Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aprilia Shiver, Mana, Dorsoduro & Caponord Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Biker-Jens

unregistriert

1

Dienstag, 20. Januar 2009, 21:40

Shiver Felgen Pulverbeschichten

Hallo Kinners,

ich spiele mit dem Gedanken die Felgen meiner Shiver in schwarz Pulverbeschichten zu lassen.

Jetzt weiss ich nicht welches schwarz ich nehmen soll? :0plan

glänzend??? :0plan


http://www.schiffsmodellbauer-online.de/…_RAL_Farben.htm


Eure Meinung ist gefragt. :denk



Gruß Jens

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Biker-Jens« (21. Januar 2009, 14:51)


Cyber Monday 2017 bei Amazon

Cyber Monday 2017 bei Amazon

Schon gesehen? Viele Produkte zur Shiver & Dorsoduro findest du bei eBay! Alle Produkte anzeigen (klick mich!)

Sei fair und deaktiviere deinen Werbeblocker, wenn dir unserer Forum gefällt - danke Danke!
  • »toasta« ist männlich

Beiträge: 1 496

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Motorrad: Shiver 08

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Thorsten

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. Januar 2009, 15:10

Kann mit meinem Bildschirm bei schwarz nicht viel unterschied erkennen.
Zu glänzend würde ich es auf alle Fälle nicht machen, dann sieht man trotzdem wieder alles drauf und Kratzer sind auch leichter zu sehen, wobei das bei der Pulverbeschichtung nicht unbedingt die Rolle spielt.
Wieviel macht das denn beim Gewicht aus? Kommt ja ein bischen mehr auf die Felge. Die rotierenden Kräfte soll man ja immer eher optimieren. Na, so viel wird´s glaub ich auch nicht sein.
Gruß Toasta

Ride like the devil and feel like god ;o)
But don´t brake to late, ´cause then there are angels instead :crash

Biker-Jens

unregistriert

3

Mittwoch, 21. Januar 2009, 15:19

Hi,

ich wollte schon ganz gerne die Felgenfarbe wie bei der Dorsoduro haben.

Oder wie hier abgebildet bei einer Shiver: :super

http://www.aprilia-shiver.de/attachment.php?attachmentid=415

http://www.aprilia-shiver.de/attachment.php?attachmentid=416



Gruß Jens

Heisi

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Heisi« ist männlich

Beiträge: 1 454

Registrierungsdatum: 4. September 2007

Motorrad: MZ Baghira SM R

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. Januar 2009, 18:36

Das sind doch die Kinders von meinem Händler. :D

Ich kann dir nur raten wenn du pulvern läßt in Schwarz dann nehm glänzend. Bei meiner MZ hab ich die Felgen pulvern lassen in Schwarz glänzend. Sieht rattenscharf aus. Die Oberfläche ist wie lackiert und wie mit Klarlack überzogen.

Ansonsten siehts so aus:

http://www.aprilia-shiver.de/jgs_galerie…?bildid=94&sid=

Meine Felgen sind lackiert.

http://www.aprilia-shiver.de/attachment.php?attachmentid=615
quer bisté wer!

MADKEVEN

unregistriert

5

Mittwoch, 21. Januar 2009, 21:17

@ Heisi

Wow... sieht echt geil aus deine Shiver mit schwarzen Felgen. :super

Würde ich auch so machen.... :italia... aber meine sind ja schon schwarz ;o)

Heisi

Fast-zum-Guru-Mutierter

  • »Heisi« ist männlich

Beiträge: 1 454

Registrierungsdatum: 4. September 2007

Motorrad: MZ Baghira SM R

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Daniel

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. Januar 2009, 12:28

Du hast ja auch ne DD. :D
quer bisté wer!

