Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Februar 2013, 21:09

APRILIA: keine Rückkehr in die MotoGP? AP bekennt sich zur Superbike-WM

Tach!

Ein Fehler! :nono

Aprilia bekennt sich zur Superbike-WM>>

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...

Bis zu 50% sparen bei Amazon Blitzangeboten!

Blitzangebote bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich

Beiträge: 1 157

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R NINE T

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Februar 2013, 12:40

Nicht unbedingt, die SBK war schon immer näher am Kunden, da seriennäher als die Prototypen. Von den immensen Kosten für ein MGP-Projekt mal ganz zu schweigen.

(Nebenbei bemerkt, finde ich die SBK zudem viel spannender) !!!!
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Februar 2013, 15:38

@ MTB-RFC:

Die MotoGP ist und bleibt die Königsklasse des Motorradsports - die SBK deren "Altersheim". Nichts gegen flotte ältere Herren, aber auf die Duelle der jungen Wilden freue ich mich doch um einiges mehr - zumal unsere Jungs da deutlich besser (und chancenreicher) vertreten sind.

Klar, es kostet mehr - aber wer gut verkauft (und für Sponsoren attraktiv ist) kann sich das auch leisten. Ach ja, diese Marke tut ja alles, um nix zu verkaufen ... :whistling:

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...

guzzimax

unregistriert

4

Sonntag, 17. Februar 2013, 16:13

Also, ich schließe mich MTB-RFC an, finde die SBK viel besser als die langweilige Moto GP, und Hirnretter, wenn Du die Moto GP und die SBK in den letzten Jahren wirklich verfolgt hast, dann mußt Du zugeben, dass es in der SBK allein in 2012 mehr Zweikämpfe an der Spitze gab, als in der Moto GP in den letzten 5 Jahren.
Apropos "Altenheim", diese Fahrer sind um einiges besser, als je einer von uns werden wird, und gerade weil es Leute gibt wie Dich, die diese Fahrer als "Altes Eisen" bezeichnen, stärkt dies deren Ehrgeiz, besser zu sein als in der sogenannten "Jungen Wilden" - Liga - siehe damals den Einsatz von Troy Bayiliss für Ducati in der Moto GP, als er all die "Jungen Wilden" auf die Plätze verwies. :super


DLzG Massimo :punk

PLav8

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »PLav8« ist männlich

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Plauen

Name: Thomas

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. Februar 2013, 20:58

Hallo

Ich bin seit 1995 Fan der SBK-WM und finde sie viel besser als den Aktuellen Moto GP .

Moto GP ist nur noch langweilig mit der zwei Klassengesellschaft wo Aprilia mit ART

vertreten ja ist .





mfg Thomas :punk

AP Thomas

Kamikaze

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 23. August 2012

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. Februar 2013, 21:16

ist auch meine Meinung, SBK hat ja auch noch etwas mit einem Serienmotorräder zu tun, GP Motorräder sind und bleiben alles Prototypen.

Von mir aus nurnoch SBK !

ciao
Thomas

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. Februar 2013, 21:43

@ GM:

Och, ich verfolge den Zirkus schon viel länger - und daher kann ich natürlich verstehen, dass Gelegenheitsgucker die letzte MotoGP-Saison nicht so prickelnd fanden (nicht zuletzt, weil die "Traumpaarung ROSSI/DUCATI" den HONDAS und YAMAHAS nix entgegenzusetzten hatte).

Bei Licht betrachtet krankte die 2012er Saison aber hauptsächlich an der blödsinnigen Zweiklassengesellschaft, die zu wenig Show zuließ. Ich denke, spätestens mit den neuen Regeln und der Rückkehr von SUZUKI 2014 wird die Show wieder Stimmen. Das Duell BRADL/MARQUEZ wird Dich aber schon heuer aus dem Sessel heben (wetten, dass?) und was "Il Dottore" gerade auf der YAMAHA in SEPANG zeigt, ist absolut goil. Troy Bayliss in Ehren - aber welcher SBK-Fahrer hat je einen WM-Titel in der MotoGP gewonnen? Andersrum schon.

