Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 3. Mai 2011, 10:47

2008er oder 2011er Modell kaufen ??

Hallo,

nach langen Jahren soll es mal wieder ein neues Motorrad
sein und zwar eine Shiver 750.

Nun habe ich jedoch Probleme die Modellpflege nach zu vollziehen.

Es gibt im Netz günstige Angebote von 2008er Modellen mit
geringer Laufleistung für rd. 5.000 €. (Rahmen gold).

Über die Änderungen der Baureihe „danach“ (silberner Rahmen) kann ich nichts finden.

Die aktuelle Baureihe „Rahmen schwarz/rot“(Modell 2011) soll eine sportlichere Sitzposition und der
Motor ein besseres Ansprechverhalten gerade bei niedrigen Drehzahlen haben.

Meine Frage haben die 2008 Modelle Defizite die den Kauf einer neuen Maschinen rechtfertigen ??

(Und zu allem Überfluss habe ich jetzt auch noch günstige Angebote für die Tuono 1000 r
für rd 9.000 € entdeckt. Habe jedoch die Befürchtung, daß mich deren Leistung überfordert.)

Für Tipps danke ich Euch.

Gruß Gerd

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

GetItAllJet

Federgabelfrühstücker

  • »GetItAllJet« ist männlich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 4. November 2010

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Heiko

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Mai 2011, 13:30

Hallo Gerd,

die Leistung haste doch im "Griff" sprichwörtlich ... ich würde mich von drei Dingen leiten lassen ...

> Preis (Entspricht sie meinen Erwartungen? ABS?...)
> Zustand der angebotenen Maschine
> Optik / Bauchgefühl

na ja nichts Neues ... habe leider keinen Vergleich zu meiner 2010er Shiver :love
Tritt fest auf, machs Maul auf, hör bald auf :bier

Lariscos

unregistriert

3

Dienstag, 3. Mai 2011, 13:55

Die Leistungsentfaltung hat sich nciht verändert, vielleicht hat die "alte" ein altes Mapping gehabt aber das kannst Du dir kostenfrei draufspielen lassen vom Händler Deines Vertrauens.
Die neuen haben eine andere Optik. richtig, kauf was Dir gefällt - nach dem Motto.
Die 2008er gab es noch nicht mit ABS.
Die Sitzposition war damals eine andere. Die neuen heben neue Sitzbänle - glaube ab 2009?!?
Alles in allem ist der Rest so ziemlich das Gleiche geblieben.

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Mai 2011, 17:45

:wink Gerd
Also 2008er haben kein ABS einen goldenen Rahmen und goldenen konifizierten Lenker.
2009er gibt´s wahlweise mit ABS silbernem Rahmen und silbernem nicht konifiziertem Lenker.
2010er haben zweifarbig lackierte Rahmen eine andere Sitzbank(schmaler und flacher) wahlweise ABS,einen anders gekröpften Lenker und wichtig die Soziusrasten am Rahmenheck verschraubt.Bis 2009 waren die mit Auslegern an den unteren Rahmenteilen verbaut,was bei Umfallern zum Bruch der selbigen führen konnte.
Das Ansprechverhalten sollte eigentlich bei allen die auf dem neuesten Stand der SW-Updates sind nahe zu gleich sein.
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii

Plattwurst

Möchtegern Profi

  • »Plattwurst« ist männlich

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 27. Januar 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Thorsten

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Mai 2011, 17:57

Wenn du nicht großgewachsen bist nimm lieber die neue. Ich hatte mit der alten Probleme auf den Boden zu kommen. Die neue hat eine geänderte Sitzbank so das auch "kleinere" bessere Bodenhaftung haben.
MFG Thorsten

Dinoz

Meister aller Klassen

  • »Dinoz« ist männlich

Beiträge: 3 084

Registrierungsdatum: 13. Januar 2008

Aprilia: Caponord 1200

Motorrad: Schwatt watt sons?

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Shiverstadt

Name: Dino

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Mai 2011, 19:07

2008. Wegen der besseren Anmutung. Schwarz/Gold! :]
Gruß
Dinoz :lol 100 Oktan Fraktion

Plattwurst

Möchtegern Profi

  • »Plattwurst« ist männlich

Beiträge: 176

Registrierungsdatum: 27. Januar 2011

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Berlin

Name: Thorsten

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Mai 2011, 19:13

Also schwarz/rot bei der neuen ist auch nicht zu verachten.
MFG Thorsten

V2-Fan

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »V2-Fan« ist weiblich

Beiträge: 1 307

Registrierungsdatum: 20. Mai 2009

Aprilia: Shiver 750

Motorrad: GT

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Neu-Ulm

Name: Bernadette

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Mai 2011, 17:12

war da ab 2010 nicht auch noch eine schmalere Hinterradfelge und schmalerem Reifen?
Gruß
Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht... :D

Shivero

Kurvenjäger

  • »Shivero« ist männlich

Beiträge: 817

Registrierungsdatum: 5. September 2010

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Holzthaleben

Name: Maik

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Mai 2011, 20:02

@V2-Fan
Ja Du hast natürlich Recht,zum Teil.Die Hinterradfelge ist ab 2010 nur noch 5,5Zoll statt 6Zoll,was dazu führt das der 180er,der nach wie vor Serie ist,etwas runder auf der Felge sitzt und das Handling dadurch etwas verbessert.

Gruß und :bier
:punk Ich :toeff ,also bin ich :jippiii


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018