Bertl

Ohne-KAT-Fahrer

  • »Bertl« ist männlich

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 11. Januar 2009

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

Name: Herbert

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. Januar 2009, 13:43

Nach etwas längerer Überlegung werde ich mir meine Felgen der Shiver
auch Pulverbeschichten lassen und ich habe mich für mattschwarz entschieden.
Grüße an Alle :super :italia

Und nie schneller fahren als der Schutzengel fliegen kann ;)

Biker-Jens

unregistriert

8

Samstag, 24. Januar 2009, 14:02

@Bertl

lässt Du die alten Radlager wieder einbauen, oder wurde Dir auch vom Händler empfohlen neue einbauen zu lassen? :denk

Gruß Jens

Bertl

Ohne-KAT-Fahrer

  • »Bertl« ist männlich

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 11. Januar 2009

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

Name: Herbert

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. Januar 2009, 15:45

Also mein Händler hat nichts über die Radlager gesagt. ich werde somit die alten verwenden. Ich muss aber anmerken das ich mein neues Moped nur nach Hause fahre und dann sofort das mit den Felgen machen lasse.

gruß

Bertl
Grüße an Alle :super :italia

Und nie schneller fahren als der Schutzengel fliegen kann ;)

Biker-Jens

unregistriert

10

Samstag, 24. Januar 2009, 17:19

Hi,

meine Shiver steht noch beim Händler. Und er hatte mir empfohlen neue zu nehmen. Weil durch das ausbauen könnten die Lager einen weg bekommen.

Gruß Jens

Bertl

Ohne-KAT-Fahrer

  • »Bertl« ist männlich

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 11. Januar 2009

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

Name: Herbert

  • Nachricht senden

11

Samstag, 24. Januar 2009, 23:36

Danke für den Tipp. :blumen
Da werde ich wohl auch mal mit meinem Händler drüber sprechen.

Gruß

Bertl
Grüße an Alle :super :italia

Und nie schneller fahren als der Schutzengel fliegen kann ;)

kuerbisjan

Asphalt-Streichler

  • »kuerbisjan« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 16. Mai 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Jan

  • Nachricht senden

12

Freitag, 30. Januar 2009, 12:24

Originalfelgen!

Hallo Jungs,

pulvverbeschichten find ich gut. Ich will das bei meinem Baby auch machen. Weiß jemand wie die Felgen original ausgeführt sind? Sind die Felgen lackiert oder ebenfalls pulverbeschichtet? Wenn sie pulverbeschichtet sind gibt es ein kleines Problem, man bekommt die Beschichtung nicht so einfach runter, das mit sandstrahlen aufwendig.

Biker-Jens

unregistriert

13

Freitag, 30. Januar 2009, 12:42

@kuerbisjan

soweit ich weiß sind die Felgen lackiert. Am besten Du fragst voher deinen Händler. Bedenke aber auch das deine Lager aus den Felgen müssen. Das würde vielleicht bedeutet, neue Lager.


Gruß Jens

kuerbisjan

Asphalt-Streichler

  • »kuerbisjan« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 16. Mai 2008

Motorrad: Normal flott

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Jan

  • Nachricht senden

14

Montag, 2. Februar 2009, 11:35

Danke für den Tip Jens,

das mit den lagern weiß ich,. empfehle ich auch jedem gleich neue zu nehmen. Beim Auspressen werden die Lager für gewöhnlich axial belastet, so dass Beschädigungen auftreten können. Muss nicht sein, kann aber, und eh man dann nochmal alles aus und einbauen muss, sind neue gleich die sichere Wahl!

Grüße Jan

Jetsfred

Motorrad-Junkie

  • »Jetsfred« ist männlich

Beiträge: 390

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Motorrad: BMW K1200LT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Fredl

  • Nachricht senden

15

Montag, 2. Februar 2009, 12:11

Zitat

Original von kuerbisjan


Beim Auspressen werden die Lager für gewöhnlich axial belastet, so dass Beschädigungen auftreten können.
Grüße Jan


Das selbe passiert auch beim Einbau- axiale Belastung. Deshalb müssen die Lager nicht defekt sein, kommt auch darauf an, wie man sie ausbaut.
Ausserdem müssen ja auch die Bremsscheiben, ggf. der ABS Sensor und die Ventile abmontiert werden.

Meine Felgen der BMW gehen diese Woche zum Pulvern und anschliessend zum Felgenrand Polieren. Soll dann etwa so aussehen. Hier ein Beispiel:
»Jetsfred« hat folgende Datei angehängt:
  • K1200LT.jpg (66,94 kB - 336 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. November 2017, 13:18)
Alle wollen zurück zur Natur, nur nicht zu Fuß!