Aber das sind Nickeligkeiten. Was zählt, ist die Medienreichweite, und da schneidet die MotoGP mit knapp 100 Mio. Zuschauern weltweit pro Rennwochenende DEUTLICH besser ab als die SBK mit ca. 38 Mio. (und die fahren 2 x). ;)

LG

Claus

PS: Übrigens hätte(-n) APRILIA (und KAWA) m.E. recht gute Chancen in der MotoGP, wenn man sich mal diesen Vergleich reinzieht.
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...

AP Thomas

Kamikaze

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 23. August 2012

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Februar 2013, 22:11

erstmal muß die Saison 13 ablaufen bevor wie bei der 14 ner sind.

GP ist sehr einfach gestrickt , bestes Bike und Fahrer alles klar! (natürlich nur die, die auch die meiste Kohle haben oder mitbringen)
Ducati mal ausgenommen, Alptraum Rossi /Duc.

Die Zukunft gehört sowieso MM und Co.

Da finde ich die moto 2 noch spannender, aber wie gesagt als Straßenbikerfahrer kann ich für mich nur bei der SBK am meisten etwas abgewinnen!

Das alles hat für mich auch keinen wirklichen Stellenwert ob 38 Mio. SBK oder 100 Mio GP Zuschauer.

GP ist der bessere SBK Fahrer halte ich für ein Gerücht, bevor ein Fahrer zur GP kommt muß er erstmal kl. Brötchen backen, wenn es überhaupt bis in der GP Klasse klappen sollte.

Leider wird bei der SBK immer nur ein lauf Live gezeigt, dadruch könnte ich mir auch die schlechtere Zuschauerzahl vorstellen, ich selber sehe meist mit Glück nur einen lauf.

Aber soll es jeder so halten wie er es mag. :dup

ciao
Thomas

Was aprilia angeht, ist es auch besser so, dass die sich raushalten, denn die haben ganz andere Probleme, bevor die das Geld für die GP rausschmeißen.

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Februar 2013, 22:36

Das alles hat für mich auch keinen wirklichen Stellenwert ob 38 Mio. SBK oder 100 Mio GP Zuschauer.


Vielleicht für Dich nicht - aber für etwas, das sich MARKETING/PR nennt. Noch vor 10 Jahren kannte jeder 16-Jährige Youngster APRILIA, dank ROSSI, BIAGGI & Co. und wünschte sich nix sehnlicher, als eine RS 125er unter'm Pöppes.
Was kennen die Kids heute? KTM ! Mit 1.517 Stückhat KTM von der 125er DUKE fast genauso viele Bikes in D verkauft, wie APRILIA insgesamt (1.618 )!

LG

Claus

Ach ja: von der müden RS4 125 APRILIA wurden 2012 in D keine 200 Stück verkauft ...
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...

AP Thomas

Kamikaze

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 23. August 2012

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Februar 2013, 22:58

Marketing /PR, damit kann nicht jeder gleich gut umgehen, selbst mit dem 2 SBK WM Meistertitel, lässt sich die RSV4 nur weit unter ihrem Preis verscherbeln und PR davon vesteht AP sowieso nichts. Weil die auch nichts vernünftiges zulassen, wie z.b Preisstabilität Imagepflege usw.

Andere Hersteller hätten mit 2 SBK WM Titel in der Tasche richtig den Ansatz angekurbelt, mit Erfolg.

Nicht auszudenken,wenn es mal BMW Trifft!

Zum Teil sind ja die damping Preis bei AP hausgemacht, damit nur irgendwo eine Verkaufszahl sich zeigen lässt,dass alles ist und bleibt sehr billig.

Und was die RS4 angeht, der Preis ist einfach unverschemt und überzogen!!!

PS .ist überings mit der DERBI GPR 125 T4 V4 gleich.

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. Februar 2013, 06:49

Also mit einer Rennserie verkaufst du heute keine Bikes mehr. Siehe KTM mit der RC8 an oder Aprilia mit der RSV4 beide haben Titel gewonnen aber konnten daraus keinen Wirtschaftlichen nutzen ziehen.
BMW hat noch nichts gewonnen verkaufen aber trotzdem wie blöde also muss das wohl einen anderen Hintergrund haben! Bei Ducati genauso, gewinnen nichts selbst bei der Niederlage mit Ducati/Rossi verkaufen die noch prächtig. Von einen Imageschaden nichts zu merken.

