFORCE oder Regulierung...
Naja... und die "Reichweite" (womit ja an sich nur die Kapazität gemeint sein kann) eines Akkus in KWh anzugeben spricht Bände über die fachliche Kompetenz des Autors.
Ansonsten finde ich das Thema selbst auch sehr interessant, auch wenn ich nach wie vor der Meinung bin, dass unsere "Strom-Infrastruktur" im Moment noch nicht für einen flächendeckenden Einsatz von Elektrofahrzeugen bereit wäre.

Gruß Matt
Streite nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herunter und schlägt Dich dort mit Erfahrung!

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Oktober 2013, 10:47

Da wird mit einer 990er verglichen, bei 0-100KM/h in 5,7s ?
Stromverbrauch wird nicht angegeben
Akkukapazität wird in kWh angegeben

Das Drehmoment wird mit dem einer 990er verglichen, nicht die Beschleunigung. Der Stromverbrauch erlaubt lt. Autor ca. 150 km, insofern liegt er beim "11,4 kWh-Akku" bei ca. 7,6 kWh/100 km. Um das mit einem Bezinmotor zu vergleichen, rechnen die Amis mit dem sog. „Miles per Gallon Equivalent“ (MPGe).

ZERO schreibt daszu auf seiner HP: Das MPGe gibt an, wie weit ein Elektrofahrzeug fahren kann, wenn es die Menge an Energie zur Verfügung hat, die eine Gallone Benzin enthält. Berechnet wird das MPGe nach einer von der Environmental Protection Agency (EPA) vorgeschriebenen Formel. Elektrofahrzeuge sind wesentlich effizienter als ihre mit Verbrennungsmotoren ausgestatten Gegenstücke. Der Antrieb eines Elektrofahrzeugs kann die verfügbare Energie zu über 90 % als Triebkraft nutzen. Ein Antrieb, der über einen Verbrennungsmotor funktioniert, kann nur ca. 25 bis 30 % der verfügbaren Energie in Triebkraft umwandeln. Ein Elektromotorrad ist also um mehr als 65 % so effektiv wie Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren.

Die Formel:
MPGe (City) = (Reichweite nach EPA UDDS) / (Nennleistung des Akkus) x 33.7 (EPA kWh pro Gallone Benzin)

MPGe (Schnellstraße) = (Reichweite nach Schnellstraße) / (Nennleistung des Akkus) x 33.7 (EPA kWh pro Gallone Benzin)


Mit den "kWh" bezeichnet man in der Elektromobilität etwas schräge die "nutzbare Energie" des Akkus: click>>

Insofern hat's der Autor nicht falsch gemacht.

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...

AP Thomas

Kamikaze

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 23. August 2012

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Oktober 2013, 11:01

interessant, von Münch gibt es auch E Bikes, aber das Buell wieder Back ist, finde schonmal gut!

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. Oktober 2013, 11:26

von Münch gibt es auch E Bikes

Jupp - die waren 2010/2011 sogar Weltmeister in ihrer Klasse - für 2012 kam Frau Poensgenmit an den Start - 2013 fiel alles ins Wasser und der Sponsor Windreich ist pleite.

Buell wieder Back ist

EBR 1190RX, quasi eine gepimpte BUELL 1125 R (XB3) ? Hm, ist ja Eriks Welt, aber die 1125R hat sich gar nicht gut verkauft - für Fans heißt BUELL = HARLEY-Motor. Aber eine NAKED-Bike-Version wäre schon ein Klopper ("The Beast"-Jäger"). :D

Mist, schon wieder soviele Links ... =)

LG

Linki
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...

Schlechtschalter

Brennraumreiniger

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 13. August 2011

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. Oktober 2013, 12:16

ja ja ... aber "läßt sie auf Augenhöhe rollen" soll gerade den falschen Eindruck erwecken, die Fahrleistungen wären ähnlich, was ausweislich der Beschleunigung nun mal überhaupt nicht der Fall ist. Die rollt zwei Kreuzungen weiter hinten.

und den Link habe ich mir angeschaut. Ich verstehe ja was Du sagen willst, dort gefunden habe ich es aber nicht. Und die Kapazität eines Akkus wird nun mal nicht in kWh angegeben. Wenn man irgendein dahergerechnetes Aquivalent meint, muss es auch so schreiben.

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. Oktober 2013, 12:29

dort gefunden habe ich es aber nicht. Und die Kapazität eines Akkus wird nun mal nicht in kWh angegeben


Steht etwas tiefer unter AKKUMULATOREN: "(...) Ein Akkusatz mit 10 kWh Kapazität kostete 2011 etwa 3500 €. Dazugehörige Quelle 125.

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...

mr.siegert

unregistriert

9

Sonntag, 20. Oktober 2013, 14:05

Findes das Thema sehr spannend!