Fredl

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Jetsfred« (2. Februar 2009, 12:22)


  • »toasta« ist männlich

Beiträge: 1 496

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Motorrad: Shiver 08

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Thorsten

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

16

Montag, 2. Februar 2009, 17:38

Kann man leider nicht sehr viel erkennen. Zuviel Verkleidung :peinlich :D
Denke mal Felge beschichtet und Felgenbett poliert.
Gruß Toasta

Ride like the devil and feel like god ;o)
But don´t brake to late, ´cause then there are angels instead :crash

Jetsfred

Motorrad-Junkie

  • »Jetsfred« ist männlich

Beiträge: 390

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Motorrad: BMW K1200LT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Fredl

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. Februar 2009, 23:52

Genau so iss es, Felge komplett pulverbeschichtet, danach Felgenränder poliert. Das Foto ist zu klein, hat mir ein Bekannter geschickt....
Alle wollen zurück zur Natur, nur nicht zu Fuß!

Fredl

  • »toasta« ist männlich

Beiträge: 1 496

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Motorrad: Shiver 08

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Thorsten

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. Februar 2009, 11:58

Sind die dann nicht sehr empfindlich auf Kratzer und ähnliches? Werden die dann mit Klarlack überzogen?
Gruß Toasta

Ride like the devil and feel like god ;o)
But don´t brake to late, ´cause then there are angels instead :crash

Jetsfred

Motorrad-Junkie

  • »Jetsfred« ist männlich

Beiträge: 390

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Motorrad: BMW K1200LT

Dein Fahrstil: Normal flott

Name: Fredl

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. Februar 2009, 13:02

Kratzer in die Felgen macht schlimmstenfalls eh nur der Reifenfuzzi. Die hast dann bei der lackierten, pulverbeschichteten oder der polierten Felge drin.
Was ich sagen möchte, ist: nach dem Pulvern kommt die Felge auf die Planscheibe der Drehbank, wird im Zentrum- da wo das Radlager drin ist- zentriert und bearbeitet incl. poliert- Fertig. Ohne Klarlack- brauchts nicht. Wenn aber jemand beruhigter ist, kann er sie zum Schluss ja noch mit Klarlack versehen lasse- ich nicht. Bei Autofelgen, die mit Klarlack versehen sind, kann man öfters hässliche Flecken sehen (durch Salz oder Berührung mit dem Bordstein), die unter die Lackschicht kriechen. Um dieses wieder zu rep., muss dann wieder wesentlich mehr Aufwand getrieben werden, die zu verschönern.
Mein Spezl, der mir das macht, hat jedes Frühjahr zig Satz Autofelgen von Händlern rumliegen. Die bringen sie ihm von ihrer Kundschaft und lassen sie wieder herrichten. Hab auch schon zugeschaut bei einer BMW Felge der R1200R, ist schon eine Drecksarbeit, aber optisch bildschön, gerade bei 6Zoll Felgen.
Alle wollen zurück zur Natur, nur nicht zu Fuß!

Fredl

Bertl

Ohne-KAT-Fahrer

  • »Bertl« ist männlich

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 11. Januar 2009

Motorrad: Normal

Dein Fahrstil: Normal

Name: Herbert

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 3. Februar 2009, 14:31

Hallo Fredl

Kannst Du so ganz zufällig sagen was das Pulverbeschichten von den Shiver Felgen kosten könnte bzw. dürfte?

Wäre mal interressant einen Preis zu haben.

Vorab schon mal vielen Dank :)
Grüße an Alle :super :italia

Und nie schneller fahren als der Schutzengel fliegen kann ;)


Unsere Foren Sponsoren
WSC-Neuss
tankpad-felgenrandaufkleber.de

Goodies bei Amazon
Aprilia Shiver Felgen-Innenrand-Aufkleber
Aprilia Faltgarage / Abdeckplane
Aprilia Schlüsselanhänger
Motorrad-Katalog 2018