Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

duschmann

Erstreifen-Entsorger

  • »duschmann« ist männlich
  • »duschmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 29. Januar 2016

Aprilia: NA 850 Mana

Motorrad: Mash 500,LML 150 etc.

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Osnabrück

Name: Martin

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. August 2016, 22:17

5300km mit der MANA

Hallo

nach 5300 km habe ich heute den Hinterreifen gewechselt.Ausbau des Rades geht super gut. Jetzt habe ich den PIRELLI Angel GT drauf. Nach 60 km kann ich noch nicht viel sagen. Habe noch Respekt vor dem rutschigen NEUEN Reifen. Ihr wisst was ich meine

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!

duschmann

Erstreifen-Entsorger

  • »duschmann« ist männlich
  • »duschmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 29. Januar 2016

Aprilia: NA 850 Mana

Motorrad: Mash 500,LML 150 etc.

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Osnabrück

Name: Martin

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. August 2016, 22:23

irgenwie fehlte der Rest des Textes. Also nochmal.
Ich bin weiterhin sehr zufrieden mit der Mana. Nach der Belüftungsbohrung im Tankdeckel und der Entgratungsaktion am Drosselklappenteil laüft sie w6nderbar. Keiner kennt die Mana , aber viele finden sie interessant. Den Bugspoiler aus Great Britain habe ich jetzt auch drunter. Passte 1A.
Vielleicht treffe ich ja auch mal einen anderen Mana Treiber im Raum OS.
Wäre nett.
Bis dahin LG Martin

3

Samstag, 20. August 2016, 09:10

Tach Martin,
na dann komm doch vom 30ten Sept. bis 2ten Okt. zu Dieter auf der Alm (Gasthof Kemper im Internet) nach Brilon im Sauerland. Dort trifft sich wieder die Apriliariege zum Saison Abschluss Treffen. Freitag anreise und abends Benzingespräche, Samstag ausfahrt durchs Sauerland mit abendlichen Essen usw. und am Sonntag gehts gemütlich nach dem Frühstück wieder nach Hause.
Es werden auch 2 alte Mana Fahrer(Schatten und Ich) da sein, allerdings mit anderen Moppeds (Wechsel), aber erfahrungsaustausch ist möglich.

Und schön das deine Mana wieder einwandfrei löft.
Weiterhin viel Spaß damit
LG
Harry

Automatico

Vergaser-Renovierer

  • »Automatico« ist männlich

Beiträge: 276

Registrierungsdatum: 25. Mai 2010

Aprilia: NA 850 Mana

Dein Fahrstil: Normal

Wohnort: Winsen (Luhe)

Name: Christian

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. August 2016, 16:34

Hallo Martin,

welchen Reifen hattest du vorher drauf?
Bin mal gespannt wie du den Pirelli empfindest.

Ich habe bei meiner Mana nun den 3ten Hinterreifen drauf (Dunlop QUALIFIER), km Stand jetzt knapp über 20tkm
Vorne ist der zweite drauf.

Gruß Christian

duschmann

Erstreifen-Entsorger

  • »duschmann« ist männlich
  • »duschmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Registrierungsdatum: 29. Januar 2016

Aprilia: NA 850 Mana

Motorrad: Mash 500,LML 150 etc.

Dein Fahrstil: Normal flott

Wohnort: Osnabrück

Name: Martin

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. August 2016, 22:12

Hallo

hatte auch den DUNLOP drauf. Ich fand ihn weder gut noch schlecht. Die Haltbarkeit fand ich nicht so doll. Bin zwar zügig...aber nicht im Renntempo unterwegs.Warte mal die Laufleistung der PIRELLIS ab.
Sauerland wäre nett. Da ich aber die ersten 3.5 Wochen im SEPTEMBER mit dem Womo unterwegs bin, kann ich noch nicht zusagen.
Ich war heute zügig unterwegs und finde den PIRELLI ein klein wenig agiler. Ist aber auch logisch, da er jetzt neu ist und in der Mitte noch nicht platt gefahren ist. Mal sehen wie er nach 3000km ist.
Euch einen schönen Sonntag
LG Martin

6

Montag, 22. August 2016, 10:59

REifen hatte ich den Michelin Road2 drauf. War gut zu Fahren wenn er warm war.
Laufleistung ist bisher knapp 11tsd Km gewesen und immer noch genug Profil für 2 weitere Saisons.
Allerdings bin ich nie richtig Geheizt, mehr moderat gefahren.

Und in Brilon einfach vorbei kommen. Womo Stellplatz kein Problem.
http://www.bikertreff-kemper.de/
https://www.google.de/maps/@51.3887706,8…m/data=!3m1!1e3

LG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pharao« (22. August 2016, 11:05)



Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018