Beiträge von Bikerlady69

    Das Motorrad hat bist auf 2 Fahrten zum TÜV in der Garage gestanden. Bei Wiederinbetriebnahme mit 18.700 km wurde die Gabel undicht. Dann die Probleme mit dem starten und letzte Tage fing der Bremslichtschalter an zu spinnen. Da brauchte nur etwas Kontaktspray rein. Ich hätte nicht gedacht, dass sich ein Moped auch kaputtstehen kann :denk


    Zum Glück scheint jetzt nach 4000 km alles in Ordnung zu sein :bier


    Gruss Marco

    Hallo Managemeinde,


    Die Mana meiner Frau hat jetzt 4 Jahre, wegen Probleme mit neuem Knie, gestanden. Jetzt nach 2000 km sind Probleme mit der Zündung aufgetreten. Manchmal macht meine Frau die Zündung an und es tut sich nichts, die Armaturen sind komplett tot und es läuft auch keine Benzinpumpe. Anlassen ist nicht möglich. Der Fehler tritt bei Wärme mehr auf als bei Kälte. Habe dann die Batterie und das Elektronikteil unter dem Schließzylinder gewechselt. Leider tritt der Fehler immer noch sporadisch auf.
    Hat jemand eine Ahnung oder Erfahrung was das sein kann? Evtl. ist ja die Armatur/Dashboard defekt.

    Vielen Dank für Eure Antwort
    i.A. Marco

    Wir sind jetzt die ersten 70km gefahren und meine Frau konnte zum ersten mal ihr neues Moped ausprobieren. Ihr hat allerdings das Schalten ein wenig gefehlt und sie musste sich erst einmal dran gewöhnen. Aber generell hat es ihr Spass gemacht und sie hat sich sehr wohl auf der Mana gefühlt.


    Ihre Kawa hatte einen Shark Auspuff und sie konnte beim fahren immer noch mein Motorrad hören. Jetzt mit der Mana und dem Leo, hört sie mich nur noch, wenn sie direkt hinter oder neben mir steht. So viel nur zum Thema Lautstärke(Video folgt noch).

    @ Harry


    Tja, dass ist ja auch echt krass. Auch die Verletzungen die Du dir zugefügt hast. Aber glaube mir, es ist wirklich besser, dass Du Deinen Arm noch bewegen kannst und somit Deinen gesunden Arm schonst. Ich bekomme langsam mit dem linken gesunden Arm Probleme(Tennisarm und Überbelastung). Ich hatte meinen Unfall 1988 mit knapp 20 Jahren und kann Deinen Ausführungen bezüglich der Schmerzen nur bepflichten. Bei mir haben sich die Schmerzen halt durch die Umschulung und den Stress auf der Arbeit verstärkt. Fast in den Griff bekommen habe ich die Schmerzen erst durch das implantieren eines SCS-Systems im Jahr 2001 in der Uni-Münster . Muß jetzt nur sehr selten mal hingehen und ein halbes Jahr Gabapentin nehmen um mein Schmerzgedächnis zu löschen und dann habe ich wieder eine ganze Zeit lang Ruhe.


    Gaanz liebe Grüße zurück :hut


    @ Peddah

    Da scheint die Mana ja für viele DIE rettung zu sein, doch noch Motorrad fahren zu können.

    Das stimmt. Allerdings habe ich immer noch ein Schaltmotorrad mit Integralbremse . Damals( hihihi.....1998 ) als ich wieder mit dem Motorradfahren angefangen habe, gab es 1) noch keine Automatikmotorräder(außer alte Honda's) und 2) wollte ich immer noch schalten


    Ich denke, Iris hätte sich mit meiner Variante umgebracht, mit 2 Finger Kuppeln und gleichzeitig Gas geben ist nicht jedermanns Sache :skull


    Gruss
    Marco

    From Marco to
    @ All


    Ersteinmal möchte ich mich bei Euch für die Glückwünsche bedanken :dup und ich denke, dass ich den Umbau als "Einarmiger" ganz gut hinbekommen habe.


    @ Harry

    Zitat

    Zum Schloss am Lenkholm vorne, haste denn keine Schwierigkeiten da mit dem Schlüssel hin zu kommen???
    Musste den Lenker nach rechts drehen um da Aufschließen zu können ??

    Werde mit Iris mal sprechen, dass wir zusammen mal ein Video machen, in dem man sieht, wie man an das Schloß kommt.


    Zitat

    Kann es aber nach vollziehen, da ich auch einen Plexus brachialis Schaden habe. ;(
    Also eine Taubheit des linken Armes aber ohne eine Lähmungserscheinungen.

    Da hast Du ja noch "Glück" gehabt. Bei mir ist der komplette rechte Arm gelähmt. Wie sieht es den bei Dir mit den Phantomschmerzen aus? Ich könnte an machen Tagen echt die Wände hochgehen.


    @ MegaLagu

    Zitat

    Die Rohrschelle für das Schloss ist das was mir irgendwie nicht so gefällt.

    Das Problem war einfach, dass man an dieser Stelle keine Möglichkeit zum anschrauben hat. Es gibt kein Loch, Gewinde oder ähnliches und einen Halter anschweißen wollte ich nicht. Eigentlich hätte das auch gereicht mit dem Halter, den ich von oben aus angebracht habe. Mir erschien es aber sicherer, noch einen zusätzzlichen anzubringen. Bevor man hinterher irgendwo in der Pampa steht und den Tank nicht auf bekommt. Mittlererweile ist das Schloss verkleidet und die Schelle lackiert.