Im Vergleich eines Benzinfressers mit ca. 10.000,- € Neupreis.
Und der Erstapnis vom Spritpreis, der ja auch jedes Jahr immer teurer wird,
und der Ersparnis teurer Motorwartung und Ersatzteile, spart man schon ne Menge Kohle.

In den kommenden Jahren wird dieses Theme immer brisanter, vor allem für Biker.
Bikes sind so schon sehr teuer in der Unterhaltung (Teile, Service´s, Sprit).
Und ich denke die meisten kaufen sich eher ein Bike für die Kurzstrecke.

Kann mir gut vorstellen, dass die Shiver als Nachvolger ein E-Bike hat.

:bier

mr.siegert

unregistriert

10

Sonntag, 20. Oktober 2013, 14:39

Hab da mal was gehört !

In der Motorrad Abenteuer habe von einen Reiseunternehmen in Norditalien gelesen,
die Bikeurlaube mit E-Crossbikes anbieten. Um das mal auszuprobieren finde ich das richtig geil.

ReGo94

Freihandfahrer

  • »ReGo94« ist männlich

Beiträge: 899

Registrierungsdatum: 13. Januar 2010

Motorrad: RD 250 LC / XT 600Z

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Schweinfurt

Name: René

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. Oktober 2013, 17:07

Reizvoll fände ich es schon, so ein "Zweirädrigen-Akku" mal zu fahren. Nur, ..... was mit total fehlen würde wäre die "Geräuschlosigkeit" ! Ein Mopped muss einfach einen Klang haben. Oder helfen da wir früher die Bieruntersetzter in den Speichen ?(

:super Dorso fahren macht sehr schnell süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen :super
:pilot wählen Sie das richtige Mapping und vertrauen Sie auf das Potenziometer" :pilot

Schlechtschalter

Brennraumreiniger

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 13. August 2011

Dein Fahrstil: Sehr vorsichtig

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 20. Oktober 2013, 17:19

Stelle ich mir auch sehr skurril vor. Aus der Kurve raus, Suppe und "WIIIIIIIIIIIIIIIIIII", der Rasenmäher gibt alles.
Ist ja schon mal ein Einstieg, Bei den Eckdaten ist es jedenfalls kein reines Spielzeug mehr.

Bei 179kg ist die wahre Revolution allerdings noch weit weg. Im Ergebnis wird sich die Kiste nicht wesentlich anders fahren als eine leichte Supermoto, nur mit weniger Power und schlechterer Bremse ....

Für die Alpen und ihre Bewohner wäre solche Dinger allerdings ein Segen.

Shivernaked

Kurvenjäger

  • »Shivernaked« ist männlich

Beiträge: 814

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

Motorrad: White Cult

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: München

Name: Steffen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 20. Oktober 2013, 18:12

Hi, also mit dem Motorengeräusch wird es wahrscheinlich so wie beim R8 e-tronic oder SLS AMG elektro. Da wird der Sound über Boxen gemacht. Soll sich nicht schlecht anhören. Zudem fordert der Egstzgeber, das die Autos einen gewissen Motorensound haben, damit sie in der Stadt auch hörbar sind.
Bin dann mal gespannt wann dann kommt: Und hast in deinem Kleinwagen nen V8 Soundbox eingebaut? :abfeiern
Man läuft :) hin und steigt mit einem :D ab

egal ob Shiver, Dorsoduro oder Mana ;o)

MegaLagu

Meister aller Klassen

  • »MegaLagu« ist männlich
  • »MegaLagu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 393

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: Shiver mit ABS in schwarz/rot

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: 35325 Mücke (geograph. Mittelpunkt Hessens)

Name: Jürgen

Danksagungen: 360

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 20. Oktober 2013, 22:39

Bieruntersetzter in den Speichen

Oder helfen da wir früher die Bieruntersetzter in den Speichen

Die hielten doch nicht lange,
wir haben uns welche aus Mamas-LENOR-Flasche gebastelt. :D
-
Glück kann man nicht kaufen - aber ein Motorrad und damit fahren - dann ist man ganz nah dran. :)

...das größte zusammenhängende Vulkangebiet Mitteleuropas.(Wikipedia)

Tiberius

Vielschreiber

  • »Tiberius« ist männlich

Beiträge: 659

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Motorrad: Honda CB-1

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Kevin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

15

Montag, 21. Oktober 2013, 09:32

Ich finde das Konzept mehr als interessant. Als jemand, der das Motorrad primär als Alltagsfahrzeug nutzt, wär eine Reichweite von ca. 110 km mit dem großen Akku dicke ausreichend. Reicht für zur Arbeit und zurück und nochmal zum Supermarkt und zurück. Die restlichen technischen Daten (abgesehen vom Gewicht) finde ich auch überzeugend.