Diese Hersteller können verkaufen und das kann Aprilia nicht, jedenfalls nicht in Deutschland. Wie in der Welt aussieht weiß nicht. Vielleicht machen die ihren Umsatz ja in den USA, aber von Europa können die doch nicht Überleben.
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

AP Thomas

Kamikaze

Beiträge: 476

Registrierungsdatum: 23. August 2012

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. Februar 2013, 08:48

der Umsatz kommt von Piaggio (Roller) ohne die were aprilia wohl nicht mehr!

Aber wie gesagt, für den schlechten Image hat Aprilia selber Schuld, man muß sich das mal vorstellen, da werden Motorräder (RSV4)an nicht AP Händler günstiger verkauft als an die offiziellen Händler, und das alles mit Werksgarantie!!! usw.

Und immer wieder wird von Leuten gefragt, die Interesse an einer RSV4 haben, warum es die soooooo günstig gibt!!!!

Da muß es doch einen Haken geben?!

Und wenn du mal eine RSV4 verkaufen möchtest, lass es besser geschenkt ist noch zu teuer!

ciao
Thomas

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

13

Montag, 18. Februar 2013, 10:34

Das passiert so ? Lol das kann ich ja nicht glauben.
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

14

Montag, 18. Februar 2013, 10:45

@ YR:

KTM und KAWA sind der Gegenbeweis, deren Verkaufszahlen (gerade bei den jungen Bikern) sind auch letztes Jahr wie blöde gestiegen. Es geht dabei nicht um bestimmte Bikes, sondern um das Image. Ich möchte auch fast wetten, dass - falls Rossi erfolgreich ist - auch die YAMAHA-Zahlen wieder besser werden.

Die Sargnägel für RC8 und RSV4 waren die Pleuelschäden und das fehlende Race-ABS (ja, an BMWs geht auch viel kaputt, und seit sich das herumgesprochen hat, gehen die Verkaufszahlen der S1000RR auch nicht mehr gen Himmel). Die "Erfolglosigkeit" der Blauweißen in der SBK und das Fehlen in der MotoGP tragen ihr Scherflein dazu bei.

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich

Beiträge: 1 157

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R NINE T

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

15

Montag, 18. Februar 2013, 11:56

AP = 2x SBK-Meister aber verkauft dadurch keine RSV4 mehr.
Duc = kein offizielles Werksteam in der SBK und verkauft, mit Ausnahmen ihre Produktpalette mit Zuwächsen.

AP in der MGP = ???? Wahrsch. geht dadurch keine RSV4 mehr über die Theke.
Außer Spesen nix gewesen.
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

16

Montag, 18. Februar 2013, 12:37

AP = 2x SBK-Meister aber verkauft dadurch keine RSV4 mehr.
Duc = kein offizielles Werksteam in der SBK und verkauft, mit Ausnahmen ihre Produktpalette mit Zuwächsen.


DUCATI ist seit wie vielen Jahren Kult durch seine Erfolge in der SBK - seit 1988 dabei, 14 SBK-WM-Titel. Die haben ein Markenimage.

Hat die RSV4 ein Image nach der megapeinliche Pressepräsentation mit 5 explodierten Motoren? Ja, "Schrott auf Rädern".

Dass APRILIA das ABS "vergaß", war nur das Tüpfelchen auf dem "i". Schau Dir die PANINI an: hat ein Markenimage, hat ABS, verkauft sich selbst im krisengebeutelten Italien wie geschnitten Brot. Die RSV4 war dort nicht mal unter den TOP 100. Erzähl' mir jetzt nicht, die PANINI wäre soo viel besser ... :D

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...

MTB-RFC

Forum-Vielschreibertick

  • »MTB-RFC« ist männlich

Beiträge: 1 157

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R NINE T

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Sauerland

Name: Achim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

17

Montag, 18. Februar 2013, 16:49

Natürlich haben die Roten ein solides Markenimage, das m.E. durch die SBK geprägt wurde. Foggy, Corser und Bayliss lassen grüßen.
Man, es hat mich gar nicht mehr auf dem Sofa gehalten, so packende Zweikämpfe sieht man da, da u.a. die Leistungsdichte viel enger
zusammen liegt, als in der MGP, aber gut, Vorlieben sind halt Ansichtssache.;)
Nachts is es näher als übern Berg ! ;o)

PLav8

Auch-bei-Regen-Fahrer

  • »PLav8« ist männlich

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2008

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Plauen

Name: Thomas

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

18

Montag, 18. Februar 2013, 17:39

AP = 2x SBK-Meister aber verkauft dadurch keine RSV4 mehr.
Duc = kein offizielles Werksteam in der SBK und verkauft, mit Ausnahmen ihre Produktpalette mit Zuwächsen.


