Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tingelianer

Anfänger

  • »Tingelianer« ist männlich
  • »Tingelianer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. September 2016

Name: Nico

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. September 2016, 01:45

Wheelen mit der Dicken

Auch wenn ich sie noch frisch habe, stelle ich mir doch die Frage in welchem Gang ihr das Schiff noch hoch bekommt.
Die DD hat ordentlich Dampf, um so mehr hat es mich gewundert, dass ich sie im 2. Gang schon nichtmehr wirklich hoch bekomm.
Im 1. mit Kupplung oder nur Gas kein Problem, aber im 2. schaff ich es einfach nicht. Hat da jemand andere Erfahrungen?
Klar bei voll durchziehen, kommt sie mal beim schalten ganz leicht, aber das ist ja nu nichts...
Vorher fuhr ich eine CB1000R womit es recht easy ging, deswegen wundert es mich, dass ich es bei der DD nicht gebacken bekomme.

Wenn ich mal nach Videos schaue in welchem Bereich es andere machen, finde ich immer nur die 750er.

Was habt ihr für Erfahrungen?

:iiiih

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay:

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt und du es unterstützen möchtest - danke Danke!

64I

Adrenalinsüchtiger

  • »64I« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 14. September 2012

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Landshut

Name: Stephan

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. September 2016, 18:44

Servus

Klar geht das auch im zweiten Gang
Am besten im S Modus und ausgeschalteter ATC natürlich. Einfach im zweiten bis ca. 4500 Umdrehungen beschleunigen, dann kurz das Gas weg nehmen und sofort wieder voll auf.

Ist aber nur ein Beispiel, die Verantwortung liegt bei dir;-)

Gruß Stephan

Tingelianer

Anfänger

  • »Tingelianer« ist männlich
  • »Tingelianer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. September 2016

Name: Nico

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. September 2016, 20:05

Das ist ja ein Ding, evtl. muss ich dann mal die Sitzposition ändern. Hatte es auch schon mit Kupplung probiert, aber auch da kamen nur mini Lupfer bei rum.
Der S-Mode ist bei mir immer drin und Traktionskontrolle aus. Heißt wohl einfach üben, ist halt doch wieder ein anderes Bike.
Schön zu hören, dass es aber durchaus geht. :dup



Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de