Leider find ich die Anschaffungskosten noch etwas zu hoch, genau wie bei den Elektroautos. Die Betriebskosten sind dafür erstmal extrem niedrig da ja nicht nur die Verbrauchskosten bei nur knapp 1/5 vom Benziner liegen sondern das ganze Gerät ja auch viel weniger mechanische Komponenten hat die kaputt gehen können.
Der Akku ist halt noch die große Unbekannte, da gibts halt noch keine Erfahrungswerte bzgl. Haltbarkeit. Und dann die Frage was die Neuanschaffung in ein paar Jahren kostet. Ein Akkuleasing-Modell wie es beim e-Smart gibt, würde die Sache nicht günstiger, aber besser kalkulierbar machen und so vielleicht mehr Leute überzeugen.

Für mich im Moment noch nicht genug Gründe zum Kauf, aber viel fehlt nicht mehr. Die Zero DS mit großen Akku für 10T€ statt 15T€ und ich bin sofort dabei!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mausbaer

Beitragsammler

  • »mausbaer« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2013

Motorrad: AP RSV4 Factory 2009

Dein Fahrstil: Normal flott

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 08:37

dieser klumpen von motorrad ist einfach nur abgrundtief hässlich! mal ganz vom sound abgesehen...

mr.siegert

unregistriert

17

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 11:20

Die Bikes von Morgen !

Welcher Gedanke bei dieser Diskussion grundsätzlich fehlt, ist der Umweltgedanke.
Oft habe ich in Gesprächen mit vielen Bikern und auch in so mancher Motorradzeitschrift als Motivation
für´s Biken, die Verbundenheit zur Natur gehört/gelesen. Die Schönheit und Unberührtheit der Natur,
in die man beim Motorrad fahren so richtig eintauchen kann :sfinger .
Wem wirklich was an der Natur liegt und sie Schützen will, fährt kein Motorrad!
Den Gedaken daran, einfach nur zum Spaß ohne Kat und viel zu Laut durch die Natur zu bollern
und dann noch zu sagen: "ach (langer Ausathmer) die schöne Natur", hat da grundlegend was nicht verstanden.
Ich verstehe auch die Anwohner der süßen kleinen Örtchen mitten in der Natur, die jedes Wochenende
von 10.000 Bikern heimgesucht werden und da alles ganz schnell sehr unharmonisch macht!

Ich will nicht zu viel mäckern (Wasser prädigen und Wein trinken) ne?!

Aber genau aus diesem Gedaken heraus, finde ich das E-Konzept richtig gut.
In einigen Jahren, wenn auch dann bessere Akkus gibt, verkaufe ich alle Knatterkisten und fahre
E-Bike.

Ergänzung: Ich bin selbst einer der Mittäter dieses Kreislaufs aber ich versuche es nicht noch schlimmer
zu machen, als es so schon ist. Z.B durch extra Lautmachen des Schalldämpfers, Überhohte Geschwindigkeit im zweiten Gang in den kleinen Örtchen.

Na dann, Feuer frei für üblichen Verdächtigen :teach (bin gestannt wer sich alles angespruchen fühlt :D )

RagingSonic

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »RagingSonic« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 24. Juli 2013

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Neuhausen a.d.F.

Name: Matt

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 15:56

Horst!!! Dein Auftritt!!! PRIESTERSEMINAR!!!
@mr.siegert: Mit der Einstellung (die ich teile) kannste hier keinen Blumentopf gewinnen.
Wer Rücksicht auf die Natur uns seine Mitmenschen nimmt ist ein ganz schlechter Motorradfahrer und gefährdet sich und andere vehement!
Gruß Matt
Streite nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herunter und schlägt Dich dort mit Erfahrung!

Norbert

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 300

Registrierungsdatum: 27. August 2009

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: 99nochwas

Name: Steht doch oben!

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 18:10

Naja,

zu glauben, dass die Ökobilanz bei E-Fahrzeugen aufgeht, hat schon was romantisches. Das würde den Glauben voraussetzen, dass Energie aus der Steckdose sauber ist. :denk

Und was die Rücksicht auf die Mitmenschen angeht, hab ich allerhöchste Bedenken: wer schon mal durch eine chinesische Großstadt gelaufen ist, wo E-mopeds mittlerweile zum Straßenbild gehören, der weiß, warum die dort der "lautlose Tod" genannt werden.

Gruß
Norbert
R i d e - b y - w e i a h !

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 7. November 2013, 19:04

Tach!

Neue Reichweiten bis 270 Kilometer :-o

E-Bike-Hersteller Zero zeigt vier Modelle, hat die Preise etwas gesenkt, die Leistung teilweise gesteigert und die Reichweiten bis 270 Kilometer erhöht. mehr>>



LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018