    @ Oni No Andy


    Hast Du evtl. noch bessere Bilder(Tageslichtbilder). Man kann das so schlecht erkennen.


    Gruss
    Marco

    Das ist ja eine Fundgrube an Ideen.


    Bikerlady69 - wieso ist dein linker Griff so dick, oder habe ich mit den Augen? :-o


    Hallo Mechthield,


    nee, Du hast nichts mit den Augen. Um den linken Griff befindet sich eine Solarrohrisolierung. Nach einem Sturz mit brüchen der Finger der linken Hand auf der Arbeit, hat sich eine agressive Art des CRPS oder Morbus Sudeck bei mir gebildet. Ich kann die Finger nicht mehr schließen und somit auch keine Kupplung mehr ziehen. Wir hatten dann noch drüber nachgedacht die Kawa auf ein Integralbremssystem umzubauen(so wie mein Mann es bei seiner Armplexusparhese hat, siehe hier ) aber ich habe mich damit nicht wohl gefühlt. Ich habe dann meine geliebte Kawa durch die Mana ersetzt. Tja, mal schauen wo das noch hinführt :iiiih

    Der Link funzt aber nicht!! Ist ne htpps Adresse. Warst du online und hast den Link kopiert??
    Bitte mal prüfen, weil ich es sehen will.


    Zum Schloss am Lenkholm vorne, haste denn keine Schwierigkeiten da mit dem Schlüssel hin zu kommen???
    Musste den Lenker nach rechts drehen um da Aufschließen zu können ??

    - Sollte jetzt funktionieren, der Ordner war nicht freigegeben.


    - Da kommt man relativ gut ran, wenn mann den Lenker leicht nach rechts dreht.


    Wir hatten uns auch die anderen Möglichkeiten angesehen. Platz- und Ausführungstechnisch war aber die Variante am Lenkraddreieck am einfachsten, da man zum Tanken eh absteigen muß :cursing:

    die Nase ( Nummernschildbeleuchtung ) ist echt ein Graus. Bin dieser langen Nase letztens auch an den Kragen gegangen, hat beim absägen zwar etwas Weh getan, aber für die Optik hat es sich gelohnt ( finde ich ).

    Der erste Schritt ist getan und besser sieht es auf jeden Fall aus :thumbsup:


    Ber der Mana mit ihrem orginalen Heck bzw. auch die Honda NC700 wünscht man sich im geheimen doch mal einen Auffahrunfall, oder :abfeiern :abfeiern :abfeiern

    So es ist vollbracht, nachdem ich meine Kawa abgeben musste, hat mein Mann mir meine Mana so umgebaut, dass sie mir auch gefällt :bier


    Mana wurde zerlegt, Heck gekürzt d.h. unterhalb des Schließzylinders abgeschnitten, Nummernschildhalter geändert und montiert(Motorrad Kennzeichenhalter Universal Typ 4, schwarz, verstellbar(eBay Artikelnummer: 230917404685)), Tankschloßbetätigung wurde durch einen Fahrrad-Brems-Bowdenzug verlängert, Tankschließzylinder wurde nach vorne gelegt, LED-Blinker mit Vorwiderstand montiert(Hein Gericke Art.-Nr.: 31641050100),
    LED-Klebe-Nummernschildbeleuchtung angebracht(eBay Artikelnummer: 321040095194), LeoVince SBK Auspuff mit DB-Eater montiert, Felgen wurden Pulver beschichtet, Motorrad wurde schwarz lackiert, Puig Bugspoiler montiert


    In der Zukunft sollen noch neue Spiegel und ein Windschild oder evtl. eine ganz neue Lampenmaske montiert werden, aber das benötigt noch etwas Zeit und Überlegung :love:


    Hier könnt Ihr euch ein paar Videos von dem Umbau ansehen:


    Teil 1: http://youtu.be/hGLYR4tnhfw
    Teil 2: http://youtu.be/pX7BEmKJj-8
    Teil 3: http://youtu.be/re9MbFY9Klo
    Teil 4: http://youtu.be/-MCyca05A5M


    LeoVince: http://youtu.be/KwJZbPBh5NU
    LeoVince: http://youtu.be/pCLryobtBCA


    Neue Aufnahme


    LeoVince: http://youtu.be/3hVseJOkiWE
    LeoVince: http://youtu.be/3CjjRHm9AHM


    Tankklappenentriegelung: http://youtu.be/L-yQQJAKTy0


    Ich hoffe Euch gefällt das ein wenig und es gibt Euch einen Anreiz für Euer Projekt.


    Danke leider kann ich an dem Treffen nicht teilnehemn da ich noch keine Mana habe :bye

    Hallo alle zusammen,
    ich bin neu in diesem Forum, weil ich meine Kawasaki z750 aus Gesundheitlichengründe verkaufen muss (kann keine Kuppluung mehr ziehen) :boxen . Bin im Mai das erste mal mit einer Mana 850 gefahren. Jetzt habe ich mich dazu entschlossen meine Kawa gegen eine Mana ein zu tauschen, damit ich wieder fahren kann.
    Fahre seit 96 Motorrad angefangen habe ich mit eine Honda CB 500. Dann habe ich mir die Kawasaki z750 gekauft und und nun wird es eine Mana 850.
    Wer mehr wissen möchte kann sich ja melden :dup .


    LG
    Bikerlady69