DUCATI ist seit wie vielen Jahren Kult durch seine Erfolge in der SBK - seit 1988 dabei, 14 SBK-WM-Titel. Die haben ein Markenimage.

Hat die RSV4 ein Image nach der megapeinliche Pressepräsentation mit 5 explodierten Motoren? Ja, "Schrott auf Rädern".

Dass APRILIA das ABS "vergaß", war nur das Tüpfelchen auf dem "i". Schau Dir die PANINI an: hat ein Markenimage, hat ABS, verkauft sich selbst im krisengebeutelten Italien wie geschnitten Brot. Die RSV4 war dort nicht mal unter den TOP 100. Erzähl' mir jetzt nicht, die PANINI wäre soo viel besser ... :D

LG

Claus

Hallo



Was schon wieder die alte Geschichte von vor drei Jahren .

BMW hat doch erst letztes Jahr 1900 1000RR wegen den Schrauben an den

Pleueln zurückgerufen .(Motorschaden)

Und wegen des ABS von Bosch vielleicht hatte BMW einfach nur

die exklusive Rechte von Bosch das ABS zuerst in ihre Fahrzeuge zu Bauen

und der Rest musste warten bis die zeit abgelaufen ist .(kann in der Regel 2 Jahre sein)

Ich glaube BMW hatte das ABS mit entwickelt.





mfg Thomas :punk

yamraptor

Forum Optimus Prime

  • »yamraptor« ist männlich

Beiträge: 2 342

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Aprilia: Keine

Motorrad: BMW R1200 GS LC

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Ingo

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

19

Montag, 18. Februar 2013, 19:00

Ich glaube nicht das der Einsatz in den Klassen sich in Verkaufszahlen wieder geben wird. Warum verkauft MV jetzt doppelt so viele Bikes wie noch vor 2 Jahren und die haben auch kein ABS oder fahren eine Serie. Und was noch wichtiger ist die Hersteller verkaufen ja immer weniger Super Sportler.
:dance My Game is Your Game :dance

yamraptor by Youtube

Hirnretter

Meister aller Klassen

  • »Hirnretter« ist männlich
  • »Hirnretter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

Aprilia: Keine

Motorrad: KTM SUPERDUKE 1290 GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Claus

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

20

Montag, 18. Februar 2013, 21:29

@ YR:

Nun ja, die tatsächlichen MV-Zahlen liegen noch unter denen von AP. Dass es insgesamt mehr wurden, dürfte eher an der Erweiterung der Modellpalette liegen. Die BUTALE-Modelle ohne ABS stehen aber (genau wie die NUDA ohne ABS) wie Blei bei den Händlern. Nach neuesten Gerüchten ist die BRUTALE sogar für das kleine BOSCH-ABS zu kompakt gebaut, die Ingenieure rätseln, wo sie es hinpacken können. Tja, diese Italiener ...

Die Rückkehr von MV in den Rennsport ist angedroht (SSP-WM und BSB). Dabei schleppt MV AGUSTA die Bürde von 38 Fahrer- und 37 Konstrukteurs-Weltmeistertiteln. Wenn sich da nicht schnell Erfolge einstellen, geht der Schuss m.E. genauso nach hinten los wie bei MZ.

Ich drücke MV trotzdem die Daumen (von wegen "Salz in der Suppe). :D

LG

Claus
Das Gas ist rechts!

... zumindest war es das bisher bei: Hercules MK4 X, Vespa 125 Primavera, Yamaha SR 500, Moto Guzzi V 65, Yamaha TR 1, Ducati 900 SS, Honda CB 250 RS, Aprilia 125 AF1 Sport Pro, Honda NTV 650, Suzuki GSX 750 1AE, Aprilia Mana NA 850, KTM 990 SMT, KTM ADVENTURE 1050, KTM SUPERDUKE 1290 GT ...


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018